WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 18. September 2021, 18:20:56
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] Wer berät Friedhelm Runge?" [ Seite 1 2 3 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 28.04.2021, 13:59 Beitrag #31   
Beiträge: 8880
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 

Kita hat folgendes geschrieben:

Christel Meyer hat folgendes geschrieben:

macjena hat folgendes geschrieben:

Kita hat folgendes geschrieben:
Sein Verhalten der letzten Tage kann ich nicht nachvollziehen.


Sorry, danach habe ich aufgehört zu lesen!

Du bist hier seit 2006 registriert und kriegst spätestens seitdem auch alles mit rund um deinen WSV, oder? Dann ist der Bezug auf das Verhalten der letzten TAGE ein schlechter Scherz!

Ich habe mir gestern Abend ein Stündchen Zeit genommen und mir in diesem Forum mit ein paar Suchbegriffen (Runge, Wirtschaftsrat, Rücktritt, Zukunft) einen kurzen Streifzug durch die Zeit von 2006 bis 2013 gegönnt.

Empfehle ich dir unbedingt, wenn du für ein Gremium kandidierst, in dem du es mit FR zu tun haben wirst und hier noch nicht einmal mit langjährigen Fans auf Augenhöhe dieses Thema aufarbeiten kannst - unfassbar!

CM sei bitte so nett und zitiere richtig. Scheint ein Systemfehler zu sein, sorry!


Mal sehen ob das wirklich ein Systemfehler ist...



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 28.04.2021, 14:00 Beitrag #32   
Beiträge: 8880
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Ja scheint so...zumindest stimmt da was nicht...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Christel Meyer , 28.04.2021, 15:04 Beitrag #33   
Beiträge: 309
Registrierung: 13.12.2008
 
 
Sorry. Ich hab’s korrigiert!

(Alte) Frauen und Technik :-P


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 28.04.2021, 15:13 Beitrag #34   
Beiträge: 8880
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
:D


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 28.04.2021, 15:44 Beitrag #35   
Beiträge: 3608
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 

alter haudegen hat folgendes geschrieben:
@Christel Meyer hier mein Statement.




Anhänge:
Audio_21-04-28_15-18-53.mp3 1.011.475 Bytes 38 Downloads


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 28.04.2021, 15:53 Beitrag #36   
Beiträge: 7559
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

Janzik hat folgendes geschrieben:

alter haudegen hat folgendes geschrieben:
Friedhelm Runge braucht keine Berater, er handelt aus eigener Initiative heraus.


Das wäre nicht gut.
Mal vom Sportlichen abgesehen und auch nicht unbedingt auf Herrn Runge bezogen; ich habe mich letztens auf einem Spaziergang ( nicht auf dem Friedhof ) gefragt, warum man als 82jähriger immer noch in der Welt herumreist und bei seinen Unternehmen nach dem Rechten sieht ?
Nun bin ich weit davon entfernt Unternehmer beurteilen zu können, stelle mir aber vor, das man als Unternehmer entweder sein Leben lang nicht "loslassen" kann, oder einen "Kontrollzwang" hat oder keine guten Leute eingestellt hat, auf die man sich verlassen kann und um die man sich nicht kümmern musste ?
Man könnte doch mit seiner (Rest-) Lebenszeit bestimmt noch viele andere Dinge tun, Reisen oder sich um einen Fussballverein kümmern.
Aber im Fall von FR schreibt er ja auch, wie in der Vergangenheit auch schon, das er eigentlich nicht immer Zeit hat, wenn man sich auch noch um seine Firma kümmern muss .
Nun ja, wir werden sehen , wohin das alles führt.

Schade ;-) ...aber die Gedankengänge sind intensiver, weil man das Ende vor Augen hat.
Beitrag finde ich gut...wobei man sich immer in die Rolle des Anderen begeben sollte...die Aufgaben und Verantwortung sind vielfältig, alleine von der 'geprägten' Generation.
Hinterher sagt z.B. jeder, das hätte er doch wissen, überprüfen ... müssen. Sowas Naives.
Verantwortung übernehmen und vertrauen...laß mich hinter den Baum, oder so.

Zitat:
Nun ja, wir werden sehen , wohin das alles führt.




Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 28.04.2021, 15:54 von Betrachter1958.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag schee , 28.04.2021, 17:52 Beitrag #37   
Beiträge: 1886
Registrierung: 17.03.2011
Wohnort: B-Fan
 
 

alter haudegen hat folgendes geschrieben:

alter haudegen hat folgendes geschrieben:
@Christel Meyer hier mein Statement.




Könnte jemand das zusammenfassen?



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag macjena , 28.04.2021, 17:53 Beitrag #38   
Beiträge: 626
Registrierung: 11.03.2006
Wohnort: Wuppertal
 
 

Christel Meyer hat folgendes geschrieben:

macjena hat folgendes geschrieben:
Sein Verhalten der letzten Tage kann ich nicht nachvollziehen.


Sorry, danach habe ich aufgehört zu lesen!

Du bist hier seit 2006 registriert und kriegst spätestens seitdem auch alles mit rund um deinen WSV, oder? Dann ist der Bezug auf das Verhalten der letzten TAGE ein schlechter Scherz!

Ich habe mir gestern Abend ein Stündchen Zeit genommen und mir in diesem Forum mit ein paar Suchbegriffen (Runge, Wirtschaftsrat, Rücktritt, Zukunft) einen kurzen Streifzug durch die Zeit von 2006 bis 2013 gegönnt.

Empfehle ich dir unbedingt, wenn du für ein Gremium kandidierst, in dem du es mit FR zu tun haben wirst und hier noch nicht einmal mit langjährigen Fans auf Augenhöhe dieses Thema aufarbeiten kannst - unfassbar!


Schade, daß du nicht weiter lesen wolltest. Vielleicht kann ich dich doch dazu motivieren. Ich bezog mich in meinen Satz zu den aktuellen Vorkommnissen. Es gibt sicherlich auch viele andere Dingen in den letzten Jahren und Jahrzehnten, wo ich mich gefragt haben, wieso Herr Runge sich so oder so verhält. Ich konnte bei vielen Entscheidungen und Handlungen die Herr Runge in den letzten Jahren in und gegenüber unserem WSV getätigt hat nur sehr schwer bis gar nicht nachvollziehen.

Ich kann mir hier nur vorstellen, daß er leider nicht in der Lage ist zwischen seinem Unternehmen, daß er ja zugegebener maßen sehr erfolgreich führt, wo ihm aber auch alles gehört und er alleine haftet, und unserem WSV, Verein - gemeinsam, nicht unterscheiden kann.

Bei einem Verein hat jedes Mitglied eine Stimme. Ob er jetzt Millionen Sponsor oder den ermäßigten Beitrag zahlt. Ich kann hier nicht schalten und walten wie in meiner Firma. Ich muss überzeugen und argumentieren. Und die Mehrheit entscheidet. Ich kenne das aus meinem Verein. Leider kann ich die Mehrheit hier nicht immer überzeugen. Das schlimmste: Die hatten manchmal sogar langfristig Recht meine Ideen abzulehnen.

Ich hoffe ich konnte meinen Punkt klären und dich dazu veranlassen weiter zu lesen.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 28.04.2021, 19:25 Beitrag #39   
Beiträge: 5605
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
@Janzik:
Runge denkt das ohne ihn nichts geht. Deshalb tourt er unentwegt um die Welt um nach den Rechten zu sehen. Da das Unternehmen aber global tätig ist, kann er nicht überall gleichzeitig sein und sein Führungsstil fällt nicht ins Gewicht. Egal wo er auftaucht, nach ein paar Tagen ist er wieder weg!
Ganz anders beim WSV. Da beschränkt sich alles auf das Kleinod an der Hubertusallee. Und da bekommt man dann die ganze Breitseite ungefiltert und gnadenlos ab!
So zumindest mein Erklärungsansatz!



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 28.04.2021, 19:34 von Wupper-Olli.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3    ( Anzeige: 31 - 39 , Gesamt: 39 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] Wer berät Friedhelm Runge?"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Favoritenrolle und ein Finger 1 459 02.09.2021, 10:52
Von: Tobi
02.09.2021, 10:55
Von: williwusel

Thema [WZ] C-Junioren des WSV gehen zum Saison ... 1 325 29.08.2021, 23:56
Von: Tobi
31.08.2021, 12:06
Von: Tobi

Thema [WZ] Zur Belohnung zwei trainingsfreie T ... 0 306 29.08.2021, 20:56
Von: Tobi
29.08.2021, 20:56
Von: Tobi

Thema [RS] Runge über RWE, Küsters und Neurure ...   [ Seiten: 1 2 3 ] 38 2505 24.08.2021, 19:34
Von: Paul
28.08.2021, 23:30
Von: MacErfritze

Thema [WZ] Rolf Lommel erhielt Besuch i ... 4 586 27.08.2021, 11:33
Von: Tobi
28.08.2021, 21:49
Von: Ölberg 63
 
0.272285 Sek. 8 DB-Zugriffe