WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 19. Juni 2024, 02:57:53
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WR] WSV-Trainer Parlatan unmittelbar vor dem Abflug" [ Seite 1 2 3 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 24.05.2024, 00:23 Beitrag #1   
In Kürze will der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV verkünden, ob Trainer Ersan Parlatan bleibt oder geht. Die Tendenz ist eindeutig: Nach Rundschau-Informationen verlässt der 46-Jährige, der seit Januar im Amt war, das Bergische Land wieder. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ONImaru , 24.05.2024, 00:24 Beitrag #2   
Tja, war klar. Viel erfolg in der Süper Lig oder wo auch immer.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag donnaelomara , 24.05.2024, 06:23 Beitrag #3   
mittlerweile nervt das Thema nur noch
alles gute in der Türkei oder sonstwo


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wpower , 24.05.2024, 07:41 Beitrag #4   
Reisende soll man nicht aufhalten!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVfan1 , 24.05.2024, 07:43 Beitrag #5   
Mittlerweile geht mir das Thema gehörig auf den Wecker und bin froh, wenn da jetzt mal ein Schlussstrich ist. Manno wird bestimmt einen guten neuen Trainer finden. Parlatan natürlich alles erdenklich Gute! :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 24.05.2024, 08:00 Beitrag #6   
Ich bin froh das dieses Thema dann endgültig durch ist. Parlatan selbst weine ich keine Träne nach.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag goodnightredwhite , 24.05.2024, 08:03 Beitrag #7   

Tobi hat folgendes geschrieben:
In Kürze will der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV verkünden, ob Trainer Ersan Parlatan bleibt oder geht. Die Tendenz ist eindeutig: Nach Rundschau-Informationen verlässt der 46-Jährige, der seit Januar im Amt war, das Bergische Land wieder. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de

Zusatzinfo aus dem Artikel für die Lesefaulen:
- 23.06. Trainingsauftakt (bereits bekannt, soweit ich weiß)
- ab 30.06. 1 Woche Trainingslager in Willingen
- 06.07. Testspiel bei der TuS Ennepetal (Hagemanns Ausbildungsverein)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 24.05.2024, 08:51 Beitrag #8   
Endlich.

Auch eher dürfte eher ,, teuer ´´gewesen sein. Er war für eden schnellen Erfolg geholt worden und gescheitert.

M.E. ist er auch der falsche Trainer für einen längerfristigen, perspektivischen und systematischen Aufbau einer Mannschaft.

Nun kommt Plan B. Man darf gespannt sein.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Special-F , 24.05.2024, 08:53 Beitrag #9   
Diese Hinhaltetaktik ist schon unwürdig. Der führt ja nicht erst seit gestern Gespräche sondern seitdem Runge einen Rückzieher gemacht hat. Den jetzt bei Transfers mitmischen zu lassen, kann man sich gar nicht erlauben. Wer weiß welches System der neue Trainer favorisiert und welche Typen er braucht.

Guten Job gemacht aber dann geh jetzt auch. Diese blabla Bekenntnisse zum WSV und der Mannschaft kann man echt nicht ernst nehmen.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 24.05.2024, 09:56 Beitrag #10   
Nay endlich wurde auch Zeit, können gut auf ihn verzichten, da zeigt sich der wahre Charakter...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 24.05.2024, 10:12 Beitrag #11   
Beginn 23.06.24, der ersten Trainingswoche. Könnte direkt mit dem Schwebebahnlauf starten.
Also in 4 Wochen geht es wieder los und bis dahin zwischenmenschliche Beziehungen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 24.05.2024, 10:25 Beitrag #12   

dirty1 hat folgendes geschrieben:
Nay endlich wurde auch Zeit, können gut auf ihn verzichten, da zeigt sich der wahre Charakter...


Ja, schön wenn der Arbeitgeber mit einem machen kann, was er will ...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 24.05.2024, 11:55 Beitrag #13   
Es gibt viele Arbeitgeber die sich in diesen Zeiten finanziellen Änderungen anpassen müssen und da den Arbeitnehmer gerne mit ins Boot holen.

Parlatan hat einen Vertrag der nun auf Wunsch des Vereines in den Bezügen reduziert angeboten wurde? Weiß das jemand?

Könnte Parlatan nicht seinen alten Vertrag vor einem Arbeitsgericht durchboxen?

Für mich wäre ein klares Nein oder Ja von Parlatan vor Wochen glücklicher gewesen.

Nun taktiert er eben, so wie er es auch öfters mit den Vereinen getan hat, da war es ihm auch egal was in einem Vertrag stand.

Ich bin froh wenn der Spuk vorbei ist.




OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Gustl , 24.05.2024, 12:05 Beitrag #14   
Abflug bestätigt !


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wsvfan1999 , 24.05.2024, 12:06 Beitrag #15   
ich mache Parlatan keinen großen Vorwurf, ihm gegenüber wurden Zugeständnisse und Ziele ausgesprochen, die nun nicht mehr aktuell ist. Gleichzeitig halte ich eine Trennung für nahezu unausweichlich. Selbst wenn er sich jetzt für den WSV entscheidet, wirkt es doch stark so, als würde er bei einem passenden Angebot sofort von Bord springen. Ich würde ungern mit einem Trainer die Kaderplanung, Saisonvorbereitung und ersten Ligaspiele bestreiten, der dann am 5. Spieltag in einer Nacht und Nebel Aktion die Koffer packt, weil sich doch noch eine andere Vereinstür geöffnet hat. :wsv


Offline LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 32 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WR] WSV-Trainer Parlatan unmittelbar vor dem Abflug"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema WSW und WSV verlängern Sponsoring-Partne ... 6 575 Gestern, 16:10
Von: Tobi
Gestern, 18:20
Von: Ölberg 63

Thema [WR] Interview mit WSV-Trainer René Klin ... 1 404 17.06.2024, 19:39
Von: Tobi
Gestern, 10:20
Von: Betrachter1958

Thema Gründung WSV-Fanrat 0 442 17.06.2024, 16:55
Von: Tobi
17.06.2024, 16:55
Von: Tobi

Thema WSV Kader 2024/2025   [ Seiten: 1 2 ] 19 1455 17.05.2024, 14:39
Von: TobiWtal
17.06.2024, 16:27
Von: Betrachter1958

Thema [RS] Kein Wechsel zum MSV Duisburg! WSV- ... 4 854 14.06.2024, 21:17
Von: Tobi
16.06.2024, 18:18
Von: Erik Einar
 
0.259451 Sek. 8 DB-Zugriffe