WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Sponsoren, Partner und Unterstützer

”Betrugsverdacht.com”
Casino Bonus ohne Einzahlung | Erfahren Sie mehr über Online-Casinos, lesen Sie hier
Rot-Blau.com unterstützen
---------News---------
News anzeigen: 10 | 25 | 35 | 50 | 100 | News-Archiv im Forum
[FuPa] Bei Abbruch: Aufstiegs-Szenarien für alle Ligen (Gestern)
Übersicht: Diese Mannschaften stehen am Niederrhein in ihren Tabellen oben und hoffen noch auf den Aufstieg. Doch wie wird gewertet?

Der Fußballverband Niederrhein (FVN) befindet sich in seiner entscheidenden Phase, um einen Ausgang für die Spielzeit 2019/20, die wegen der Coronavirus-Pandemie seit dem 13. März ruht, zu finden. Nach Telefon- und Videokonferenzen mit den Vereinen können die Klubs derzeit in einer Online-Umfrage für den Abbruch oder für die Fortsetzung der Saison ab September samt Verkürzung der Saison 2020/21 abstimmen. Bei einem Abbruch gibt es drei mögliche Szenarien. Der Überblick für alle Senioren- und Frauenligen. ... Weiterlesen bei FuPa.net
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[FuPa] Regionalliga: Saisonabbruch, Absteiger, Meister (Gestern)
In den Regionalligen steht eine finale Entscheidung der Landesverbände über die Fortsetzung der Saison noch aus. Ein Abbruch gilt in allen fünf Staffeln als die wahrscheinlichste Lösung. Die Frage um den Aufstieg sorgt allerdings für Streit. ... Weiterlesen bei FuPa.net

Mehr Regionalliga West Neuigkeiten in den Liga News.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Mehnert nach Ahlen, Britscho zu Wattenscheid (Gestern)
Neue Jobs für zwei WSV-Bekannte: Björn Mehnert wird Trainer in Ahlen und könnte wieder auf den WSV treffen, Christian Britscho heuert in Wattenscheid an. Außerordentlicher Verbandstag am 20. Juni entscheidet über Saisonabbruch.

In einer Videokonferenz hat der Westdeutsche Fußballverband den Clubvertretern am Mittwoch mitgeteilt, dass die Saison der Regionalliga West nicht fortgesetzt wird und es keine Absteiger gibt. Noch nicht geklärt ist die Aufstiegsfrage. Die endgültige Entscheidung dürfte auf einem außerordentlichen Verbandstag fallen, den der WDFV jetzt für den 20. Juni in Duisburg einberufen hat.

Während der WSV damit sicher zu den West-Regionalligisten 20/21 zählen darf, dürfte noch spannend werden, ... Weiterlesen bei WZ.de

Weiteres Thema im Forum: Was macht eigentlich ...
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Jule Hänel auch in der kommenden Saison beim WSV (23.05.2020)
Wuppertaler SV Damenmannschaft: Vor einem Jahr beim Probetraining mit den Worten – „Ich spiele eigentlich nur Hockey und will es jetzt mit Fußball versuchen“ – erschienen, ist sie mittlerweile nicht mehr aus der Abwehr der WSV-Frauenmannschaft wegzudenken. Un ihre Entwicklung blieb natürlich bei anderen Vereinen nicht unentdeckt. Daher freuen wir uns sehr, dass Jule sich trotzdem dazu entschlossen hat, weiterhin in Rot und Blau im Schatten des Stadion am Zoo aufzulaufen. ...Weiterlesen
Abteilungen » Frauen Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[WDR Lokalzeit Video] Wie funktioniert Hausunterricht in einer Wuppertaler Fußballklasse? (23.05.2020)
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[RS] U19 und U17 vor dem Abbruch (23.05.2020)
Beim virtuellen, außerordentlichen Bundestag des DFB soll ein Abbruch der Jugend-Bundesligen bestimmt werden. Dadurch wären die Jugenden des 1. FC Köln der große Gewinner. Die Liga würde aufgestockt.

Am Montag findet in Meckenheim der virtuelle, außerordentliche Bundestag des Deutschen Fußballbundes statt. Neben einer möglichen Neuordnung der 3. Liga geht es dort auch um die Frage, wie es in den U19- und U17-Bundesligen weitergehen soll. Es riecht nach Abbruch. Und einem Doppelmeister 1. FC Köln. ... Weiterlesen bei RevierSport.de
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

“Futsal im Tal” konnte Alireza Khosravy verpflichten – Interview (22.05.2020)
Alireza Khosravy ist der neue Trainer der 1. Futsal-Mannschaft des Wuppertaler Sportvereins (WSV). Nicht nur die Spieler des Teams, sondern auch die Verantwortlichen des Fördervereins “Futsal im Tal” freuen sich, den erfahrenen Iraner für diese Tätigkeit gewonnen zu haben. Zwölf Jahre lang trainierte er in seinem Heimatland erfolgreich verschiedene Profi-Clubs. Zuletzt war er dort als Co-Trainer bei Tasisat Daryaei FSC tätig. Mit dieser Mannschaft gewann er unter anderem im Jahr 2015 die AFC Futsal Club Championship.

Den Wuppertaler SV unterstützte Alireza Khosravys seit Februar 2020 zunächst in beratender Funktion. Ab sofort steht er als Trainer unter Vertrag und möchte – sobald ein Trainings- sowie Spielbetrieb wieder regulär möglich ist – weitere ambitionierte Ziele mit seinem neuen Team verfolgen. Was seine ersten Eindrücke waren, welche Erwartungen er hat und wie er vorgehen möchte, verriet er im Interview.

Alireza Khosravy, Sie haben die Spieler und Trainer der 1. Futsal-Mannschaft bereits seit Februar beraten und somit deren Entwicklung entscheidend mit beeinflusst. Was können Sie über diese erste Zusammenarbeit sagen? ...Weiterlesen
Abteilungen » Futsal Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Frau Schöne bleibt (22.05.2020)
„Wie bereits geschrieben führen wir weiterhin Gespräche mit unseren Spielerinnen bezüglich der nächsten Saison. Und auch heute können wir eine gute Nachricht verkünden. Der erste Teil unseres Mittelfeldmotors hat die Zusage für die Saison 2020/2021 gegeben“, teilt das Frauenteam des Wuppertaler SV heute mit. „Unsere Nummer 7, Jacqueline Schöne hat sich dazu entschieden weiter im Löwinnen-Trikot aufzulaufen. Die Ennepetalerin wird daher auch die zweite Saison der WSV-Frauenmannschaft aktiv begleiten. Wir freuen uns, dass „Jack“ sich dafür entschieden hat den Weg unserer Frauenmannschaft weiterhin mitzugehen.“

Jaqueline Schöne: ...Weiterlesen
Abteilungen » Frauen Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

Für immer in unserer Mitte: Dietmar Heck (21.05.2020)
„Der Wuppertaler Sportverein e.V. trauert um einen treuen Fan, engagierten Menschen und leidenschaftlichen Mannschaftsbusfahrer Dietmar Heck. Er verstarb unerwartet. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[WR] WSV unmittelbar vor Saisonende – und Vertragsgesprächen (20.05.2020)
Auf einer Videokonferenz am Mittwoch (20. Mai 2020) teilte der WFV den Clubvertretern mit, dass es keine Absteiger geben solle, aber Aufsteiger aus der Oberliga. Die Aufstiegsfrage in die 3. Liga ist unterdessen noch offen. Spitzenreiter SV Rödinghausen hatte keinen Lizenzantrag gestellt, Nachrücker wäre der SC Verl. Allerdings meldet auch RW Essen Ansprüche an und hat eine Dreier-Relegation mit RW Oberhausen ins Gespräch gebracht.

„Wir orientieren uns an den heute getroffenen Aussagen und gehen davon aus, dass der Verbandstag der Empfehlung folgt und in dieser Saison kein Punktspiel mehr stattfindet“, so WSV-Vorstand und Sportdirektor Thomas Richter. „Das war das, was wir im Vorfeld erhofft haben. Nun besteht Planungssicherheit.“... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 18 Kommentar(e)
------------------

WDFV beruft Außerordentlichen Verbandstag am 20. Juni 2020 ein (20.05.2020)
Das Präsidium des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) e.V. unter dem Vorsitz von Präsident Peter Frymuth hat einen Außerordentlichen Verbandstag für den 20 Juni 2020 einberufen. Maßgebend für die Einberufung sind die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf den westdeutschen Fußball. Ein Außerordentlicher Jugendtag des WDFV wurde durch den WDFV-Jugendausschuss für den 19. Juni 2020 terminiert. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Super Smash Bros. Ultimate Turnier und Vortrag im Fanrprojekt Wuppertal (20.05.2020)
Das Fanprojekt Wuppertal hat am vergangenen Samstag das "Super Smash Bros. Ultimate Turnier" ausgetragen. „Auf der Nintendo Switch spielten zwölf Teilnehmer, unter Einhaltung des Schutzkonzeptes, um verschiedene Sachpreise von Nintendo. Wenn auch du beim nächsten Mal mitzocken willst, melde dich bei uns“, teilt das Fanprojekt mit.

Dazu findet heute mit "Marokko 2020" ein Zoom-Votrag statt: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Loehken verlängert beim Wuppertaler SV (20.05.2020)
Torjägerin Christina Loehken (25 Tore in 14 Spielen, Foto ganz links) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Frauenmannschaft des Wuppertaler SV auflaufen. „Ich freue mich auch in der kommenden Saison das rot-blaue Trikot zu tragen und weiter am Aufbau der WSV-Frauenmannschaft beitragen zu können. Sollte die Saison abgebrochen werden, und wir dann in die Bezirksliga aufsteigen, werden wir alles dafür tun auch dort die rot-blaue Einheit gut zu vertreten. Bis dahin hoffen wir aber, dass sich die aktuelle Lage weiter entspannt und wir schnell wieder richtig auf dem Platz trainieren können“, so die 22-jährige Stürmerin.
Abteilungen » Frauen Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

Wuppertaler SV bedankt sich beim Casino-Anbieter "sunmaker" (20.05.2020)
Der Wuppertaler SV hat sich bei seinem Sponsor, dem Glücksspielanbieter sunmaker, für die Unterstützung bedankt. In einem kurzen Video äußert sich Trainer Pascal Bieler wie folgt: „Hallo liebes Sunmaker-Team, mein Name ist Pascal Bieler vom Wuppertaler Sportverein, wir als Mannschaft, wir als gesamter Verein wollen uns bei Ihnen bedanken. Danke für ihre tolle Arbeit, danke für ihre nicht selbstverständliche Unterstützung in den für uns all so schwierigen Zeiten. Wir wünschen ihnen und ihren Familien alles, alles Gute. Bleiben sie gesund und passen sie auf sich auf.“

Das Video zum Anschauen: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 8 Kommentar(e)
------------------

"Corona-Training" auf dem Freudenberg bei der Ersten des Wuppertaler SV | Fotos (19.05.2020)

> 43 Fotos vom Training (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <
Fotos vom Wuppertaler SV

Ein klein wenig Normalität im Trainingbetrieb. In Kleingruppen, mit Abstand, ohne Kiebitze, aber immerhin wieder auf Rasen. Co-Trainer Samir El Hajjaj hat für Rot-Blau.com einmal die Handykamera gezückt, um euch einen kleinen Einblick in den aktuellen Trainingsbetrieb zu liefern. Weitere Informationen zum Trainingsbetrieb vom Verein gibt es hier.

Alle vorherigen Trainingsfotos: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WR] WSV-Sportchef Richter: „Handballer haben es vorgemacht“ (19.05.2020)
Thomas Richter gehört zu den ruhigen Vertretern der Zunft, keine Frage. Doch langsam ist der Sportdirektor des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV mit seiner Geduld am Ende. „Wir brauchen jetzt endlich eine Entscheidung, wie es weitergeht“, fordert der 58-Jährige vor der neuerlichen, für Mittwoch (20. Mai 2020) vom Verband angesetzten Videokonferenz der Weststaffel-Vereine. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de

> ein ausführliches Interview mit Thomas Richter aus der neunzehn54 Sofaausgabe 2 gibt es hier
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Wuppertaler SV: Torjäger lässt seine Zukunft offen (19.05.2020)
Dass der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV aktuell über dem Strich der Tabelle steht, haben die Bergischen allen voran ihrem Top-Torjäger zu verdanken. Dieser lässt nun seine Zukunft offen.

[...] Warum sich Marzullo die Einheiten an der Wuppertaler Hubertusallee erspart, liegt auf der Hand. "Wir müssen ja in den Trainingsklamotten zu den Einheiten erscheinen. Und dann wird auch nicht geduscht. Da ich immer mit dem Zug fahre, wäre es ein bisschen hart voll geschwitzt von Wuppertal nach Bielefeld zu fahren. Ich würde wohl strenger riechen und das würde auch den Mitmenschen nicht gefallen", sagt der Italiener. ... alles lesen bei RevierSport.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 10 Kommentar(e)
------------------

Jugendspieler des Wuppertaler SV bei illegalem Fußballturnier? (19.05.2020)
200 bis 300 Teilnehmer sollen am vergangenen Wochenende an einem illegalen Fußballturnier in Oberhausen (siehe > siehe Nachrichten) teilgenommen haben. Gespielt wurde um Preisgeld mit Mannschaften bestehend aus jeweils sechs Spielern. Laut der Westdeutsche Allgemeine Zeitung sollen dort neben Jugendspieler unter anderem vom MSV Duisburg unf FC Schalke 04 – die bereits Kosequenzen angeküdgt haben – auch Spieler des Wuppertaler SV gesichtet worden sein. Weitere Spieler sollen aus Essen und Köln gekommen sein. Abgesprochen wurde sich über WhatsApp. Die Polizei musste gleich zweimal anrücken, am Ende sperrte das Ordnungsamt die Platzanlage.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Wuppertaler Fanzines: Background (19.05.2020)
Zusammen mit dem Fanzine Groundhopper, das seit 1995 rund um den WSV berichtet, blicken wir auf 31 Jahre Wuppertaler Fanzines zurück.

Heute: Background (Juli 2000-Juli 2002)

Das Background erschien erstmals im Juli 2000. Christian gehörte dem damaligen WSV-Fanclub Berge-Westerbauer an und kommt aus Hagen, besser Haspe. In seinem Heft verfolgte ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Aktuelle A-Jugend Trainingsfotos vom Wuppertaler SV (18.05.2020)

Unter Einhaltung der Abstandsregeln ist die Bundesliga A-Jugend Mannschaft des Wuppertaler SV wieder in den Trainingsbetrieb eingestiegen. Das Team rund um Samir El Hajjaj, Ervis Xhediku und Noch-Trainer Marcel Heinemann – ein Nachfolger für die U19 ist noch nicht bekannt – hat von den Übungen aktuelle Bilder mitgebracht.
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Vergleich beendet Verfahren Zimmermann vs. Wuppertaler SV (18.05.2020)
Nach dem Widerspruch von Ex-Trainer Andreas Zimmerman zum ersten Gütetermin, wurde die Verhandlung vor dem Arbeitsgericht Wuppertal mit dem Wuppertaler Sportverein e.V. schriftlich fortgesetzt. Beide Partien haben sich jetzt durch Schreiben vom 17. und 30. April am 7. Mai 2020 durch einen Vergleich geeinigt.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[WZ] WSV trainiert und wartet (18.05.2020)
[...] Über die Zukunft – es ist bekannt, dass der WSV mit dem Trainerteam gern weitermachen möchte – kann Bieler genauso wie Upphoff noch nichts sagen. „Bevor man nicht weiß, wie es weitergeht, kann man ja noch keine ganz konkreten Gespräche führen“, sagen beide. Uphoff kann sich „schon vorstellen, zu bleiben“. Der Verein habe sich in der aktuell schwierigen Phase sehr loyal verhalten. Kein Spieler habe auf Geld verzichten müssen und das sei immer pünktlich gekommen. ... alles lesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 6 Kommentar(e)
------------------

Noch erhältlich: neunzehn54 Sofaausgabe 2 (18.05.2020)
Wer sie noch nicht hat, kann sie weiterhin noch kaufen. Die gedruckte Variante der Sofaausgabe 2 von der Stadionzeitung neunzehn54. Erhältlich für 2 Euro (+ 1,55 Euro Porto) per E-Mail an stadionmagazin [at] wuppertalersv.com. Restexemplare der Sofaausgabe 1 sind ebenfalls noch erhältlich.

Alle Informationen zur Sofaausgabe 2 inklusive dem Link zur kostenlosen Onlinevariante gibt es hier.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Futsaler des Wuppertaler SV starten bald wieder ins Training ein (18.05.2020)
„Bald ist es wieder soweit! Ab dem 30.05.2020 starten wir mit Berücksichtigung aller geltenden Maßnahmen unsere Vorbereitung für die nächste Saison. Du hast Lust und Interesse dabei zu sein? Dann schreib uns einfach“, teilt die Abteilung Futsal des Wuppertaler SV mit.
Abteilungen » Futsal Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Abstoss – Der Fussballmanager 2002 "WSV-Edition" (kostenlos zum Download) (17.05.2020)
Erinnert ihr euch noch an die Saison 2001/2002? Was wäre, wenn der Wuppertaler SV damals in der 1. Bundesliga gespielt hätte? Das könnt ihr jetzt mit dem Fußballmanager "Abstoss" aus dem Jahr 2002 von Stefan Tendyck ausprobieren. Ein sehr einfacher Manager, ohne viel Schnickschnack, ohne Grafiken, schnell spielbar. Allerdings ein DOS-Manager, sprich, unter Windows 8 und 10 kann es sein, dass die sogenannte DosBox benötigt wird. Dazu gibt es alle Informationen in der beiligenden "wsv.txt". Ansonsten einfach die "FUSSBALL.EXE" starten und den Wuppertaler SV als Mannschaft auswählen. Los geht es, mit einem Minus auf dem Konto ...

Wer mehr Spiele sucht, zum Beispiel ein WSV-Gesellschaftsspiel zum Herunterladen und Ausdrucken oder mehr zum Basteln und Spielen findet diese unter der Kategorie Spiele. Weitere Downloads gibt es unter Downloads.

Kostenlos herunterladen könnt ihr euch den alten Freeware (kostenlosen) "Abstoss" Fußballmanager direkt hier: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 6 Kommentar(e)
------------------

WSV-Darter trainieren wieder (16.05.2020)
Die Abteilung Dart des Wuppertaler SV ist jetzt ebenfalls wieder in den Trainingsbetrieb in den Räumlichkeiten des Fanprojekts Wuppertal eingestiegen. „Seit letzter Woche dürfen wir endlich wieder trainieren!“, teilt die Abteilung freudig mit und hat direkt ein Foto mitgebracht.
Abteilungen » Dart Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Stadionsprecher Carsten Kulawik startet neuen Podcast (16.05.2020)
Stadionsprecher Carsten Kulawik vom Wuppertaler SV hat mit „Spitz auf Knopf – das Interview, wenn das Flutlicht aus ist“ einen eigenen neuen Podcast zum Anhören gestartet, Erster Gast ist Kommentatoren-Legende und „Stimme des Ruhrgebiets“ Werner Hansch. 2006 haben sich Werner Hansch und Carsten Kulawik bei einem Benefizspiel kennengelernt, sind seitdem immer in Kontakt geblieben und haben jetzt – in der ersten Folge von ein ganz persönliches Gespräch geführt.

Die aktuelle Folge könnt ihr euch hier anhören: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Retro-Spieltag: Fortuna Düsseldorf U23 – Wuppertaler SV (letzter Spieltag) (16.05.2020)

Das war es! Heute wäre der letzte Spieltag der Regionalliga West gewesen, Sommerpause. Komisches Gefühl, wenn schon seit Monaten kein Spiel mehr stattgefunden hat. Freunde der Bundesliga können sich heute am seelenlosen Derby erfreuen. Der Wuppertaler SV hätte zumindest ein kleines "Derby" gehabt – und wir hätten "Hage" wiedergesehen. Hier der vorerst letzte Rückblick auf vergangene Spiele gegen die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf, wohlgemerkt leider nur die Zweitvertretung ......Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

FVN-Vereine stimmen mit überwältigender Mehrheit für Saisonabbruch (15.05.2020)
Die überwältigende Mehrheit der Vereine im Fußballverband Niederrhein (FVN) hat sich auf Grund der Corona-Krise für einen Abbruch der Saison 2019/2020 ausgesprochen. Das ist das Ergebnis einer Online-Abstimmung, die am Freitag, 15. Mai, um 14 Uhr endete. Für einen Abbruch (mit Aufsteigern, ohne Absteiger) stimmten dabei 93,01 Prozent der Vereine. 6,99 Prozent der Stimmen entfielen auf eine Fortsetzung (frühestens ab dem 1. September 2020). Von 761 befragten Vereinen nahmen 601 an der Abstimmung teil. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 78,98 Prozent. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Live-Interview mit Thomas Lükewille vom Fanprojekt Wuppeertal (15.05.2020)
Der Wuppertaler SV hat über das soziale Medium Instagram am gestrigen Donnerstag das nächste Live-Interviev mit geführt. Stadionsprecher Carsten Kulawik hatte Thomas Lükewille vom Fanprojekt Wuppertal vom Fanprojekt Wuppertal zu Gast: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Mirko Vogt: Sein größter Erfolg war mit dem Wuppertaler SV (15.05.2020)
Ihren sportlich größten Erfolg haben Sie mit dem Wuppertaler SV gefeiert.

Mirko Vogt: Zweifellos. Das war in meinem zweiten Seniorenjahr 1993. Der Aufstieg in die 2. Liga bleibt unvergessen. Wie das verlorene Pokalfinale mit RWE. Dieser Hype, die vielen Empfänge und Feiern – das war großartig. Aber ich habe dann auch die vier Jahre als Spieler in Paderborn mit Günther Rybarczyk als Trainer und den Spielern Günther Kutowski, Dieter Hecking und Roger Schmidt sehr genossen. Mit dem SC Verl habe ich danach Borussia Mönchengladbach im DFB-Pokal rausgeworfen, mit dem SV Lippstadt bin ich als Co-Trainer innerhalb von zwei Jahren von der Verbandsliga bis in die Regionalliga marschiert. Das war auch der Start von Daniel Farke als Chefcoach, der mittlerweile eine tolle Trainerkarriere bei Norwich City in England gemacht hat. Überall wo ich war, sind Freundschaften entstanden. So wie es gelaufen ist, bereue ich nichts.

Quelle: Auszug aus dem Interview mit Mirko Vogt "Ich bereue nichts" (westfalen-blatt.de)

> Mirko Vogt im WSV-Archiv
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 12 Kommentar(e)
------------------

Torjägerin Chrissi Loehken – Liebeserklärung an den Fußball (14.05.2020)
„Wenn ich auf die vergangene Saison zurückblicke, dann sehe ich eine Zeit, die vor allem durch ihren Reichtum emotionaler Facetten hervorsticht. Eine Zeit der Veränderung und des Neubeginns, an deren Ende eine enge Verflechtung unterschiedlichster Persönlichkeiten steht, die ihre Verbindung in ein und derselben Leidenschaft findet: ...Weiterlesen
Abteilungen » Frauen Eingestellt von: Tobi | 11 Kommentar(e)
------------------

[FuPa] Futsaler empfehlen dem Verband den Saisonabbruch (14.05.2020)
Die Saison 2019/20 der Futsal-Regionalliga West wird wegen der Corona-Pandemie abgebrochen und nach dem jetzigen Stand gewertet. Dies ist jedenfalls die Empfehlung der Vereinsvertreter an den Verband, zu der sie während einer Videokonferenz kamen. ... Weiterlesen bei FuPa.net
Abteilungen » Futsal Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Uwe Becker über das Coronavirus als Helfer in der Not (13.05.2020)
Im Juni 1979 beendete Günter Pröpper in Wuppertal seine Karriere als Fußball-Profi. Heute, gut 40 Jahre später, steht der Wuppertaler SV als Viertligist in der Tabelle der Regionalliga West im Tabellenkeller. Der Abbruch der Saison würde dem WSV den Klassenerhalt sichern, weil man derzeit nicht auf einem Abstiegsplatz steht, aber nah dran. Das Virus als Helfer in der Not. Früher war immer Herr Runge da, wenn es brannte. Heute auch wieder ein bisschen, wie ich hörte. Wenn die Rettung des WSV aber der einzige Vorteil ist, den unsere Stadt aus der Corona-Krise ziehen kann, dann ist das ernüchternd. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Fanprojekt Wuppertal startet wieder den Offenen Betrieb (13.05.2020)
Ab heute beginnt im Fanprojekt Wuppertal (Wiesenstraße 118, 42105 Wuppertal) wieder der Offenene Betrieb. Mittwochs von 16 bis 21 Uhr könnt ihr dort ab sofort vorbeikommen.

Beachtet werden muss dabei das SARS-CoV-2 Schutzkonzept des Fanprojekts Wuppertal: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[FuPa] Irritationen bei Erläuterung für die Jugend (13.05.2020)
FuPa hat bei Michael Kurtz, dem Vorsitzenden des Verbandsjugendausschusses, nachgefragt, wie der Zusatz beim Abbruch-Szenario im Falle eines Abbruchs bei den Erläuterungen zur aktuellen Umfrage des FVN zu verstehen ist ... Weiterlesen bei FuPa.net
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Fußballverband Niederrhein: Abbruch oder Fortführung ab September? (12.05.2020)
Das Geheimnis ist gelüftet: Der Fußballverband-Niederrhein hat seinen angegliederten Vereinen am Dienstag-Mittag die beiden Fragen darüber zugesandt, wie mit der laufenden Saison zu verfahren sei. Das Ergebnis der Online-Abstimmung, die bis Freitag, 12 Uhr, läuft, soll dann als Entscheidungsgrundlage für die FVN-Gremien dienen, die den endgültigen Beschluss fassen.

Nach WZ-Informationen - die Fragen wurden zunächst intern behandelt - lauten die Alternativen wie folgt: ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 6 Kommentar(e)
------------------

Das erste Training – Wuppertaler SV kehrt in das Stadion am Zoo zurück (12.05.2020)
Es geht wieder los! Heute ist die Erste Mannschaft, mit Abstand und in Gruppen, wieder in das Training eingestiegen:

Foto: Dirk Schneider

Während Niklas Lübcke mit Torwarttrainer Kay Hödtke auch noch individuell trainiert, freut sich Lukas Knechtel (Instagram-Bild rechts) über die Rückkehr ins Stadion am Zoo:

> alle 103 Fotos vom Individualtraining (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <
Quelle: Screenshots der Instagram-Spielerprofile

Informationen zum aktuellen Trainingsbetrieb gibt es hier. Trainingszuschauer sind nicht erlaubt!

Alle vorherigen Trainingsfotos: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Alle WSV-Mannschaften trainieren wieder (12.05.2020)
Die Jugendmannschaften des Wuppertaler SV gehörten am Montag zu den ersten, die die Lockerung der NRW-Coronaschutzmaßnahmen für Sportler nutzten. „Von der U 10 bis zur U 19 werden alle Teams in dieser Woche wieder zweimal für jeweils eineinviertel Stunden trainieren“, berichtet WSV-Jugendleiter Dirk Schneider. Über die Auflagen, wie etwa Abstandsregeln, seien zuvor alle Trainer genau instruiert worden. Am Dienstag soll auch die Regionalliga-Mannschaft in zwei Abteilungen à zehn Spieler erstmals wieder auf dem Platz zusammenkommen. ... kompletten Artikel "In Wuppertal öffnen die Sporthallen, doch Vereine brauchen noch Zeit" bei WZ.de lesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Kicker wollen wieder auf den Platz (11.05.2020)
[...] Auch Pascal Bieler, Trainer von Regionalligist Wuppertaler SV will seine Jungs gerne wieder zusammen an den Ball holen. „Wir prüfen gerade, ob wir zumindest in kleineren Gruppen wieder beginnen können“, sagt er, betont aber, dass man sich da strikt an die Anweisungen der Stadt halten werde. Die verweist allerdings auf die Richtlinien, die die einzelnen Fachverbände aufgestellt haben. Von ihr werde nichts Gesondertes mehr kommen. Und die Sportplätze sind grundsätzlich wieder offen, wenn man sich an die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln hält. Am Montag öffnen sogar viele Hallen. ... alles lesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Zusammenfassung des Live-Interviews mit Tjorben Uphoff via Instagram (11.05.2020)
Der Wuppertaler SV hat über das soziale Medium Instagram am vergangenen Donnerstag das nächste Live-Interviev mit Kapitän Tjorben Uphoff geführt. Die Highlights mit Stadionsprecher Carsten Kulawik wurden wieder in einem Video zusammengefasst: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Fußballverband Niederrhein befragt Vereine: Online-Umfrage startet am Dienstag (11.05.2020)
Wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie hatte der Fußballverband Niederrhein (FVN) mit seinen 13 Fußballkreisen den gesamten Spielbetrieb vom 13. März an ausgesetzt. Die Saison 2019/2020 ist seit diesem Zeitpunkt im Verbandsgebiet für alle (Frauen, Männer, Juniorinnen, Junioren, Futsal, Oldies) unterbrochen. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

„Die städtischen Hallen und Plätze sind seit heute für den Vereinssport wieder geöffnet“ (11.05.2020)
Oberbürgermeister Mucke stellt klar: „Die städtischen Hallen und Plätze sind seit heute für den Vereinssport wieder geöffnet, Umkleiden und Duschen dürfen nicht genutzt werden. Gestattet ist nur kontaktloser Sport.“ Krisenstabs-Chef Slawig ergänzt: „Die Verantwortung dafür liegt bei den Vereinen, die das organisieren müssen.“ Das Land hatte angekündigt, dass ab 30. Mai auch Kontaktsport wieder möglich sein soll. Die entsprechende Verordnung dazu liegt aber noch nicht vor. ... alles lesen im Liveticker "Pressekonferenz des Wuppertaler Krisenstabs" bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

FVN: Kontaktloses Training ja, Spielbetrieb nein (10.05.2020)
"Von der Durchführung eines normalen Spielbetriebs sind wir im Amateurfußball noch weit weg", sagt FVN-Präsident Peter Frymuth. Mit geregeltem Spielbetrieb bis zum Beginn der Sommerferien kann nicht gerechnet werden.

In den vergangenen Tagen hat die NRW-Landesregierung Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport im Bereich des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) wieder möglich gemacht. Unter Berücksichtigung der Situation in den Kommunen können Trainingseinheiten kontaktlos durchgeführt werden, sofern die Abstandsregeln eingehalten werden und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen laut Coronaschutzverordnung gewährleistet sind. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 6 Kommentar(e)
------------------

Kay Hödtke hält die WSV-Spieler fit (09.05.2020)
2 neue Instagram-Fotos der Spieler des Wuppertaler SV:

> alle 99 Fotos vom Individualtraining (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <
Quelle: Screenshots der Instagram-Spielerprofile

Torwarttrainer Kay Hödtke hält die Spieler des Wuppertaler SV auch individuell fit. Die neuesten Videos mit WSV-Spielern gibt es hier.

Alle vorherigen Trainingsfotos: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Erste Lockerungen: Wie wird beim WSV trainiert? (09.05.2020)
Der Wuppertaler SV teilt heute mit: „Nach den neuen Informationen der Bundesregierung zur Lockerung der Kontaktbeschränkung hat sich auch der WSV mit der Trainingsgestaltung in dieser besonderen Situation beschäftigt.

Ab kommender Woche darf wieder in Kleingruppen trainiert werden. Hierzu steht der Verein in ständigem Austausch mit der Stadt Wuppertal, genauer mit dem Sport- und Bäderamt. Hierbei ist es zwingend notwendig, dass sich im veränderten Trainingsbetrieb alle Beteiligten an die Hygienebestimmungen halten.

Wichtig: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Retro-Spieltag: Wuppertaler SV – Sportfreunde Lotte (09.05.2020)

Vorletzter Spieltag. Wuppertaler SV empfängt im letzten Heimspiel die Sportfreunde Lotte. Das wäre heute gewesen ... ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Friedhelm Runge: „Es macht wenig Sinn zurückzublicken“ – Richter soll bleiben, aber nicht im Vorstand (08.05.2020)
Gegenüber der Wuppertaler Rundschau hat sich Friedhelm Runge für einen Verbleib von Sportdirekt Thomas Richter ausgesprochen: „Thomas hat neben seinem Hauptjob, der ihm viel Freude bereitet und den er verständlicherweise behalten will, bewiesen, dass er das Ziel verfolgt, den Verein nach vorne zu bringen. Wir brauchen sein Wissen über den WSV, das er sich über die Jahre angeeignet hat.“ Dass Richter weiterhin im Vorstand bleibt, sei nicht geplant. Er solle sich auf das Sportliche konzentrieren. Verlängert werden soll zudem mit Trainer Pascal Bieler, einigen Spielern aus der Ersten Mannschaft sowie A-Jugendlichen.

„Es macht wenig Sinn zurückzublicken. Der WSV, der in der Stadt eine Bedeutung hat wie die Schwebebahn und der Zoo, muss nach vorne gucken“, findet Runge gegenüber der Samstagsausgabe in der Rundschau.

Mehr zum Thema: WSV plädiert für baldigen Saisonabbruch – Runge hat klare Meinung
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 153 Kommentar(e)
------------------

[FuPa] Saisonabbruch der Futsal-Regionalliga West (08.05.2020)
Bei einer Videokonferenz wurde am Donnerstag fast einstimmig für den Abbruch der Spielzeit votiert.

Auch die Futsal-Regionalligisten haben am Donnerstag Nachmittag (07. Mai) eine Videokonferenz abgehalten, in der es um die Beendigung der Saison ging. Seitens des Verbandes nahmen Staffelleiter Wolfgang Jades und der Vizepräsident Amateurfußball, Manfred Schnieders, teil. Mit Ausnahme der Cherusker Detmold und Atletico Köln nahmen alle Vereine teil und votierten fast einstimmig für einen Abbruch der Saison mit Wertung - analog zum Fußball. Einzig die Black Panthers sprachen sich für eine Annullierung der Saison aus. ... Weiterlesen bei FuPa.net
Abteilungen » Futsal Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WDFV] NRW-Landesregierung erlaubt kontaktlosen Sport im Freien (08.05.2020)
Das ist eine gute Nachricht für die Fußballerinnen und Fußballer in Nordrhein-Westfalen: Nach einer Bekanntgabe der NRW-Landesregierung ist seit dem 7. Mai der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport in NRW wieder unter Berücksichtung von strengen Bedingungen erlaubt. Eine Bedingung ist, dass der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet. Eine weitere Voraussetzung: Die Sperrung der städtischen Sportanlagen durch die jeweilige Kommune ist nicht mehr gegeben. ... Weiterlesen bei WDFV.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WR] WSV plädiert für baldigen Saisonabbruch – Runge hat klare Meinung (08.05.2020)
[...] Der ehemalige Vorsitzende Friedhelm Runge, der als Teil eines „Freundeskreises“ den WSV finanziell unterstützt, hat derweil eine klare Meinung: „Es ist für die Vereine und die Spieler nicht förderlich, wenn die Entscheidung immer wieder verschoben wird. Es muss endlich ein Votum her – Abbruch oder Geisterspiele. Ich kann RWE verstehen: ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 57 Kommentar(e)
------------------

[WZ] WSV wünscht sich endlich Klarheit (08.05.2020)
Vereine und Fußballverband Niederrhein gehen weiter eher von einem vorzeitigen Saisonabbruch aus.

Im Westen nichts Neues möchte man nach der Videokonferenz der Fußball-Regionalligisten mit dem Westdeutschen Fußballverband am Donnerstag sagen. „Ich hätte mir davon schon ein bisschen mehr Klarheit erhofft, aber es ist im Prinzip der Stand von vor zwei Wochen“, sagte WSV-Vorstand und -Sportdirektor Thomas Richter nach dem Gespräch. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 5 Kommentar(e)
------------------

[k] WDFV-Verbandstag muss über Saisonabbruch entscheiden (07.05.2020)
Obwohl nach aktuellem Stand in Nordrhein-Westfalen nach Plänen der Landesregierung ab dem 30. Mai trotz der Corona-Krise auch im Amateurfußball erstmals wieder Mannschaftstraining und sportliche Wettbewerbe möglich sein sollen, wird die laufende Saison 2019/20 in der Regionalliga West mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht fortgesetzt. Das wurde nach kicker-Informationen während einer Video-Konferenz der West-Klubs am Donnerstag erneut deutlich. ... Weiterlesen bei kicker.de

Fortuna Köln teilt zu der heutigen Video-Sitzung mit: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

Neue Saison soll im September beginnen (07.05.2020)
Die Regionalliga-West-Saison 2020/2021 soll am 5. September beginnen. So ist der Plan des Verbandes und der Klubs. Wer in der laufenden Serie in die 3. Liga aufsteigen soll, ist offiziell immer noch nicht bekannt. Rot-Weiss Essen will nichts unversucht lassen, um aufzusteigen. ... Weiterlesen bei RevierSport.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Wuppertaler SV U11 Heimtrainingsvideo (07.05.2020)

> weitere Fotos und Videos der Jugendteams
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Bald wieder Training? (07.05.2020)
Auf die Frage der FuPa-Redaktion, ob vor Verkündung der Lockerungen Kontakt zu den Fußballverbänden aufgenommen wurde, sagte Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt Andrea Milz: „Was den Fußball speziell angeht, habe ich natürlich fast täglich Kontakt zu den Bundesligisten gehabt. Mit Herrn Frymuth vom Westdeutschen Fußballverband hatte ich heute Morgen erst Kontakt. Das sind Angebote, wenn jedoch die einzelnen Sportarten entscheiden, dass sie mehr Zeit benötigen, dann ist das deren gutes Recht. Es ist lediglich eine Empfehlung.“

Bedeutet konkret: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[MPSW] Wuppertaler SV: Thomas Richter bleibt länger (07.05.2020)
West-Regionalligist Wuppertaler SV kann weiterhin mit Thomas Richter (Foto) planen. Der 58-Jährige wird nach seiner Ernennung zum Sportvorstand dem Traditionsverein auch über das Saisonende hinaus erhalten bleiben. Das Engagement des Ex-Profis und früheren Wuppertaler Torhüters als Sportdirektor war zunächst bis zum Sommer geplant. Die Verlängerung seiner Tätigkeit beim WSV hat Richter mit seinem Arbeitgeber abgesprochen. ... Weiterlesen bei media-sportservice.de

Das komplette Interview mit Thomas Richter von neunzehn54 gibt es hier.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

WSV-Fanshop öffnet wieder (07.05.2020)
„Wir freuen uns euch heute mitteilen zu können, dass unser Shop ab kommenden Montag eingeschränkt wieder geöffnet wird. Unter den nötigen Schutzmaßnahmen werden wir Montags bis Samstags von 9:30 Uhr bis 17 Uhr für euch geöffnet haben.

Wir freuen uns auf euch, bitten euch aber weiterhin die notwendigen Regeln einzuhalten. Zum Schutz von uns allen“, teilt das Team vom WSV-Fanshop in der Rathaus Galerie heute mit.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[WZ] Erste Freigaben für Sportanlagen ab sofort möglich - Stadt „überrumpelt“ (06.05.2020)
Die Geschwindigkeit, in der Ministerpräsident Armin Laschet Corona-Schutzbeschränkungen im Sportbereich aufhebt, stellt Stadt und Vereine vor Herausforderungen - bei aller grundsätzlichen Freude darüber. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 3 Kommentar(e)
------------------

neunzehn54-Sofaausgabe 2 ab sofort erhältlich (06.05.2020)
In der coronabedingt spielfreien Zeit versorgt die Redaktion unseres Stadionmagazins neunzehn54 die WSV-Anhänger weiterhin mit aktuellen Informationen und hintergründigen Berichten aus und rund um den Verein. Aufgrund der Umstände nun eben für‘s Sofa anstatt für‘s Stadion... ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Interview mit Jugendtrainer Tom Welz vom Wuppertaler SV (06.05.2020)
Tom Welz ist im Jugendvorstand und Trainer der U12 und U14 beim Wuppertaler SV. Rot-Blau.com sprach mit dem Jugendtrainer der Rot-Blauen über das aktuelle Training und eine mögliche Zukunftsaussicht.

Hallo Tom, gibt es bei deinen Teams auch individuelle Trainingspläne wie bei den Großen oder wie haltet ihr euch derzeit fit? ...Weiterlesen
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Wuppertaler Fußballclubs entscheiden über Saisonabbruch (05.05.2020)
In dieser Woche gab es eine erste Videokonferenz, in der ein generelles Stimmungsbild abgefragt wurde. Bis Mitte Mai soll eine grobe Richtung erkennbar sein, um den Vereinen eine Planung zu ermöglichen.

Wie und ob die Saison in den Amateurligen des Fußballverbandes Niederrhein fortgesetzt wird, soll sich laut Stefan Langerfeld, Fußball-Kreisvorsitzender, im Mai entscheiden. „Wir haben uns auf Verbandsebene entschlossen, alle Fußballvereine des Verbandes Niederrhein eng in die Entscheidungsfindung einzubinden und wollen transparent sein“, so Langerfeld. Noch vor der Landesverordnung hatte der FVN die Fortsetzung der Saison 2019/20 vom 12. März an bis zum 19. April ausgesetzt. Der 23. Spieltag am 8. März könnte somit der letzte dieser Spielzeit gewesen sein, denn das Coronavirus hat den Sport auf lokaler Ebene fest im Griff. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Corona, Runge und Kaderplanung – neunzehn54 im Gespräch mit Sportdirektor und Vorstand Thomas Richter (05.05.2020)
Auch in der weiterhin spielfreien Zeit wollen wir euch mit aktuellen Informationen aus und rund um den Verein versorgen. Für die morgen erscheinende Sofaausgabe 2 des Stadionmagazins sprach die neunzehn54-Redaktion mit unseren Sportdirektor und Vorstand Thomas Richter unter anderem über seine Wahl in den Vorstand und die aktuelle Situation mit einem möglichen Saisonabbruch in der Regionalliga West aufgrund des Coronavirus.

„Wir haben einen ganz klaren Plan, den wir für die Zukunft des WSV verfolgen: Ihn mit der nötigen Ruhe, Kontinuität und der maximalen Professionalität zu konsolidieren und somit wieder in sichere und zukunftsorientierte Gefilde zu führen“

Hallo Thomas. Der Verwaltungsrat hat dich Mitte April in den Vorstand gewählt. Wie kam es dazu? ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 30 Kommentar(e)
------------------

[WZ] Wuppertaler SV will auch mit der B-Jugend erstklassig bleiben (05.05.2020)
Der DFB entscheidet im Mai über ein mögliches Saisonende in den Bundesligen. Die Meinung der Vereine ist dabei gefragt.

Darüber wie und ob es in den Fußball-Regionalligen weitergehen soll, dazu gibt es am Donnerstag die nächste Videokonferenz des Westdeutschen Fußballverbandes mit den Vereinen. Genauso interessant ist für den Wuppertaler SV der Fortgang in den Jugend-Bundesligen, wo er mit A- und B-Jugend vertreten ist. Wie auch in Bezug auf die Regionalliga ist der WSV dort für einen Abbruch der Saison. Eine Entscheidung wird wohl am 25. Mai auf einem außerordentlichen DFB-Jugendtag fallen. ... Weiterlesen bei WZ.de
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

1004 Ballkontakte (05.05.2020)

Weiter geht es! Auch Torhüter können mit dem Ball umgehen! Tom Jan Mainka aus der U14 des Wuppertaler SV hat sich ebenfalls an der Challenge beteiligt und hält im Video 1.004 Mal den Ball hoch! Wer schafft mehr?

Weitere Videos: 447 | 567 | 689
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

ROKA bleibt Microsponsor beim Wuppertaler SV (05.05.2020)
Wuppertaler Sportverein e.V.: „Neuer Microsponsor für den WSV! Seit kurz vor der Corona-Krise ist er dabei und hat auch schon seine Zusage für die kommende Saison gegeben: Theodor Leipnitz vom Rohr- und Kanalservice!“

Daniel Grebe, Marketing und Vertrieb: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

Video: Spannung pur im 60. Derby zwischen Rot Weiß Essen und Wuppertaler SV in der Virtual Regionalliga (05.05.2020)

> Retro-Spieltag: Rot-Weiss Essen – Wuppertaler SV
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Ex-WSVer Tristan Duschke wechselt nach Velbert (05.05.2020)
Noch ist offen, wie die alte Saison zu Ende geht, doch Fußball-Oberligist SSVg Velbert rüstet schon fleißig für die neue auf. Unter anderem vermeldet die SSVg die Verpflichtung von Ex-WSVer Tristan Duschke. Der 23 Jahre alte Innenverteidiger war 2016 von der U 19 von Bayer Leverkusen zum WSV gewechselt und hatte dort bis Winter 2017 44 Regionalliga-Spiel bestritten ehe er in der Winterpause zum SC Wiedenbrück ging. Mit dem SCW stieg er 2019 aus der Regionalliga ab. In der aktuellen Saison gehörte er zu den stärksten Abwehrspielern der Oberliga Westfalen. In Velbert erhält er nun einen Zwei-Jahres-Vertrag. Der Verein vermittelte Duschke, der in Wülfrath wohnt, zudem ein Ausbildungsstelle. ... Weiterlesen bei WZ.de

Mehr zum Thema: Was macht eigentlich ...
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

689 Ballkontakte (04.05.2020)

Alejandro Conte von der U13 des Wuppertaler SV hat sich der "Ballhochhaltechallenge" der U15 angeschlossen und die 447 und 567 Ballkontakte überboten! Wer selbst mehr schafft oder sonst noch Videos oder Fotos hat, kann diese gerne zusenden.
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Zusammenfassung des Live-Interviews mit Peter Schmetz via Instagram (04.05.2020)
Der Wuppertaler SV hat über das soziale Medium Instagram am vergangenen Donnerstag das nächste Live-Interview, dieses Mal mit Ex-WSV Spieler Peter Schmetz (SSVg Velbert). Die Highlights mit Stadionsprecher Carsten Kulawik wurden wieder in einem Video zusammengefasst: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[RS] Studtrucker hofft auf Zukunft beim WSV (04.05.2020)
Im Januar wechselte Marwin Studtrucker von der insolventen SG Wattenscheid 09 zum Wuppertaler SV. Drei Spiele absolvierte er im WSV-Trikot - das waren äußerst erfolgreiche Auftritte.

Für Marwin Studtrucker lief die Saison 2019/2020 bis zur Corona-Unterbrechung sehr ordentlich. In 16 Regionalliga-Begegnungen erzielte er sechs Tore und bereitete vier weitere Treffer vor.

"Ja, auch wenn das mit Wattenscheid natürlich keine schöne Geschichte war, kann ich persönlich mit der Spielzeit einverstanden sein. Vorher war ich ja quasi durch Verletzungen zwei Jahre raus. Ich habe mich einfach gefreut, dass ich schmerzfrei bin und dann weiß ich auch, was ich leisten kann. Der Wechsel nach Wuppertal war auch richtig", sagt der Flügelflitzer. ... Weiterlesen bei RevierSport.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 5 Kommentar(e)
------------------

Dart: Ligabetrieb wird abgebrochen (04.05.2020)
Die Dart-Saison für die Abteilung des Wuppertaler SV ist beendet. Der Nordrhein-Westfälischer Dartverband hat die laufende Spielzeit abgebrochen. Es gibt Auf- und Absteiger. Die Rot-Blauen wurden Vorletzter.

Hier die komplette Meldung vom Verband: ...Weiterlesen
Abteilungen » Dart Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Neue Insta-Impressionen der Ersten (03.05.2020)
8 neue Instagram-Fotos der Spieler des Wuppertaler SV:

> alle 97 Fotos vom Individualtraining (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <
Quelle: Screenshots der Instagram-Spielerprofile

Am vergangenen Donnerstag veranstaltete der Wuppertaler SV wieder per Intstagram ein Live-Video mit Stadionsprecher Carsten Kulawik und als Gast Ex-WSV Spieler Peter Schmetz.

Wer von den Spielern, egal welcher Mannschaft oder Abteilung, noch Fotos vom Heimtraing hat, bitte an fotos [at] rot-blau.com mailen. Vielen Dank für eure Unterstützung in dieser fotolosen Zeit.

Alle vorherigen Trainingsfotos: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Ex-WSV-Jugendtrainer Lennart Strufe ist Chefscout bei 2.-Ligist (03.05.2020)
Von der Wupper an den Neckar und weiter an die Donau: Mit Lennart Strufe [Foto ganz links] schickt sich ein junger Cronenberger an, Karriere im Fußball zu machen. Nicht auf, sondern neben dem Rasen. Der ehemalige Jugendspieler des WSV leitet seit August vergangenen Jahres den Scoutingbereich beim Zweitligisten SSV Jahn Regensburg. „Ich freue mich, im Fußballbereich arbeiten zu dürfen und fühle mich dabei sehr wohl“, sagt der 30-Jährige zu seiner Aufgabe beim in den vergangenen Jahren aufstrebenden bayerischen Verein. ... Weiterlesen bei WZ.de

Mehr zum Thema: Lennart Strufe –Vom WSV zur TSG Hoffenheim
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

neunzehn54 Ausgabe 7 zum Versand erhältlich (02.05.2020)
Die Ausgabe 7 ist bereits eine Rarität, haben weder wetterbedingt das Heimspiel gegen RW Oberhausen am 29. Februar 2020 noch wegen der Corona-Pandemie das Heimspiel gegen den SV Lippstadt am 14.03.2020 stattgefunden, einzig das dazwischenliegende Nachholspiel gegen den TuS Haltern am 7. März 2020.

Folgender Inhalt hat die Ausgabe 7: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Retro-Spieltag: Rot-Weiss Essen – Wuppertaler SV (02.05.2020)

Derby-Zeit! Wie viel wäre heute los gewesen – im Stadion von Rot-Weiss Essen? Wie viele Wuppertaler wären wohl mitgekommen und wie wäre die Partie ausgegangen? Was sind eure schönsten Erinnerungen und Erlebnisse an die Spiele gegen RWE? Rot-Blau.com gibt einen Rückblick auf vergangene Spiele und zeigt "Spieltagsvideos" zur heutigen Auswärtspartie am 36. Spieltag der Regionalliga West 2019/2020: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 19 Kommentar(e)
------------------

Wuppertaler SV U19: Video vom Training (02.05.2020)
Ilyas Zhou von der A-Jugend Bundesligamannschaft des Wuppertaler SV zeigt Einblicke in das aktuelle Trainingsprogramm:


> Interview mit Noch-Trainer Marcel Heinemann
> U19-Trainer Marcel Heinemann verlässt den Wuppertaler SV
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Gianluca von der U11 des Wuppertaler SV beim Heimtraining (01.05.2020)
Gianluca Bazzano von der U11 des Wuppertaler SV muss ebenfalls zu Hause sein Trainingsprogramm absolvieren, wie seine Mitspieler (> Video: So trainiert die Wuppertaler SV U11 zu Hause). Wer ebenfalls noch Trainingsfotos oder Videos von daheim hat, bitte einfach eine E-Mail an tobi [at] rot-blau.com senden. Danke allen, die uns mit Fotos und Videos unterstützen! Bleibt alle gesund!

Trainingsvideos von Gianluca: ...Weiterlesen
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

ChiCoffee ist Microsponsor beim Wuppertaler SV (30.04.2020)
Der Wuppertaler SV hat "ChiCoffee Rösterei" als Microsponsor vorgestellt. „Gute Nachrichten in schweren Zeiten: Das ChiCoffee Rösterei aus dem Luisenviertel ist ab sofort WSV-Partner!“, teilte der Verein in den sozialen Medien mit. „Unterstützt, wenn ihr könnt, unsere Partner auch in diesen schweren Zeiten, denn sie sichern auch die Zukunft des WSV!“
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 8 Kommentar(e)
------------------

Wuppertaler Fanzines: Groundhopper (30.04.2020)
Zusammen mit dem Fanzine Groundhopper, das seit 1995 rund um den WSV berichtet, blicken wir auf 31 Jahre Wuppertaler Fanzines zurück.

Heute: Groundhopper (seit September 1995)

Das Fanzine Groundhopper erschien erstmalig im September 1995. Die Redaktion hatte vorher bereits beim Komm´Paß bzw. dem ZUMSEL mitgewirkt und wollte nun etwas ganz Eigenständiges auf die Beine stellen. Unabhängig vom Fanclub ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[FuPa] Talent Ilyas Zhou wird von Profi-Klubs umworben (30.04.2020)
Noch spielt Ilyas Zhou in der A-Junioren-Bundesliga West für den Wuppertaler SV, aber das könnte sich schon bald ändern.

[...] Mohamed Hioui von AS Sportsmanagement ist Berater von Zhou und hat unter anderem auch schon mit Yassine Bouchama vom FC Kray zusammengearbeitet. "Der Ilyas zieht trotz der Corona-Krise das Interesse von Vereinen wie Greuther Fürth und dem 1. FC Köln auf sich", sagt Hioui. "Er hat auch schon Anfragen aus Marokko bekommen." ... alles lesen bei FuPa.net
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | 19 Kommentar(e)
------------------

[WZ] Neuer Vorstand Thomas Richter: WSV will im September wieder angreifen (29.04.2020)
Der Fußball-Regionalligist hofft auf eine schnelle Entscheidung des Verbandes auf Saisonabbruch.

[...] Wir wollen den aktuellen Kader möglichst halten und durch Nachwuchsspieler aus der eigenen U 19 ergänzen. Im Winter haben wir Spieler schon im Vorgriff auf die kommende Saison verpflichtet. Die haben sich als guter Griff erwiesen und die Qualität erhöht. Die Situation ist für alle gleich, und es gibt nur wenige Vereine, die schon jetzt Verträge abschließen können“, so Richter. Dass sei auch den Spielern bewusst. Sein Fazit: „Wir müssen alle Geduld haben.“ ... alles lesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

A-Jugend Stammspieler verlässt den Wuppertaler SV (29.04.2020)
A-Jugend Stammspieler Leonard Bajraktari, absolvierte bisher alle 20 Saisonspiele, wechselt in der kommenden Saison zum Landesligisten Teutonia St. Tönis. Die von Ex-WSV Spieler Bekim Kastrati trainierte Mannschaft steht aktuell allerdings auf einem Aufstiegsplatz zur Oberliga. Bei Teutonia aus Tönisvorst spielt zudem bereits der ehemalige A-Junioren Bundesligaspieler der Rot-Blauen Jannik Schulte (21 Jahre, Mittelfeld).
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[RS] Ex-Kapitän: "Friedhelm Runge ist der WSV" (28.04.2020)
Gaetano Manno ist 37 Jahre alt und hat in seiner Fußballer-Laufbahn vieles erlebt. 2., 3. Liga, Regionalliga: Manno hat hoch gespielt und stand bei einigen Klubs unter Vertrag. Er war stets Leistungsträger, ob beim VfL Osnabrück, Viktoria Köln oder dem Wuppertaler SV. Manno lieferte immer ab.

[...] Einst haben Sie auch beim Wuppertaler SV auf einem guten Niveau gespielt. Blicken Sie noch zurück?
Manchmal, ja. Der WSV ist in meinem Herzen. Ich freue mich, dass Friedhelm Runge das Ruder wieder an sich gezogen hat. Er ist zwar 81 Jahre alt, aber für den WSV einfach unverzichtbar. Für mich ist Friedhelm Runge der WSV. Ich bin 37 Jahre alt und verbinde mit dem Wuppertaler SV immer Friedhelm Runge. Ich weiß gar nicht, wie der Verein ohne ihn funktioniert. Alle WSV-Fans sollten sich glücklich schätzen, dass Herr Runge solch ein großes Herz hat und auch in Krisen-Zeiten den WSV am Leben hält. ...alles lesen bei RevierSport.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 85 Kommentar(e)
------------------

[DSZ] WSV kickt seit zehn Jahren erfolgreich Futsal (28.04.2020)
Zehn Jahre mit verdienten Siegen und Niederlagen, zehn Jahre mit zahlreichen Toren, gelungenen Spielzügen auf dem Feld und Jubel am Spielfeldrand. Die Futsal-Abteilung des Wuppertaler Sportvereins (WSV) kickt seit nunmehr einem Jahrzehnt.

Dem WSV angeschlossen sind die Spieler, Trainer und Helfer zwar erst seit dem Jahr 2016, doch zur Gründung kam es bereits in 2010 – damals noch unter dem Namen „Futsal Selecao Wuppertal“. ... Weiterlesen bei Die-StadtZeitung.de
Abteilungen » Futsal Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

#StayAtHomeChallenge Wuppertaler SV U15 (28.04.2020)

Mehr von der U15:
- 567 Ballkontakte
- 447 Ballkontakte
- Heim-Training-Fotos
- Interview mit Trainer Ferdi Gülenc
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

#StayAtHomeChallenge Wuppertaler SV U10 #3 (28.04.2020)

Challenge #1 | Challenge #2
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Videokonferenzen? Saisonabbruch? FVN-Präsident Frymuth im Interview (27.04.2020)
Der Ball kann wegen der Auswirkungen des Coronavirus und der behördlichen Verfügungslage weiterhin nicht rollen, beim Fußballverband Niederrhein (FVN) tut sich in diesen Tagen dennoch einiges. Peter Frymuth, Präsident des FVN, spricht über die aktuelle Situation und blickt zudem voraus.

FVN.de: In den vergangenen Tagen glühten beim FVN die Leitungen bei diversen Videokonferenzen. Wie ist der Stand der Dinge? ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 2 Kommentar(e)
------------------

Zusammenfassung des Live-Interviews mit Sebastian Wickl via Instagram (27.04.2020)
Der Wuppertaler SV hat über das soziale Medium Instagram am vergangenen Donnerstag ein Live-Interview mit Ex-WSV Spieler Sebastian Wickl – steht aktuell in der Oberliga Niederrhein bei den Sportfreunde Baumberg zwischen den Pfosten – geführt. Die Highlights mit Stadionsprecher Carsten Kulawik wurden jetzt in einem 3-minütigem Video zusammengefasst: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Wuppertaler Fanzines: La ola (26.04.2020)
Zusammen mit dem Fanzine Groundhopper, das seit 1995 rund um den WSV berichtet, blicken wir auf 31 Jahre Wuppertaler Fanzines zurück.

Heute: La ola (Juli 1995- November 1996)

Das La ola wurde zwischen Juli 1995 und Dezember 1996 insgesamt fünf Mal von Sven Asmussen und Thorsten Hesse herausgegeben. In dem Heft waren zunächst in der Erstausgabe mehr Statistikbestandteile und Ausblicke. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Retro-Spieltag: Wuppertaler SV - SV Bergisch Gladbach (25.04.2020)

Es ist mal wieder Samstag, 14:00 Uhr, Spieltag. Heute wäre die Partie gegen SV Bergisch Gladbach vom 35. Spieltag an der Reihe gewesen. Rot-Blau.com gibt einen Retro-Spieltag-Rückblick: ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Gesichtsmasken aus WSV-Bandana (25.04.2020)

Die WSV-Fans sind kreativ, was die Gestaltung der Masken angeht. Aus einem WSV-Bandana hat WSV-Fan Johanna gleich drei Gesichtsmasken angefertigt. Laut Johanna besteht diese auch den Test, dass durch die Maske keine Kerze ausgepustet werden kann. Ein WSV-Bandana kostet im WSV-Onlineshop 12,95 Euro (+5,90 Euro Versandkosten) und kann natürlich auch so vor das Gesicht gebunden werden. Eine Anleitung zum Basteln der Masken folgt bei Interesse.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Wuppertaler Fanzines: ZUMSEL (25.04.2020)
Zusammen mit dem Fanzine Groundhopper, das seit 1995 rund um den WSV berichtet, blicken wir auf 31 Jahre Wuppertaler Fanzines zurück.

Heute: ZUMSEL – ZUM Spiel Erklärende Lektüre (September 1995)

Der Zumsel wurde bis auf zwei Personen vom gleichen Redaktionsteam gemacht, wie vorher der Komm´ Paß. Der Zumsel wurde deshalb herausgebracht, weil Patrick Diebenbusch, André Heselschwerdt, Jens Himmelreich, Andreas Povazai und Stefan Remscheid unabhängig vom Fanclub Schwebende Jonge´s ein Fanzine machen wollten. Der Zumsel war ein paralleles Projekt zum Groundhopper, der auch im September 1995 zum ersten Mal erschien. Das Redaktionsteam des Groundhopper war bis auf Patrick Diebenbusch das Gleiche wie beim Zumsel. Bei der Erstausgabe blieb es dann auch, da zwei Fanzines nebeneinander auch Schwachsinn gewesen wäre, da man in beiden Projekten die gleichen Inhalte/Themenschwerpunkte hatte. Dennoch hatten wir als Redaktionsteam viel Spaß am ZUMSEL, der – ZUM Spiel Erklärenden Lektüre -. Auf 32 Seiten gab es ein Interview mit dem damaligen WSV Vize-Präsidenten Burtelt, Spielberichte des WSV, Groundhopping, einen Statistikteil und die obligatorische Grußseite.

> Teil 1: TNT
> Teil 2: Zoo-News
> Teil 3: Flutlicht
> Teil 4: Wuppikurve
> Teil 5: Komm' Paß
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[TA] Wie der Ex-Erfurter Hassine Refai sein sportliches Glück wiederfand (25.04.2020)
Beim FC Rot-Weiß spielte Hassine Refai keine Sekunde - weil die Ausländerbehörde ihm kein Arbeitserlaubnis ausstellte. In Wuppertal bekam der gebürtige Tunesier sie umgehend und darf wieder Fußball spielen - wenn Corona vorbei ist. ... Weiterlesen bei thueringer-allgemeine.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Veränderung im Verwaltungsrat (24.04.2020)
Gunnar Frankenberg tritt zurück

Gunnar Frankenberg ist nicht länger Teil des Verwaltungsrat des Wuppertaler SV. Er tritt aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurück.
Wuppertaler Sportverein e.V.

Mehr dazu: Veränderungen auf der offiziellen Wuppertaler SV U19 Facebook-Seite
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 45 Kommentar(e)
------------------

Fanprojekt mit Playstation 4 FIFA 20 Turnieren (24.04.2020)
Das Fanprojekt Wuppertal hat einen Aufruf zu geststartet, sich mit seinen Namen vom PSN (PlayStation Network) bei ihnen zu melden. Geplant sind Online-Turniere. „Hast du Bock, dein Können am Controller bei FIFA20 Online-Turnieren unter Beweis zu stellen? Dann melde dich jetzt mit deinem PSN-Namen bei uns und erfahre mehr!“, so das Fanprojekt-Team in den sozialen Medien.
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[MSPW] Sportdirektor Richter will „Kontinuität mit Bieler“ (24.04.2020)
Ganz unabhängig von der ungewissen Fortsetzung der Saison wartet auf Sportdirektor Thomas Richter (Foto), der vor wenigen Tagen auch in den Vorstand des West-Regionalligisten Wuppertaler SV aufrückte, jede Menge Arbeit. Mit seiner Wahl in die Vereinsführung löste der 58-Jährige den Insolvenz-Experten Stephan Ries ab, der nach dem Rücktritt von Alexander Eichner vom Amtsgericht als Notvorstand neben Melanie Drees berufen worden war. „Wir sind jetzt wieder selbstständig handlungsfähig“, sagt Richter, der in den nächsten Wochen zahlreiche „Baustellen“ zu bearbeiten hat. ... Weiterlesen bei media-sportservice.de
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Veränderungen auf der offiziellen Wuppertaler SV U19 Facebook-Seite (23.04.2020)
Wuppertaler SV U19 Facebook: „Liebe Freunde,

dies wird mein letzter Beitrag auf der Seite der U19 sein. ...Weiterlesen
Abteilungen » Jugend Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Meinungsbild in der Regionalliga West: Mehrheit der Vereine für Saisonabbruch (23.04.2020)
Strikte Beachtung der gesundheitspolitischen Vorgaben im Vordergrund

Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) als Träger der Regionalliga West und die Vertreter der 18 Klubs haben sich in einer weiteren Telefon-/Video-Konferenz am Mittwoch (22. April) zur aktuellen Situation in der Corona-Krise und dem künftigen Vorgehen bezüglich des Spielbetriebs ausgetauscht. Das ermittelte Meinungsbild dient als Grundlage für die nächsten Schritte. ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | 14 Kommentar(e)
------------------

Wuppertaler Fanzines: Komm`Paß (23.04.2020)
Zusammen mit dem Fanzine Groundhopper, das seit 1995 rund um den WSV berichtet, blicken wir auf 31 Jahre Wuppertaler Fanzines zurück.

Heute: Komm`Paß (Februar bis Juli 1994)

Der Komm´ Paß erschien als Fan-Club Zeitung des WSV-Fanclub Schwebende Jonge´s drei Mal im Jahr 1994. Die Schwebenden Jonge´s gründeten sich ...Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV Aktuell Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
---
WSV News Archiv





Spielplan
16.05.2020 14:00
 _ : _ 
Tabelle
12 29
13 25
14 23
15 23
16 19

...erweiterte Suche
















Partner: Games