WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 23. September 2021, 17:06:49
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Offiziell: Zulässige Zuschauerzahl für Pokalspiel steht fest" [ Seite 1 2 3 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 29.07.2021, 16:36 Beitrag #1   
Beiträge: 69031
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
In Absprache mit den zuständigen Behörden ist die zulässige Zuschauerzahl für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum (7. August 2021, Anstoß 15.30 Uhr) festgesetzt worden. Unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung und nach Vorlage eines Hygieneschutzkonzeptes sind 4990 Besucher erlaubt.

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.

Tickets können ab Montag, 2. August 2021, online mit Registrierung oder an den Vorverkaufsstellen von wuppertal-live.de personen- und platzgebunden erworben werden. Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

Es gelten folgende Ticketpreise:
Tribüne: 25 Euro / ermäßigt 20 Euro;
Stehplatz 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.

Über die unterschiedlichen Einlasszeiten für die jeweiligen Bereiche werden wir noch gesondert informieren.

Quelle: Wuppertaler Sportverein e.V.


OnlineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Johnabruzzi , 29.07.2021, 16:46 Beitrag #2   
Beiträge: 8017
Registrierung: 25.07.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 

Tobi hat folgendes geschrieben:
Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen.


Kündigung meiner Mitgliedschaft kommt die Tage :top :wsv

(Ich habe keine Sorgen keine Karte zu bekommen, aber wie kann man seine Mitglieder nicht mit in den VVK nehmen?)


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Unknown , 29.07.2021, 16:52 Beitrag #3   
Beiträge: 89
Registrierung: 02.12.2018
 
 

Johnabruzzi hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:
Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen.


Kündigung meiner Mitgliedschaft kommt die Tage :top :wsv

(Ich habe keine Sorgen keine Karte zu bekommen, aber wie kann man seine Mitglieder nicht mit in den VVK nehmen?)


Dito!!!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Klaus Heissler , 29.07.2021, 16:57 Beitrag #4   
Beiträge: 708
Registrierung: 20.01.2020
Wohnort: Afrika
 
 
Mitglieder sind lästig.

Bei knapp 5000 sind die Karten wenigstens nicht vom "Sponsor" handverlesen. (hoffe ich)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Peter 1960 , 29.07.2021, 16:59 Beitrag #5   
Beiträge: 208
Registrierung: 10.08.2013
Wohnort: Westoverledingen
 
 

Tobi hat folgendes geschrieben:
In Absprache mit den zuständigen Behörden ist die zulässige Zuschauerzahl für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum (7. August 2021, Anstoß 15.30 Uhr) festgesetzt worden. Unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung und nach Vorlage eines Hygieneschutzkonzeptes sind 4990 Besucher erlaubt.

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.

Tickets können ab Montag, 2. August 2021, online mit Registrierung oder an den Vorverkaufsstellen von wuppertal-live.de personen- und platzgebunden erworben werden. Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

Es gelten folgende Ticketpreise:
Tribüne: 25 Euro / ermäßigt 20 Euro;
Stehplatz 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.

Über die unterschiedlichen Einlasszeiten für die jeweiligen Bereiche werden wir noch gesondert informieren.

Quelle: Wuppertaler Sportverein e.V.


Soll das heißen ich muss mal eben 280 Km ins Tal fahren und in den Shop kommen? zumal noch keine Info des Vereins vorliegt ob die Euronen für die Dauerkarte eingegangen sind. Nicht das die auf dem EMKA Konto genau so merkwürdig verschwinden wie nach der Crowdfunding Aktion.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 29.07.2021, 17:32 Beitrag #6   
Beiträge: 5619
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Peter 1960 hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:
In Absprache mit den zuständigen Behörden ist die zulässige Zuschauerzahl für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum (7. August 2021, Anstoß 15.30 Uhr) festgesetzt worden. Unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung und nach Vorlage eines Hygieneschutzkonzeptes sind 4990 Besucher erlaubt.

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.

Tickets können ab Montag, 2. August 2021, online mit Registrierung oder an den Vorverkaufsstellen von wuppertal-live.de personen- und platzgebunden erworben werden. Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

Es gelten folgende Ticketpreise:
Tribüne: 25 Euro / ermäßigt 20 Euro;
Stehplatz 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.

Über die unterschiedlichen Einlasszeiten für die jeweiligen Bereiche werden wir noch gesondert informieren.

Quelle: Wuppertaler Sportverein e.V.



Soll das heißen ich muss mal eben 280 Km ins Tal fahren und in den Shop kommen? zumal noch keine Info des Vereins vorliegt ob die Euronen für die Dauerkarte eingegangen sind. Nicht das die auf dem EMKA Konto genau so merkwürdig verschwinden wie nach der Crowdfunding Aktion.

Wenn du den Aufwand auf dich nimmst dann hast du bewiesen das du kein 5Mark Fan bist!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 29.07.2021, 17:40 Beitrag #7   
Beiträge: 4723
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 

Johnabruzzi hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:
Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen.


Kündigung meiner Mitgliedschaft kommt die Tage :top :wsv

(Ich habe keine Sorgen keine Karte zu bekommen, aber wie kann man seine Mitglieder nicht mit in den VVK nehmen?)


Der WSV lässt keine Gelegenheit aus, den Leuten vor den Kopf zu stoßen.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag williwusel , 29.07.2021, 17:41 Beitrag #8   
Beiträge: 831
Registrierung: 07.07.2009
Wohnort: wuppertal
 
 

Peter 1960 hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:
In Absprache mit den zuständigen Behörden ist die zulässige Zuschauerzahl für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum (7. August 2021, Anstoß 15.30 Uhr) festgesetzt worden. Unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung und nach Vorlage eines Hygieneschutzkonzeptes sind 4990 Besucher erlaubt.

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.

Tickets können ab Montag, 2. August 2021, online mit Registrierung oder an den Vorverkaufsstellen von wuppertal-live.de personen- und platzgebunden erworben werden. Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

Es gelten folgende Ticketpreise:
Tribüne: 25 Euro / ermäßigt 20 Euro;
Stehplatz 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.

Über die unterschiedlichen Einlasszeiten für die jeweiligen Bereiche werden wir noch gesondert informieren.

Quelle: Wuppertaler Sportverein e.V.


Soll das heißen ich muss mal eben 280 Km ins Tal fahren und in den Shop kommen? zumal noch keine Info des Vereins vorliegt ob die Euronen für die Dauerkarte eingegangen sind. Nicht das die auf dem EMKA Konto genau so merkwürdig verschwinden wie nach der Crowdfunding Aktion.


Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv






Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 29.07.2021, 17:42 von williwusel.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Peter 1960 , 29.07.2021, 17:55 Beitrag #9   
Beiträge: 208
Registrierung: 10.08.2013
Wohnort: Westoverledingen
 
 

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Peter 1960 hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:
In Absprache mit den zuständigen Behörden ist die zulässige Zuschauerzahl für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum (7. August 2021, Anstoß 15.30 Uhr) festgesetzt worden. Unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung und nach Vorlage eines Hygieneschutzkonzeptes sind 4990 Besucher erlaubt.

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.

Tickets können ab Montag, 2. August 2021, online mit Registrierung oder an den Vorverkaufsstellen von wuppertal-live.de personen- und platzgebunden erworben werden. Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

Es gelten folgende Ticketpreise:
Tribüne: 25 Euro / ermäßigt 20 Euro;
Stehplatz 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.

Über die unterschiedlichen Einlasszeiten für die jeweiligen Bereiche werden wir noch gesondert informieren.

Quelle: Wuppertaler Sportverein e.V.



Soll das heißen ich muss mal eben 280 Km ins Tal fahren und in den Shop kommen? zumal noch keine Info des Vereins vorliegt ob die Euronen für die Dauerkarte eingegangen sind. Nicht das die auf dem EMKA Konto genau so merkwürdig verschwinden wie nach der Crowdfunding Aktion.

Wenn du den Aufwand auf dich nimmst dann hast du bewiesen das du kein 5Mark Fan bist!



Dann rufe ich gleich meinen Chef an das ich nicht arbeiten kann um mir die Karte zu holen. Na ja also nicht wirklich man hat ja noch kontakte ins Tal die werde ich erst einmal bitten. :wsv



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Peter 1960 , 29.07.2021, 18:02 Beitrag #10   
Beiträge: 208
Registrierung: 10.08.2013
Wohnort: Westoverledingen
 
 

williwusel hat folgendes geschrieben:

Peter 1960 hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:
In Absprache mit den zuständigen Behörden ist die zulässige Zuschauerzahl für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum (7. August 2021, Anstoß 15.30 Uhr) festgesetzt worden. Unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung und nach Vorlage eines Hygieneschutzkonzeptes sind 4990 Besucher erlaubt.

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.

Tickets können ab Montag, 2. August 2021, online mit Registrierung oder an den Vorverkaufsstellen von wuppertal-live.de personen- und platzgebunden erworben werden. Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

Es gelten folgende Ticketpreise:
Tribüne: 25 Euro / ermäßigt 20 Euro;
Stehplatz 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.

Über die unterschiedlichen Einlasszeiten für die jeweiligen Bereiche werden wir noch gesondert informieren.

Quelle: Wuppertaler Sportverein e.V.


Soll das heißen ich muss mal eben 280 Km ins Tal fahren und in den Shop kommen? zumal noch keine Info des Vereins vorliegt ob die Euronen für die Dauerkarte eingegangen sind. Nicht das die auf dem EMKA Konto genau so merkwürdig verschwinden wie nach der Crowdfunding Aktion.


Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv



Gemeint ist das die Gelder der Aktion sich auf dubiose Weise in Luft aufgelöst haben, nicht das EMKA damit zu tun hat. Nur sehr merkwürdig das der Verein nicht mehr in der Lage ist seine Gelder zu verwalten. Ich traue ihm alles zu


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 29.07.2021, 18:02 Beitrag #11   
Beiträge: 5619
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Peter 1960 hat folgendes geschrieben:

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Peter 1960 hat folgendes geschrieben:

Tobi hat folgendes geschrieben:
In Absprache mit den zuständigen Behörden ist die zulässige Zuschauerzahl für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum (7. August 2021, Anstoß 15.30 Uhr) festgesetzt worden. Unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung und nach Vorlage eines Hygieneschutzkonzeptes sind 4990 Besucher erlaubt.

Einlass erhält nur, wer negativ getestet (Test darf nicht älter als 48 Stunden sein), vollständig geimpft oder genesen ist. Der entsprechende Nachweis ist unaufgefordert bei den Einlasskontrollen vorzuzeigen. Das Hygieneschutzkonzept schreibt zudem vor, dass während der gesamten Veranstaltung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes besteht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske abgesetzt werden. Der Verzehr ist nur am eigenen Platz gestattet.

Neben der Tribüne werden auch die Gegengerade sowie die Nord- und Südtribüne geöffnet, jeweils 800 Karten gehen für die Bereiche in den Verkauf. Die Nordtribüne, die Gegengerade und die Südtribüne werden in je acht Sektoren unterteilt.

Tickets können ab Montag, 2. August 2021, online mit Registrierung oder an den Vorverkaufsstellen von wuppertal-live.de personen- und platzgebunden erworben werden. Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich, die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

Es gelten folgende Ticketpreise:
Tribüne: 25 Euro / ermäßigt 20 Euro;
Stehplatz 15 Euro / ermäßigt 12 Euro.

Über die unterschiedlichen Einlasszeiten für die jeweiligen Bereiche werden wir noch gesondert informieren.

Quelle: Wuppertaler Sportverein e.V.



Soll das heißen ich muss mal eben 280 Km ins Tal fahren und in den Shop kommen? zumal noch keine Info des Vereins vorliegt ob die Euronen für die Dauerkarte eingegangen sind. Nicht das die auf dem EMKA Konto genau so merkwürdig verschwinden wie nach der Crowdfunding Aktion.

Wenn du den Aufwand auf dich nimmst dann hast du bewiesen das du kein 5Mark Fan bist!



Dann rufe ich gleich meinen Chef an das ich nicht arbeiten kann um mir die Karte zu holen. Na ja also nicht wirklich man hat ja noch kontakte ins Tal die werde ich erst einmal bitten. :wsv

Ich glaube das der wuselige Willi es schon auf den Punkt gebracht hat. Ein Anruf im Fanshop und das Problem ist bzw wird gelöst!



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 29.07.2021, 18:05 Beitrag #12   
Beiträge: 8887
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Mit Sicherheit !!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Toyota_hj61 , 29.07.2021, 19:07 Beitrag #13   
Beiträge: 1670
Registrierung: 17.01.2013
Wohnort: Afrika
 
 

williwusel hat folgendes geschrieben:

Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv


Was hat der Fanshop damit zu tun? Das ist eine Aufgabe der Geschäftsstelle.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Toyota_hj61 , 29.07.2021, 19:07 Beitrag #14   
Beiträge: 1670
Registrierung: 17.01.2013
Wohnort: Afrika
 
 

williwusel hat folgendes geschrieben:

Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv


Was hat der Fanshop damit zu tun? Das ist eine Aufgabe der Geschäftsstelle.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Johnabruzzi , 29.07.2021, 19:14 Beitrag #15   
Beiträge: 8017
Registrierung: 25.07.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 

Toyota_hj61 hat folgendes geschrieben:

williwusel hat folgendes geschrieben:

Vielleicht solltest Du einfach einmal beim Fanshop anrufen und das Problem schildern - wie ich die Jungs einschätze, wird sich ein Weg finden.
BTW - die Einnahmen von der Crowdfunding-Aktion sind nun wirklich nicht bei EMKA verschwunden und nach einem Anruf auf der Geschäftsstelle wurde mir z. B. mein Zahlungseingang bestätigt.
Nicht immer nur alles sofort negativ aufnehmen - nur der :wsv


Was hat der Fanshop damit zu tun? Das ist eine Aufgabe der Geschäftsstelle.


"Dauerkarteninhaber können ihrem Vorkaufsrecht am morgigen Freitag, 30. Juli, und Samstag, 31. Juli 2021, im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie zu den bekannten Öffnungszeiten Gebrauch machen."

Vielleicht können sie ihm eine zurück legen oder zu schicken.. darum geht es.. damit er keine 1000km fahren muss :-O


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 5    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 66 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Offiziell: Zulässige Zuschauerzahl für Pokalspiel steht fest"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema LIVE: Wuppertaler SV Frauen – SC Sonnbor ...   [ Seiten: 1 2 ] 23 786 19.09.2021, 10:20
Von: Tobi
Vor 3 Minuten
Von: Tobi

Thema Eintrittspreis zum Pokalspiel gegen VfL ... 1 75 Vor 41 Minuten
Von: Tobi
Vor 9 Minuten
Von: Tobi

Thema Donnerstagstraining des Wuppertaler SV a ... 0 18 Vor 15 Minuten
Von: Tobi
Vor 15 Minuten
Von: Tobi

Thema WSV-Trainingseinheit am Freudenberg | Fo ... 2 204 Gestern, 17:55
Von: Tobi
Heute, 13:12
Von: Tobi

Thema [RS] RWO-Präsident über Zuschauerzahlen: ... 6 215 Gestern, 18:00
Von: Tobi
Heute, 13:12
Von: ichBINverliebtINmeineSTADT
 
0.523561 Sek. 8 DB-Zugriffe