WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Sonntag, 25. Februar 2024, 23:16:49
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Sebastian Schorre ist neuer Trainer bei den Frauen des Wuppertaler SV" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 09.02.2024, 16:09 Beitrag #1   
Der Wuppertaler Sportverein teilt heute mit: „Die Frauenfußball-Abteilung des Wuppertaler SV hat sich in der Winterpause nach internen Unruhen neu aufgestellt. Der Verein betont die Notwendigkeit eines Neustarts, nachdem im Januar 21 Spielerinnen sich abgemeldet hatten. Die Bezirksliga-Mannschaft bleibt jedoch im Spielbetrieb und bestreitet am kommenden Sonntag ihr erstes Vorbereitungsspiel. Sebastian Schorre übernimmt als neuer Trainer, Dirk Lehnert-Vaupel ist neuer Abteilungsleiter. Sowohl Artur Serek (Trainer) als auch der bisherige Abteilungsleiter Stefan Schey haben den WSV in der Winterpause verlassen. Wir bedanken uns für ihre Arbeit und wünschen ihnen das Beste für ihre nächsten Aufgaben. Pläne für eine U17-Mädchenmannschaft wurden verworfen. Wir wünschen der Frauenfußball-Abteilung für die Rückrunde viel Erfolg!“

Mehr zum Thema: Stefan Schey nicht mehr für den Wuppertaler SV tätig – Rücktritt(e) bei den Frauen


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 09.02.2024, 17:47 Beitrag #2   
Ich dachte die Frauen haben sich selber finanziert (lt.wsv74), was sucht denn der Richter auf dem Bild?


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Moertel1000 , 09.02.2024, 17:48 Beitrag #3   
Na immerhin hat er letzte Woche die Frauen trainiert.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 09.02.2024, 17:54 Beitrag #4   

Moertel1000 hat folgendes geschrieben:
Na immerhin hat er letzte Woche die Frauen trainiert.

Donnerpöppken, wollen wir für die Damen mal hoffen, dass die nicht noch eine Rechnung bekommen. Der Verein braucht Geld. Hab ich den faulen VWR jetzt auf eine Idee gebracht?


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag LokFührer , 09.02.2024, 18:09 Beitrag #5   

roswitaros hat folgendes geschrieben:

Moertel1000 hat folgendes geschrieben:
Na immerhin hat er letzte Woche die Frauen trainiert.

Donnerpöppken, wollen wir für die Damen mal hoffen, dass die nicht noch eine Rechnung bekommen. Der Verein braucht Geld. Hab ich den faulen VWR jetzt auf eine Idee gebracht?


Nein, die machen das mit den "Fähnchen"



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wsv74 , 09.02.2024, 18:38 Beitrag #6   

roswitaros hat folgendes geschrieben:
Ich dachte die Frauen haben sich selber finanziert (lt.wsv74), was sucht denn der Richter auf dem Bild?

Zumindest bisher, ja.
Allerdings stecke ich jetzt kein Geld mehr dort rein... ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Mulli , 09.02.2024, 18:45 Beitrag #7   

wsv74 hat folgendes geschrieben:
Allerdings stecke ich jetzt kein Geld mehr dort rein... ;-)

Was passiert jetzt eigentlich mit „Ein Dach für die Nord“ und dem eingenommen Geld?


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 09.02.2024, 18:51 Beitrag #8   

Mulli hat folgendes geschrieben:

wsv74 hat folgendes geschrieben:
Allerdings stecke ich jetzt kein Geld mehr dort rein... ;-)

Was passiert jetzt eigentlich mit „Ein Dach für die Nord“ und dem eingenommen Geld?

Habe jetzt keine Lust zu suchen. Gab es nicht vor langer Zeit die Meldung, dass eDfsN nicht mehr sammelt für ein Dach und die Mitglieder von eDfdN abstimmen sollten wofür das Geld verwendet werden sollte?


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 09.02.2024, 18:53 Beitrag #9   

wsv74 hat folgendes geschrieben:

roswitaros hat folgendes geschrieben:
Ich dachte die Frauen haben sich selber finanziert (lt.wsv74), was sucht denn der Richter auf dem Bild?

Zumindest bisher, ja.
Allerdings stecke ich jetzt kein Geld mehr dort rein... ;-)

Seit geraumer Zeit gehen in diesem Möchtegern Verein immer die falschen.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wsv74 , 09.02.2024, 19:07 Beitrag #10   

roswitaros hat folgendes geschrieben:

Mulli hat folgendes geschrieben:

wsv74 hat folgendes geschrieben:
Allerdings stecke ich jetzt kein Geld mehr dort rein... ;-)

Was passiert jetzt eigentlich mit „Ein Dach für die Nord“ und dem eingenommen Geld?

Habe jetzt keine Lust zu suchen. Gab es nicht vor langer Zeit die Meldung, dass eDfsN nicht mehr sammelt für ein Dach und die Mitglieder von eDfdN abstimmen sollten wofür das Geld verwendet werden sollte?

EDfdN wird sich voraussichtlich mit einem neuen Vorstand neu aufstellen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 09.02.2024, 19:15 Beitrag #11   

wsv74 hat folgendes geschrieben:

roswitaros hat folgendes geschrieben:

Mulli hat folgendes geschrieben:

wsv74 hat folgendes geschrieben:
Allerdings stecke ich jetzt kein Geld mehr dort rein... ;-)

Was passiert jetzt eigentlich mit „Ein Dach für die Nord“ und dem eingenommen Geld?

Habe jetzt keine Lust zu suchen. Gab es nicht vor langer Zeit die Meldung, dass eDfsN nicht mehr sammelt für ein Dach und die Mitglieder von eDfdN abstimmen sollten wofür das Geld verwendet werden sollte?

EDfdN wird sich voraussichtlich mit einem neuen Vorstand neu aufstellen.

Welcher neue Vorstand?


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wsv74 , 09.02.2024, 19:24 Beitrag #12   
Keine Angst - niemand vom WSV... ;-)
Müssen ja auch erst einmal gewählt werden.
Aber es werden sich 3 Personen zur Wahl stellen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 09.02.2024, 19:30 Beitrag #13   

Ich frage mal ganz vorsichtig, welchen Zweck verfolgt der verein noch?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag CM75 , 09.02.2024, 19:36 Beitrag #14   

roswitaros hat folgendes geschrieben:
Ich dachte die Frauen haben sich selber finanziert (lt.wsv74), ....



Ich hoffe, das bleibt auch weiterhin so!!!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wsv74 , 09.02.2024, 19:37 Beitrag #15   

Schiene hat folgendes geschrieben:

Ich frage mal ganz vorsichtig, welchen Zweck verfolgt der verein noch?

Immer das was in der Satzung steht. Und die hat sich bisher nicht geändert ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 20 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Sebastian Schorre ist neuer Trainer bei den Frauen des Wuppertaler SV"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ+] Rückschlag: Wuppertaler SV verfäll ... 0 6 Vor 9 Minuten
Von: Tobi
Vor 9 Minuten
Von: Tobi

Thema [WZ+] Wuppertaler SV: U 19 kann beim Sch ... 0 8 Vor 12 Minuten
Von: Tobi
Vor 12 Minuten
Von: Tobi

Thema LIVE: SV Bedburdyck-Gierath U17 – Wupper ... 8 283 Heute, 02:24
Von: Tobi
Vor 17 Minuten
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV eSport: ProLeague Champio ...   [ Seiten: 1 2 ] 24 143 Heute, 19:52
Von: Tobi
Heute, 22:10
Von: Tobi

Thema LIVE: Wuppertaler SV Futsal II – FF Mönc ... 2 162 Gestern, 10:36
Von: Tobi
Heute, 21:46
Von: Tobi
 
0.304425 Sek. 8 DB-Zugriffe