WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Unterstützer / Werbung

”Betrugsverdacht.com”
Erfahren Sie mehr über Online-Casinos, lesen Sie hier | Casino Bonus ohne Einzahlung
Rot-Blau.com unterstützen
---------News---------
News anzeigen: 10 | 25 | 35 | 50 | 100 | News-Archiv im Forum
Yannick Geisler muss sich bald mit dem Wuppertaler SV einigen (Gestern)
RevierSport: Mit Yannick Geisler bekommen Sie einen regionalligaerfahrenen Spieler dazu. Gibt es schon Neuigkeiten, ob er schon bei einem möglichen Restart mitmischen kann?
Marcus John (Trainer SSVg Velbert): Es gibt noch nichts offizielles, das kann sich aber sehr bald ändern, denn bis zum 31.1. muss sich der Spieler mit seinem Verein, dem Wuppertaler SV, geeinigt haben. Ich kann aber sagen, dass wir die Formulare für seine Spielberechtigung schon abgeschickt haben.
Quelle: Auszug aus dem Interview SSVg Velbert: Trainer John schreibt Aufstieg noch nicht ab
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

WSV weiter an Aramburu dran (Gestern)
Der Wuppertaler SV möchte weiterhin den 22-jährigen Stürmer Mateo Aramburu (Foto rechts) verpflichten. „Wir sind dabei, die Behördengänge zu erledigen. Das streckt sich alles ein bisschen durch die Pandemie. Wir geben Vollgas. Mal sehen, ob es reicht bis zum Transferende. Es fehlt noch das ein oder andere Dokument“, so Sportdirektor Stephan Küsters gegenüber der Wuppertaler Rundschau. Es geht dabei um Arbeits- und Aufenthaltsrecht.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 5 Kommentar(e)
------------------

Leserbrief: Der Streit muss sofort beendet werden! (Gestern)
„Jedes einzelne WSV-Mitglied ist ein Teil des Wuppertaler Sport Vereins und hat großes Interesse, dass Verwaltungsrat und Vorstand einen guten Job machen. Wir alle sind der Verein!

Aber auch Fans, Sponsoren und die Öffentlichkeit sehen nicht nur die Mannschaft und deren Tabellenplatz, sondern schauen sehr genau wie der WSV geführt wird und wie es um die Außendarstellung steht. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 7 Kommentar(e)
------------------

Streit im Verwaltungsrat geht vor Gericht weiter (Gestern)
Der Streit im Verwaltungsrat nimmt kein Ende. Nachdem der Vorstand des Wuppertaler SV bekannt gegeben hatte, dass ein Schlichtungsversuch innerhalb des WSV-Verwaltungsrates gescheitert war, folgten zahlreiche Stellungnahmen: Stellungnahme des stellvertretenden Verwaltungsratsvorsitzenden Ralf Dasberg, Harald Lucas und Norbert Müller – VWR beschlussunfähig, Verwaltungsratsvorsitzender Christian Vorbau ist sehr überrascht, Marc Schulz: „Das macht mich wirklich fassungslos“, WSV-Vorstand Thomas Richter ruft Verwaltungsrat zur Besonneheit auf und schlussendlich Pressemitteilung des Verwaltungsrates - Wuppertaler Sportverein.

Die Geschichte wird jetzt vor dem Amtsgericht Wuppertal fortgesetzt werden. Anfang nächster Woche steht bereits ein Güte- und Verhandlungstermin für die Beteiligten auf dem Programm.

Zuletzt wurde zudem Einspruch gegen den WSV-Insolvenzplan eingelegt.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 21 Kommentar(e)
------------------

Heimspiel gegen Fortuna Köln verlegt (Gestern)
Die nächste Heimpartie des Wuppertaler SV gegen den SC Fortuna Köln wurde von Samstag (06.02.2021) auf Sonntag (07.02.2021) verlegt. Die Anstoßzeit bleibt bei 14:00 Uhr im Stadion am Zoo.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Nächster Spielausfall für den Wuppertaler SV? (26.01.2021)
Nach der Spielabsage gegen Aachen, könnte auch die übernächste Partie des Wuppertaler SV ausfallen. Zwei Tage nachdem der Ligakonkurrent SC Fortuna Köln gegen den SV Straelen mit 2:0 gewonnen hatte, wurde ein Spieler der Mannschaft positiv auf Covid-19 gestestet. Bereits abgesagt ist aus diesem Grund das Heimspiel der Kölner gegen den VfB Homberg am kommenden Samstag. Sollte auch der zweite Coronatest positiv ausfallen, würde die Partie beim Wuppertaler SV am 6. Februar 2021 ebenso ausfallen. Derzeit befindet sich der Spieler und alle Kontaktpersonen in Quarantäne.

Den komppletten Spielplan des WSV gibt es hier.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 9 Kommentar(e)
------------------

Gianluca verabschiedet sich von den WSV-Fans (26.01.2021)
Gianluca Marzullo hat sich nach Bekanntgabe der Vertragsauflösung heute von den Fans des Wuppertaler SV persönlich verabschiedet: „Ein paar Tage nach der Auflösung und zahlreichen Nachrichten, verabschiede ich mich aus Wuppertal! Es war ne schöne Zeit und es hat mir jeden Tag Spaß gemacht das WSV Trikot zu tragen! Wünsche „meinen“ Jungs viel Erfolg für die Rückrunde! Macht es gut.“

Den Eintrag auf Instagram könnt ihr euch zudem hier noch einmal ansehen: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 4 Kommentar(e)
------------------

[MSPW] Wuppertaler SV: Offensiv-Verstärkung wird noch gesucht (26.01.2021)
[...] „Gegen Lippstadt hatten wir verletzungsbedingt inklusive unseres U 19-Spielers Niklas Fensky nur vier Feldspieler auf der Bank“, so Mehnert. „Daher halten wir Augen und Ohren offen, um im Offensivbereich noch einmal nachlegen zu können. Die bisherigen Transfers zeigen aber schon, dass wir die richtigen Ideen hatten.“ So gefielen neben den Torschützen Bender und Gencal auch erneut Torhüter Sebastian Patzler (von Viktoria Köln), Innenverteidiger Christopher Schorch (1. FC Saarbrücken) und Moritz Römling (VfL Bochum), der diesmal auf der linken Abwehrseite einsprang. ... alles bei media-sportservice.de lesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

„Der Wuppertaler SV ist eine Herzensangelegenheit“ (26.01.2021)
Trainer Björn Mehnert im Gespräch mit neunzehn54

Vor dem Rückrundenauftakt in der Regionalliga West sprach die neunzehn54-Redaktion für Ausgabe 6 des WSV-Stadionmagazins - die zum Heimspiel gegen den SV Lippstadt erschien - mit unserem Trainer Björn Mehnert über seine Rückkehr nach Wuppertal, die kurze Winterpause und den anstehenden Abstiegskampf mit dem WSV. Von 2002 bis 2009 trug „Mehne“ mit einer kurzen Unterbrechung sehr erfolgreich als Spieler das rot-blaue Trikot.

Hallo Björn. Auch von uns noch ein herzliches Willkommen zurück im Tal. Nachdem du fast sieben Jahre als Spieler mit einigen Erfolgen das WSV-Trikot getragen hast, bist du nunmehr elf Jahre später als Trainer zurückgekehrt. Was bedeutet dir persönlich dieses Engagement? ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 11 Kommentar(e)
------------------

Nachholspiel gegen Alemannia Aachen abgesagt! (26.01.2021)
Das Heimspiel gegen Alemannia Aachen fällt komplett aus!


Die Platzkommision hat heute Morgen entschieden, dass der Rasen im Stadion am Zoo unbespielbar ist. Da auch kein anderer Platz zur Verfügung steht, fällt die für morgen um 18 Uhr angesetzte Parie aus. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 5 Kommentar(e)
------------------

[WR]WSV-Nachholspiel ist abgesagt (26.01.2021)
Die Entscheidung war erwartet worden: Das Nachholspiel des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV gegen Alemannia Aachen, das am Mittwoch (27. Januar 2021) um 19:30 Uhr im Stadion am Zoo angepfiffen werden sollte, fällt aus. ...Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Sunshine33 | 2 Kommentar(e)
------------------

[WZ] Wuppertaler SV geht von Absage des Spiels gegen Aachen aus – Wiedersehen mit „Hage“ (26.01.2021)
[...] Am Dienstag um 9 Uhr soll eine Platzkommission die endgültige Entscheidung treffen, die für den Sportlichen Leiter Stephan Küsters aber im Prinzip schon feststeht. „Auch in Aachen könnte übrigens nicht gespielt werden“, sagte Küsters am Montag, nachdem er sich in der Domstadt erkundigt habe.
[...] Ein Wiedersehen gibt es dann mit Kevin Hagemann, mit dem sich auch Stephan Küsters gedanklich bereits befasst hat. „Ein Spieler wie Hage ist immer ein Thema, er hat aber noch Vertrag, da wird es bis zum Ende der Wechselfrist in fünf Tagen eher schwierig“, so Küsters. ... alles bei WZ.de lesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 8 Kommentar(e)
------------------

[B] Publikumsliebling beim FC Lok: Fans wollen Marzullo zurück (25.01.2021)
Gianluca Marzullo (30) zum FC Lok? Viele Fans wünschen sich eine Rückkehr des Publikumslieblings, der Leipzig vor fünfeinhalb Jahren verließ – und unvergessen ist.

Aktueller Grund: Der Stürmer löste gerade seinen Vertrag bei West-Regionalligist Wuppertal auf. Marzullo: „Nach unserer nicht so guten Hinrunde kam ein neuer Trainer. In dessen Konzept passte ich nicht mehr – wie fünf weitere Spieler auch." ... Weiterlesen bei Bild.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WR] WSV-Nachholspiel gegen Aachen vor der Absage (25.01.2021)
Am Dienstagvormittag (26. Januar 2021) tritt die Platzkommission zusammen. Schon jetzt deutet allerdings viel darauf hin, dass auch das für Mittwochabend (27. Januar) angesetzte Nachholspiel des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV gegen Alemannia Aachen ausfällt. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 5 Kommentar(e)
------------------

Presseschau zum Heimsieg gegen SV Lippstadt (25.01.2021)
Anbei die Presseberichte zum Heimsieg gegen SV Lippstadt:


> an der Spielerbewertung teilnehmen
> Fotos, Videos und mehr zum Spiel auf Rot-Blau.com
> Liveticker zum Nachlesen (mit Stimmen)
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] WSV und das Wohl des Vereins – Die richtigen Stellschrauben(Kommentar von Günter Hiege) (25.01.2021)
Na also, es geht doch! Obwohl in diesem Jahr in der Fußball-Regionalliga von einer Winterpause kaum die Rede sein konnte, ist die Mannschaft des Wuppertaler SV mit Wiederbeginn wie verwandelt. Bei der Beurteilung von Zugängen muss man zwar vorsichtig sein - auch Marco Königs, Kevin Pires oder Jonas Erwig-Drüppel begannen im Sommer vielversprechend, mussten dann aber mit dem Team einige Talsohlen durchschreiten ...alles lesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Sunshine33 | 6 Kommentar(e)
------------------

[WZ] Bender clever, Uphoff mit neuer Rolle (25.01.2021)
Neuzugang Lars Bender belohnt sich für eine starke Leistung mit einem Tor. Tjorben Uphoff trägt nun im Mittelfeld zur neuen Stabilität beim WSV bei. ...Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Sunshine33 | Kommentar schreiben
------------------

[WR] WSV: Fragezeichen hinter Aachen und Aramburu (24.01.2021)
Gerne würde der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV am Mittwoch (27. Januar 2021) um 19:30 18:00 Uhr zum Nachholspiel gegen Alemannia Aachen antreten. Doch die Partie ist stark gefährdet. Derweil könnte es einen weiteren Neuzugang geben. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 7 Kommentar(e)
------------------

[WR] Kommentar zur Lage beim Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV (24.01.2021)
Sie erinnern sich vielleicht, dass ich an dieser Stelle gerne von meinem Vater erzählt habe, der oft fragte: „Was ist denn da schon wieder beim WSV los?“ Das macht er nun nicht mehr. Doch, es geht ihm gottlob gut. Allerdings zuckt er bei diesem Thema meist nur noch mit den Schultern, ein mildes Lächeln inklusive.

So geht es wohl den meisten Wuppertalerinnen und Wuppertalern. Sie kennen das Spiel, eine Mischung aus „Und täglich grüßt das Murmeltier“ und „Dinner for one“, inzwischen längst. Immer wenn man glaubt, es gehe wieder etwas aufwärts (wie seinerzeit nach der gelungenen Crowdfunding-Aktion und dem direkt darauf folgenden Crash), scheppert es gewaltig. ... Kommentar von Jörn Koldehoff bei Wuppertaler-Rundschau.de weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 35 Kommentar(e)
------------------

[RS] WSV-Trainer Mehnert: „Neuzugänge fügen sich super ein“ (24.01.2021)
Große Hilfen sind laut Trainer Björn Mehnert auch die übrigen Neuzugänge. „Gencal trifft zweimal, Bender macht die Seite richtig gut zu, Schorch und Patzler halten hinten den Laden dicht“, schwärmte der 44-Jährige. „Es war ein bisschen enttäuschend, dass wir das Gegentor kassieren“, fügte Mehnert mit einem Augenzwinkern an. Im gleichen Atemzug lobte er, wie sich die neuen Spieler in das Teamgefüge einbringen. ... alles lesen bei RevierSport.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

WSV-Stimmen von neunzehn54 (23.01.2021)
Trainer Björn Mehnert zog nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel nach der Winterpause ein positives Fazit: „Ich denke, aufgrund der Chancen war es ein verdienter Sieg. Es wäre schon bitter gewesen, wenn wir das Ding heute nicht gewonnen hätten. Wir haben auf einem schwierigen Platz viel investiert. Wie die Jungs heute angelaufen sind, gerade in der vordersten Reihe, da muss ich schon sagen: Hut ab! Wir haben Lippstadt zu Fehlern gezwungen, denn wir wussten, dass ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[RS] Mehnert: Brauchen uns vor Aachen nicht verstecken (23.01.2021)
Die nächsten Zähler sollen nach Möglichkeit schon am kommenden Mittwoch her. Dann gastiert Alemannia Aachen im Stadion am Zoo. „Mit Blick auf den Kader ist Aachen eine top Regionalliga-Mannschaft. Da ist eine enorme Qualität vorhanden. Wir brauchen uns nicht verstecken“, so der Wuppertaler Übungsleiter. ... alles bei RevierSport.de lesen

> alle Fotos vom Spiel von Rot-Blau.com
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 3 Kommentar(e)
------------------

[WR] WSV-Trainer Mehnert: "Die Truppe hat Moral gezeigt" (23.01.2021)
Björn Mehnert (WSV-Trainer): „Das war eine kampfbetonte Partie auf einem tiefen Platz. Wir wollten gegen diese gute Mannschaft früh anlaufen. Das ist uns in der ersten Halbzeit auch gut gelungen. Wir hatten zwei, drei Riesenchancen, spielen einmal eine 3:2-Situationnicht gut aus. Das 1:0 war verdient, aber wir haben es verpasst, das 2:0 nachzulegen. Dadurch wird es schwierig. Lippstadt wurde ab er 50. Minute stärker. Burak Gencal scheitert an Balkenhoff, und dann fällt im Grunde mit der echten zweiten Chance das 1:1. Aber ... Weiterlesen (+ die Stimme von Küsters) bei Wuppertaler-Rundschau.de

> Fotos vom Spiel bei Rot-Blau.com
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Wuppertaler SV legt zweiten Sieg nach - Gencal wieder Matchwinner (23.01.2021)
Eine Woche nach dem Erfolg in Ahlen besiegt der Wuppertaler SV auch den SV Lippstadt. Das verschafft Luft im Abstiegskampf. Und wieder gab es einen Matchwinner. ... Weiterlesen bei WZ.de

> alles zum Heimsieg bei Rot-Blau.com
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

LIVE: Wuppertaler SV – SV Lippstadt (23. Spieltag Regionalliga West 20/21) (23.01.2021)


Wuppertaler Sportverein – Spielverein Lippstadt 08
(23.01.2021, 14:00 Uhr, Rasenplatz Uellendahl))

> zur Spielerbewertung <


> 177 Fotos vom Spiel (6 pro Seite) | (22) | (52) | alle auf einer Seite <
Fotos von Gunnar

Tore: 1:0 Bender (27.), 1:1 Kaiser (75.), 2:1 Gencal (87.), 3:1 Pires (Elfmeter, 90.+1)

Aufstellung Wuppertaler SV: 31 Sebastian Patzler - 3 Moritz Römling, 5 Tjrben Uphoff, 6 Joey Paul Müller (ab 75. Erwig-Drüppel), 7 Semir Saric, 10 Kevin Rodrigues Pires, 15 Sebastian Schorch, 21 Noah Salau, 28 Lars Bender, 48 Marco Königs, 53 Burak Gencal (ab 90.+1 Tomczak)
Bank: 1 Nikals Lübcke - 4 Daniel Nesseler, 11 Jonas erwig-Drüppel, 13 Joelle Cavit Tomczak, 17 Niklas Fensky
Trainer: Björn Mehnert

Aufstellung SV Lippstadt: 1 Christopher Balkenhoff - 5 Janik Steringer, 6 Kai-Bastian Evers (ab 69. Henneke), 7 Kevin Hoffmeier, 10 Lucas Arenz (ab 73. Dogan), 11 Anton Heinz, 15 Simon Schubert, 23 Finn Heiserholt (ab 87. Mika), 24 Fiorent Berisha (ab 69. Karmimani), 28 Gerrit Kaiser, 31 Jan Lukas Lierh
Bank: 12 Luis Ackermann - 8 Valentin Henneke, 9 Marvin Mika, 17 Dardan Karimani, 2 Johannes Zottl, 26 Mustafa Dogan, 30 Andre Schneider
Trainer: Felix Bechtold

Zuschauer: 0
Rote Karte: Schubert (Notbremse, 90.)
Gelbe Karten: Müller (36.), Gencal (38.) - Evers (36.), Liehr (72.), Hoffmeier (81.)
Schiedsrichter: Martin Ulankiewicz (DJK Arminia Lirich, Oberhausen) | Assistenten: Fasihullah Habibi (TuRa 88 Duisburg, Duisburg) und Andre Berger (TuRa Pohlhausen, Remscheid)

Liveticker:
Rot-Blau.com Liveticker mit Livefotos
(Die neuesten Meldungen sind in unserem eigenen Ticker immer oben. Einfach die Seite mit einem Klick auf "Beiträge aktualisieren" erneuern, um die neueste Tickernachricht zu lesen)
Live-Diskussionen im Forum
FuPa auf Rot-Blau.com
Rot-Blau.com Facebook
Rot-Blau.com Twitter
23. Spieltag Konferenz

Liveradio:

Stream
Liveübertragung per Telefon: 0202 4787-1954

Ergebnis-SMS:
Kostenloser Rot-Blau.com SMS-Ergebnisdienst

Abschlusstraining | Tabelle | Ligastatistik | Spielplan | Die letzten Spiele | Wochenplan | Tippspiel
Wuppertaler SV » Spielberichte Eingestellt von: Tobi | 53 Kommentar(e)
------------------

Stadionzeitung neunzehn54 Ausgabe 6 ist da (23.01.2021)
Am heutigen Tag erscheint die neue „neunzehn54“ für die Heimspiele gegen den SV Lippstadt (Samstag, 23.Januar 2021, 14:00 Uhr) und Fortuna Köln (Samstag, 6. Februar 2021, 14:00 Uhr). Dabei hat es die sechste Ausgabe des WSV-Stadionmagazins in sich!

Den Leser erwartet auf nicht weniger als 40 prall gefüllten Seiten folgender interessanter Inhalt: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[RS] Marzullo kehrt nach Ahlen zurück (22.01.2021)
Nach RevierSport-Informationen führt der berufliche Weg den gebürtigen Italiener zurück an die Werse. Rot Weiss Ahlen hat sich die Dienste des Angreifers, der in Wuppertal in der Hinrunde in 19 Einsätzen fünfmal ins Schwarze traf, gesichert. Die Bestätigung des Transfers steht noch aus. Am Samstag, bei Alemannia Aachen, ist der Ahlener Zugang noch nicht spielberechtigt. ... alles bei RevierSport.de lesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Schnelles Wiedersehen für den WSV mit Viktor Maier (22.01.2021)
Es gibt Geschichten, die eben nur der Fußball schreibt. 72 Minuten lang schaute sich Viktor Maier am vergangenen Samstag das Spiel seines SV Lippstadt 08 gegen den VfB Homberg von der Ersatzbank aus an, dann wechselte ihn Trainer Felix Bechtold für Kevin Hoffmeier ein und 50 Sekunden später klingelte es auch schon im Kasten der Gäste aus Duisburg. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Abschlusstraining vor SV Lippstadt | Fotos (22.01.2021)
Wuppertaler SV Training, Sportplatz Oberbergische Straße, 22.01.2021:

> 33 Fotos vom Training (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <
Fotos: Privat

Trainingsplan | Weitere Trainingsfotos: 17.07. | 18.07. | 19,07. | 20.07. | 20.07. (2) | 21.07. | 22.07. | 23.07. | 24.07. | 27.07. | 28.07. | 30.07. | 31.07. | 08.08. | 10.08. | 11.08. | 13.08. | 17.08. | 17.08. (2) | 19.08. | 20.08. | 21.08. | 22.08. | 25.08. | 27.08. | 28.08. | 01.09. | 02.09. | 03.09. | 04.09. | 08.09. | 09.09. | 10.09. | 11.09. | 14.09. | 15.09. | 18.09. | 21.09. | 22.09. | 29.09. | 30.09. | 01.10. | 02.10. | 06.10. | 06.10. (2) | 07.10. | 08.10. | 09.10. | 13.10. | 14.10. | 15.10. | 16.10. | 22.10. | 23.10. | 24.10. | 27.10. | 28.10 | 29.10. | 30.10. | 12.12. | 02.01. | 09.01.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Fundstück: Wuppertaler SV stößt erstes Hallenfußballturnier an (22.01.2021)
Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs hat eine Historie ausgegraben. Der Wuppertaler SV veranstaltete das erste Hallenfußballturnier in NRW mit und hatte beim ersten vom DFB genehmigen Hallenspiel Anstoß. Am Ende gewann der Wuppertaler SV das Turnier bei vier Mannschaften (Borussia Mönchengladbach und Rot-Weiß Oberhausen waren noch mit dabei) gegen Borussia Dortmund im Finale mit 1:0 vor 1000 Zuschauern.

Ein Video dazu gibt es hier: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 18 Kommentar(e)
------------------

Gianluca Marzullo und Wuppertaler SV lösen Vertrag auf (22.01.2021)
Kurz und bündig teilt der Wuppertaler Sportverein heute mit: „Der 30-Jährige Stürmer und der WSV haben ihren gemeinsamen Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der WSV bedankt sich für die Leistungen in unseren Farben und wünscht Gianluca viel Erfolg auf seinem privaten und beruflichen Weg.“
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 8 Kommentar(e)
------------------

neunzehn54 Gegenspieler: SV Lippstadt (22.01.2021)
Unser Stadionmagazin neunzehn54 stellt den morgigen Gast vor: „Am morgigen Samstag, den 23. Januar 2021 empfängt der WSV am 23. Spieltag der Regionalliga West den SV Lippstadt 08. Anstoß auf dem Sportplatz Uellendahl ist um 14:00 Uhr. In Ausgabe 6 des WSV-Stadionmagazins "neunzehn54" - die in Kürze erhältlich ist - wird der Gast wie folgt vorgestellt:

Der SV Lippstadt stand bei Abbruch der letzten Saison auf einem Abstiegsplatz. Dementsprechend ist auch in dieser Spielzeit der Klassenerhalt das Ziel. Trotz 16 siegloser Spiele in Folge steht der SV Lippstadt über dem Strich und geht optimistisch in die Rückrunde. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Wuppertaler SV Trainingsplan – 25. bis 31. Januar 2021 (22.01.2021)

  • Montag, 25.01.2021, 16:15 Uhr: Rasenplatz Gelber Sprung (unter Ausschluss der Öffentlichkeit)
  • Dienstag, 26.01.2021, 16:00 Uhr: Rasenplatz Freudenberg (unter Ausschluss der Öffentlichkeit)
  • Mittwoch, 27.01.2021, 18:00 Uhr: 14. Spieltag Regionalliga West Alemannia Aachen im Stadion am Zoo (ohne Zuschauer)
  • Donnerstag, 28.01.2021, 14:00 Uhr: Regeneration im Stadion am Zoo (unter Ausschluss der Öffentlichkeit)
  • Freitag, 29.01.2021, 14:00 Uhr: Rasenplatz Oberbergische Straße (unter Ausschluss der Öffentlichkeit)
  • Samstag, 30.01.2021, 14:00 Uhr: 24. Spieltag Regionalliga West bei Fortuna Düsseldorf U23 im Paul-Janes-Stadion (ohne Zuschauer)
  • Sonntag, 31.01.2021, 10:00 Uhr: Regeneration im Stadion am Zoo (unter Ausschluss der Öffentlichkeit)

Kurzfristige Änderungen seitens des Wuppertaler SV und witterungsbedingt vorbehalten.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell » Wochenpläne Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Vorbericht: "Heimspiel" vs Lippstadt (22.01.2021)
Spieltag 22: SV Lippstadt 08
Den Rückrundenauftakt vergolden – das ist das Motto der neu formierten Truppe des WSV. Nach dem 1:0 Auswärtssieg beim Abstiegskonkurrenten Rot-Weiss Ahlen (Tor durch Neuzugang Burak Gencal) und dem damit verbundenen Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz, steht das nächste 6-Punkte-Spiel vor der Tür: Das Heimspiel gegen Mitkonkurrent SV Lippstadt.
Und um den Rasen für die Nachholpartie gegen Alemannia Aachen zu schonen hat man das Spiel kurzerhand auf den Uellendahl verlegt....Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: heinzmann88 | 3 Kommentar(e)
------------------

[WZ] Der Kumpel soll ohne Präsente abreisen (21.01.2021)
Geschenke will Mehnert ihm trotzdem nicht mit auf die Rückfahrt nach Westfalen geben. Eindringlich warnt der 44-Jährige sein Team deshalb vor den Gästen: „Fußballerisch ist das eine der besten Mannschaften in der Liga. Sie will alles möglichst spielerisch lösen. Felix leistet in Lippstadt eine Superarbeit. Aber wir spielen zu Hause, und da wollen wir die Punkte unbedingt behalten.“ ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Rasen im Stadion am Zoo wird für das WSV-Spiel gegen Aachen geschont (21.01.2021)
[...] Stephan Küsters, sportlicher Leiter des WSV, schließt nicht aus, dass der WSV bis zum Ende der Wechselfrist einen weiteren Spieler verpflichten wird. „Wir machen unsere Augen nicht zu. Wenn einer um die Ecke kommt, der zu uns passt und dessen Verpflichtung wir stemmen können, ist die Tür offen“, sagt Küsters. Besonders an Spielern für die offensive Außenbahn scheint der WSV Interesse zu haben, während Trainer Mehnert den Kader nach den Verpflichtungen von Torhüter Sebastian Patzler und dem defensiv ausgerichteten Quartett Christopher Schorch, Lars Bender, Moritz Römling und Lars Holtkamp (fällt wegen eines Muskelfaserrisses aus) ausreichend aufgestellt sieht. ... alles lesen mit WZ+

Weitere Verletzte: Tolga Cokkosan (Fersenentzündung) und Beyhan Ametov (Sehnenreizung)
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Am Uellendahl gegen den SV Lippstadt (21.01.2021)
Spiel gegen Lippstadt findet am Uellendahl statt

Die Platzkommission hat am heutigen Mittwoch (21. Januar 2021) entschieden, dass das Spiel gegen den SV Lippstadt nicht im Stadion am Zoo stattfinden kann. Stattdessen wird am kommenden Samstag am Uellendahl gespielt. Darauf hatte insbesondere der Verband gedrängt, damit nicht zu viele Englische Wochen auf unsere Jungs zukommen, was wir einerseits begrüßen.

Kein Video-Livestream ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: ladalars | 35 Kommentar(e)
------------------

Stream für Dauerkarten-Inhaber weiterhin ohne Zusatzkosten (21.01.2021)
„Alle Dauerkarteninhaber für diese Saison haben weiterhin die Möglichkeit, ohne weitere Kosten die Spiele im Stream zu sehen! Dazu benötigen wir aber eure E-Mailadressen: Schickt uns bitte, wenn ihr das noch nicht getan habt, eine Mail mit eurer Dauerkartenennummer und eurem vollständigen Namen an ticket [at] wuppertalersv.com. Nach Prüfung bekommt ihr an jedem Spieltag einen Code zugesandt, den ihr bei Soccerwatch eingeben könnt und unseren WSV hoffentlich wieder siegen seht. Alle, die uns bereits ihre Mailadresse zugesandt haben, brauchen nichts weiter tun“, teilt der Wuppertaler SV heute über die sozialen Medien mit.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Pressemitteilung des Verwaltungsrates - Wuppertaler Sportverein (20.01.2021)
Der Verwaltungsrat des Wuppertaler Sportvereins zur Nachwahl des Gremiums:

„Der Verwaltungsrat des Wuppertaler Sportverein hat gestern (19. Januar 2021) getagt und sich dabei mit der Zulässigkeit der im Dezember durchgeführten Nachwahl sowie den Anfang der Woche öffentlich gewordenen Anfechtungen und Vorwürfen beschäftigt. Anwesend waren auch der WSV-Ehrenratsvorsitzende Peter Pelke und der Vereinsanwalt Elmar Weber, der in einer rechtliche Bewertung die Rechtmäßigkeit der Nachwahl feststellte.

Dem neuen Gremium gehören somit ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 18 Kommentar(e)
------------------

Lockdown wird nochmals verlängert (19.01.2021)
Nach der ersten Verlängerung des Lockdowns, wird dieser nun nochmals verlängert. Bis zum 14. Februar 2021 wird der geltende Lockdown aufgrund des Coronavirus andauern und nochmals verschärft. Im öffentlichen Nahevrkehr muss eine OP- oder FFP2-Maske getragen werden. Kitas und Schulen bleiben weiterhin geschlossen. Die geltenden Kontaktbeschränkungen bleiben bestehen. Zudem haben Bund und Länder beschlossen, dass Arbeitgeber ihren Beschäftigten künftig das Arbeiten im Homeoffice überall dort ermöglichen müssen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Diese Regelung soll bis 15. März gelten. Weitere Ausgangsbeschränkungen wurden nicht beschlossen. Die Handhabung liege bei den jeweiligen Landkreisen. „Eine Mutation stellt uns vor eine neue Herausforderung.“, so der der bayerische Ministerpräsident Markus Söder. Die aktuellen Coronafallzahlen aus Wuppertal gibt es hier.

Die Pressekonferenz nach dem Bund und Länder-Treffen live aus Berlin kann hier angesehen werden: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

[WZ] WSV-Vorstand Thomas Richter ruft Verwaltungsrat zur Besonneheit auf (19.01.2021)
WSV-Vorstand Thomas Richter ruft Verwaltungsrat zu

[...] Nach Ansicht der Beschwerdeführer war einer der Gewählten zum Zeitpunkt der Wahl nicht Vereinsmitglied. Nach Informationen der WZ soll es sich um Hans-Uwe Flunkert gehandelt haben. [...] Am Dienstagabend (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet) tagte der Verwaltungsrat digital. Thomas Richter, Vorstandsmitglied des WSV, rief die Mitglieder zur Besonnenheit auf. „Es muss um den Verein und die Sache gehen“, sagt Richter. [...] Thomas Richter weist den Vorwurf von Schulz gegenüber dem Vorstand zurück. Er spricht von einer internen Angelegenheit des Verwaltungsrates, mit der Friedhelm Runge nichts zu tun habe. „Wenn es uns nicht gelingt, das alles vernünftig zu klären, ist für den WSV der Weg durch den FC Remscheid und Union Solingen vorgezeichnet“, so Richter. ... alles lesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 25 Kommentar(e)
------------------

Anstoßzeit gegen Alemannia Aachen vorgezogen (19.01.2021)
Das Nachholspiel des 14. Spieltags der Regionalliga West zwischen dem Wuppertaler SV und Alemannia Aachen wird früher angepfiffen als zunächst (19:30 Uhr) geplant. Die neue Anstoßzeit für das Heimspiel im Stadion am Zoo gegen den Klub von Ex WSV-Trainer Stefan Vollmerhausen ist um 18:00 Uhr. Ausgetragen wird die Partie in einer Woche am 27.01.2021.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[WR] WSV-Torwart Patzler: „Ich habe großes Vertrauen“ (19.01.2021)
„Es ist halt mein Job, die Bälle zu halten“, analysierte Patzler die Szene, als er das Spielgerät mit den Fingerspitzen aus dem Winkel bugsierte. Den Kontakt hatte der Ende Juli zum WSV gekommene Sportliche Leiter Stephan Küsters hergestellt. Beide kannten sich noch aus der Zusammenarbeit bei Viktoria Köln („Das war eine wunderschöne Zeit“), wo Patzlers Vertrag nach insgesamt 83 Einsätzen im Sommer 2020 ausgelaufen war. Auch ein Sommertransfer Richtung Bergisches Land war noch kurz ein Thema. Doch seinerzeit waren die Torhüterpositionen bereits an Daniel Szczepankiewicz und Niklas Lübke vergeben, zudem der Etat ausgeschöpft. Es gab Anfragen anderer Vereine. „Aber davon war ich nicht überzeugt“, ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

[MSPW] WSV-Trainer Björn Mehnert: „Erster Schritt ist gemacht“ (19.01.2021)
„Der erste Schritt ist gemacht“, freute sich Björn Mehnert (auf dem Foto rechts), neuer Trainer beim Wuppertaler SV, im kicker– und MSPW-Gespräch über den 1:0-Erfolg im Kellerduell bei seinem Ex-Verein Rot Weiss Ahlen. Den Aufsteiger hatte der 44-Jährige von Saisonbeginn bis zu seiner Freistellung Mitte November betreut. Rund einen Monat später heuerte der Ex-Profi beim WSV an. ... Weiterlesen bei media-sportservice.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

„Heimspiele leider weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit“ (19.01.2021)
Nicht überraschend, aber der Vorstand teilt es heute noch einmal per Pressemitteilung mit: „Der Wuppertaler SV wünscht Ihnen und Ihren Familien ein Frohes neues Jahr, aber vor allem in diesen Zeiten eins: Gesundheit! Auch zu Beginn des Jahres 2021 hat uns die Corona Pandemie fest im Griff, weshalb die Heimspiele leider auch weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden müssen. Der Start ins Jahr 2021 ist sportlich gesehen mit einem 1:0 Erfolg bei Rot-Weiss Ahlen geglückt. Am Samstag den 23.01.2021 steht nun für den WSV das erste Heimspiel im Kalender Jahr 2021 an.“ Für Medienvertreter gelten es weiterhin strenge Regeln im Stadion am Zoo während der Corona-Pandemie.

Den aktuellen Inzidenzwert gibt es im Thema: Wuppertal – Neuigkeiten
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Verwaltungsratsvorsitzender Christian Vorbau ist sehr überrascht (18.01.2021)
„Mich hat die Mitteilung des WSV-Vorstandes sehr überrascht, denn am Dienstagabend findet eine Verwaltungsratssitzung statt, in der offene Fragen geklärt werden sollen“, sagt Christian Vorbau, Vorsitzender des Verwaltungsrates des Wuppertaler SV gegenüber der Westdeutschen Zeitung. Vor der Sitzung lehne er weitere Stellungnahmen zu diesem Thema laut der WZ ab.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Stellungnahme des stellvertretenden Verwaltungsratsvorsitzenden Ralf Dasberg, Harald Lucas und Norbert Müller – VWR beschlussunfähig (18.01.2021)
„Um die Arbeitsfähigkeit des Vorstandes des Wuppertaler SV, der ja erheblich auf Beschlüsse des VWR angewiesen ist, sicherzustellen, sahen sich die Unterzeichner leider gezwungen, den aktuellen Rechtsstatus des Verwaltungsrates des Wuppertaler Sportvereins e.V. gerichtlich überprüfen zu lassen. Grund dafür sind berechtigte Zweifel, dass die derzeitige Zusammensetzung des Verwaltungsrates rechtskonform ist und dessen Beschlüsse demnach rechtssicher sind.

Bekanntlich wurde am Anfang ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 21 Kommentar(e)
------------------

Marc Schulz: „Das macht mich wirklich fassungslos“ (18.01.2021)
„Da stellen sich unter anderem mit dem ehemaligen Oberbürgermeister und leidenschaftlichen WSV-Fan Andreas Mucke einige sehr gut in der Stadt vernetzte Menschen zur Verfügung, den Verein nach der Insolvenz zu unterstützen und eine unabhängige und nachhaltige Neuaufstellung zu ermöglichen, und das Einzige was Teile des Verwaltungsrates (offenbar mit Unterstützung des Vorstandes) im Sinn haben ist, den Verein durch destruktive Prozesshanseleien in die Handlungsunfähigkeit und somit in eine erneute finanzielle Abhängigkeit zu treiben. Das macht mich wirklich fassungslos. Es ist mal wieder Viertel vor zwölf beim WSV.“
Marc Schulz (politischer Koordinator des Oberbürgermeisters) via Facebook
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 40 Kommentar(e)
------------------

Transfers sollen gefährdet gewesen sein – Abängigkeit von Runge vermeidbar? (18.01.2021)
Der RevierSport schreibt zur heute vom Vorstand veröffentlichen Meldung (Schlichtungsversuch innerhalb des WSV-Verwaltungsrates gescheitert): „Durch dieses Chaos und die Uneinigkeit im Verwaltungsrat waren nach RevierSport-Informationen auch die jüngsten WSV-Transfers gefährdet. Doch dank der Hilfe im Hintergrund von Friedhelm Runge konnte Sportchef Stephan Küsters bisher sechs Winterzugänge präsentieren.“

Die Westdeutsche Zeitung schreibt: „Während das eine dem früheren WSV-Präsidenten Friedhelm Runge zugeneigt scheint, ist die andere Gruppe vor allem darum bemüht, eine Abhängigkeit des Vereins von Runge zu vermeiden. [...] Nach Informationen der WZ ist es allerdings fragwürdig, ob es einen „zugestimmten Kompromiss“ - wie beschrieben - im Zuge der Verhandlungen überhaupt gegeben hat.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 9 Kommentar(e)
------------------

WDFV verabschiedet Rahmenterminkalender für die Herren-Regionalliga West 2021/2022 (18.01.2021)
Saisonstart Mitte August

Der Fußballausschuss des WDFV hat den Rahmenterminkalender für die Saison 2021/2022 in der Herren-Regionalliga West verabschiedet. Die Herren-Regionalliga West startet am Wochenende vom 13. bis 16. August 2021 in die neue Spielzeit. Der Rahmenterminkalender ist durch Spielleiter Wolfgang Jades erstellt worden. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
---
WSV News Archiv





Spielplan
30.01.2021 14:00
  :  
Tabelle
14 24
15 22
16 22
17 21
18 18

Suche