WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 08. August 2022, 08:55:05
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » Portal
News
Gelesene News  [WR] WSV-Sportchef Stephan Küsters: „Schnell eine Einheit werden“? Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Drei Spiele, vier Punkte, Tabellenplatz acht – Alarmstimmung herrscht beim Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV nach dem 2:2 (1:1)-Unentschieden gegen den SC Wiedenbrück zwar nicht. Der Sportliche Leiter Stephan Küsters kündigte am Sonntag (7. August 2022) aber eine „intensive Analyse“ an. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Von: Tobi, Heute, 01:12
 
Gelesene News  Wuppertaler SV Trainingsplan – 8. bis 14. August 2022 Wuppertaler SV » WSV Aktuell » Wochenpläne

  • Montag, 08.08.2022: Frei
  • Dienstag, 09.08.2022, 10:00 Uhr: Rasenplatz Uellendahl | 14:00 Uhr: Stadion am Zoo
  • Mittwoch, 10.08.2022, 10:00 Uhr: Rasenplatz Uellendahl
  • Donnerstag, 11.08.2022, 10:00 Uhr: Stadion am Zoo
  • Freitag, 12.08.2022, 14:00 Uhr: Rasenplatz Oberbergische Straße
  • Samstag, 13.08.2022, 14:00 Uhr: 4. Spieltag beim 1. FC Bocholt Am Hünting
  • Sonntag, 14.08.2022, 10:00 Uhr: Regeneration Stadion am Zoo Nebenplatz
    Kurzfristige Änderungen seitens des Wuppertaler SV vorbehalten.
Von: Tobi, Gestern, 23:46
 
Gelesene News  [WZ+] Selbstkritik und klare Analysen beim Wuppertaler SV Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Teamgeist in der Mannschaft ist groß, wie alle betonen, auf dem Feld passt es aber noch nicht richtig zusammen.

Der viel gepriesene Teamgeist des Wuppertaler SV findet sich auf dem Feld derzeit noch nicht wieder. „Wir müssen auch dort eine Mannschaft sein“, forderte Trainer Björn Mehnert nach der Partie gegen Wiedenbrück. ... Weiterlesen mit WZ+

> alle Stimmen nach dem Spiel
Von: Tobi, Gestern, 22:09
 
Gelesene News  LIVE: Wuppertaler SV II – SV Bayer Wuppertal II (1. Spieltag Kreisliga B 22/23) Abteilungen » 2. Mannschaft
Wuppertaler Sportverein II – Sportverein Bayer Wuppertal II
(07.08.2022, 13:00 Uhr, Kunstrasenplatz Nocken)


> 60 Fotos vom Spiel (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <

Schiedsrichter: Muhannad Jamil Fakhri

Live im Forum | Letztes Spiel | Tabelle | Spielplan | Tippspiel | Alle WSV II News
Von: Tobi, Gestern, 11:53 17 Kommentar(e)
 
Gelesene News  LIVE: Wuppertaler SV Frauen – SV Hohenlimburg Frauen II (Testspiel) Abteilungen » Frauen
Wuppertaler Sportverein Frauen – Sportverein Hohenlimburg 1910 Frauen II
(07.08.2022, 15:00 Uhr, Stadion am Zoo Nebenplatz)


> 88 Fotos vom Spiel (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <
Fotos von Lars

Schiedsrichter: Frank Fenn

Live im Forum | Letztes Testspiel | Tabelle | Spielplan | Tippspiel | Alle Frauen News
Von: Tobi, Gestern, 11:53 7 Kommentar(e)
 
Gelesene News  [RS] "Müssen uns alles erarbeiten und verdienen" Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Wuppertaler SV ist nach nur einem Sieg aus den ersten drei Saisonspielen weiterhin auf der Suche nach der Form. WSV-Coach Björn Mehnert erklärt, was sich ändern muss. ... Weiterlesen bei RevierSport.de

> Die Stimmen nach dem Spiel
Von: Tobi, Gestern, 11:14
 
Gelesene News  LIVE: TSV Sprockhövel U19 – Wuppertaler SV U19 (Testspiel) Abteilungen » Jugend
Turn- und Sportgemeinschaft 1881 Sprockhövel U19 – Wuppertaler Sportverein U19
(07.08.2022, 11:00 Uhr, Kunstrasenplatz Klein Arena in Sprockhövel)


> 59 Fotos vom Spiel (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <

Schiedsrichter: Tobias Koll | Assistenten: Merlin Kedzior und Marco Di Maggio

Live im Forum | Letztes Testspiel | Alle Jugend News
Von: Tobi, Gestern, 10:43 8 Kommentar(e)
 
Gelesene News  Tippspiel in den anderen Ligen Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Beim kostenlose Tippspiel von Rot-Blau.com könnt ihr mittlerweile auch die Liga der 2. Mannschaft (Kreisliga B) und der Frauen (Bezirksliga) in den Tippschein mit aufnehmen. Sobald der Spielplan vorliegt, kann dann zusätzlich noch die A-Jugend (Niederrheinliga) getippt werden.
Von: Tobi, Gestern, 10:36
 
Gelesene News  Wuppertaler SV U16 verliert auch in Köln Abteilungen » Jugend

Bei Viktoria Köln auf Kunstrasen verlor die U16 des Wuppertaler SV das nächste Testspiel nach dem 9:0 in Düsseldorf mit 5:1 (Halbzeitstand: 5:1).
Von: Tobi, Gestern, 00:25
 
Gelesene News  [WR] WSV-Trainer Mehnert: "Kann nicht zufrieden sein" Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Trainer Björn Mehnert veränderte die Startformation im Vergleich zum 4:1 in Wattenscheid auf einer Position. Durim Berisha, der seine saisonübergreifende Sperre abgesessen hatte, lief statt Noah Salau auf. Wiedenbrück bot mit Phillip Aboagye einen Ex-WSVer auf. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de

> Staistiken und Fotos bei Rot-Blau.com
Von: Tobi, 06.08.2022, 22:04
 
Gelesene News  [RS] Wieder kein Heimsieg – WSV-Coach Mehnert kritisiert Mannschaft Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Heimfluch des Wuppertaler SV gegen den SC Wiedenbrück bleibt vorerst bestehen. Denn das jüngste Unterfangen den letzten Heimsieg gegen den SCW aus dem Jahr 2011 zu wiederholen scheiterte. Das Team von Trainer Björn Mehnert holte nach zweifachem Rückstand vor 1.456 Zuschauern im Stadion am Zoo ein 2:2-Unentschieden. ... Weiterlesen bei RevierSport.de

> die komplette Pressekonferenz mit Mehnert
Von: Tobi, 06.08.2022, 22:01
 
Gelesene News  LIVE: Wuppertaler SV – SC Wiedenbrück (3. Spieltag Regionalliga West 22/23) Wuppertaler SV » Spielberichte
Wuppertaler Sportverein – Sportclub Wiedenbrück 2:2 (1:1)
(06.08.2022, 14:00 Uhr, Stadion am Zoo)

> zur Spielerbewertung <


> 158 Fotos vom Spiel (6 pro Seite) | (25) | (50) | alle auf einer Seite <

Video:

Tore: 0:1 Ruzgis (15.), 1:1 Amedick (Eigentor, 17.), 1:2 Zahn (68.), 2:2 Montag (72.)

Aufstellung Wuppertaler SV: 1 Sebastian Patzler (C) - 3 Nick Galle, 5 Marco Stiepermann (ab 85. Prokoph), 7 Valdet Rama (ab 82. Hagemann), 10 Kevin Rodrigues Pires, 14 Philipp Hanke, 22 Durim Berisha, 23 Bastian Müller, 25 Lion Schweers, 28 Lewin Alexander D'Hone (ab 71. Montag), 48 Marco Königs (ab 67. Sarpei)
Bank: 12 Michele Cordi - 2 Moritz Montag, 4 Justus Henke, 6 Oktay Dal, 9 Kevin Hagemann, 18 Roman Prokoph, 21 Noah Salau, 29 Kingsley Sarpei, 30 Jeron Al-Hazaimeh
Trainer: Björn Mehnert | Co-Trainer: Andy Steinmann, Samir El Hajjaj | Torwarttrainer: Maurice Gillen

Aufstellung SC Wiedenbrück: 1 Marcel Hölscher (C) - 4 Tim Böhmer, 7 Niklas Szeleschus (ab 46. Fehler), 8 Hendrik Lohmar, 9 Phillip Aboagye (ab 64. Aydinel), 10 Saban Kaptan (ab 89., Zech), 11 Maik Amedick, 17 Leon Tia, 18 Manfredas Ruzgis (ab 58. Zahn), 19 Armagan Beytullah Özer, 31 Jan Lukas Liehr
Bank: 21 Luca Beermann - 5 Tim Geller, 6 Bahattin Karahan, 13 Oliver Zech, 14 Emre Sabri Aydinel, 16 Benedikt Zahn, 22 Nils Florian Kaiser, 23 David Hüsing, 27 Stanislav Fehler
Trainer: Daniel Brinkmann | Co-Trainer: Dirk Flock, Tobias Brockschnieder, Marcel Brinkmann | Torwarttrainer: Alexander Dabrock

Zuschauer: 1.456
Ecken: 6:7
Gelbe Karten: Pires (Foul, 21.), Königs (Meckern nach einem Foul, 40.), Stiepermann (Meckern nach einem Foul, 45.), Sarpei (73.)
Schiedsrichter: Tobias Esch (Königswinter) | Assistenten: Kevin Orbach (Köln) und Lukas Dahmann (Sieg)

Liveticker:
Rot-Blau.com Liveticker mit Livefotos
(Die neuesten Meldungen sind in unserem eigenen Ticker immer oben. Einfach die Seite mit einem Klick auf "Beiträge aktualisieren" erneuern, um die neueste Tickernachricht zu lesen)
Live-Diskussionen im Forum
FuPa auf Rot-Blau.com
Rot-Blau.com Facebook
Rot-Blau.com Twitter
3. Spieltag Konferenz

Livesteam:
Sporttotal (5 Euro)

Liveradio:

Stream
Liveübertragung per Telefon: 0202 4787-1954

Ergebnis-SMS:
Kostenloser Rot-Blau.com SMS-Ergebnisdienst

Trainingsfotos vor dem Spiel | Tabelle | Ligastatistik | Spielplan | Die letzten Spiele | Wochenplan | Tippspiel
Von: Tobi, 06.08.2022, 11:29 96 Kommentar(e)
 
Gelesene News  U16 verliert Testspiel hoch bei Fortuna Düsseldorf Abteilungen » Jugend

Mit 9:0 (Halbzeitstand 2:0) verlor die Mannschaft des Wuppertaler SV von U16-Trainer Erkam Sahin auf dem Kunstrasenplatz am Flinger Broich bei der U16 von Fortuna Düsseldorf ihr Testspiel am gestrigen Abend. Alle weiteren Ergebnisse und kommenden Spiele gibt es im Wochenplan in der Übersicht.

Statistiken:

Tore: 1:0 Silmani (28.), 2:0 Knorn (36.), 3:0 Knorn (49.), 4:0 (65.), 5:0 Slimani (65.), 6:0 Slimani (67.), 7:0 (68.), 8:0 Küpper (72.), 9:0 (Elfmeter, 79.)

Fortuna Düsseldorf U16: David Wyciok - Sinan Meric, Jan Luca Weidenbach, Arda-Emin Metin (C), Aboubaker El-Chaar, Felix Theodor Knorn, Anas Silmani, Ben Schuberth-Kästner, Ibrahim Weisel, Tristan Lanzke, Noah Sevinmez
Bank: Till Christophe von Gehlen - Felix Ahrweiler, Leon Valeev, Justus Nicolas Küpper, Luka Leonard Dobrenic
Trainer: Ahmet Cebe
Von: Tobi, 05.08.2022, 20:35
 
Gelesene News  Die rot-blaue Woche – 6. und 7. August 2022 Wuppertaler SV » WSV Aktuell » Wochenpläne

Samstag, 06.08.2022
  • 11:00 Uhr, B-Junioren Testspiel: Wuppertaler SV U17 – 1. FC Düren U17 (Sportplatz Nocken, Nocken, 42329 Wuppertal)
  • 11:00 Uhr, D-Junioren Testspiel: SC West Köln U13 – Wuppertaler SV U13 (Kunstrasenplatz Apenrader Straße, Apenrader Str. 42, 50825 Köln)
  • 11:00 Uhr, E-Junioren Testspiel: 1. SpVg. Solingen-Wald U11 – Wuppertaler SV U10 (Sportplatz Carl-Russ-Strasse, Carl-Ruß-Str. 5, 42719 Solingen)
  • 12:30 Uhr, D-Junioren Testspiel: TSG Sprockhövel U12 – Wuppertaler SV U11 (Klein Arena, Eickerstr. 23, 45549 Sprockhövel)
  • 13:30 Uhr, B-Junioren Testspiel: Wuppertaler SV U15 – Ratingen 04/19 U15 (Sportplatz Nocken, Nocken, 42329 Wuppertal)
  • 14:00 Uhr, Herren Regionalliga West: Wuppertaler SV – SC Wiedenbrück (Stadion am Zoo, Hubertusallee 4, 42117 Wuppertal)
  • 18:30 Uhr, B-Junioren Testspiel: FC Viktoria Köln U16 – Wuppertaler SV U16 (Kunstrasenplatz Viktoria Köln 1, Günter-Kuxdorf-Weg 1, 51103 Köln)

Sonntag, 07.08.2022
  • 11:00 Uhr, A-Junioren Testspiel: TSG Sprockhövel U19 – Wuppertaler SV U19 (Klein Arena, Eickerstr. 23, 45549 Sprockhövel)
  • 13:00 Uhr, Herren Kreisliga B: Wuppertaler SV II – SV Bayer Wuppertal II (Sportplatz Nocken, Nocken, 42329 Wuppertal)
  • 13:00 Uhr, D-Junioren Testspiel: Wuppertaler SV U13 – Ratingen 04/19 U13 (Stadion-Nebenplatz, Hubertusallee 4, 42117 Wuppertal)
  • 15:00 Uhr, Frauen Testspiel: Wuppertaler SV Frauen – SV Hohenlimburg Frauen II (Stadion-Nebenplatz, Hubertusallee 4, 42117 Wuppertal)
Wochen- und Trainingsplan | Liveticker aller WSV-Mannschaften | Wochenspiele
Termin fehlt? Fotos von einem Spiel gemacht? leserbrief [at] rot-blau.com

Futsal:
Samstag, 06.08.2022, 15:00 Uhr, Futsal Testspiel: Wuppertaler SV Futsal – Fenerbahce Köln Futsal 11:2 (Sporthalle Wichlinghausen, Max-Planck-Str. 10, 42277 Wuppertal)
Von: Tobi, 05.08.2022, 20:04
 
Gelesene News  Abschlusstraining vor Wiedenbrück Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Von: Tobi, 05.08.2022, 17:43
 
Gelesene News  neunzehn54 Gegenspieler: SC Wiedenbrück Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Unser Trainer Björn Mehnert bezeichnete den SC Wiedenbrück im neunzehn54-Interview vor Saisonbeginn respektvoll als „eklige Mannschaft“. Diese Eigenschaft spiegelt sich auch in der Abschlussbilanz der vergangenen Spielzeit wider: Das von Daniel Brinkmann gecoachte Team spielte eine beeindruckende Vorsaison, belegte am Ende den 8. Tabellenplatz und ging in 38 Begegnungen nur elfmal als Verlierer vom Platz. In Wiedenbrück möchte man das Erreichte bestätigen und setzt auf Weiterentwicklung. Helfen soll dabei ein Spieler, der im letzten Jahr die Zuschauer im Stadion am Zoo von den Sitzen riss.

Phillip Aboagye begeisterte in der vergangenen Spielzeit die WSV-Anhänger regelmäßig mit seinen Tempoläufen. Der 22-jährige Rechtsaußen, der im Juli 2021 von Rot Weiss Ahlen ins Tal gewechselt war, erzielte in 29 Regionalligaeinsätzen im rot-blauen Trikot fünf Tore und bereitete weitere drei Treffer vor. Nun führte ihn sein Weg nach Wiedenbrück, wo er von Daniel Brinkmann auf der Vereinshomepage www.scwiedenbrueck.de mit folgenden Worten vorgestellt wurde: „Mit Phillip gewinnen wir einen jungen, talentierten Kicker, der in Wuppertal häufig von der Bank kam. Er dribbelt stark, ist blitzschnell und seine fünf Saisontore zeigen seine Torgefährlichkeit. Wir hoffen, dass er mit mehr Spielzeit bei uns den nächsten Entwicklungsschritt macht.“

Fünf weitere Neuzugänge sollen beim SC Wiedenbrück für die zum Ziel gesetzte Weiterentwicklung sorgen. Der 20-jährige Bahattin Karahan, der auf allen offensiven Positionen flexibel eingesetzt werden kann, stammt aus der Jugendabteilung von Arminia Bielefeld und stand in der letzten Saison 26-mal für den FSV Frankfurt in der Regionalliga Südwest auf dem Platz. Eine weitere Verstärkung in der Offensive stellt der 22-jährige Mittelstürmer Emre Aydinel dar. Der gebürtige Bielefelder wurde in der Jugend von Borussia Dortmund ausgebildet, lief bereits 66-mal in der Regionalliga West auf und kam von den Sportfreunden Lotte zum SCW.

Ein Talent aus Lippstadt und eine Essener Leihgabe
Für das Mittelfeld präsentierte der SC Wiedenbrück zwei Neuzugänge. Vom frischgebackenen Drittligisten Rot-Weiss Essen wurde der 20-jährige Nils Kaiser für ein Jahr ausgeliehen, der im April 2022 zu seinen ersten beiden Einsätzen in der Regionalliga West gekommen war und nun in Wiedenbrück gefördert und weiterentwickelt werden soll. Von Ligakonkurrent SV Lippstadt konnte der ebenfalls erst 20-jährige Luca Kerkemeyer von einem Wechsel überzeugt werden, von dem sich Daniel Brinkmann laut Statement auf der Vereinshomepage viel verspricht: „Luca ist ein talentierter Kicker, der perfekt in unser Profil passt. Er ist für die linke Schiene vorgesehen und hat auf dieser Position bereits Erfahrung in der Regionalliga gesammelt. Wir haben ihn mehrfach beobachtet und haben auch aus seinem Umfeld nur Gutes gehört.“

Und auch die ohnehin schon starke Defensive (37 Gegentore in 38 Spielen 2021/22) wurde durch einen weiteren Spieler ergänzt: Der Japaner Tahakito Ono ist mit 26 Jahren der älteste aller Neuzugänge, kam vom Mittelrheinligisten BC Viktoria Glesch-Paffendorf und verstärkt künftig die Innenverteidigung.

Die Testspiele in der Vorbereitung ließen sich für den SC Wiedenbrück gut an: Gegen die beiden Viertligisten Holstein Kiel U23 (3:1) und Hessen Kassel (5:1, ein Tor von Phillip Aboagye) gab es überzeugende Siege, ebenso gegen den Westfalenligisten VfL Theesen (6:0, zwei Tore von Phillip Aboagye). Lediglich gegen die U23 des SC Paderborn setzte es eine 2:4-Niederlage. Zur Saisoneröffnung kamen am 16. Juli 2022 über 500 Zuschauer ins Jahnstadion, die einen 3:0-Erfolg gegen den Oberligisten FC Gütersloh bejubeln durften.

In die laufende Regionalliga-Saison startete der SC Wiedenbrück ähnlich wie der WSV: mit einem Auswärtssieg und einer Heimniederlage. Am 1. Spieltag gewann das Team von Daniel Brinkmann nach 0:1-Rückstand mit 2:1 bei der U23 von Fortuna Düsseldorf. Der Siegtorschütze zum 2:1 in der 47. Minute: Phillip Aboagye. Am 2. Spieltag folgte eine knappe 0:1-Niederlage gegen Preußen Münster.

In der vergangenen Spielzeit stellten die beiden Aufeinandertreffen zwischen dem Wuppertaler SV und dem SC Wiedenbrück unter Beweis, warum WSV-Trainer Björn Mehnert über den Gast respektvoll von einer „ekligen Mannschaft“ spricht: Am 30. Oktober 2021 trennte man sich im Stadion am Zoo vor 1.019 Zuschauern torlos und am 9. April 2022 musste ein von Kevin Rodrigues Pires verwandelter Foulelfmeter herhalten, damit Rot-Blau beim 1:0 im Jahnstadion drei Punkte entführen konnte.

Quelle: neunzehn54

Die Tageskassen öffnen morgen ab 12:30 Uhr. Anstoß ist um 14:00 Uhr im Stadion am Zoo.
Von: Tobi, 05.08.2022, 16:38
 
Gelesene News  Fahnen Herold neuer 1954-Partner des Wuppertaler SV Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Wer beim Heimspiel gegen den SC Wiedenbrück am Samstag einen Blick auf die Tribüne wirft, dem wird auffallen, dass die Ehrenloge neu ausgestattet wurde. Umgesetzt wurde dies vom neuen 1954-Partner Fahnen Herold aus Wuppertal.

Daniel Grebe, Leiter Marketing, freut sich über das neue Unternehmen im Partnerpool des Wuppertaler SV: „Mit Fahnen Herold haben wir ein tolles und starkes Unternehmen an unserer Seite mit denen wir hoffentlich in Zukunft gemeinsame Ideen entwickeln können. Eine davon wurde schon umgesetzt.“ Er spielt damit auf die neue Ehrenloge an und ergänzt: „Vielen Dank für die tolle Aufwertung!“ Dort wurden unter anderem neue Sitzkissen im Vereinsdesign angebracht.

Sascha Kreutzer sagt: „Wir bei Fahnen Herold freuen uns sehr über die Partnerschaft mit dem Wuppertaler Sportverein und als Wuppertaler Unternehmen in der neuen Saison gemeinsam Flagge zu zeigen.“

Fahnen Herold ist ein inhabergeführtes Unternehmen in dritter Generation. Mit einer Produktionsfläche von Rund 20.000 qm und 145 Mitarbeitern schaffen sie es, von der Druckvorstufe bis hin zum fertig konfektionierten Produkt und der Logistik im eigenen Haus, die gesamte Produktion am Standort durchzuführen.

Quelle: Wuppertaler SV
Von: Tobi, 05.08.2022, 12:37 10 Kommentar(e)
 
Gelesene News  [WR] WSV will die ersten Heimpunkte der Saison Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Orientiert sich der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV in der Tabelle weiter nach oben? Aufschluss gibt das Heimspiel am Samstag (6. August 2022) gegen den SC Wiedenbrück, das um 14 Uhr im Stadion am Zoo angepfiffen wird. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Von: Tobi, 04.08.2022, 21:20 1 Kommentar(e)
 
Gelesene News  [WZ+] Wuppertaler SV will Schwung mitnehmen Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Nach dem Sieg in Wattenscheid gibt das Heimspiel gegen Wiedenbrück am Samstag vorerst die weitere Richtung vor. ... Weiterlesen mit WZ+

> Die ganze Pressekonferenz vor Wiedenbrück
Von: Tobi, 04.08.2022, 19:41
 
Gelesene News  Gesellschaftsvertrag der WSV Spielbetriebs GmbH Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Gesellschaftsvertrag der WSV Spielbetriebs GmbH wurde im Unternehmensregister veröffentlicht. Aus diesem gehen noch einmal das Stammkapital mit den Geschäftsanteilen, die Verfügung der Geschäftsanteile und alle weiteren Satzungsparagraphen der neuen GmbH hervor. Alle Dokumente der "WSV Spielbetriebs GmbH" sind kostenlos einsehbar unter www.unternehmensregister.de oder www.handelsregister.de.

Den öffentlich einsehbaren Gesellschaftsvertrag könnt ihr zudem hier direkt herunterladen:
Von: Tobi, 04.08.2022, 19:33 19 Kommentar(e)

 
Links
Foren
News-Feed abonnieren [RSS 2.0]
News-Feed abonnieren [Atom]
Das Team

30 User Online
1 Registrierter, 27 Gäste, 2 Bots
Bing (49x), Marcus Harzen, YandexBot (2x)

Aktuelles
Letzte Aktivität: Vor 2 Minuten von Marcus Harzen
Neuestes Mitglied: sebi09
Aktuelle Termine:
Keine
Heutige Geburtstage:
TheHardway1(53), WSVSepp(30), 54(36), Sconx(56), BigSpender(42), David(55)  ...

Aktuelle Themen
Thema [WR] WSV-Sportchef Stephan Küsters: „Sch ...
Letzter Beitrag: Tobi, Heute, 01:12
Thema Wuppertaler SV Trainingsplan – 8. bis 14 ...
Letzter Beitrag: Tobi, Gestern, 23:46
Thema LIVE: Wuppertaler SV II – SV Bayer Wuppe ...
Letzter Beitrag: Markus Durchlaub, Gestern, 22:49
Thema LIVE: Wuppertaler SV Frauen – SV Hohenli ...
Letzter Beitrag: Tobi, Gestern, 22:33
Thema [WZ+] Selbstkritik und klare Analysen be ...
Letzter Beitrag: Tobi, Gestern, 22:09
Thema LIVE: Wuppertaler SV – SC Wiedenbrück (3 ...
Letzter Beitrag: dirty1, Gestern, 17:34
Thema LIVE: TSV Sprockhövel U19 – Wuppertaler ...
Letzter Beitrag: Tobi, Gestern, 16:27

Suchen
Suchbegriff:
 
0.025725 Sek. 7 DB-Zugriffe