Rot-Blau.com - Forum - Wuppertaler SV

Position: Wuppertaler SV » WSV Aktuell » [WR] DFB-Pokal-Traum des WSV platzt nach großem Kampf + Die Stimmen der Trainer » Druckansicht

Beiträge zu diesem Thema:

Tobi, 25.05.2019, 20:31
Sportdirektor Karsten Hutwelker, der trotz der Rückkehr von Pascal Bieler erneut offiziell als Trainer agierte, brachte in der zuletzt instabilen Innenverteidigung Gino Windmüller an Stelle von Peter Schmetz. Der WSV startete vor der stimmungsvollen Kulisse (unter anderem hatten die Ultras ihren Boykott beendet) hoch motiviert. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de

Nach dem Spiel gab es keine Pressekonferenz mehr. Der Verband hatte im Vorfeld angekündigt, diese aus Erfahrungsgründen nicht abzuhalten.
Bingo, 25.05.2019, 20:40
Unverdiedienter Sieg. Schiri war auf Seten KFC!!!
Mano Negra 54, 25.05.2019, 21:34
und wie die Führungsetage von Uerdingen die Schiris umarmte, könne man glatt meinen das die sich heute Abend noch aufn Bierchen treffen ;-) :D

Tava, 25.05.2019, 21:36
Schiri war n richtiger Hampelmann
Lion63, 25.05.2019, 21:44

Bingo hat folgendes geschrieben:
Unverdiedienter Sieg. Schiri war auf Seten KFC!!!

Och nee, bitte nicht immer den Schiri zum buhmann machen. Der Wsv hat alles gegeben, gut gekämpft, individuell war der KFC aber stärker. Insgesamt ein Spiel ohne besondere Highlights. Man muss auch mal verlieren können ohne das der böse Schiri Schuld war, schade. Für mich auf unabsehbare Zeit das letzte Highlight. Mit ein bisschen mehr Glück wäre auch ein Sieg möglich gewesen. Eine achtbare Niederlage gegen den hohen Favoriten, alles gut, am Schiri lag es sicher nicht. Stimmung gut und Zuschauer top, Respekt an den KfC, fünf mal mehr und fünf mal lauter als die letzten Auftritte. In RWE hier.
crasyboy83, 25.05.2019, 21:58
Zu mal der 4 offizieller aus Krefeld kam
Eugenio, 25.05.2019, 22:04

Tava hat folgendes geschrieben:
Schiri war n richtiger Hampelmann

Krasse Fehlentscheidungen sind mir zumindest keine aufgefallen... Und die Aktion von Schünemann gegen Vollath hätte man sicher auch ahnden können.
Lion63, 25.05.2019, 22:11

crasyboy83 hat folgendes geschrieben:
Zu mal der 4 offizieller aus Krefeld kam

Ja und? Hätte welchen Einfluss auf das Ergebnis?
Tava, 26.05.2019, 01:18
Auf was für "Erfahrungsgründe" beruft sich der Verband denn keine PK abgehalten zu haben?

Hier steht ja es wurde im Vorfeld angekündigt, sorry wenn ich da was nicht mitbekommen habe.
Tobi, 26.05.2019, 02:13
Stand vorher auch nirgends :-D

Entweder ist es gerade zu spät, oder ich finde die Mail oder den Text nicht mehr, wo es genau stand. Aber gelesen habe ich es definitiv.
maxmix24, 26.05.2019, 10:02
Ich vermag nicht zu verstehen, warum Hutwelker gestern das Traineramt übernommen hat. Böse Gedanken.....
Ronsdorfer WSVer, 26.05.2019, 11:49
?
Eugenio, 27.05.2019, 02:11

maxmix24 hat folgendes geschrieben:
Ich vermag nicht zu verstehen, warum Hutwelker gestern das Traineramt übernommen hat.

Weil er es konnte... Zumal er zwei Tage vorher, also am Donnerstag, nicht mal beim Training zugegen war. Vor so einem wichtigen Spiel?
alter haudegen, 27.05.2019, 08:10

Eugenio hat folgendes geschrieben:

maxmix24 hat folgendes geschrieben:
Ich vermag nicht zu verstehen, warum Hutwelker gestern das Traineramt übernommen hat.

Weil er es konnte... Zumal er zwei Tage vorher, also am Donnerstag, nicht mal beim Training zugegen war. Vor so einem wichtigen Spiel?



@Eugenio, schlaflose Nächte???