WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 23. September 2021, 16:26:38
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Offiziell: Zulässige Zuschauerzahl für Pokalspiel steht fest" [ Seite 1 2 3 4 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag wsv74 , 29.07.2021, 19:16 Beitrag #16   
Beiträge: 7611
Registrierung: 28.12.2006
 
 

Johnabruzzi hat folgendes geschrieben:

Toyota_hj61 hat folgendes geschrieben:

williwusel hat folgendes geschrieben:

Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv


Was hat der Fanshop damit zu tun? Das ist eine Aufgabe der Geschäftsstelle.


"Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen."

Vielleicht können sie ihm eine zurück legen oder zu schicken.. darum geht es.. damit er keine 1000km fahren muss :-O

Die Sache ist schon längst geklärt... ;-)

Wobei der VVK im Fanshop aber nicht durch den Fanshop stattfindet! ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 29.07.2021, 19:22 Beitrag #17   
Email: n/a
 

Tobi hat folgendes geschrieben:

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.


Ganz ehrlich, unter solchen Bedingungen habe ich null Lust ins Stadion zu gehen. Wozu hat man sich eigentlich impfen lassen, um sich dann doch nicht frei bewegen zu dürfen? Ach stimmt, jetzt müssen wir ja Rücksicht auf diejenigen nehmen, die sich einer Impfung verweigern. Na dann viel Spaß in einem halb vollen Stadion ohne Stimmung. :roll:



Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-Fan59 , 29.07.2021, 19:22 Beitrag #18   
Beiträge: 542
Registrierung: 28.04.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 


Toyota_hj61 hat folgendes geschrieben:

williwusel hat folgendes geschrieben:

Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv


Was hat der Fanshop damit zu tun? Das ist eine Aufgabe der Geschäftsstelle.


Denke ich auch. Mittlerweile bin ich echt sauer.

Zunächst muss ich nämlich klären, ob meine Dauerkarte verlängert wurde. Kam ja keine Bestätigung. Stattdessen kam die Verunglimpfung des Fördervereins.
Wenn das geklärt ist den Fanshop anrufen und eine Lösung erbitten.
Man hat ja sonst nichts zu tun als normaler Berufstätiger.

Peinlich und absolut inakzeptabel.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-Fan59 , 29.07.2021, 19:30 Beitrag #19   
Beiträge: 542
Registrierung: 28.04.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 

Baja hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.


Ganz ehrlich, unter solchen Bedingungen habe ich null Lust ins Stadion zu gehen. Wozu hat man sich eigentlich impfen lassen, um sich dann doch nicht frei bewegen zu dürfen? Ach stimmt, jetzt müssen wir ja Rücksicht auf diejenigen nehmen, die sich einer Impfung verweigern. Na dann viel Spaß in einem halb vollen Stadion ohne Stimmung. :roll:


Dieser saublöde Kommentar mit "Impfverweigerer" und Schuldzuweisung hat mir gerade noch gefehlt. Vielleicht kann ja der WSV von seinem Hausrecht Gebrauch machen und nur geimpftee Parteigänger reinlassen?



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag williwusel , 29.07.2021, 19:33 Beitrag #20   
Beiträge: 831
Registrierung: 07.07.2009
Wohnort: wuppertal
 
 

Toyota_hj61 hat folgendes geschrieben:

williwusel hat folgendes geschrieben:

Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv


Was hat der Fanshop damit zu tun? Das ist eine Aufgabe der Geschäftsstelle.


Das mag schon sein, nur ist unsere GS chronisch unterbesetzt und telefonisch nur schwer zu erreichen - daher war mein Vorschlag lösungsorientiert und da scheint mir der Fanshop der einfachere Ansprechpartner zu sein.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Johnabruzzi , 29.07.2021, 19:33 Beitrag #21   
Beiträge: 8017
Registrierung: 25.07.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Naja unrecht hat er ja nicht.. es kommen nur GGG Leute rein.. die Leute werden im Stadion getrennt.. und warum dann noch eine Maske am Platz?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 29.07.2021, 19:37 Beitrag #22   
Email: n/a
 

WSV-Fan59 hat folgendes geschrieben:

Dieser saublöde Kommentar mit "Impfverweigerer" und Schuldzuweisung hat mir gerade noch gefehlt. Vielleicht kann ja der WSV von seinem Hausrecht Gebrauch machen und nur geimpftee Parteigänger reinlassen?


Dann erkläre doch mal bitte, wie es die nächsten Jahre weitergehen soll, wenn wir noch nicht mal 65 % der Bevölkerung geimpft bekommen. Ich sage nicht, das Impfverweigerer nirgendwo mehr hereingelassen werden sollen, sondern das es ab einem Tag X in ihrer Eigenverantwortung liegen soll. Aufgrund der Tatsache, dass genug Impfstoff da ist, ich aber auf unabsehbare Zeit trotzdem mit Einschränkungen leben soll, bin ich einfach ein wenig angefressen. Wie lange soll das denn jetzt noch so gehen?



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 29.07.2021, 20:00 von .


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 29.07.2021, 19:41 Beitrag #23   
Beiträge: 5619
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Johnabruzzi hat folgendes geschrieben:
Naja unrecht hat er ja nicht.. es kommen nur GGG Leute rein.. die Leute werden im Stadion getrennt.. und warum dann noch eine Maske am Platz?

Weil wir schlichtweg einen völlig überforderten Krisenstab haben. Slawig würde lieber heute als morgen wieder alles zu machen. Der hält die Inzidenzwerte immer noch für das Maß aller Dinge.
Maske unter freiem Himmel. Das kannste dir, in Anbetracht der Tatsache das nur die 3Gs reinkommen, nicht ausdenken!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Johnabruzzi , 29.07.2021, 19:44 Beitrag #24   
Beiträge: 8017
Registrierung: 25.07.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Ihr mit eurem Slawig.. der hat nichts mehr zu melden, weil in ganz NRW die gleichen Regeln gelten..
Außerdem „Der WSV hat die Vorgaben für Stufe eins sogar übererfüllt, will auf Nummer sicher gehen“, sagte Sportamtsleiterin Alexandra Szlagowski erfreut...
Also beschwert euch beim Verein, wegen der Auflagen


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 29.07.2021, 19:49 Beitrag #25   
Beiträge: 5619
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Zum Thema wie es weitergehen soll:
Am Sonntag öffnet nach knapp 9 Monaten die Sauna im H2O Remscheid endlich wieder.
Die ganze Woche wird aber schon darüber diskutiert ab welcher Inzidenz wieder zugemacht werden soll! Wohlwissend das grade im Saunabereich das Infektionsrisiko gen 0 geht. Hinzu kommt das nur die 3Gs reingelassen werden. Da sieht man die komplette Unfähigkeit der Politik!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tigger , 29.07.2021, 20:00 Beitrag #26   
Beiträge: 6256
Registrierung: 29.05.2008
Wohnort: Wuppertal
 
 

Johnabruzzi hat folgendes geschrieben:
Naja unrecht hat er ja nicht.. es kommen nur GGG Leute rein.. die Leute werden im Stadion getrennt.. und warum dann noch eine Maske am Platz?


Ist auch leider mein Grund, warum ich dem Spiel fernbleiben und es mir auf Sky live ansehen werde. Bin selber vollgeimpft, achte dennoch auf Abstände, habe seit Pandemiebeginn mich an jede Regel und Empfehlung gehalten und und und. Aber, ich habe persönlich einfach wenig Lust da dann 2 Stunden mit Maske im Stadion zu sitzen und nichtmals eine rauchen (ja, ein blödes Laster, ich weiß) zu können. Im Restaurant kann man auch in der Außengastro entspannt sitzen, ohne Maske. Auf den Stehgeraden kann ich es ja noch verstehen, aber gerade auf der Tribüne könnte man ja entsprechende feste Positionen und Abstände garantieren und somit die Masken für die Zeit "am Platz" weglassen.

Ich kann mir vorstellen, dass der WSV es sich auch – wie aktuell jeder Fußballverein – sicher anders gewünscht hätte. Ich akzeptiere die Regelungen und respektiere sie auch. Ich hoffe, dass das auch die Leute machen, die ins Stadion gehen werden. Wenn der "Testballon" schief geht und auf den Stehgeraden die Leute wie sonst auch stehen und ohne Maske, kann das auch negative Auswirkungen auf die kommenden Spiele haben.

Ich hoffe, man kriegt das Stadion so voll, wie es geht. Und ja, ich finde es auch gut, dass es vorher 3G-Kontrollen gibt. Solange sich nicht genügend Leute geimpft haben, muss man sich aber wohl (zumindest erst einmal, rechtlich werden sicher in naher Zukunft die Vereine vom Hausrechtgebrauch machen, wer hinein kommt und wer nicht. Und das ist auch ihr gutes Recht.) drangewöhnen müssen.

Ich bin gespannt, wie viele am Ende ins Stadion kommen und hoffe ein tolles Spiel. :)


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-SG , 29.07.2021, 20:18 Beitrag #27   
Beiträge: 1908
Registrierung: 16.06.2007
Wohnort: Schloss Burg
 
 
Wenn ich hier so lese bin ich überzeugt, dass mehr Bochumer als WSVer im Stadion sein werden.
Wäre ein Armutszeugnis für uns Fans.
Guckt mal Richtung Uerdingen. Die wissen gerade nicht, ob sie jemals wieder ein Spiel sehen werden.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Kiki , 29.07.2021, 21:06 Beitrag #28   
Beiträge: 2366
Registrierung: 28.04.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 

Baja hat folgendes geschrieben:
[Wozu hat man sich eigentlich impfen lassen, um sich dann doch nicht frei bewegen zu dürfen? Ach stimmt, jetzt müssen wir ja Rücksicht auf diejenigen nehmen, die sich einer Impfung verweigern. Na dann viel Spaß in einem halb vollen Stadion ohne Stimmung. :roll:


Also ich habe mich impfen lassen um mich selbst zu schützen und die Pandemie zu bekämpfen.
Trotz Impfung kannst du übrigens immernoch erkranken sowie das Virus verbreiten, daher gilt, vor allem da noch nicht alle die Chance auf ne vollständige Impfung hatten, die anderen Regeln, wie Abstand und Maske noch beizubehalten.

Aber wegen Aussagen wie von dir, da weiß ich, warum ich solche Veranstaltungen meide.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-Fan59 , 29.07.2021, 21:49 Beitrag #29   
Beiträge: 542
Registrierung: 28.04.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 

Kiki hat folgendes geschrieben:

Baja hat folgendes geschrieben:
[Wozu hat man sich eigentlich impfen lassen, um sich dann doch nicht frei bewegen zu dürfen? Ach stimmt, jetzt müssen wir ja Rücksicht auf diejenigen nehmen, die sich einer Impfung verweigern. Na dann viel Spaß in einem halb vollen Stadion ohne Stimmung. :roll:


Also ich habe mich impfen lassen um mich selbst zu schützen und die Pandemie zu bekämpfen.
Trotz Impfung kannst du übrigens immernoch erkranken sowie das Virus verbreiten, daher gilt, vor allem da noch nicht alle die Chance auf ne vollständige Impfung hatten, die anderen Regeln, wie Abstand und Maske noch beizubehalten.

Aber wegen Aussagen wie von dir, da weiß ich, warum ich solche Veranstaltungen meide.


Gute Einstellung.
Gibt ja doch noch Hoffnung, dass mit der Impfung nicht das Hirn in Mitleidenschaft gezogen wird.
=)





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag amZoo , 29.07.2021, 22:11 Beitrag #30   
Beiträge: 371
Registrierung: 07.01.2019
Wohnort: Wuppertal
 
 
Jepp,
habe meine Dauerkarte auch verlängert - Info dazu vom WSV? Bestätigung zum Zahlungseingang ? - Mitnichten!!
Dann die Beiträge hier durchgelesen.... Dauerkarteninhaber bevorzugt -schön- kein Wort zu WSV Mitgliedern????? Sehr UNSCHÖN!!!!
Zu Corona äußere ich mich nicht, bin durchgeimpft - jeder wie er will!!! Gehört hier auch nicht hin finde ich.
Mitglied bin ich auch, war mein Vater auch schon, Großvater... und so weiter und so.... habe also keine Wahl ;-) Wie auf Schalke......nur in klein

Vielleicht alle Mann mal weniger Meckern und den Verein unterstützen und ins Stadion gehen?
Bestimmt spielt das neue Team einen schönen Fussball!
Ach was schreibe ich für einen Unsinn....
Ja, total blöde Aussage, wir sind ja in Wuppertal.....
Hoffe sehe euch trotzdem bald alle im SAZ
Nur der :wsv




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5    ( Anzeige: 16 - 30 , Gesamt: 66 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Offiziell: Zulässige Zuschauerzahl für Pokalspiel steht fest"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema LIVE: Wuppertaler SV Frauen – SC Sonnbor ...   [ Seiten: 1 2 ] 21 780 19.09.2021, 10:20
Von: Tobi
21.09.2021, 08:27
Von: winner

Thema Beim 1. FC Köln U23 freitagabends 0 267 20.09.2021, 01:16
Von: Tobi
20.09.2021, 01:16
Von: Tobi

Thema Freier Vorverkauf für das Auswärtsspiel ... 10 648 13.09.2021, 12:29
Von: Tobi
14.09.2021, 19:54
Von: Tobi

Thema LIVE: TSV Union Wuppertal Frauen – Wuppe ... 11 706 12.09.2021, 11:21
Von: Tobi
12.09.2021, 19:38
Von: Erik Einar

Thema Spieltage 10 bis 18 terminiert – WSV ein ... 0 296 10.09.2021, 17:06
Von: Tobi
10.09.2021, 17:06
Von: Tobi
 
0.19206 Sek. 7 DB-Zugriffe