WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links
Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Sonntag, 21. Juli 2024, 14:46:50
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Pressekonferenz – Vorstellung des neuen Cheftrainers beim Wuppertaler SV" [ Seite 1 2 4 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Crow , 11.06.2024, 17:01 Beitrag #61   
Herzlich willkommen in Wuppertal!
Eine durchaus sympathische Lösung. Ich habe da ein sehr gutes Gefühl. :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag DeadPoet , 11.06.2024, 17:06 Beitrag #62   
Ja, finde ich auch. Seine langen Worte in der Pressekonferenz haben es mir schon angetan, wenn er so akribisch arbeitet, wie er sagt, dass er brennt, dann müsste das rüberschwappen können auf die Mannschaft.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 11.06.2024, 17:13 Beitrag #63   
Hemdsärmeln hochkrempeln…aufgehst .


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Fritzsche , 11.06.2024, 17:55 Beitrag #64   
Ich wünsche mir das er sich schnell zurecht findet und die Unterstützung erhält, die er braucht!!!

Nur der WSV :D :D


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 12.06.2024, 00:12 Beitrag #65   

amZoo hat folgendes geschrieben:

um meinen Beitrag nicht einfach so stehen zu lassen hier mal Fakten:
Peitz weg - viel Glück in Frankfurt!
Göckan weg - viel Glück beim MSV
Ercan weg - viel Erfolg an der Bremer Brücke
Schmeling weg - irgendwo in Dortmund
Marceta weg - Trier lässt grüßen
Benschop weg - Elfer sind nicht sein Ding....
Pytlik weg - in Köln gibt es nächstes Jahr ein Feuerwerk an roten Karten..
Demming - viel Glück in Verl
Beckhoff - viel Glück in Gütersloh....

Irgendwie machen mir die Abgänge nicht unbedingt riesen Sorgen. Naja, fehlen auch noch einige. Aber unsere Zugänge sind doch KLASSE:

Müller aus Sprockhövel - super Talent - Daumen hoch!
Cejas aus Ahlen - der macht sein Ding!
Nishimura aus Baumberg - der will mehr!
Bilogrevic wird bei uns den Durchbruch schaffen!
Atmaca aus Bocholt - Junge gib Gas!
Dilhan Demir - Mensch - ein Wuppertaler Jung, gib Gas!
Die Munsters aus Lippstadt - für mich auch eine Verstärkung!

Ja, nicht vollständig, nur das was ich so mit bekommen habe. Tobi, falls das nicht hier hin gehört bitte verschieben.

Mit dem jungen Trainer.... geht doch was. Und bitte nicht vergessen die Stammspieler die wir halten konnten!!!!
Oder sehr ihr das anders, für mich klingt das nach "SPASS" und schönem Fussball :D

Wie Janzik sagte, viel Bauchgefuehl und viel rot-blaue Brille.
Dass einige die hohen Erwartungen nicht erfuellen konnten oder lange verletzt waren, steht auf einem anderen Blatt, aber auf dem Papier ist der neue Kader rein nominell schwaecher besetzt. Den neuen Trainer kenne ich nicht (nur vom Namen her frueher als Spieler), keine Ahnung, wie gut der dann zur Mannschaft passt und was der so bewegen kann. Das soll auf keinen Fall heissen, dass die Mannschaft schlecht und der Trainer ein Fehlgriff ist oder dass ich grundsaetzlich ein komplettes Desaster erwarte. Das kann auch richtig gut werden und bei guter Arbeit auch besser als letzte Saison. Aber ich persoenlich kann nicht im Geringsten einschaetzen, was das fuer eine Saison wird und wie das spielerisch aussehen wird.
Was ich aber sehe, ist bereits jetzt wieder eine langsam Fahrt aufnehmende Euphorie und enorm viel Vorschusslorbeeren, fuer die es eigentlich keine fundierte Basis gibt. Mir scheint, dass da so einige doch schon wieder ganz nach oben schielen. Spass und schoener Fussball, bleibt zu hoffen! Genau so realistisch ist aber halt auch verdammt viel schlechte Laune, wenn man dann halt doch nur im unteren Mittelfeld duempelt und eine fruehe Trainerentlassung bei sportlicher Durststrecke.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5    ( Anzeige: 61 - 65 , Gesamt: 65 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Pressekonferenz – Vorstellung des neuen Cheftrainers beim Wuppertaler SV"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Die Wuppertaler SV Trainingseinheit auf ... 1 358 19.07.2024, 13:17
Von: Tobi
19.07.2024, 13:17
Von: Tobi

Thema Gegen TSV Steinbach Haiger auf der Oberb ... 0 314 19.07.2024, 12:54
Von: Tobi
19.07.2024, 12:54
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV Sponsorentreffen 2024 – F ... 7 1081 18.07.2024, 23:55
Von: Tobi
19.07.2024, 10:32
Von: Betrachter1958

Thema Wuppertaler SV U17 Training auf dem Stad ... 0 311 18.07.2024, 21:28
Von: Tobi
18.07.2024, 21:28
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV eSport startet heute in d ... 5 752 08.07.2024, 20:05
Von: Tobi
18.07.2024, 20:53
Von: Tobi
 
0.284224 Sek. 9 DB-Zugriffe