WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 29. Februar 2024, 12:19:24
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WR] Gegen Aachen zählt für den WSV nur noch der Sieg" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 27.11.2023, 15:14 Beitrag #16   
Für mich lapidar und nichts als die Wahrheit...
Wenn die ewige Langeweile im Fußball bzw. Fußball spielen Trumpf ist, dann können noch so viele grosse Gönner kommen,
dann wird das nix; so easy ist das!

Gib der Tristesse keine Chance :-/


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 27.11.2023, 16:58 Beitrag #17   

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:
Die Frage aller Fragen ist doch:
Wie geht es nächste Saison finanziell weiter?
F. Runge hat ja bekanntlich nur bis Juni '24 zugesagt.
Und da er diese Saison ja alles auf die Karte Aufstieg , den man jetzt schon abhaken kann, gesetzt hat, glaube ich nicht das wir in der nächsten Saison einen Kader zusammen haben, der oben mitspielen wird. Ganz im Gegenteil!
Ich befürchte sogar das Lichter komplett ausgehen.....
Und das obwohl der große Gönner doch der einzige ist der es kann!

FR ist ein Mensch, der nicht loslassen kann. Ausserdem nehme ich ihm schon ab, dass ihm was am WSV liegt. Daher denke ich eher nicht, dass er seine Unterstuetzung komplett einstellt. Er wird eine Weile laut schimpfen und zetern und alle moeglichen Personen/Gruppen beschuldigen, und dann geht's wieder auf Anfang. Ich wuerde mich nicht wundern, wenn man es im naechsten Jahr wieder genau nach dem selben Muster versucht. Also einen satten Batzen Kohle ausgeben fuer "grosse Namen" (also Anfang 30 mit ein paar Zweitliga- oder U19-Laenderspielen im Lebenslauf) und 3-4 Trainer im Saisonverlauf, und sich dann wundern, wieso man von 1-5 klug zusammengestellten, taktisch fundierten Teams mit Konzept abgehaengt wird.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 16 - 17 , Gesamt: 17 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WR] Gegen Aachen zählt für den WSV nur noch der Sieg"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Fortunas Damen siegen im Derby beim ... 0 285 26.02.2024, 19:12
Von: Tobi
26.02.2024, 19:12
Von: Tobi

Thema [WR] Die Aufstiegsträume des WSV sind ge ... 7 1071 25.02.2024, 01:59
Von: Tobi
26.02.2024, 15:37
Von: Ölberg 63

Thema LIVE: Wuppertaler SV Frauen – TSV Fortun ...   [ Seiten: 1 2 ] 17 813 25.02.2024, 15:13
Von: Tobi
26.02.2024, 11:40
Von: Betrachter1958

Thema LIVE: Sportfreunde Dönberg II – Wupperta ... 6 492 25.02.2024, 12:30
Von: Tobi
25.02.2024, 18:27
Von: Markus Durchlaub

Thema WSV-Altherren nahmen an kleinem Turnier ... 0 284 25.02.2024, 12:25
Von: Tobi
25.02.2024, 12:25
Von: Tobi
 
0.273573 Sek. 8 DB-Zugriffe