WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 28. Mai 2022, 13:01:02
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Wuppertaler SV – FC Wegberg-Beeck (38. Spieltag Regionalliga West 21/22)" [ Seite 1 2 3 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 14.05.2022, 17:50 Beitrag #16   
Beiträge: 1189
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Krummhörn nähe Afrika
 
 
Och nööö,dieses gewinsel hört man schon seit Jahrzehnten,Business is usuall,so what :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Roland Meissner , 14.05.2022, 18:00 Beitrag #17   
Beiträge: 347
Registrierung: 04.12.2021
Wohnort: Wuppertal
 
 

Heckinghuser hat folgendes geschrieben:
Och nööö,dieses gewinsel hört man schon seit Jahrzehnten,Business is usuall,so what :wsv


Das ist kein Gewinsel, sondern Tatsache, dass der WSV in der eigenen Stadt nur wenig unterstützt wird. Vergleichbare andere Städte sind meistens besser aufgestellt.
Gewinsel kenne ich nur von Hunden. ;-)


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 14.05.2022, 18:02 Beitrag #18   
Beiträge: 1189
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Krummhörn nähe Afrika
 
 
Und,schon mal ne Idee gehabt WARUM das so ist?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 14.05.2022, 18:03 Beitrag #19   
Beiträge: 80656
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Fotos sind online


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 14.05.2022, 18:13 Beitrag #20   
Beiträge: 972
Registrierung: 07.01.2019
 
 

macjena hat folgendes geschrieben:
Wir brauchen mehr Fans. Mehr Zuschauer. 1000 bei bestem Wetter. Das ist einfach nur peinlich.

Bei der Werbung letzte Woche, es geht um nichts mehr, da sind 1048 doch echt klasse. Viele werden sich auch auf die MV vorbereitet haben, Man ist ja neugierig auf das Konzept für die Zukunft.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Janzik , 14.05.2022, 19:32 Beitrag #21   
Beiträge: 3458
Registrierung: 05.01.2009
Wohnort: Wupperland
 
 

Roland Meissner hat folgendes geschrieben:

Heckinghuser hat folgendes geschrieben:
Och nööö,dieses gewinsel hört man schon seit Jahrzehnten,Business is usuall,so what :wsv


Das ist kein Gewinsel, sondern Tatsache, dass der WSV in der eigenen Stadt nur wenig unterstützt wird. Vergleichbare andere Städte sind meistens besser aufgestellt.
Gewinsel kenne ich nur von Hunden. ;-)


Die von Urproll aufgezählten Firmen wie Vorwerk und Barmenia sind ja dabei. Und es gibt ja noch mehr unterstützenswerten Sport und Vereine und Kultur in Wuppertal,der unterstützt werden möchte.
Ich frage mich immer, wie die anderen 215 Regionalligavereine in Deutschland ohne einen Herrn Runge überhaupt existieren können, aber offensichtlich schaffen es Vereine auch mit anderen Finanzkonzepten mitzuspielen.
Vielleicht liegt es auch tatsächlich an dem seit Jahrzehnten heruntergewirtschafteten Image des Vereins.
Da muss man halt Geduld haben und jahrelang Vertrauen durch Seriösität und Kontinuität zurückgewinnen. Und vielleicht werden wir beide es nicht mehr erleben, den WSV höherklassiger spielen zu sehen.
Aber frag doch morgen Vormittag mal bei der JHV nach, warum die Aquise nicht fruchten will, als richtiger WSV-Fan bist Du doch sicherlich vor Ort.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 14.05.2022, 19:55 Beitrag #22   
Beiträge: 8527
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Chapeau an die Mannschaft :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-Fan59 , 14.05.2022, 20:03 Beitrag #23   
Beiträge: 590
Registrierung: 28.04.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Konnte heute leider nicht im Stadion sein. Schöner Abschluss einer gelungenen Saison.

Schließe mich Urproll an:
wenn jetzt kein großer Umbruch erfolgt und die Mannschaft im Kern zusammenbleibt, dann ist der WSV in der nächsten Saison Mitfavorit auf den Aufstieg.
Grundvoraussetzung ist die weitere finanzielle Unterstützung von F.Runge.
Ohne ihn geht's jedenfalls nicht und jeder muss anerkennen, dass wir so eine ruhige Zeit wie zuletzt seit einer gefühlten Ewigkeit nicht hatten.

Bin gespannt auf morgen (auch wenn ich leider nicht dabei sein kann), auf nächste Woche und was uns die sportliche Leitung dann an Neuzugängen präsentiert.
Wünsche dem Verein allerbeste Entscheidungen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Roland Meissner , 14.05.2022, 20:39 Beitrag #24   
Beiträge: 347
Registrierung: 04.12.2021
Wohnort: Wuppertal
 
 

Heckinghuser hat folgendes geschrieben:
Und,schon mal ne Idee gehabt WARUM das so ist?


Weil es unter anderem in Wuppertal immer noch so Skeptiker deiner Sorte gibt, die immer noch nicht die Vergangenheit
ruhen lassen. Seit 2013 sind bereits 9 Jahre vergangen, es muss mit den ewigen Schuldzuweisungen endlich mal Schluss gemacht
werden. Klar wurden damals, auch von Runge viele Fehler gemacht, aber wir sollten doch jetzt endlich einmal nach vorne blicken
zumal der WSV aktuell auf einem guten Weg ist und Ruhe eingekehrt ist.
Freue mich übrigens schon auf die morgige JHV. :wsv


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 14.05.2022, 20:54 Beitrag #25   
Beiträge: 1189
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Krummhörn nähe Afrika
 
 
Naja die Vergangenheit ruhen lassen ist ja so eine Sache der Jubelperverser,es gibt einfach Dinge die kann und sollte man nicht vergessen,freue mich natürlich auch über die momentane Situation unseres :wsv ,frage mich allerdings wie nachhaltig ist das.Skepsis ist aus den Lehren der Vergangenheit durchaus angebracht.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag DeadPoet , 14.05.2022, 21:16 Beitrag #26   
Beiträge: 1242
Registrierung: 29.09.2006
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
 
 
Es bringt ja auch deshalb nichts, weil es vor dem Runge Comeback ja noch viel schlimmer war, dementsprechend sollte man über ein paar grimmige Runge Aussagen auch mal drüber stehen können. Er ist ja nun nicht Putin. ;) Ich glaube aber auch nicht, dass das nun das Kernproblem ist. Wir hatten 11.000 Fans gegen RWE da. Viele davon sind halt einfach nur dann dabei, wenn es um was geht. Das könnte nächste Saison durchaus auch klappen, wenn man noch 1-2 sehr gute Spieler findet.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 14.05.2022, 21:29 Beitrag #27   
Beiträge: 1189
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Krummhörn nähe Afrika
 
 

DeadPoet hat folgendes geschrieben:
Es bringt ja auch deshalb nichts, weil es vor dem Runge Comeback ja noch viel schlimmer war, dementsprechend sollte man über ein paar grimmige Runge Aussagen auch mal drüber stehen können. Er ist ja nun nicht Putin. ;) Ich glaube aber auch nicht, dass das nun das Kernproblem ist. Wir hatten 11.000 Fans gegen RWE da. Viele davon sind halt einfach nur dann dabei, wenn es um was geht. Das könnte nächste Saison durchaus auch klappen, wenn man noch 1-2 sehr gute Spieler findet.

Grimmige Runge Aussagen :confused: :confused: :confused:


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 14.05.2022, 22:37 Beitrag #28   
Beiträge: 8527
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

Heckinghuser hat folgendes geschrieben:
Naja die Vergangenheit ruhen lassen ist ja so eine Sache der Jubelperverser,es gibt einfach Dinge die kann und sollte man nicht vergessen,freue mich natürlich auch über die momentane Situation unseres :wsv ,frage mich allerdings wie nachhaltig ist das.Skepsis ist aus den Lehren der Vergangenheit durchaus angebracht.

Lapidar
...absolut, und für mich kommt noch hinzu, das man die Dinge 'abhakt'. Schafft man es, dann gewinnt der Seelenfrieden und das Leben :wsv nimmt wieder fahrt auf ;-)
Schicksale...soll auch im Privatleben helfen.





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 14.05.2022, 22:45 Beitrag #29   
Beiträge: 1189
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Krummhörn nähe Afrika
 
 

Betrachter1958 hat folgendes geschrieben:

Heckinghuser hat folgendes geschrieben:
Naja die Vergangenheit ruhen lassen ist ja so eine Sache der Jubelperverser,es gibt einfach Dinge die kann und sollte man nicht vergessen,freue mich natürlich auch über die momentane Situation unseres :wsv ,frage mich allerdings wie nachhaltig ist das.Skepsis ist aus den Lehren der Vergangenheit durchaus angebracht.

Lapidar
...absolut, und für mich kommt noch hinzu, das man die Dinge 'abhakt'. Schafft man es, dann gewinnt der Seelenfrieden und das Leben :wsv nimmt wieder fahrt auf ;-)
Schicksale...soll auch im Privatleben helf

Blöd nur das sich so einige Dinge im Leben auf wundersame Weise immer wieder wiederholen,shit happens.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 14.05.2022, 23:17 Beitrag #30   
Beiträge: 8527
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Langes Leben beinhaltet viele Wiederholungen ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3    ( Anzeige: 16 - 30 , Gesamt: 41 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Wuppertaler SV – FC Wegberg-Beeck (38. Spieltag Regionalliga West 21/22)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema U17-Trainer verlässt den Wuppertaler SV 14 1993 24.05.2022, 20:02
Von: Tobi
26.05.2022, 10:18
Von: Schiene

Thema Relegationstermine um den Aufstieg in di ... 1 1462 25.05.2022, 09:47
Von: Tobi
26.05.2022, 09:50
Von: Tobi

Thema WSV-Kader 2022/2023 3 399 20.03.2022, 11:31
Von: TobiWtal
25.05.2022, 23:10
Von: TobiWtal

Thema WSV-Fußballschule in den Sommerferien 0 1075 25.05.2022, 18:46
Von: Tobi
25.05.2022, 18:46
Von: Tobi

Thema skeon digital bleibt Digital-Partner des ... 3 1499 25.05.2022, 12:02
Von: Tobi
25.05.2022, 12:41
Von: Ronsdorfer WSVer
 
1.383563 Sek. 7 DB-Zugriffe