WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 22. Juni 2024, 21:00:10
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Wuppertaler SV und Trainer Ersan Parlatan trennen sich einvernehmlich" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag rot-blau , 24.05.2024, 15:10 Beitrag #16   

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

rot-blau hat folgendes geschrieben:

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Timo hat folgendes geschrieben:
Das wurde auch Zeit. Unfassbar, dass man sich von so einem mal wieder öffentlich hat bloßstellen lassen. Es kann nur besser werden :-)

Würdest du das erstbeste Angebot annehmen, wenn dein aktueller Arbeitgeber dich verarscht hat?
Parlatan ist nicht der Schuldige in dieser Sache!
Das ist wieder einmal der Verein mit seinen handelnden Personen!

Mein Gott, Olli, es wird höchste Zeit, dass du dir einen anderen Verein suchst. Hauptsache immer anti, ganz egal, der WSV ist immer nur schuldig. Sei doch mal bitte ein wenig entspannt.

Man kann ja viel kritisieren, wenn man will. Aber man kann auch übertreiben.

Übrigens glaube ich, dass der neue Trainer schon so gut wie feststeht. Dürfte uns bald präsentiert werden.

Oh!
Gute Fan, schlechter Fan!
Die Diskussuion hatten wir schon lange nicht mehr!
Mal ganz ernst gefragt:
Wo hat Parlatan denn den Fehler in seinem Verhalten in den letzten Wochen gemacht?


Du bist so etwas wie der Chef-Kritiker geworden. Hast du denn die Gelegenheit ergriffen und nach dem letzten Saisonspiel auf der Nord mal mit MK oder so gequatscht? Ich kann dir nur sagen, das hätte geholfen. Die Ausrichtung auf einen Sponsor gibt es zukünftig nicht mehr, das ist auch gar nicht möglich. Daher kommt ja dein Argwohn und deine Dauerkritik.

Parlatan ist ein Wandervogel. Schau dir bitte die Stationen an. Fehler hat er bei Ausswärtsspielen in Wegberg oder Wiedenbrück beispielsweise gemacht. Man muss kein Guardiola sein, um mit so einem Spielermaterial Heimspiele zu gewinnen. Es ist kein Verlust für den WSV, wenn jemand geht, der nur mit Alt-Profis arbeiten will. Letztendlich ist man unter anderen Vorzeichen zusammengekommen. Diese haben sich geändert. Entweder man bekennt sich zu einem neuen Weg oder man trennt sich. Letzteres ist passiert, ich trauere ihm nicht nach.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 24.05.2024, 15:13 Beitrag #17   

Timo hat folgendes geschrieben:

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Timo hat folgendes geschrieben:
Das wurde auch Zeit. Unfassbar, dass man sich von so einem mal wieder öffentlich hat bloßstellen lassen. Es kann nur besser werden :-)

Würdest du das erstbeste Angebot annehmen, wenn dein aktueller Arbeitgeber dich verarscht hat?
Parlatan ist nicht der Schuldige in dieser Sache!
Das ist wieder einmal der Verein mit seinen handelnden Personen!


Ich würde den Markt sondieren. Das tun übrigens alle Vereine, Trainer und Spieler ständig. Nur steht es nicht bei jedem alle drei Tage in der Lokalpresse :-)

Mein Vorwurf bezog sich aber primär auf die Kommunikation des Vereins. Das Spiel geht ja nun seit ein paar Wochen und ich hätte es gerne wesentlich früher beendet gesehen mit einem klaren Statement seitens des Vereins.

Und wenn der WSV selbst in der Luft hängt bzgl Trainersuche?



OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 24.05.2024, 15:22 Beitrag #18   
Natürlich ist er ein Wandervogel!
Niemand von uns wird aber jemals erfahren, ob er seinen Vertrag erfüllt hätte wenn sich die Rahmenbedingungen nicht geändert hätten!
Und nett das du mich als Chef-Kritiker siehst.
Als solchen verstehe ich mich aber nicht.
Ich spreche halt eben nur die Dinge an die in meinen Augen und ziemlich offentsichtlich Falsch laufen!


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 24.05.2024, 15:28 Beitrag #19   
Dietmar der Hirsch geht übrigens zum MSV. Da müssen sich die Bauern auch einen neuen Trainer suchen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 24.05.2024, 15:38 Beitrag #20   


Macht euch nicht so viel Gedanken ,der nächste ist schon da. Es wird Britscho


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag amZoo , 24.05.2024, 17:11 Beitrag #21   
Guter Fan / Böser Fan ..... köstlich. LoooL
Einvernehmlich versteht sich hier als: keine Kosten/Zahlungen die der WSV leisten muss!!!! Ist doch auch mal etwas, oder?
Freut den guten und bösen Fan (vermute ich einfach mal so)
Und nun Trainer Nummer 14.... (eine meiner Glückszahlen) :-)



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 24.05.2024, 17:14 Beitrag #22   

Schiene hat folgendes geschrieben:


Macht euch nicht so viel Gedanken ,der nächste ist schon da. Es wird Britscho

Das traue ich dem Verein sogar zu oder aber sein Vorgänger darf wieder aus dem Büro.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag DeHo , 24.05.2024, 18:02 Beitrag #23   

amZoo hat folgendes geschrieben:
Guter Fan / Böser Fan ..... köstlich. LoooL
Einvernehmlich versteht sich hier als: keine Kosten/Zahlungen die der WSV leisten muss!!!! Ist doch auch mal etwas, oder?
Freut den guten und bösen Fan (vermute ich einfach mal so)
Und nun Trainer Nummer 14.... (eine meiner Glückszahlen) :-)


Die 14 bringt scheinbar eher Unglück… Hanke zu Bocholt, wo wir gerade beim Thema sind …


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 24.05.2024, 18:11 Beitrag #24   
Hanke unterschreibt bei FC Bocholt!!

Ab der Saison 2024 / 2025 wird der FC Bocholt sein Name ändern in Wuppertaler SV Reloaded!!! :D

Und spielt dann am Stadion am Zoo. :D :D :D


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schlangen-Gerber , 24.05.2024, 18:39 Beitrag #25   

Harry Reloaded hat folgendes geschrieben:

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Timo hat folgendes geschrieben:
Das wurde auch Zeit. Unfassbar, dass man sich von so einem mal wieder öffentlich hat bloßstellen lassen. Es kann nur besser werden :-)

Würdest du das erstbeste Angebot annehmen, wenn dein aktueller Arbeitgeber dich verarscht hat?
Parlatan ist nicht der Schuldige in dieser Sache!
Das ist wieder einmal der Verein mit seinen handelnden Personen!



Parlatan ist aber ein Wandervogel, der bei jedem Verein höchstens 12 Monate tätig war. Das müsste auch dir bekannt sein, Wupper-Olli.


Manno auch ! Finde den Fehler


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 16 - 25 , Gesamt: 25 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Wuppertaler SV und Trainer Ersan Parlatan trennen sich einvernehmlich"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Probetraining bei der 2. Mannschaft des ... 0 207 Heute, 01:20
Von: Tobi
Heute, 01:20
Von: Tobi

Thema [WP] Überraschung: Fohs wird Co-Trainer ... 0 345 Gestern, 23:44
Von: Tobi
Gestern, 23:44
Von: Tobi

Thema [RS] 72-maliger Zweitliga-Profi wird Ass ... 0 343 Gestern, 18:15
Von: Tobi
Gestern, 18:15
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV: Trainerteam ist komplett ... 2 912 Gestern, 14:58
Von: Tobi
Gestern, 17:31
Von: DeadPoet

Thema Michael Luyambula unterschreibt beim Wup ...   [ Seiten: 1 2 ] 25 2183 19.06.2024, 11:06
Von: Tobi
Gestern, 16:05
Von: Klaus Heissler
 
0.258666 Sek. 7 DB-Zugriffe