WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 27. September 2022, 19:48:46
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Offizielle Meldung: Hüzeyfe Dogan wird neuer Cheftrainer des WSV" [ Seite 1 2 3 4 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 23.09.2022, 14:02 Beitrag #16   
Beiträge: 2112
Registrierung: 11.05.2009
Wohnort: wuppertal
 
 
Kaum einer hat etwas anderes erwartet. Das Konstrukt nimmt Formen an. Sollte die Firma Emka sich dem Betriebssport anschließen, hätten die sogar eine Chance DEUTSCHER BETRIEBSSPOPRT MEISTER zu werden


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag aren , 23.09.2022, 14:14 Beitrag #17   
Beiträge: 2
Registrierung: 23.09.2022
 
 

RotBlau4Ever hat folgendes geschrieben:
Das sich so User wie Aren extra anmelden um so etwa zu schreiben, zeigt einfach nur um so mehr wie diese Verpflichtung zu stande gekommen ist.

Was eine Scharade.

Denkst auch das Forum ist blöd, wa!?


Oh man, was für irrwitzige Unterstellungen. Du fragst was ich vom Forum halte?! Jeder Beitrag wird negativ kommentiert und beanstandet von Leute, die wahrscheinlich nicht einmal die Heimspiele besuchen.

Generell sollte der Einfluss von Runge im Verein sich in Grenzen halten. Ich bin kein Fan der Personalie Christian Knappmann in jeglicher Form beim Wuppertaler SV. Das Trainer Dogan ein Mitarbeiter von EMKA ist, kann man nun als Eingriff von Runge interpretieren oder einfach den Gegebenheiten der Ssvg Velbert beipflichten, die Spieler und Trainern Arbeitsplätze bei Sponsoren anbietet um Sicherheit während und nach der fußballerischen Karriere zu garantieren.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wpower , 23.09.2022, 14:15 Beitrag #18   
Beiträge: 2918
Registrierung: 16.08.2007
Wohnort: Wtal
 
 
Er hat eine faire Chance verdient.
Kicken konnte er.

Welcome back Hüzeyfe


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag RotBlau4Ever , 23.09.2022, 14:26 Beitrag #19   
Beiträge: 584
Registrierung: 02.10.2018
 
 

aren hat folgendes geschrieben:
Jeder Beitrag wird negativ kommentiert und beanstandet von Leute, die wahrscheinlich nicht einmal die Heimspiele besuchen.

Seit rund 32 Jahren stetiger Stadionbesucher, noch Fragen?

Das Problem ist nicht die Personalie Dogan, das Problem ist die trichterförmige Entscheidungskultur im Verein, und wer bestimmt was durch diesen Trichter fließt, muss ich dir wohl sicherlich nicht sagen.

Bin gerne bereit für einen persönlichen Austausch, vor dem Stadion, bei einem Bier, gerne per PN anschreiben, dann sehen wir ja wer wer ist.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Klaus Heissler , 23.09.2022, 14:32 Beitrag #20   
Beiträge: 839
Registrierung: 20.01.2020
Wohnort: Afrika
 
 
Ich habe HD als Spieler ehrlich gerne gesehen.
Nicht der schnellste aber einen sehr guten Überblick, so war zumindest meine Wahrnehmung.
Eine faire Chance hat er ganz sicher verdient.
Auf was er sich einlässt wird er wissen.


Ansonsten bin ich bei RB4ever : trichterförmige Entscheidungskultur :-O :-O :-O


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVFANKAI91 , 23.09.2022, 14:36 Beitrag #21   
Beiträge: 6433
Registrierung: 31.01.2008
 
 
Typische Fritte Move
Das kennt man doch alles. Außerdem ist wieder Freitag


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag DeadPoet , 23.09.2022, 14:44 Beitrag #22   
Beiträge: 1410
Registrierung: 29.09.2006
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
 
 
https://www.reviersport.de/fussball/regionalliga/a571290---wuppertaler-sv-neuer-trainer-da-mehnert-nachfolger.html

Den Punkteschnitt mit 2,42 muss man auch erst mal in der Oberliga schaffen, und das war noch dieses Jahr, also ich denke nicht, dass es jetzt nur an Emka liegt, er hat auch etwas drauf und war als Spieler ein guter. Dementsprechend kann man Hoffnung haben, dass er vielleicht eine Konstanz an guten Spielen hinbekommt.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 23.09.2022, 14:52 Beitrag #23   
Beiträge: 3562
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 

DeadPoet hat folgendes geschrieben:
https://www.reviersport.de/fussball/regionalliga/a571290---wuppertaler-sv-neuer-trainer-da-mehnert-nachfolger.html

Den Punkteschnitt mit 2,42 muss man auch erst mal in der Oberliga schaffen, und das war noch dieses Jahr, also ich denke nicht, dass es jetzt nur an Emka liegt, er hat auch etwas drauf und war als Spieler ein guter. Dementsprechend kann man Hoffnung haben, dass er vielleicht eine Konstanz an guten Spielen hinbekommt.



Genau so ist es. Aber hier wird der größte Blödsinn verbreitet. Und der Begriff Wertschätzung ist bei vielen hier im Forum ein auch nur ein Fremdwort.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag RotBlau4Ever , 23.09.2022, 14:52 Beitrag #24   
Beiträge: 584
Registrierung: 02.10.2018
 
 

Klaus Heissler hat folgendes geschrieben:
Ich habe HD als Spieler ehrlich gerne gesehen.

Ich ja auch, und sicherlich hat jeder eine Chance verdient, nur wenn Personalentscheidungen so getroffen worden sie wie zu jener Zeit als der Verein vor die Wand gefahren wurde, dann muss man einfach aufzeigen was wieder falsch im Verein läuft.

Und da bin ich bei Schiene, soll er doch eine Betriebssportmannschaft aufmachen, dann braucht er keinen Sportdirektor und er kann ganz alleine bestimmen wer wann wo etwas mit der Mannschaft zu tun hat.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JohnPorno , 23.09.2022, 14:53 Beitrag #25   
Beiträge: 2602
Registrierung: 13.06.2007
Wohnort: Kapstadt
 
 
... es wäre ja auch zuviel verlangt Steinmann und Samir El Hajjaj (?) nach dem letzten Sieg eine faire Chance zu geben. Aber wäre untypisch für den großen Entscheider:)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 23.09.2022, 14:55 Beitrag #26   
Beiträge: 3562
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Aber die Frage ist doch erstmal, ob dieses überhaupt stimmt, dass Herr Dogan bei der Fa. EMKA angestellt ist.
Wo ist die Information her? Kann man das Gerüchte mit Fakten belegen?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 23.09.2022, 14:56 Beitrag #27   
Beiträge: 2112
Registrierung: 11.05.2009
Wohnort: wuppertal
 
 

Klaus Heissler hat folgendes geschrieben:
Ich habe HD als Spieler ehrlich gerne gesehen.
Nicht der schnellste aber einen sehr guten Überblick, so war zumindest meine Wahrnehmung.
Eine faire Chance hat er ganz sicher verdient.
Auf was er sich einlässt wird er wissen.


Ansonsten bin ich bei RB4ever : trichterförmige Entscheidungskultur :-O :-O :-O


Ich habe ihn auch einige male gut gesehen, allerdings auch einige male sehr schwach . Die Frage die ich mir seiner Zeit gestellt habe ,war er so gut weil die Mannschaft so gut war?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Peter Dreier , 23.09.2022, 14:57 Beitrag #28   
Beiträge: 69
Registrierung: 05.10.2017
Wohnort: Mahiermada
 
 

whynot hat folgendes geschrieben:
Aber mal ehrlich, egal wer heute vorgestellt worden wäre - viel Gutes hätte der doch im Vorfeld doch hier im Forum auch nicht zu hören bekommen.


Zumindest jeder, der bei EMKA arbeitet und unzweifelhaft aus dem persönlichen Du st- und EINFLUSSkreis des Friedhelm Runge kommt. Dass so eine Personalie kritisch kommentiert wird, wundert dich wirklich? Das ist eine Lüge von dir und an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten!


whynot hat folgendes geschrieben:
Einem Küsters zu unterstellen, er wäre von Runge angehalten worden diesen Tranier einzustellen, wäre dies genau so blöd anzunehmen, ein Mehnert kommt nach seinem Lehrgang zum WSV zurück.


Und schon wieder gelogen und scheinheilig!

Dass Küsters sich bis zuletzt für Mehnerts Verbleib eingesetzt hat, hat nicht nur Neururer durchblicken lassen, dass ist beim Training, auf der Geschäftsstelle und anderswo im Verein ein ganz offenes Geheimnis! Und somit auch, wer wegen seines finanziellen Einsatzes und seines Egos die Trennung forciert hat!

Und dass der nun auch beim Nachfolger die Entscheidung ganz alleine trifft, weil er

1. seinen Einfluss erhalten und sich im Sportlichen ausbauen will,
2. Geld sparen will, weil Dogan eh bei EMKA beschäftigt ist und
3. auch diese Personalie wieder an allen Gremien vorbei vollziehen kann, weil die satzungsgemäße Zustimmung des VWR nicht nötig wird (weil er den WSV offiziell keine 50.000 kostet)

Hältst du für abwegig? Dann frage ich mich, wer hier dämlich und naiv ist!?



whynot hat folgendes geschrieben:
Er kennt den WSV, er kennt die RL-West


Ach ja? Woher? Als Spieler von 2007? Oder als Trainer in der Oberliga? Oder einfach als EMKA-Mitarbeiter und Runge-Angestellter?



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag schee , 23.09.2022, 14:59 Beitrag #29   
Beiträge: 1978
Registrierung: 17.03.2011
Wohnort: B-Fan
 
 

whynot hat folgendes geschrieben:
Aber die Frage ist doch erstmal, ob dieses überhaupt stimmt, dass Herr Dogan bei der Fa. EMKA angestellt ist.
Wo ist die Information her? Kann man das Gerüchte mit Fakten belegen?


Googeln mag da hilfreich sein, ist gar nicht so schwer...



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag RotBlau4Ever , 23.09.2022, 15:01 Beitrag #30   
Beiträge: 584
Registrierung: 02.10.2018
 
 

whynot hat folgendes geschrieben:
Aber die Frage ist doch erstmal, ob dieses überhaupt stimmt, dass Herr Dogan bei der Fa. EMKA angestellt ist.
Wo ist die Information her? Kann man das Gerüchte mit Fakten belegen?

Link entfert.

Bitte.

Edit: Link entfernt, weil nicht für alle sichtbar.

@Schee

So ist es witziger.

https://letmegooglethat.com/?q=h%C3%BCzeyfe+dogan+emka

:)



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 23.09.2022, 15:05 von RotBlau4Ever.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5    ( Anzeige: 16 - 30 , Gesamt: 75 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 1 Bot
Bing

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Offizielle Meldung: Hüzeyfe Dogan wird neuer Cheftrainer des WSV"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Impressionen vom ersten Training unter D ... 0 1475 23.09.2022, 19:19
Von: Tobi
23.09.2022, 19:19
Von: Tobi

Thema WSV: Verstärkung für die Geschäftsstelle   [ Seiten: 1 2 3 4 ] 56 3684 19.09.2022, 16:09
Von: Tobi
21.09.2022, 10:11
Von: Schiene

Thema WSV-Mäzen Friedhelm Runge äußert sich in ... 13 2875 19.09.2022, 21:59
Von: Tobi
21.09.2022, 08:54
Von: RotBlau4Ever

Thema [WZ+] Chaos beim WSV - Überblick: Was ge ...   [ Seiten: 1 2 ] 15 2564 19.09.2022, 19:42
Von: Tobi
20.09.2022, 23:03
Von: DeadPoet

Thema WSV-Fanzine Groundhopper Ausgabe 45 ist ... 0 1558 20.09.2022, 19:11
Von: Tobi
20.09.2022, 19:11
Von: Tobi
 
0.25936 Sek. 7 DB-Zugriffe