Rot-Blau.com - Forum - Wuppertaler SV

Position: Regionalliga West » Liga News » [RS] Wegen Lockdown: Kein Aufstiegsspiel für den SC Verl im eigenen Stadion » Druckansicht

Beiträge zu diesem Thema:

Tobi, 23.06.2020, 22:16
Der Lockdown im Kreis Gütersloh hat auch Folgen auf die Aufstiegsspiele zur 3. Liga. Das Rückspiel zwischen dem SC Verl und Lokomotive Leipzig darf nicht in Verl ausgetragen werden.

Der SC Verl darf das Rückspiel der Aufstiegs-Relegation gegen Lokomotive Leipzig am kommenden Dienstag (30. Juni, 16 Uhr) nicht in der heimischem Sportclub-Arena austragen. Wie die "Neue Westfälische" berichtet, hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalens das am Dienstagabend dem Verler Bürgermeister Michael Esken mitgeteilt. Grund dafür ist der Lockdown im Kreis Gütersloh nach den hohen Corona-Zahlen beim Fleischkonzern Tönnies. ... Weiterlesen bei RevierSport.de
Erik Einar, 23.06.2020, 22:18
Ist das nicht drietens egal, wo ein Spiel ausgetragen wird, wenn keine Zuschauer da sind, die die Heimmannschaft anfeuern?