WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 28. September 2022, 03:04:48
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Wuppertaler SV – SC Wiedenbrück (3. Spieltag Regionalliga West 22/23)" [ Seite 1 2 3 4 5 7 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 06.08.2022, 17:01 Beitrag #31   
Beiträge: 2948
Registrierung: 29.10.2017
Wohnort: Afrika
 
 

Ronsdorfer WSVer hat folgendes geschrieben:
Die Mannschaft genügt den Ansprüchen nicht, warum auch immer.


Das ist sicher noch etwas verfrueht als Urteil. Aber vor der Saison haben ja einige schon wieder so geredet, als sei der Aufstieg reine Formsache und als wuerde man durch die Liga einfach so durchpfluegen, wie das sprichwoertliche heisse Messer durch die Butter. So einfach ist es halt dann doch nicht.
Dass der erste Eindruck bei weitem nicht so ueberzeugend ist, wie viele erwartet haben, laesst sich nicht abstreiten, aber jetzt schon zu sagen, die Mannschaft genuegt nicht dem Anspruch, finde ich voreilig, da wuerde ich mal noch ein paar Wochen abwarten.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 06.08.2022, 17:04 von MacErfritze.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Rot Blauer Essener , 06.08.2022, 17:01 Beitrag #32   
Beiträge: 167
Registrierung: 10.07.2022
Wohnort: Essen
 
 
Habe das Spiel gesehen und denke das 2:2 in Ordnung geht.Habe keine Ahnung vom Fussball,aber ein Herr Mehnert,der ja eine UEFA-Lizenz als Trainer in Liverpool absolviert ,viel mehr wie ich habe.Man spielt zu Hause gegen Wiedenbrück und spielt mit einer Spitze(Pummel Königs) Ist ein Strafraumspieler aber ohne jede Schnelligkeit.Man lässt einen Noah Salau,der für mich in Wattenscheid überragent war,nicht spielen.Wieviel Spielzeizten bekommt der Roman den noch? Wieviele Tore hat der Roman denn letzte Saison gemacht? Denke die meissten.Dann hole ich noch den Lewin DHone vom Platz,der für mich ne absolute Bereicherung aus der Oberliga ist.Zu Hause zwei Spitzen vorne und Dampf machen.Dann spielen wir zeitweise Fünfer-Abwehrkette(zu Hause)Stiepermann überheblich! Will er so zeigen das er eigentlich zwei Ligen höher gehört? Gehört er
aber nicht.Patzler wieder Klasse das Tor verteidigt,Valdet Rama nun ENDLICH beim WSV angekommen ist.Konnte man in Wattenscheid schon sehen.
Na wir sind ja alle Trainer(lach) Aber ich sage auch LIEBE KENNT KEINE LIGA Lasst Uns ne schöne Saison verbingen
Nur der WEEEEEEESVAUUUUUUUU


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Rot Blauer Essener , 06.08.2022, 17:08 Beitrag #33   
Beiträge: 167
Registrierung: 10.07.2022
Wohnort: Essen
 
 
Die Transferliste ist ja noch bis Ende August offen.Wenn man da nicht was in der Abwehr verpflichtet wird es ne schwierige Saison.Wenn man so einfach Tore gegen Unseren WSV schiesst ,dann darf ich garnicht an das Münsterspiel denken


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 06.08.2022, 17:12 Beitrag #34   
Beiträge: 5807
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Bin gespannt, wann sich das erste mal die GmbH zu Wort meldet. Normalerweise hat sie ja nicht viel Geduld.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-Fan59 , 06.08.2022, 17:13 Beitrag #35   
Beiträge: 608
Registrierung: 28.04.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Mehnert bestätigt in der PK meine Meinung.
Fakt ist, jetzt wächst der Druck. Der Etat ist im Ligaschnitt hoch, entsprechend sind auch die Erwartungen. Für meine Begriffe sind die Neuverpflichtungen bisher keine Verstärkung, eher im Gegenteil.

Wohlwollend gesehen ist Stiepermann für mich erstmal noch nicht angekommen. Ein paar gute Gedanken hat er ja gehabt, aber die Umsetzung ist einfach eines Führungsspielers unwürdig.

Ich hoffe jetzt, dass die Saison nicht schon frühzeitig gelaufen ist. Irgendwas muss auf jeden Fall passieren. Der Kader ist es jedenfalls nicht.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 06.08.2022, 17:18 Beitrag #36   
Beiträge: 309
Registrierung: 11.06.2022
Wohnort: Grande Soeur
 
 
Muss jetzt , obwohl ich vor der Saison ziemlich optimistisch war , doch mal schimpfen !

Sehr schlechte Mannschaftsleistung in der ersten Hälfte . Zufriedenstellend (leider nicht mehr) in der zweiten Halbzeit.

Und da frage ich mich : warum wohl spielt Berisha statt Salau der in der Vorwoche der beste Mann auf dem Platz war ? Warum nur spielt immer wieder dieser unsägliche Hanke statt des ungleich besseren , schnelleren , zweikampfstärkerem und torgefährlicherem Montag ?
Warum wird ein Sarpei eingewechselt der nicht mal ein mittelklassiger Leichtathlet wäre und jeden Ball verstolpert und nicht einen Zweikampf gewinnt .
D‘Hone wird ausgewechselt obwohl er der einzige Mittelfeldspieler war der zumindest Einsatz gezeigt hat .

Und dadurch war heute der schlechteste Mann auf dem Rasen …. Björn Mehnert
mit seinem immer wieder erfolglos probiertem 3-5-2 !
Meine (berechtigte Hoffnung ist das Schweers schnell wieder bei 100% ist , Demming und Peitz das Mittelfeld dichtmachen und Güler viele Tore für uns macht . Um Stiepermann mache ich mir keine Sorgen - der wird uns noch viel Freude bereiten . Gott sei Dank kommt unser Pokalheld Pytlik ja nächsten Monat auch zurück . Dürfen bis dahin nur nicht so viele Punkte lassen . NUR DER WSV !


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Christel Meyer , 06.08.2022, 17:26 Beitrag #37   
Beiträge: 404
Registrierung: 13.12.2008
 
 
Freue ich mich auf die Spielerbewertung…

@ Tobi: Kann man Trainer und Sportlichen Leiter (für A- und B-Fan-Aussagen bei der Spieltags-PK) nicht auch mit in die Bewertung aufnehmen? 8-)


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 06.08.2022, 17:31 Beitrag #38   
Beiträge: 6121
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
So spielt man das Stadion dann endgültig leer!
Was der Wuppertaler vom WSV hält, hat die Zuschauerzahl heute gezeigt!
Eine blutleere, teilweise armselige Vorstellung.
Bei dem ein oder anderen Spieler war der Sitz der Frisur wichtiger als alles andere.
Wiedenbrück hat hier völlig unverdient nur einen Punkt mitgenommen.
Und wenn der Trainer beim 2.Heimspiel zum 2. Mal die fehlende Mentalität anspricht, sagt das eigentlich alles.....
Man sollte mal bei U.Hoeneß anfragen ob er noch ein Fernglas hat. In ein paar Wochen brauchen wir das nämlich wenn wir den Aufstiegsplatz sehen wollen.......



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 06.08.2022, 17:32 Beitrag #39   
Beiträge: 8993
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Mehnert hat die richtigen Worte gesagt und letztendlich heißt es weiterarbeiten.
Fußball kann so einfach sein ;-)



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag DeadPoet , 06.08.2022, 17:32 Beitrag #40   
Beiträge: 1410
Registrierung: 29.09.2006
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
 
 
Einige Neuverpflchtungen kommen noch Peitz, Demming von Wiedenbrück und Güler wird auch noch was bringen




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 06.08.2022, 17:47 Beitrag #41   
Beiträge: 309
Registrierung: 11.06.2022
Wohnort: Grande Soeur
 
 

Rot Blauer Essener hat folgendes geschrieben:
Die Transferliste ist ja noch bis Ende August offen.Wenn man da nicht was in der Abwehr verpflichtet wird es ne schwierige Saison.Wenn man so einfach Tore gegen Unseren WSV schiesst ,dann darf ich garnicht an das Münsterspiel denken


Glaube das es genug gute Abwehrspieler gibt . Muss man nur aufstellen , einstellen und nicht dieses beknackte 3-5-2 spielen lassen . Können eher noch einen schnellen Stürmer gebrauchen der auch was mit dem Ball anfangen kann .


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Moertel1000 , 06.08.2022, 17:49 Beitrag #42   
Beiträge: 96
Registrierung: 25.02.2017
Wohnort: Wuppertal
 
 
Mehnert sagt, dass es mit dem 4-4-2 besser war. Dann Spiel doch bitte in Zukunft mit dem System. Wir haben nun 2 Heimspiele mit 5er Abwehrkette vergeigt. Ich bin kein Freund der 5er-Kette. Die letzten 20 Min. waren ok - gut, aber davor ... kein Spielaufbau, Fehlpässe und etwas lasche Haltung.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wupperwizzard , 06.08.2022, 17:59 Beitrag #43   
Beiträge: 1958
Registrierung: 14.04.2007
Wohnort: Wuppertal (natural born!!)
 
 
Seltsame Aufstellung mal wieder von Mehnert, 1 Punkt aus den ersten beiden Heimspielen der Saison gegen Teams, die nicht gerade zu den Schwergewichten der Liga gehören, ist schon sehr enttäuschend. Und gerade mal 1500 Zuschauer am 3. Spieltag der Saison, mehr als erschreckend. Hoffe, ab jetzt starten die Jungs mal eine Serie! :confused:


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 06.08.2022, 18:03 Beitrag #44   
Beiträge: 5807
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Was der Sieg in Wattenscheid wert war, sieht man ja heute am Ahlen Ergebnis. Hätten wir da nicht schnell das 3.1 gemacht ...

Mal schauen, ob sie demnächst mehr "Mentalität" auf dem Platz zeigen, wenn die Zuschauerzahl unter Tausend rutscht. Der WSV ist auf einem guten Weg - wer glaubt den Quatsch ernsthaft? Ich hatte gehofft, wenigstens der sportliche Teil macht seine Aufgaben. Aber auch da ist der WSV eine Baustelle.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Dingo , 06.08.2022, 18:05 Beitrag #45   
Beiträge: 301
Registrierung: 26.03.2010
Wohnort: Remscheid
 
 
Die Mannschaft schien letztes Jahr zu Beginn der Saison weiter, hat als Team agiert, war diszipliniert. Der Auftakt gegen Bochum hatte viel Lust auf mehr gemacht. Dieses Jahr Fehlanzeige. Warum zeigt die Mannschaft so wenig Struktur, so viel 1gegen1? Bälle werden nach vorne getragen, dann folgen Einzelaktionen, man hängt fest und irgendwann liegt der Ball irgendwo im 16er und der Gegner bereitet seinen Konter vor. Das hat der Reporter schon freundlich beschrieben, dass wir keine Spielzüge in die Tiefe können. Fragen, die erlaubt sein sollten: Fehlt adäquater Ersatz für Backszat und Heidemann? Hat Stiepermann zu viele Freiheiten oder stellt seine Klasse das neue Offensivsystem dar und man vertraut allein auf seine Können?





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5 7    ( Anzeige: 31 - 45 , Gesamt: 101 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Wuppertaler SV – SC Wiedenbrück (3. Spieltag Regionalliga West 22/23)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema LIVE: Wuppertaler SV Futsal – Sportclub ... 8 1319 24.09.2022, 14:29
Von: Tobi
25.09.2022, 19:01
Von: Tobi

Thema LIVE: SSV Bergisch Born U17 – Wuppertale ... 1 1055 25.09.2022, 02:21
Von: Tobi
25.09.2022, 18:37
Von: Tobi

Thema LIVE: 1. FC Mönchengladbach U19 – Wupper ... 11 1464 25.09.2022, 02:22
Von: Tobi
25.09.2022, 17:51
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV Trainingsplan – 26. Septe ... 1 1005 25.09.2022, 16:23
Von: Tobi
25.09.2022, 17:15
Von: Rot Blauer Essener

Thema Liveticker TG Hilgen Frauen vs. Wupperta ...   [ Seiten: 1 2 ] 26 419 25.09.2022, 11:54
Von: Tobi
25.09.2022, 15:22
Von: Tobi
 
0.216019 Sek. 7 DB-Zugriffe