WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links


Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Freitag, 31. Mai 2024, 01:21:20
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Wuppertaler SV – SC Paderborn U21 (24. Spieltag Regionalliga West 23/24)" [ Seite 1 2 3 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag immernurderwsv , 03.03.2024, 20:12 Beitrag #31   
Grave soll so schnell wie möglich zurück nach Bochum gehen. Wäre klar mal für einen Versuch mit Wozniak. Außerdem würde ich sehr gerne mal Jeff sehen .


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag donnaelomara , 03.03.2024, 20:45 Beitrag #32   

Fritzsche hat folgendes geschrieben:
So - bin wieder zu Hause. Leck mich doch in die Tesch. Das war absolut unterirdisches gekicke. Man kann wirklich sagen, Hauptsache 3 Punkte.

Also wenn sie so in Wiedenbrück auftreten, dann bekommen Sie mindestens 3 Stück ins Tor.

Zum Torwart absolute schlechte Leistung - vor allem als der andere Torwart in seiner Zone war und den Ball hatte - hat er seelenruhig gewartet, bis der Torwart wieder in seinem Kasten war. Anstatt einfach mit vollem Risiko den Ball nach vorne zu schießen.

Also so wird das nichts - ich frage mich, was der Torwarttrainer jede Woche mit ihm trainiert?! :confused:


Außerdem ist die zweite Garnitur so was von schlecht. Das ist ja grauenvoll!!! :confused:


absolute Zustimmung,was waren wir schlecht da passt ja gar nichts zusammen,fast nur lange Bälle auf Benshop ganz schlimm,
Paderborn klar besser und mit etwas mehr Durchsetzungsvermögen von denen im Strafraum und wir hätten verloren.
Besser hätten man den TW Trainer und der Co mit entlassen und wenn nächste Woche Grave im Tor steht.......


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 03.03.2024, 21:00 Beitrag #33   
> an der Spielerbewertung teilnehmen


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 03.03.2024, 21:09 Beitrag #34   
So richtig kann ich das Nagtive an dem heutigem Sieg nicht nachvollziehen. Ohne Torwartfehler hätte der WSV heute 3:0 gewonnen. Der Gegner gehört zu den spielstärksten der Liga. Ich erinnere mich da nur an die erste Niederlage mit 4:1 in Paderborn. Hätte man heute den einen oder anderen Konter vernünftig und ruhiger zuende gespielt ......

Grundsätzlich haben Hanke mit Bulut auf der einen und Göckan mit Hagemann auf der anderen dass doch recht ordentlich gemacht.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 03.03.2024, 23:25 Beitrag #35   
Kurzes Video vom WSV:



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 04.03.2024, 14:55 Beitrag #36   

rot-blau hat folgendes geschrieben:
Zurück aus dem SaZ!

Vorab: Grave, da muss wirklich mehr kommen. Für RL echt zu wenig. Auf der Torhüter-Position müssen wir unbedingt nachlegen, möglicherweise sollte Wozniak seine Chance erhalten.

Zum Spiel: Eigentlich möchte ich mich mehr mit der Mannschaft befassen und den Schiedsrichter außen vor lassen, aber was wir gestern bei der letzten Ecke von Aachen und im heutigen Spiel des WSV gesehen haben, ist mehr als abenteuerlich. Gefühlt hat Aachen das viel beschworene Glück doppelt auf der eigenen Seite. Das, was wir maximal teilweise zu Saisonbeginn gehabt haben, andererseits pfeift heute ein Schiedsrichter, der nur wollte, dass der Gegner am Ende noch mindestens einen Punkt holt. Das 1-1 war aus meiner Position ein klares Foulspiel, Charly wird mindestens einmal regelwidrig gelegt und bekommt sogar noch die gelbe Karte. Da stimmt irgendetwas auf Verbandsebene ganz gewaltig nicht. Ich möchte das Wort nicht in den Mund nehmen, aber es riecht in vielen Teilen des Spiels heute ganz klar nach Schiebung.

Zum Spiel: Machst du die Flügelzange stumpf und nimmst Bulut raus, flacht das Spiel ab. So einfach ist es. Saric, Korzuschek, Wahnsinn.

Die Einstellung zum heutigen Spiel benötigt es in Wiedenbrück, dann nehmen wir drei Punkte mit. Aachen lässt kommenden Freitag gegen Düsseldorf Punkte liegen. Schaut nur auf euch, Männer! Erzwingt es und lasst den Schiedsrichter das Spiel nicht entscheiden.


Habe mich schon bei reviersport im Forum über die Aachenecke aufgeregt, eine Unverschämtheit, das war überhaupt keine Ecke, lächerlich!! und außerdem wurde ein klarer Treffer von Rödinghausen abgepfiffen wegen Abseits, das keines war, so langsam reicht es mir mit den Printen!!

Auch mit dem nicht gegebenen Elfer bei dem Foul an Charlie ging mir echt die Galle hoch, was sind das für Pfeifen, diese Schiris,der Paderborner zieht Charly klar die Beine weg, was für ein Blinder!!Habe mich schon gewundert, daß sich kein WSV-Spieler beschwert hat...Glaube auch daß die Printen gegen Dummdorf jetzt mal fällig sind, der Schiri sollte dann abpfeifen wenn Dummdorf in Führung liegt!!

Stopft dem Backfisch endlich das Maul!!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 04.03.2024, 14:59 Beitrag #37   
Noch was Positves zum WSV. Sehr stark hat sich meines Erachtens Ercan entwickelt, sehr robust und sehr sicher im Spielaufbau, ein Aktivposten!!Den Konter muß Korzuschek besser abschließen, entweder härter schießen oder Saric bedienen, das war eine 100%ige, sowas mußt du in Wiedenbrück im WM-Stadion....unbedingt nutzen!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 04.03.2024, 15:06 Beitrag #38   



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Holger71 , 04.03.2024, 15:21 Beitrag #39   
Wenn man sich die beiden Glanztaten unseres Torwartes nochmal anschaut und die Reaktion der Mannschaft kann es eigentlich nur einen torwartwechsel geben . Erste ist sowas von slapstick habe ich bisher noch nirgendwo gesehen. Der zweite Fehler ebenfalls ohne Worte vor allem so weit außen, da bestand null Gefahr.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 04.03.2024, 15:27 Beitrag #40   
Kennt jemand noch Harry Heinen ? Das war auch so ein Kandidat.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 04.03.2024, 15:42 Beitrag #41   
Ich würde sagen, kein Torwartwechsel, aber es als letzte Chance sehen im Tor zu bleiben und daraus lernen!
Er muß lernen, seine gedanklichen Sperenzien zu unterlassen und situationsbedingt schnell, konsequent und klar zuhandeln.
Save the Goal!
Abgesehen davon; er hat es schon einige Male gezeigt, das er es kann!
Ich hoffe ich konnte ihm weiterhelfen ;-)



Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 04.03.2024, 19:25 von Betrachter1958.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 04.03.2024, 15:47 Beitrag #42   

Ronsdorfer WSVer hat folgendes geschrieben:
Kennt jemand noch Harry Heinen ? Das war auch so ein Kandidat.


ja ich kenne den noch, oder Jochen Gramse!Der hat nur ein starkes Spiel gezeigt, das war in Aachen ausgerechnet!!!da war ich live vor Ort bei 10000 ZUschauern an einem Freeitagabend am Tivoli,das Spiel endete 1:1 auch dank reihenweise Glazparaden von Gramse, so stark hat der nie mehr gehalten, das waren noch Zeiten. Aachen hatte einen richtigen Bomber, Mario Krohm, ein Schwergewicht, aber den hatte die WSV-Abwehr ganz gut im Griff. =)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag rot-blau , 04.03.2024, 16:32 Beitrag #43   

Holger71 hat folgendes geschrieben:
Wenn man sich die beiden Glanztaten unseres Torwartes nochmal anschaut und die Reaktion der Mannschaft kann es eigentlich nur einen torwartwechsel geben . Erste ist sowas von slapstick habe ich bisher noch nirgendwo gesehen. Der zweite Fehler ebenfalls ohne Worte vor allem so weit außen, da bestand null Gefahr.


Leider richtig. Schlechter wird es mit Wozniak im Tor auch nicht.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Bergischerjung79 , 04.03.2024, 16:57 Beitrag #44   

Betrachter1958 hat folgendes geschrieben:
Ich würde sagen, kein Torwartwechsel, aber es als letzte Chance sehen im Tor zu bleiben und daraus lernen!
Er muß lernen, seine gedanklichen Sperenzien zu unterlassen und situationenbedingt schnell, konsequent und klar handeln.
Save the Goal.
Abgesehen davon; er hat es schon einige Male gezeigt!
Ich hoffe ich konnte ihm weiterhelfen ;-)



:confused: :shock:


OfflineEmail LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Katsche , 04.03.2024, 19:40 Beitrag #45   
Auffällig ist beim Keeper auch,dass z.B. keiner der Mitspieler hingeht , um ihn aufzumuntern bzw. zu `trösten´ ( nach dem Motto SHIT HAPPENS ! )

Ist für mich leider ein Zeichen des Teams nach dem Motto WIEDER SO EIN BOCK ( und noch einer ..und schon wieder ).

Tut mir leid für den Paul..da muß er durch,wenn der Trainer weiter zu ihm hält ( STAHLBAD lässt grüßen ).

Von mir ein KOPF HOCH , Paul ! :wsv

P.S.:

Noah Atubolu , Torhüter vom SC Freiburg ist da aktuell aus so ein Kandidat aus der 1.Bundesliga...kann klappen,wenn man Geduld hat ( seitens Trainer , Team und Fans ). Kann dann aber auch zu einer Abwärtsspirale führen...

Vielleicht würde ich unserer No.2 auf der Linie tatsächlich auch einmal eine Chance geben ( und dem Paule eine Ruhezeit gönnen ).





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3    ( Anzeige: 31 - 45 , Gesamt: 45 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Wuppertaler SV – SC Paderborn U21 (24. Spieltag Regionalliga West 23/24)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema WSV-Frauen: Interview mit Trainer Sebast ... 1 436 29.05.2024, 20:10
Von: Tobi
29.05.2024, 21:51
Von: Ronsdorfer WSVer

Thema 2. Mannschaft: Die Planungen für die Sai ... 0 378 29.05.2024, 20:05
Von: Tobi
29.05.2024, 20:05
Von: Tobi

Thema [WR] WSV: Transfer, Trainer und Testspie ... 2 746 29.05.2024, 18:30
Von: Tobi
29.05.2024, 18:52
Von: Betrachter1958

Thema Geschäftsstellenleiter Sven Steup verläs ...   [ Seiten: 1 2 3 ] 30 2626 07.05.2024, 17:00
Von: Tobi
29.05.2024, 15:50
Von: Crow

Thema Fußballschule in den Sommer- und Herbstf ... 0 273 29.05.2024, 15:32
Von: Tobi
29.05.2024, 15:32
Von: Tobi
 
0.239299 Sek. 7 DB-Zugriffe