WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links
Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Sonntag, 21. Juli 2024, 15:06:10
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[k] Geschrumpfte Wuppertaler wollen ihre Gegner zumindest ärgern" [ Seite 1 2 3 4 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 12.06.2024, 15:43 Beitrag #1   
Kader soll bis zum Trainingsstart weitgehend stehen

Aus finanziellen Gründen wird der Wuppertaler SV bei seinem Kader einige Kompromisse eingehen müssen. Doch mit dem neuen Trainer René Klingbeil und einer runderneuerten Mannschaft soll es für die Gegner in der Regionalliga West auch weiterhin nicht angenehm sein, mit dem WSV die Klingen zu kreuzen. ... Weiterlesen bei kicker.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 12.06.2024, 17:23 Beitrag #2   
Sorry, ich erwarte eine klare Zielsetzung z. B einstelliger Tabellenplatz. Und nicht wir wollen einige Ärgern - das hat Ahlen, Lippstadt, Velbert auch getan!!! :shock:


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 12.06.2024, 17:58 Beitrag #3   

Fritzsche hat folgendes geschrieben:
Sorry, ich erwarte eine klare Zielsetzung z. B einstelliger Tabellenplatz. Und nicht wir wollen einige Ärgern - das hat Ahlen, Lippstadt, Velbert auch getan!!! :shock:


Was bringt Dir das konkret?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Rot Blauer Essener , 12.06.2024, 18:01 Beitrag #4   
Meine Zielsetzung ist Platz 5 Alles Andere würde mich freuen .( Möglich ist alles :D ) Schön auch mal nicht als Favorit ins Rennen zu gehen . Duisburg,Oberhausen,Fortuna Köln, Rödinghausen und Lotte wollen das Rennen ja gewinnen. Eventuell noch Bocholt. Aber manchmal ist in einer Wundertüte nicht das drinne was man vermutet hat :D :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Holger71 , 12.06.2024, 18:02 Beitrag #5   
Ziele sollte man schon formulieren. Unser Stamm ist schon gut und sollte um Platz 6-8 spielen


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 12.06.2024, 18:04 Beitrag #6   

Ronsdorfer WSVer hat folgendes geschrieben:

Fritzsche hat folgendes geschrieben:
Sorry, ich erwarte eine klare Zielsetzung z. B einstelliger Tabellenplatz. Und nicht wir wollen einige Ärgern - das hat Ahlen, Lippstadt, Velbert auch getan!!! :shock:


Was bringt Dir das konkret?



Mir persönlich nichts! Aber den Spielern ohne realistische Ziele lässt den Spielern die Motivation gegen null sinken! :-/


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 12.06.2024, 18:12 Beitrag #7   
Mein Wunschziel waere, zur Abwechslung endlich mal nicht so zu tun, als waere man eigentlich Real Madrid. :roll: Ich finde das so okay, wie es formuliert ist. Wenn man intern ein Ziel ausgeben will, um die Spieler zu motivieren und ihnen ein klares Motiv zu geben, bitte! Aber ich finde es unter den gegenwaertigen Voraussetzungen nicht hilfreich, wieder irgendwelche konkreten, ambitionierten Ziele auszugeben.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Rot Blauer Essener , 12.06.2024, 18:14 Beitrag #8   
Eigentlich sollte man als Spieler und Trainer doch in eine neue Saison gehen um aufzusteigen?? Oder vorab den Aufstieg abschreiben?? Die Motivation jedes Spiel zu gewinnen sollte jeder Spieler des WSVs haben :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 12.06.2024, 18:22 Beitrag #9   
Am besten das SMART - Prinzip! :D


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Rot Blauer Essener , 12.06.2024, 18:25 Beitrag #10   

Fritzsche hat folgendes geschrieben:
Am besten das SMART - Prinzip! :D

spezifisch, messbar, ausführbar, realistisch und terminiert. Dat wird schwierig :D



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 12.06.2024, 18:31 Beitrag #11   

Rot Blauer Essener hat folgendes geschrieben:

Fritzsche hat folgendes geschrieben:
Am besten das SMART - Prinzip! :D

spezifisch, messbar, ausführbar, realistisch und terminiert. Dat wird schwierig :D


Da haben aber einige den Ausbilderschein.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 12.06.2024, 18:31 Beitrag #12   

MacErfritze hat folgendes geschrieben:
Mein Wunschziel waere, zur Abwechslung endlich mal nicht so zu tun, als waere man eigentlich Real Madrid. :roll: Ich finde das so okay, wie es formuliert ist. Wenn man intern ein Ziel ausgeben will, um die Spieler zu motivieren und ihnen ein klares Motiv zu geben, bitte! Aber ich finde es unter den gegenwaertigen Voraussetzungen nicht hilfreich, wieder irgendwelche konkreten, ambitionierten Ziele auszugeben.


Da bin ich bei Dir.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 12.06.2024, 18:43 Beitrag #13   

Rot Blauer Essener hat folgendes geschrieben:

Fritzsche hat folgendes geschrieben:
Am besten das SMART - Prinzip! :D

spezifisch, messbar, ausführbar, realistisch und terminiert. Dat wird schwierig :D



Nein, nicht schwierig, wenn nach 10 Spieltag nicht der Platz 3 erreicht wird - entlassen :D :D :D


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Harry Reloaded , 12.06.2024, 18:44 Beitrag #14   

Ohne Ziele braucht man m.E. erst gar nicht antreten. Welcher Zuschauer begeistert sich für Spiele um die "Goldene Ananas" ?
Man sollte immer anstreben optimalen Erfolg zu haben.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 12.06.2024, 18:50 Beitrag #15   
Einfach mal Clubs wie Elversberg oder Ulm zum Beispiel nehmen.

Aber wer es braucht das ein Verein das Ziel Meisterschaft ausruft um ins Stadion zu gehen, den ordne ich mal als Event Fan ein, ach Du lieber harry :-O


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 49 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[k] Geschrumpfte Wuppertaler wollen ihre Gegner zumindest ärgern"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema LIVE: TSV Union Wuppertal II – Wuppertal ...   [ Seiten: 1 2 3 ] 40 218 Heute, 11:40
Von: Tobi
Vor 15 Minuten
Von: Tobi

Thema LIVE: Wuppertaler SV – TSV Steinbach Hai ...   [ Seiten: 1 2 3 ] 32 1746 Gestern, 12:05
Von: Tobi
Vor 17 Minuten
Von: Schlangen-Gerber

Termin Türkspor Dortmund - Wuppertaler SV 8 320 Gestern, 11:33
Von: Tobi
Heute, 12:25
Von: Gustl

Thema Urlaubsfoto vom Geiranger Skywalk in Nor ... 0 116 Heute, 11:31
Von: Tobi
Heute, 11:31
Von: Tobi

Thema [DSZ] Missglückte Generalprobe: WSV unte ... 0 120 Heute, 11:08
Von: Tobi
Heute, 11:08
Von: Tobi
 
0.243799 Sek. 9 DB-Zugriffe