WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Sonntag, 25. Februar 2024, 22:33:30
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Striekspöen gehen in Rente" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 04.07.2023, 18:52 Beitrag #16   

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Dabei ging es soweit ich mich noch erinnern kann um einen Streit bezüglich eines Auftritts
im Stadion am Zoo. Auch wurde soweit ich mich noch erinnern kann zur damaligen Zeit eine
Produktion eines Fanliedes abgelehnt mit der Begründung, wir sind keine Fanband. Die
Chemie zwischen der Band und dem WSV stimmte damals nicht. Das scheint sich ja
geändert zu haben. Das muss sich alles Ende der 70er oder Anfang der 80er Jahre
abgespielt haben.


https://m.youtube.com/watch?v=52VxqlKFSAg

Nein - das sind nicht Led Zeppelin :-P


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 04.07.2023, 19:24 Beitrag #17   

Donnerwetter, ich kannte dieses Lied nicht, und habe es jetzt das erste mal gehört. Vielen Dank


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 05.07.2023, 05:29 Beitrag #18   

Gustl hat folgendes geschrieben:

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Unser Ahnungsloser wieder.


Brauchst dich nicht selbst zu outen - jeder weiß das du einer bist :-P



Ich vermute der Wupperschlumpf hat da eine Sache im Kopf ( März 2018 ) im Vorfeld einer JHV, wo der Begriff Striekspöen eine Rolle spielte ,es aber gar nicht klar war ob die Band gemeint war


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 05.07.2023, 05:44 Beitrag #19   

Schiene hat folgendes geschrieben:

Gustl hat folgendes geschrieben:

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Unser Ahnungsloser wieder.


Brauchst dich nicht selbst zu outen - jeder weiß das du einer bist :-P



Ich vermute der Wupperschlumpf hat da eine Sache im Kopf ( März 2018 ) im Vorfeld einer JHV, wo der Begriff Striekspöen eine Rolle spielte ,es aber gar nicht klar war ob die Band gemeint war


Schlumpfi hat von den 70ern 80ern geschrieben und das hier ….
Die waren noch nie gut auf den WSV zu sprechen.

Was natürlich wie (fast) immer kompletter Müll ist .


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 05.07.2023, 06:32 Beitrag #20   

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Gustl wenn man die Sachlage nicht kennt, dann sollte man sehr vorsichtig
mit deren Beurteilung sein. Das DIR das schwer fällt wissen wir.


Diese Sachlage scheinst du aber exklusiv zu kennen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupperschlumpf , 05.07.2023, 06:52 Beitrag #21   
Das liegt wohl am Alter. Soweit ich denken kann, ist diese Band in den letzten Jahrzehnten im Stadion in Verbindung mit
dem WSV nicht aufgetreten. Die Fans hätten gerne eine emotionale Verbindung zwischen WSV und Band gehabt.
Die Band hatte damals gesagt, dass sie eine Wuppertaler Band mit entsprechenden Bezug zu Wuppertal sind aber
eben keine Fussballband. Es gab auch mal einen Wettbewerb wobei Fussballsongs für den WSV produziert werden sollten, auch hierbei wurde die Band gebeten mitzumachen, diese lehnte soweit ich weiß aber ab.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 05.07.2023, 07:52 Beitrag #22   

Ich weiß nicht wann das Lied aus der Taufe gehoben wurde ,habe aber gerade ein längeres Statement der Striekspöen in Verbindung Lied und WSV vom 31.12.2016 gelesen (1439 Aufrufe ) Daraus gehen keinerlei Animositäten gegen den WSV hervor. Ehr das Gegenteil


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupperschlumpf , 05.07.2023, 08:03 Beitrag #23   
1982


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 16 - 23 , Gesamt: 23 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Striekspöen gehen in Rente"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [RS] Leistungsträger vom Liga-Konkurren ... 4 1286 23.06.2021, 14:01
Von: Sunshine33
23.06.2021, 18:21
Von: roswitaros

Thema [WZ] Fan löste für den Wuppertaler SV so ...   [ Seiten: 1 2 ] 15 1833 06.05.2021, 13:30
Von: Tobi
06.05.2021, 22:01
Von: Paul

Thema [RS] Wuppertaler SV: Doppelter Zuwachs v ... 10 1589 20.04.2021, 17:05
Von: Tobi
21.04.2021, 13:41
Von: wpower

Thema Verein entging nur knapp seiner Auflösun ...   [ Seiten: 1 2 ] 20 3165 23.02.2021, 00:28
Von: Tobi
24.02.2021, 22:47
Von: WSVFANKAI91

Thema [RS] Wuppertaler SV: Neuer Trainer kommt ... 3 835 04.12.2020, 12:54
Von: ladalars
04.12.2020, 13:26
Von: Boggi
 
0.198972 Sek. 8 DB-Zugriffe