WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 07. Dezember 2022, 00:32:18
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WDR] Turbulente Tage beim Wuppertaler SV – Friedhelm Runge äußert sich" [ Seite 1 2 3 4 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 22.09.2022, 18:07 Beitrag #46   
Beiträge: 6182
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Rot Blauer Essener hat folgendes geschrieben:
@Janzik Du sprichst hier von Köln und Bayern München mit ihren Sponsoren. Rewe und Telekom!! Wir sind der WSV aus der Regionalliga!!Das kannste doch nicht vergleichen. Da fliessen ganz andere Gelder in beide Richtungen.
Zu Punkt2 von Dir
Bin seit ein paar Wochen hier und sehe im Sponsoring keine Weiterentwicklung ,so das mal jemand hier bei unserem WSV einsteigen würde,der eine größere Geldbörse mit sich trägt.
Habe ne alte trompete im Keller liegen wo ich kostenlos beim WSV machen kann (ausser ma ein Pilsken bei meinen Pausen) :D
Der letzte Satz war Spass ( Bitte hier keiner wieder ernst nehmen 8-)

Verstehe ich dich richtig?
Rewe und Telekom (um bei den Beispielen zu bleiben) mischen sich nicht ein weil sie ja enorme Summen in die Vereine pumpen!
Das heißt für mich im Umkehrschluss das Runge/EMKA mal überhaupt nix zu melden haben. Denn ein Bundesligist ist von mehreren Sponsoren abhängig. Wir von einem einzigen. Was in der Relation betrachtet mehr ist als jeder Bundesligasponsor!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 22.09.2022, 18:50 Beitrag #47   
Beiträge: 1217
Registrierung: 07.01.2019
Wohnort: weit weg
 
 

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Rot Blauer Essener hat folgendes geschrieben:
@Janzik Du sprichst hier von Köln und Bayern München mit ihren Sponsoren. Rewe und Telekom!! Wir sind der WSV aus der Regionalliga!!Das kannste doch nicht vergleichen. Da fliessen ganz andere Gelder in beide Richtungen.
Zu Punkt2 von Dir
Bin seit ein paar Wochen hier und sehe im Sponsoring keine Weiterentwicklung ,so das mal jemand hier bei unserem WSV einsteigen würde,der eine größere Geldbörse mit sich trägt.
Habe ne alte trompete im Keller liegen wo ich kostenlos beim WSV machen kann (ausser ma ein Pilsken bei meinen Pausen) :D
Der letzte Satz war Spass ( Bitte hier keiner wieder ernst nehmen 8-)

Verstehe ich dich richtig?
Rewe und Telekom (um bei den Beispielen zu bleiben) mischen sich nicht ein weil sie ja enorme Summen in die Vereine pumpen!
Das heißt für mich im Umkehrschluss das Runge/EMKA mal überhaupt nix zu melden haben. Denn ein Bundesligist ist von mehreren Sponsoren abhängig. Wir von einem einzigen. Was in der Relation betrachtet mehr ist als jeder Bundesligasponsor!

Bevor ihr euch an die Köppe geht, schaut euch mal den Aufsichtsrat von Bayern München HIER an.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Janzik , 23.09.2022, 06:22 Beitrag #48   
Beiträge: 3712
Registrierung: 05.01.2009
Wohnort: Wupperland
 
 
Hm, da hab ich als Beispiel dummerweise eine Aktiengesellschaft ausgesucht.
Da ist die Lage nochmal anders.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag AHW , 23.09.2022, 15:13 Beitrag #49   
Beiträge: 77
Registrierung: 09.10.2011
 
 
So habe heute entschieden,daß für mich das Fass voll ist. Habe gerade nach über 50 Jahren meine Mitgliedschaft gekündigt.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag DeadPoet , 23.09.2022, 15:42 Beitrag #50   
Beiträge: 1456
Registrierung: 29.09.2006
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
 
 

AHW hat folgendes geschrieben:
So habe heute entschieden,daß für mich das Fass voll ist. Habe gerade nach über 50 Jahren meine Mitgliedschaft gekündigt.


Ehrlich wegen Dogan? Warte doch erst mal ab ,ob er nicht doch ein Gewinn für die Mannschaft ist.
Es gehen doch viele Spieler zu Emka . auch weil der Weg nach dem Fußballergeschäft nicht so einfach ist, da seh ich noch kein großes Problem. Wäre was anderes, wenn er nie Trainer gewesen wäre.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag AHW , 23.09.2022, 15:48 Beitrag #51   
Beiträge: 77
Registrierung: 09.10.2011
 
 

DeadPoet hat folgendes geschrieben:

AHW hat folgendes geschrieben:
So habe heute entschieden,daß für mich das Fass voll ist. Habe gerade nach über 50 Jahren meine Mitgliedschaft gekündigt.


Ehrlich wegen Dogan? Warte doch erst mal ab ,ob er nicht doch ein Gewinn für die Mannschaft ist.
Es gehen doch viele Spieler zu Emka . auch weil der Weg nach dem Fußballergeschäft nicht so einfach ist, da seh ich noch kein großes Problem. Wäre was anderes, wenn er nie Trainer gewesen wäre.

Natürlich nicht wegen Dogan, der kann doch gar nix dafür, hab auch nix gegen ihn warum auch.
Nein die ganze Entwicklung im Verein hab ich satt.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag RotBlau4Ever , 23.09.2022, 15:54 Beitrag #52   
Beiträge: 610
Registrierung: 02.10.2018
 
 

AHW hat folgendes geschrieben:

DeadPoet hat folgendes geschrieben:

AHW hat folgendes geschrieben:
So habe heute entschieden,daß für mich das Fass voll ist. Habe gerade nach über 50 Jahren meine Mitgliedschaft gekündigt.


Ehrlich wegen Dogan? Warte doch erst mal ab ,ob er nicht doch ein Gewinn für die Mannschaft ist.
Es gehen doch viele Spieler zu Emka . auch weil der Weg nach dem Fußballergeschäft nicht so einfach ist, da seh ich noch kein großes Problem. Wäre was anderes, wenn er nie Trainer gewesen wäre.

Natürlich nicht wegen Dogan, der kann doch gar nix dafür, hab auch nix gegen ihn warum auch.
Nein die ganze Entwicklung im Verein hab ich satt.

Wichtig ist bei dem Kündigungsschreiben auch den Grund für die Kündigung anzugeben, anders verstehen es die Verantwortlichen nicht, habe ich vor einem Jahr auch so gemacht.

Sobald der Spuk dann mal hoffentlich für alle Zeit vorbei ist, kann man ja wieder Mitglied werden, ich werde es zumindest dann wieder.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 23.09.2022, 15:55 von RotBlau4Ever.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 23.09.2022, 15:55 Beitrag #53   
Beiträge: 6182
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

roswitaros hat folgendes geschrieben:

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Rot Blauer Essener hat folgendes geschrieben:
@Janzik Du sprichst hier von Köln und Bayern München mit ihren Sponsoren. Rewe und Telekom!! Wir sind der WSV aus der Regionalliga!!Das kannste doch nicht vergleichen. Da fliessen ganz andere Gelder in beide Richtungen.
Zu Punkt2 von Dir
Bin seit ein paar Wochen hier und sehe im Sponsoring keine Weiterentwicklung ,so das mal jemand hier bei unserem WSV einsteigen würde,der eine größere Geldbörse mit sich trägt.
Habe ne alte trompete im Keller liegen wo ich kostenlos beim WSV machen kann (ausser ma ein Pilsken bei meinen Pausen) :D
Der letzte Satz war Spass ( Bitte hier keiner wieder ernst nehmen 8-)

Verstehe ich dich richtig?
Rewe und Telekom (um bei den Beispielen zu bleiben) mischen sich nicht ein weil sie ja enorme Summen in die Vereine pumpen!
Das heißt für mich im Umkehrschluss das Runge/EMKA mal überhaupt nix zu melden haben. Denn ein Bundesligist ist von mehreren Sponsoren abhängig. Wir von einem einzigen. Was in der Relation betrachtet mehr ist als jeder Bundesligasponsor!

Bevor ihr euch an die Köppe geht, schaut euch mal den Aufsichtsrat von Bayern München HIER an.

Wo kriegen wir uns denn anne Köppe?
Ich stell ne ganz normale Frage zu einem ganz normalen Beitrag!



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 23.09.2022, 17:58 Beitrag #54   
Beiträge: 1217
Registrierung: 07.01.2019
Wohnort: weit weg
 
 

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Wo kriegen wir uns denn anne Köppe?
Ich stell ne ganz normale Frage zu einem ganz normalen Beitrag!

Upps, findet das Püpschen den Ausgang nicht? Ich schreib doch bevor.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4    ( Anzeige: 46 - 54 , Gesamt: 54 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WDR] Turbulente Tage beim Wuppertaler SV – Friedhelm Runge äußert sich"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Wuppertaler SV Trainingsplan – 5. bis 11 ... 0 199 04.12.2022, 11:35
Von: Tobi
04.12.2022, 11:35
Von: Tobi

Thema Tag 4 | WSV Adventskalender 2022 0 201 04.12.2022, 11:28
Von: Tobi
04.12.2022, 11:28
Von: Tobi

Thema LIVE: FC Gütersloh Futsal – Wuppertaler ... 7 423 03.12.2022, 12:03
Von: Tobi
03.12.2022, 19:51
Von: Tobi

Termin Wuppertaler SV - SG Wattenscheid 12 612 28.11.2022, 15:55
Von: Tobi
03.12.2022, 18:22
Von: Betrachter1958

Thema LIVE: SC Velbert U17 – Wuppertaler SV U1 ... 0 311 03.12.2022, 12:02
Von: Tobi
03.12.2022, 12:02
Von: Tobi
 
0.275262 Sek. 8 DB-Zugriffe