WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 04. Juli 2022, 01:04:59
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ-Podcast] WSV-Vorstand Thomas Richter über den geplatzten Traum vom Niederrheinpokal und was das für seinen Verein bedeutet" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 24.05.2022, 09:51 Beitrag #1   
Beiträge: 81290
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Es hat nicht sollen sein für den Wuppertaler SV: im Finale um den Niederrheinpokal unterlag die Mannschaft gegen den SV Straelen mit 0:1. Eine besonders bittere Pille, hatten unsere Experten doch den WSV ganz klar als Favoriten der Partie gesehen. Aber nach einer fraglos starken Saison ging dem Regionalliga-Dritten auf den letzten Metern gegen die Niederrheiner die Luft aus.

Wie geht es jetzt für den WSV nach dem Saisonende weiter? Um diese Frage zu klären, reden Andreas Boller und Ünsal Bayzit in unserer 40. Folge mit WSV-Vorstand Thomas Richter. Er spricht über die Konsequenzen, die der Verein aus der Niederlage zieht und verrät schon mal, wer für die kommende Saison bleibt - und auch wer geht.

> zum Podcast: https://wir-haben-den-fussball-erfunden.blogs.julephosting.de/40-wsv-vorstand-thomas-richter-ueber-den-geplatzten-traum-vom-niederrheinpokal


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 24.05.2022, 10:24 Beitrag #2   
Beiträge: 8662
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Rücken stärken...macern...Rücken stärken...
Am besten Alle machen mit.
Lapidar MITMACHEN
Es wäre schön; jeder muss Kröten schlucken, Ego ablegen.
Nur der :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 2 , Gesamt: 2 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ-Podcast] WSV-Vorstand Thomas Richter über den geplatzten Traum vom Niederrheinpokal und was das für seinen Verein bedeutet"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WN] Über Umwege ans Ziel? Mats Feckler ... 3 1552 01.07.2022, 13:18
Von: Tobi
01.07.2022, 23:03
Von: larsimoto

Thema WSV-Training in Willingen am Freitagmorg ... 0 909 01.07.2022, 13:46
Von: Tobi
01.07.2022, 13:46
Von: Tobi

  Verstärkung für die Medienabteilung des ... 5 136 01.07.2022, 08:36
Von: Roland Meissner
01.07.2022, 09:37
Von: Roland Meissner

Thema Spielertrikots der Saison 2021/22 im WSV ...   [ Seiten: 1 2 3 ] 30 4219 08.06.2022, 10:19
Von: Tobi
30.06.2022, 22:19
Von: depaus

Thema [WR] WSV-Trainer Mehnert: "Haben es gut ... 0 1489 29.06.2022, 21:55
Von: Tobi
29.06.2022, 21:55
Von: Tobi
 
0.706569 Sek. 8 DB-Zugriffe