WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links
Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 18. Juli 2024, 16:00:44
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[RS] Kein Wechsel zum MSV Duisburg! WSV-Kapitän wechselt zu diesem Regionalligisten" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 14.06.2024, 21:17 Beitrag #1   
Die Fohlen überwiesen nach RS-Informationen einen mittleren fünfstelligen Betrag Richtung Wupper und konnten Schweers nun als Neuzugang vorstellen. ... Weiterlesen bei RevierSport.de


OnlineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 15.06.2024, 09:45 Beitrag #2   
Entweder kommt er in Gladbach als absoluter Leistungsträger immer izum Einsatz. Ansonsten sehe ich den Wechsel als Rückschritt an. :shock:


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 15.06.2024, 10:47 Beitrag #3   
Für mich stellt sich nur die Farge, was war das Beste für den Verein?

1. Manno hat eine Ablöse für Schweers gefordert.
2. Schweers wollte auf kein Geld verzichten und gehörte sicherlich zu den Besserverdienern.
3. Bor. Mönchengladbach hat hier die Zahlung einer Ablöse im oberen 5-stelligen Bereich erfüllt und
dadurch seine Wertschätzung dem Spieler und dem Verein gezeigt.
4. MSV wollte noch meinen Infos gar keine Ablöse zahlen und ein 3. Ligist nur eine geringe.

Alles gute Lion.




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 16.06.2024, 17:59 Beitrag #4   

whynot hat folgendes geschrieben:
Für mich stellt sich nur die Farge, was war das Beste für den Verein?

1. Manno hat eine Ablöse für Schweers gefordert.
2. Schweers wollte auf kein Geld verzichten und gehörte sicherlich zu den Besserverdienern.
3. Bor. Mönchengladbach hat hier die Zahlung einer Ablöse im oberen 5-stelligen Bereich erfüllt und
dadurch seine Wertschätzung dem Spieler und dem Verein gezeigt.
4. MSV wollte noch meinen Infos gar keine Ablöse zahlen und ein 3. Ligist nur eine geringe.

Alles gute Lion.




Es geschehen noch Zeichen und Wunder. In der Vergangenheit konnten wir überhaupt nichts fordern, sondern mussten zähneknirschend alles akzeptieren. ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 16.06.2024, 18:18 Beitrag #5   
Ja, so etwas stimmt mich auch sehr optimistisch!



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 5 , Gesamt: 5 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[RS] Kein Wechsel zum MSV Duisburg! WSV-Kapitän wechselt zu diesem Regionalligisten"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Viktoria verpflichtet Ex-WSV Stürmer Ser ... 8 1044 16.07.2024, 16:27
Von: Tobi
Heute, 13:19
Von: Fritzsche

Thema Die große RevierSport-Trainer-Umfrage - ... 0 242 Heute, 10:53
Von: Tobi
Heute, 10:53
Von: Tobi

Thema [WZ] Wuppertaler SV kassiert im vorletzt ... 0 210 Gestern, 23:53
Von: Tobi
Gestern, 23:53
Von: Tobi

Thema [WR] WSV-Trainer Klingbeil: „Weitere Erk ... 0 189 Gestern, 23:52
Von: Tobi
Gestern, 23:52
Von: Tobi

Thema [WR] WSV experimentiert und kassiert ers ... 0 172 Gestern, 23:51
Von: Tobi
Gestern, 23:51
Von: Tobi
 
0.317741 Sek. 7 DB-Zugriffe