WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 29. November 2022, 05:27:03
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] Pokalknüller Wuppertaler SV gegen Essen im März 2023?" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 21.11.2022, 16:10 Beitrag #1   
Beiträge: 87898
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Verband hat das Spiel für den 22. März angesetzt. Es könnte das letzte Spiel im Stadion am Zoo vor der geplanten Rasensanierung sein. Doch der Termin ist von den Kontrahenten noch nicht bestätigt. ... Weiterlesen bei WZ.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 21.11.2022, 16:12 Beitrag #2   
Beiträge: 5970
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Vielleicht gut. Die Essener sind einen solchen Acker dann sicher nicht mehr gewohnt.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Peter 1960 , 21.11.2022, 17:12 Beitrag #3   
Beiträge: 257
Registrierung: 10.08.2013
Wohnort: Westoverledingen
 
 
Denke mal das wird Exen ablehnen, danach spielen wir ja in der Runge Arena ( dafür wird der Gönner schon sorgen ) und dort ist die Sicherheit nicht gegeben. Also läuft es dann auf einen Heimrechttausch raus.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 21.11.2022, 17:49 Beitrag #4   
Beiträge: 399
Registrierung: 11.06.2022
Wohnort: Grande Soeur
 
 
Wenn der Verband das so angesetzt hat wird es schwierig sein den so einfach abzulehnen . Weil das Halbfinale schon eine Woche später stattfindet könnte man also nur nach früher verlegen . Warum sollten wir dann unser Heimrecht tauschen ?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Katsche , 21.11.2022, 17:52 Beitrag #5   
Beiträge: 78
Registrierung: 29.11.2014
Wohnort: Vrouwenpolder/Nederland
 
 
Riskant für den WSV,5 Tage Dauerregen oder noch Restschnee im grauen,nassen,kalten März 2023 und das Spiel wird wieder mal abgesagt zu dieser Jahreszeit mit der Drainage (nicht) im Stadion..und dann?

Nicht glücklich gelöst...die Essener reiben sich schon jetzt die Hände,denn die EMKA-Arena wird wohl nicht für gehoffte 6000+ Zuschauer reichen (wenn die Wuppertaler Masse überhaupt die Anreise nach Velbert antreten würde..mich zieht´s da nicht hin!Bleibt ein Fremdkörper dieser Platz dort!). Essen `hilft´dann gerne aus mit dem Geläuf und Stadion... :-/

Das neue Datum gefällt mir überhaupt nicht und birgt echte Risiken für ein wahres Heimspiel am Zoo...



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 21.11.2022, 19:15 Beitrag #6   
Beiträge: 399
Registrierung: 11.06.2022
Wohnort: Grande Soeur
 
 
5 Tage Dauerregen oder noch Restschnee im grauen,nassen,kalten März ….
Wann gab es das denn zuletzt ? Bisher besteht ja noch Hoffnung das der Lenz rechtzeitig kommt . Für dieses Spiel ist Velbert auf keinen Fall eine Option - und Essen schon gar nicht!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Katsche , 22.11.2022, 07:24 Beitrag #7   
Beiträge: 78
Registrierung: 29.11.2014
Wohnort: Vrouwenpolder/Nederland
 
 
https://www.wuppertaler-rundschau.de/sport/sporttexte/auch-wsv-nachholspiel-in-duesseldorf-faellt-aus_aid-56840587

...war zwar das Auswärtsspiel im März 2021,aber hätte uns genauso zu Hause treffen können ( und ist erst 20 Monate her )!

Gustl,wir beide bleiben einfach optimistisch und hoffen auf einen warmen Lenz! ;-)



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Roland Meissner , 22.11.2022, 08:02 Beitrag #8   
Beiträge: 648
Registrierung: 04.12.2021
Wohnort: Wuppertal
 
 

Die Klimaerwärmung wird schon sicherlich dafür sorgen, dass der Platz im März 2023 bespielbar ist.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 22.11.2022, 08:19 Beitrag #9   
Beiträge: 399
Registrierung: 11.06.2022
Wohnort: Grande Soeur
 
 

Katsche hat folgendes geschrieben:
https://www.wuppertaler-rundschau.de/sport/sporttexte/auch-wsv-nachholspiel-in-duesseldorf-faellt-aus_aid-56840587

...war zwar das Auswärtsspiel im März 2021,aber hätte uns genauso zu Hause treffen können ( und ist erst 20 Monate her )!

Gustl,wir beide bleiben einfach optimistisch und hoffen auf einen warmen Lenz! ;-)


Katsche - das wird das beste sein ! Der Platz ist aber schon jetzt wirklich ziemlich gruselig - draufstehend noch schlimmer als von den Rängen betrachtet .


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 9 , Gesamt: 9 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] Pokalknüller Wuppertaler SV gegen Essen im März 2023?"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Futsaler des Wuppertaler SV beim Südhöhe ... 7 515 27.11.2022, 22:36
Von: Tobi
Heute, 00:19
Von: Erik Einar

Termin Wuppertaler SV - SG Wattenscheid 3 135 Gestern, 15:55
Von: Tobi
Gestern, 22:07
Von: Roland Meissner

Thema Spieltagsplakate 2022/23: Wuppertaler SV ... 0 223 Gestern, 16:02
Von: Tobi
Gestern, 16:02
Von: Tobi

Thema LIVE: Wuppertaler SV Frauen – SSVg Heili ... 12 800 27.11.2022, 14:24
Von: Tobi
Gestern, 15:49
Von: wsv74

Thema Wuppertaler SV mit YouTube-Adventskalend ... 0 249 Gestern, 10:28
Von: Tobi
Gestern, 10:28
Von: Tobi
 
0.434273 Sek. 8 DB-Zugriffe