WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 12. Juni 2024, 22:53:04
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Migel-Max Schmeling verlässt den Wuppertaler SV" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 26.05.2024, 19:52 Beitrag #1   
Erst im Januar diesen Jahres wurde der 24-jährige linke Verteidiger verpflichtet. Jetzt hat Migel-Max Schmeling laut der Westdeutschen Zeitung über Social Media seinen Abschied beim Wuppertaler SV verkündet. Wohin es „Schmelle“ zieht ist noch nicht bekannt.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag FrauMüllersGatte , 26.05.2024, 19:55 Beitrag #2   
Mit scheint, da überschätzt sich jemand. Abwarten, wo er landet…

Trotzdem: Alles Gute, bleib gesund!


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ollen Matt , 26.05.2024, 20:09 Beitrag #3   
Das war seine Chance auf einen Stammplatz.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag goodnightredwhite , 26.05.2024, 20:34 Beitrag #4   
Besonders bei ihm war ich mir eigentlich sicher dass er bleibt. Der kam ja gerade erst aus der Oberliga und ich finde, er sollte kleinere Brötchen backen


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag DeadPoet , 26.05.2024, 21:05 Beitrag #5   
Er kam aus der Oberliga? Ja, das ist dann eigentlich schon schräg.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wsv74 , 26.05.2024, 22:26 Beitrag #6   

goodnightredwhite hat folgendes geschrieben:
Besonders bei ihm war ich mir eigentlich sicher dass er bleibt. Der kam ja gerade erst aus der Oberliga und ich finde, er sollte kleinere Brötchen backen

Wir wissen doch gar nicht was der WSV ihm angeboten hat...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 26.05.2024, 23:24 Beitrag #7   

wsv74 hat folgendes geschrieben:

goodnightredwhite hat folgendes geschrieben:
Besonders bei ihm war ich mir eigentlich sicher dass er bleibt. Der kam ja gerade erst aus der Oberliga und ich finde, er sollte kleinere Brötchen backen

Wir wissen doch gar nicht was der WSV ihm angeboten hat...

Das, lieber Stefan versteht so manch einer hier nicht!



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Crow , 27.05.2024, 00:28 Beitrag #8   
Lag ihm überhaupt ein neues Angebot vor? Auf jeden Fall alles Gute und großen Dank für dein Engagement, Migel-Max. Du warst einer der Wenigen, die mich letzte Saison nicht enttäuscht haben.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag rot-blau , 27.05.2024, 06:56 Beitrag #9   

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

wsv74 hat folgendes geschrieben:

goodnightredwhite hat folgendes geschrieben:
Besonders bei ihm war ich mir eigentlich sicher dass er bleibt. Der kam ja gerade erst aus der Oberliga und ich finde, er sollte kleinere Brötchen backen

Wir wissen doch gar nicht was der WSV ihm angeboten hat...

Das, lieber Stefan versteht so manch einer hier nicht!

Witzig, dass das jetzt der automatische bzw. bewusste Reflex ist, wenn ein Spieler den Verein verlässt. War dir/euch im letzten Jahr immer klar, was Spielern angeboten wurde, die den Verein verlassen haben?

Lasst uns doch die Ebene bewerten, die wir wirklich bewerten können, die bisherige fußballerische Leistung: Er konnte mich jedenfalls in seiner Zeit bei uns nicht überzeugen und ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 27.05.2024, 07:31 Beitrag #10   
Gerade jüngere Spieler würden gerne wissen welcher Trainer sich Ihnen annimmt bzw. weiter ausbildet.

Wenn er nun einen guten Kontakt zu einem neuen Trainer hat, dann geht er eben.

Ein Abgang der mich nun auch nicht umhaut.

Alles gute für die Zukunft!!


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag FrauMüllersGatte , 27.05.2024, 09:40 Beitrag #11   

Crow hat folgendes geschrieben:
Lag ihm überhaupt ein neues Angebot vor? Auf jeden Fall alles Gute und großen Dank für dein Engagement, Migel-Max. Du warst einer der Wenigen, die mich letzte Saison nicht enttäuscht haben.

Wenn ein Verein knapp an der Vizemeisterschaft scheitert, eine gute Rückrunde spielt, in fast allen Spielen bis in die Schlussminuten hinein kämpft… dann haben nur wenige Spieler dich nicht enttäuscht?!? Dann liegt eher eine Täuschung von deiner Seite als enttäuschende Leistungen des WSV vor. Laut Transfermarkt liegen wir in Sachen Marktwerte der Spieler auf dem 7.Platz unserer Liga (korrekter Weise müsste man die Marktwerte vom Saisonbeginn vergleichen; diese Zahlen stehen mir nicht mehr zur Verfügung, waren aber wohl auch nicht wesentlich anders). Und dann sind die Spieler verpflichtet, Meister zu werden, um dich nicht zu enttäuschen? Wo lebst du?


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 27.05.2024, 09:54 Beitrag #12   

rot-blau hat folgendes geschrieben:

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

wsv74 hat folgendes geschrieben:

goodnightredwhite hat folgendes geschrieben:
Besonders bei ihm war ich mir eigentlich sicher dass er bleibt. Der kam ja gerade erst aus der Oberliga und ich finde, er sollte kleinere Brötchen backen

Wir wissen doch gar nicht was der WSV ihm angeboten hat...

Das, lieber Stefan versteht so manch einer hier nicht!

Witzig, dass das jetzt der automatische bzw. bewusste Reflex ist, wenn ein Spieler den Verein verlässt. War dir/euch im letzten Jahr immer klar, was Spielern angeboten wurde, die den Verein verlassen haben?

Lasst uns doch die Ebene bewerten, die wir wirklich bewerten können, die bisherige fußballerische Leistung: Er konnte mich jedenfalls in seiner Zeit bei uns nicht überzeugen und ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft!

Wann genau wurden in der Vergangenheit Vertragsbestandteile zu ungunsten des Spielers geändert?
Schmelling geht weil er unter völlig anderen Vorraussetzungen zum WSV gekommen ist.
Und weil er sportlich vielleicht nicht zu 100% überzeugt hat, hat man ihm Konditionen angeboten die für ihn nicht in Ordnung sind! Deshalb der Wechsel!
Das sportliche steht in unserer Situation erstmal hinten an.
So zumindest meine Meinung!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Harry Reloaded , 27.05.2024, 10:10 Beitrag #13   

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

rot-blau hat folgendes geschrieben:

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

wsv74 hat folgendes geschrieben:

goodnightredwhite hat folgendes geschrieben:
Besonders bei ihm war ich mir eigentlich sicher dass er bleibt. Der kam ja gerade erst aus der Oberliga und ich finde, er sollte kleinere Brötchen backen

Wir wissen doch gar nicht was der WSV ihm angeboten hat...

Das, lieber Stefan versteht so manch einer hier nicht!

Witzig, dass das jetzt der automatische bzw. bewusste Reflex ist, wenn ein Spieler den Verein verlässt. War dir/euch im letzten Jahr immer klar, was Spielern angeboten wurde, die den Verein verlassen haben?

Lasst uns doch die Ebene bewerten, die wir wirklich bewerten können, die bisherige fußballerische Leistung: Er konnte mich jedenfalls in seiner Zeit bei uns nicht überzeugen und ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft!

Wann genau wurden in der Vergangenheit Vertragsbestandteile zu ungunsten des Spielers geändert?
Schmelling geht weil er unter völlig anderen Vorraussetzungen zum WSV gekommen ist.
Und weil er sportlich vielleicht nicht zu 100% überzeugt hat, hat man ihm Konditionen angeboten die für ihn nicht in Ordnung sind! Deshalb der Wechsel!
Das sportliche steht in unserer Situation erstmal hinten an.
So zumindest meine Meinung!



Wir heißen aber Wuppertaler- Sport- Verein ;-)


OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Crow , 27.05.2024, 13:51 Beitrag #14   

FrauMüllersGatte hat folgendes geschrieben:

Wenn ein Verein knapp an der Vizemeisterschaft scheitert, eine gute Rückrunde spielt, in fast allen Spielen bis in die Schlussminuten hinein kämpft… dann haben nur wenige Spieler dich nicht enttäuscht?!? Dann liegt eher eine Täuschung von deiner Seite als enttäuschende Leistungen des WSV vor. Laut Transfermarkt liegen wir in Sachen Marktwerte der Spieler auf dem 7.Platz unserer Liga (korrekter Weise müsste man die Marktwerte vom Saisonbeginn vergleichen; diese Zahlen stehen mir nicht mehr zur Verfügung, waren aber wohl auch nicht wesentlich anders). Und dann sind die Spieler verpflichtet, Meister zu werden, um dich nicht zu enttäuschen? Wo lebst du?


Doch, die Zahlen waren wesentlich anders. Wir hatten ganz knapp hinter Aachen den zweithöchsten Marktwert. Aber darum geht es gar nicht. Bis auf eine handvoll Spieler, die sich immer reingekniet haben, blieb der Großteil unserer Spieler weit hinter seinen Möglichkeiten. Dies fiel besonders auswärts gegen die vermeintlich "leichteren" Gegner auf. 13 (!) Punkte Rückstand auf Aachen mag für dich ja eine tolle Saison gewesen zu sein. Für mich war sie es nicht!



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Talfahrer , 27.05.2024, 21:45 Beitrag #15   
Hätte perfekt in den neuen Kader gepasst!


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 26 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Migel-Max Schmeling verlässt den Wuppertaler SV"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Fussball Report: Der WSV darf niemals un ...   [ Seiten: 1 2 3 ] 36 1011 Gestern, 12:16
Von: Tobi
Vor 1 Minute
Von: Betrachter1958

Thema [k] Geschrumpfte Wuppertaler wollen ihre ...   [ Seiten: 1 2 ] 28 628 Heute, 15:43
Von: Tobi
Vor 12 Minuten
Von: Harry Reloaded

Thema Wuppertaler SV ist morgen und übermorgen ... 0 114 Heute, 20:06
Von: Tobi
Heute, 20:06
Von: Tobi

Thema „Wuppertaler SV eSports sucht talentiert ...   [ Seiten: 1 2 ] 19 2235 10.04.2024, 12:22
Von: Tobi
Heute, 19:56
Von: Tobi

Thema [WR] WSV: Details, Tradition und Italia 4 496 Heute, 08:57
Von: Tobi
Heute, 18:13
Von: roswitaros
 
0.278119 Sek. 7 DB-Zugriffe