WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 17. Juni 2024, 21:44:58
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "„Mit Ambitionen in die neue Spielzeit“ (WSV II)" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 10.06.2024, 11:59 Beitrag #1   
Die Saison der 2. Mannschaft in der Kreisliga B wurde mit dem Heimspiel gegen Gruiten beendet. Danach fand noch ein gemeinsamen Abschlussessen mit dem Frauenteam statt. Trainer David Schättler blickt optimistisch auf die nächste Saison.

„Für diese Saison hatten wir uns etwas mehr vorgenommen als wir am Ende erreicht hatten. In der ersten Spielzeit in der Kreisliga B wurden wir nach dem Aufstieg noch durch die Euphorie getragen“, so Schättler, der nächste Saison weiterhin an der Seitenlinie als Trainer der Zwoten stehen wird. Es ist ein Umbruch geplant. „Wir wollen dann noch mehr an uns arbeiten und mehr als Einheit auftreten. Das letzte Saisonspiel war bereits ein Schritt in diese Richtung.“ In der laufenden Spielzeit war das Team der Rot-Blauen Zweitvertretung von einigen Verletzungen geplagt. „Das hat sich wie ein roter Faden durch die Saison gezogen. Man darf zudem nicht vergessen, dass die Spieler berufstätig sind und Familie haben, da bleibt es manchmal auf der Strecke zum Training oder sonntags zum Ligaspiel zu erscheinen.“

Durch den Umbruch wird sich das Gesicht der Mannschaft etwas verändern, da man sich auch von Spielern verabschieden muss. Doch „es werden auch neue Spieler hinzukommen.“ Die Vorbereitung auf die neue Saison, die am 18. August 2024 startet, beginnt bereits am 9. Juli. „Dort wollen wir dann eine gute Mannschaft formen“, sagt der 35-Jährige gegenüber Rot-Blau.com.

Für die kommende Saison hofft der Trainer zudem wieder der Wuppertaler Kreisliga B-Gruppe zugeordnet zu werden. „Wir sind nicht abgestiegen und gehen mit Ambitionen in die neue Spielzeit. Ich hoffe auf eine neue Euphorie und, dass wir als Mannschaft gut agieren. Wir freuen uns auf spannende Duelle.“

Weiterer Artikel zum Thema: 2. Mannschaft: Die Planungen für die Saison 2024/25 sind in vollem Gange


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 1 , Gesamt: 1 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "„Mit Ambitionen in die neue Spielzeit“ (WSV II)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WR] Interview mit WSV-Trainer René Klin ... 0 101 Heute, 19:39
Von: Tobi
Heute, 19:39
Von: Tobi

Thema Gründung WSV-Fanrat 0 281 Heute, 16:55
Von: Tobi
Heute, 16:55
Von: Tobi

Thema WSV Kader 2024/2025   [ Seiten: 1 2 ] 19 1421 17.05.2024, 14:39
Von: TobiWtal
Heute, 16:27
Von: Betrachter1958

Thema [RS] Kein Wechsel zum MSV Duisburg! WSV- ... 4 817 14.06.2024, 21:17
Von: Tobi
Gestern, 18:18
Von: Erik Einar

Thema [DSZ] Marvin Klotzkowsky sorgt für neuen ... 10 1403 14.06.2024, 18:43
Von: Tobi
15.06.2024, 16:14
Von: MacErfritze
 
0.238941 Sek. 8 DB-Zugriffe