WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 06. Oktober 2022, 10:22:05
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "WZ-Leserbief: Wird der WSV überbewertet?" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 25.06.2021, 16:24 Beitrag #1   
Beiträge: 85387
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Wird der WSV überbewertet?
Zu: „WSV“

Als zugezogener Wuppertaler, der die emotionale Bindung zum WSV nicht schon, wie andere, mit der Muttermilch eingesogen hat, wundere ich mich oft über das Theater um diesen Verein.
Es gibt viele Sportvereine in Wuppertal, die gute Arbeit machen - warum kann man nicht auch in Bescheidenheit einfach guten Fußball bieten? Stattdessen liest man dauernd von finanziellen und personellen Problemen, Verwaltungsräten und Vorstandsmitgliedern.Nichts gegen Herrn Neururer, aber bei so vielen Häuptlingen wird das bestimmt nicht leicht. Hoffentlich kommt niemand auf die Idee, demnächst den Thomas Gottschalk zu holen...
Von W. P., per E-Mail an die Redaktion


OnlineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 25.06.2021, 16:37 Beitrag #2   
Beiträge: 6575
Registrierung: 14.10.2008
Wohnort: Westerstede
 
 
Diesem Schreiber kann ich nur empfehlen wieder aus Wuppertal weg zu ziehen....wie krank muß man sein sich über etwas zu erregen was einem nicht sonderlich Interessiert!!
Nur der :wsv


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 25.06.2021, 18:24 Beitrag #3   
Beiträge: 3608
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 
Wenn man als Zugezogener keine Ahnung vom WSV hat sollte man seine Tastatur oder seinen Kugelschreiber in Ruhe lassen.
Der WSV ist wichtig für Wuppertal und gibt immer noch viele Bürger, die sich für den WSV interessieren.
Dieses Schreiben sollte man einfach ignorieren.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 3 , Gesamt: 3 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "WZ-Leserbief: Wird der WSV überbewertet?"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ-Kommentar] Anspruch und Wirklichkeit ...   [ Seiten: 1 2 ] 25 1734 04.10.2022, 06:31
Von: Tobi
Gestern, 18:31
Von: roswitaros

Thema [WZ-Podcast] Wie professionell kann bezi ... 3 538 04.10.2022, 18:43
Von: Tobi
Gestern, 17:30
Von: Schiene

Thema WSV gratuliert Arnd Zeigler 13 2012 02.10.2022, 20:24
Von: Tobi
04.10.2022, 14:59
Von: Roland Meissner

Thema [WZ+] Neuer Trainer, alte Probleme beim ... 0 1104 03.10.2022, 11:29
Von: Tobi
03.10.2022, 11:29
Von: Tobi

Thema [WZ] Borussia Dortmund trägt drei Drittl ... 10 1338 30.09.2022, 22:56
Von: Tobi
02.10.2022, 15:54
Von: donnaelomara
 
0.213982 Sek. 7 DB-Zugriffe