WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 19. April 2021, 01:38:33
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Rot-Weiß Oberhausen – Wuppertaler SV (28. Spieltag Regionalliga West 20/21)" [ Seite 1 ... 4 6 7 8 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Janzik , 28.02.2021, 08:11 Beitrag #106   
Beiträge: 3088
Registrierung: 05.01.2009
Wohnort: Wupperland
 
 

Ölberg 63 hat folgendes geschrieben:

Janzik hat folgendes geschrieben:
Die Konkurrenz hat auch nicht geschlafen, die Aufsteiger Wiedenbrück und Straelen jetzt 9 Punkte vor uns und Bergisch Gladbach ist ebenfalls rangerückt.
Irgendwie hat die Mannschaft wohl das Gefühl, das sie mit dem Abstieg nichts zu tun haben wird, mir fehlt da Kampf und Biß.
Da hat RWO gezeigt, das sie keinen Ball verloren geben.

Und Wiedenbrück und Straelen 3 Spiele mehr...= 9 Punkte....das meine ich mit Kommentaren die nur negativ sind....Aber ist Deine Meinung als "WSV Fan"


Ölberg, mir ging es in meinem Kommentar nicht um Bashing, sondern einen Blick auf den Spieltag. Und da hat mich überrascht, das die Aufsteiger erstaunlich gut stehen.
Kritik habe ich dennoch am Kampfverhalten unserer Mannschaft. Im Sinne der Mannschaft drücke ich Dir die Daumen für Deine Wette.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 28.02.2021, 13:26 Beitrag #107   
Beiträge: 6281
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

Erik Einar hat folgendes geschrieben:
Was mich in vielen WSV-Spielen echt nervt, sind die vielen Rückpässe, teilweise vom Mittelkreis aus.
So etwas ist einfallslos und schafft immer die Möglichkeit, dass der Gegner dazwischen geht.

Das Kacktor des Monats geht daher auch an den Schützen und nicht an den Torwart.


Das stimmt. Es gibt Situationen, da sind Rückpässe zum Torwart durchaus sinnvoll. Diese sollten allerdings nur sehr gering auftreten und vom Mittelkreis aus schon mal gar nicht. Ich versuche mal zu beschreiben, warum ich denke, dass so ein so häufig gewähltes Mittel in unserem Spiel ist:

Wir haben immer noch Probleme beim Spielaufbau. Nebenbei auch ein Grund, weshalb wir uns so schwertun, ein gescheites Angriffsspiel und längere Ballbesitzphasen aufzuziehen. Mit Christopher Schorch nun in der Innenverteidigung ist das zwar schon etwas besser geworden als vorher, aber davor gibt mit es Uphoff, aufgestellt als alleiniger Sechser im Mittelfeld einen Spieler, dessen Stärke ganz sicher nicht die Spieleröffnung ist.

Kevin Rodrigues-Pires ist ein Spieler, von dem ich mir da mehr erwarte. Sich präsenter zeigen im Spiel, den Ball fordern und als Achter hauptsächlich den Ballvortrag zu übernehmen als Verbindungsspieler von Abwehr zu Angriff. Da kommt aber noch zu wenig.


Weiter müsste insgesamt mehr Bewegung ins Spiel kommen. Sich freilaufen, anbieten, freie Räume besetzen. Tempo reinbringen, das Spiel über die Flügel aufziehen und gefährlich machen. Das sind alles so Punkte. Wenn es an Ideen mangelt und sich einem kaum Möglichkeiten bieten, weil man nicht weiß wohin mit dem Ball, dann gebe ich erstmal zurück zum Torwart >>> Versuch des Neuaufbaus von ganz hinten.

So hast du dann die ständigen Rückpässe. Zumindest mal einen Erklärungsversuch von mir.
Versuche im Spiel am Mittwoch gegen Köln nochmal gesondert darauf zu achten.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 28.02.2021, 15:46 Beitrag #108   
Beiträge: 7080
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Absolut ...Apropos Verbindungsspieler und Ballvortrag...es muss ein starker Spieler sein, der Zweikämpfe im Mittelfeld für sich entscheidet um somit den Raum dahinter Nutzen kann, um die Pässe in die Schnittstellen zu spielen oder sogar mit einem einfachen Doppelpass selbst abschließen.

Starker präsenter Verbindungsspieler (Führungsspieler, Taktgeber, Dirigent, Erik ;-) ) ist total wichtig für die Mitspieler und hilft ungemein.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Christel Meyer , 28.02.2021, 16:11 Beitrag #109   
Beiträge: 268
Registrierung: 13.12.2008
 
 
@Tobi

Für mich war die Spielerbewertung immer ein Highlight in deinem Forum. Gibt es nicht eine Möglichkeit, einem offensichtlich mit einem unserer Spieler eng verbundenen User die Bewertungsmöglichkeit zu nehmen?

Es macht nämlich bei allgemein nur noch recht wenig Bewertungen wenig Spaß, wenn ein User jeden Spieltag „seinen“ Spieler mit 1 und alle anderen pauschal mit 6 bewertet, nur um „seinen“ Spieler insgesamt besser dastehen zu lassen - in einem Fanforum wohlgemerkt... :confused:


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 02.03.2021, 17:53 Beitrag #110   
Beiträge: 3128
Registrierung: 23.10.2008
Wohnort: Bonn
 
 

Ölberg 63 hat folgendes geschrieben:

Tava hat folgendes geschrieben:

Ölberg 63 hat folgendes geschrieben:

Peter Dreier hat folgendes geschrieben:

Ölberg 63 hat folgendes geschrieben:
@ Peter Dreier: Ist das sooo unmöglich???


Ich würde sogar 50,- € drauf setzen, dass der WSV aus den vier (!) Nachholspielen weniger als 9 Punkte holt. Falls du einschlägst, kriegen wir das Geld sicher über Tobi transferiert!? ;-)


Dann soll es so sein !!!


9 Punkte aus Spielen gegen Fortuna Köln, Düsseldorf II, Gladbach II und Preußen Münster. Mutig.

Wäre natürlich ganz stark. Aber das ist ein ordentliches Brett.

Positives Denken !! NUR DER :wsv



Ist nicht einfach, aber im Bereich des Möglichen, vor allem müssen wir die beiden Fot.tunen aus Dummdorf und Cologne putzen, das gäbe wieder mehr Selbstvertrauen, positiv denken, wird schon.... ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 02.03.2021, 20:19 Beitrag #111   
Beiträge: 6281
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

dirty1 hat folgendes geschrieben:

Ist nicht einfach, aber im Bereich des Möglichen, vor allem müssen wir die beiden Fot.tunen aus Dummdorf und Cologne putzen, das gäbe wieder mehr Selbstvertrauen, positiv denken, wird schon.... ;-)


Warum jetzt vor allem die beiden? Erklär mal. Beide sind oben mit dabei (3. und 5.), spielen jeweils eine gute Saison und sind gut besetzt. Grade die Fortuna war für mich schon vor der Saison nach Essen und Dortmund die stärkste Mannschaft in der Liga - so wie es sich auch aktuell in der Tabelle darstellt. Wo müssen wir die beiden putzen? Mehr Selbstvertrauen gäbe das natürlich, aber ich bin der Meinung, am Selbstvertrauen hapert es gar nicht so ;-)

Aus meiner Sicht gilt es wenn wir schon mal dabei sind, vor allem Schalke II am Samstag zu schlagen. Mir ist da nämlich ein Lapsus unterlaufen: Unsere nächsten 4 Gegner sind Fortuna Köln, Schalke II, Rödinghausen und Düsseldorf II. Und von den vieren rechne ich mir scheinbar komplett im Gegensatz zu dir eher gegen Schalke und Rödinghausen was aus als gegen die beiden anderen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 02.03.2021, 23:29 Beitrag #112   
Beiträge: 1078
Registrierung: 08.08.2017
Wohnort: Wattenscheid
 
 
Mit viel Glück holen wir aus den nächsten 4 Spielen 4 Punkte. Alles andere ist in meinen Augen utopisch.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 03.03.2021, 00:12 Beitrag #113   
Beiträge: 66410
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Hajo Sommer von RWO ist gerade im Sportschau Thema auf ARD.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 5 6 7 8    ( Anzeige: 106 - 113 , Gesamt: 113 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Rot-Weiß Oberhausen – Wuppertaler SV (28. Spieltag Regionalliga West 20/21)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [BK] Warum der 1. FC Union jetzt Jagd au ... 0 404 13.04.2021, 12:06
Von: Tobi
13.04.2021, 12:06
Von: Tobi

Thema Der Förderverein wirWSV stellt sich vor 9 1066 12.04.2021, 16:12
Von: Sunshine33
12.04.2021, 23:54
Von: amZoo

Thema [WZ] Showdown beim Wuppertaler SV 0 277 12.04.2021, 23:48
Von: Tobi
12.04.2021, 23:48
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV Trainingsplan – 12. bis 1 ... 0 148 12.04.2021, 12:43
Von: Tobi
12.04.2021, 12:43
Von: Tobi

Thema LIVE: Alemannia Aachen – Wuppertaler SV ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ... 6 ] 78 2904 10.04.2021, 12:04
Von: Tobi
12.04.2021, 12:11
Von: Betrachter1958
 
0.291868 Sek. 8 DB-Zugriffe