WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 10. Mai 2021, 10:04:31
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Die Kandidaten für den neuen Verwaltungsrat stellen sich vor" [ Seite 1 2 3 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 19.04.2021, 10:34 Beitrag #1   
Beiträge: 66792
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Der Wuppertaler Sportverein e.V. hat die Vorstellungen der Kandidaten für den Verwaltungsrat veröffentlicht. In den Steckbriefen werden die Punkte Ehrenamtliches Engagement, Kompetenzen und Erfahrungen, Interessen, Ziele und Motivation sowie Arbeitsschwerpunkte im Verein abgefragt, zu denen jeder der Bewerber eine kurze eiigene Information abgeben sollte.

Die Vorstellungsliste ist unter www.wsv1954.de/vwr-wahlen einsehbar.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 19.04.2021, 11:09 Beitrag #2   
Beiträge: 3337
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 
Wenn ich die Bewerbungsprofile von Klaus Mathies und Wolfgang Fiegen lese wird mir übel.
Fiegen behauptet er hätte von 2017-2020 tatkräftig bei der Sponsorensuche geholfen. Habe nie davon gehört, aber vielleicht kann er als Jesus von Nazareth
Wasser in Wein verwandeln und andere Wunder bewirken. :D

Mathies sollte sich besser ausschließlich um seinen Fallschirmclub kümmern, denn er bringt nur noch mehr Unruhe.


OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVFANKAI91 , 19.04.2021, 11:12 Beitrag #3   
Beiträge: 6202
Registrierung: 31.01.2008
 
 
Manche Briefe sind pures entertainment


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Kita , 19.04.2021, 14:28 Beitrag #4   
Beiträge: 197
Registrierung: 16.06.2019
 
 
Neuwahlen jetzt, NEIN DANKE! Die nächste Jahreshauptversammlung Ende 21 Anfang 22 sollte genutzt werden, um guten Kandidaten aus verschiedenen Lagern die Möglichkeit zu geben, den WSV gemeinsam in die Zukunft zu führen. Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Fans müssen den Verwaltungsrat besetzen. Jetzt muss Ruhe einkehren! Eine jetzige Wahl hätte Bestand bis 2023.

Dem Hinweis von MH komme ich nach. Eine jetzige Wahl hätte Bestand bis zur übernächsten JHV.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 19.04.2021, 18:20 von Kita.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 19.04.2021, 14:59 Beitrag #5   
Beiträge: 6123
Registrierung: 14.10.2008
Wohnort: Hamburg
 
 
Eine Erfolgreiche Sponsoren Suche traue ich da den wenigsten zu.....




OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 19.04.2021, 15:21 Beitrag #6   
Beiträge: 8506
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Diese Typen müssen sich von Angesicht zu Angesicht den Mitgliedern stellen!
Wer jetzt einfach nur ein Kreuz macht, macht es sich zu einfach.

Keine Wahl!

(ich hab keine Wahl...)



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Marcus Harzen , 19.04.2021, 15:32 Beitrag #7   
Beiträge: 125
Registrierung: 21.05.2014
Wohnort: Wuppertal
 
 

Kita hat folgendes geschrieben:
Neuwahlen jetzt, NEIN DANKE! Die nächste Jahreshauptversammlung Ende 21 Anfang 22 sollte genutzt werden, um guten Kandidaten aus verschiedenen Lagern die Möglichkeit zu geben, den WSV gemeinsam in die Zukunft zu führen. Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Fans müssen den Verwaltungsrat besetzen. Jetzt muss Ruhe einkehren! Eine jetzige Wahl hätte Bestand bis 2023.


Hallo Kita,

diese Aussage ist in diesem Sinne nicht korrekt.

Die jetzige Wahl hat bestand bis zum Ende der aktuellen Legislaturperiode des bestehenden VWR. Ein VWR wird auf die Zeit von zwei Mitgliederversammlungen gewählt. Leider hat bisher keine Mitgliederversammlung statt gefunden so das die Amtszeit dann nach zwei Versammlungen endet.

Theoretisch, lassen wir Corona mal außen vor, könnte die erste Versammlung im August und eine zweite im September statt finden. Im schlimmsten fall könnte die Erste im August und die Zweite im März 2025 statt finden. Wie man damit umgeht muss jeder selber entscheiden, aber man kann nicht pauschal zwei Jahre rechnen.

Gruß
Marcus Harzen


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 19.04.2021, 15:44 Beitrag #8   
Beiträge: 8611
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Und wir wisen ja wie oft es Mitgliederversammelungen "unter Runge" gegeben hat.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Brasileiro , 19.04.2021, 16:31 Beitrag #9   
Beiträge: 320
Registrierung: 21.12.2009
Wohnort: ohne festen Wohnsitz
 
 
Herr Mathies hat vergessen, dass er im Oktober 2019 einen unbescholtene Bürger, einen WSV Fan, einem Mitglied, Helfer am EfdN Nord Stand und Fanshopmitarbeiter bei den Finanzbehörden denunziert hat. Herr Mathies ist mir persönlich überhaupt nicht bekannt und es muss einen Grund gehabt haben.
Ich wünsche dem Mathies alles Schlechte. Hoffentlich wird er nicht in den Verwaltungsrat gewählt! !

Andreas Schinke


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 19.04.2021, 17:06 Beitrag #10   
Beiträge: 3337
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 

Brasileiro hat folgendes geschrieben:
Herr Mathies hat vergessen, dass er im Oktober 2019 einen unbescholtene Bürger, einen WSV Fan, einem Mitglied, Helfer am EfdN Nord Stand und Fanshopmitarbeiter bei den Finanzbehörden denunziert hat. Herr Mathies ist mir persönlich überhaupt nicht bekannt und es muss einen Grund gehabt haben.
Ich wünsche dem Mathies alles Schlechte. Hoffentlich wird er nicht in den Verwaltungsrat gewählt! !

Andreas Schinke


Genau, Mathies und Fiegen raus!


OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 19.04.2021, 17:18 Beitrag #11   
Beiträge: 6350
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Das Foto vom Fiegen ist ja wohl mal der Knaller :confused: :-O

Und die ganzen Rechtschreibfehler...heieiei


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 19.04.2021, 17:26 Beitrag #12   
Beiträge: 8506
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Für jeden Rechtschreibfehler (im ganzen Artikel) einen Punkt und wir werden nächste Saison Meister.

Das Foto kommt wahrscheinlich aus der Strafakte.




Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 19.04.2021, 17:27 von Erik Einar.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 19.04.2021, 17:29 Beitrag #13   
Beiträge: 8611
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Aber sowas von suverän !


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Neubergischer , 19.04.2021, 17:35 Beitrag #14   
Beiträge: 1260
Registrierung: 24.12.2019
Wohnort: Langenhagen
 
 


Tava hat folgendes geschrieben:
Das Foto vom Fiegen ist ja wohl mal der Knaller :confused: :-O

Und die ganzen Rechtschreibfehler...heieiei

Einen von Marcus Harzen finde ich noch ein lustiges Wortspiel:Bitte erklärt mir was ein Veraltungsrat so anstellt? :-O


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Kita , 19.04.2021, 18:33 Beitrag #15   
Beiträge: 197
Registrierung: 16.06.2019
 
 

Brasileiro hat folgendes geschrieben:
Herr Mathies hat vergessen, dass er im Oktober 2019 einen unbescholtene Bürger, einen WSV Fan, einem Mitglied, Helfer am EfdN Nord Stand und Fanshopmitarbeiter bei den Finanzbehörden denunziert hat. Herr Mathies ist mir persönlich überhaupt nicht bekannt und es muss einen Grund gehabt haben.
Ich wünsche dem Mathies alles Schlechte. Hoffentlich wird er nicht in den Verwaltungsrat gewählt! !

Andreas Schinke


Lieber Andreas,
viele WSVer sind solidarisch mit Dir und fühlen sich gleichsam verletzt. Du hast nichts falsch gemacht! Im Gegenteil, wir danken Dir für Deinen Einsatz.


Offline LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 5    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 65 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 2 Gäste, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Die Kandidaten für den neuen Verwaltungsrat stellen sich vor"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Verwaltungsrat-Wahl 2021 – Die Kandidate ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ... 9 ] 125 4453 12.04.2021, 17:01
Von: Johnabruzzi
08.05.2021, 23:33
Von: wsv2009

Thema [RS] Neururer lehnt Anfrage ab, Runge st ... 2 623 06.04.2021, 11:19
Von: Tobi
07.05.2021, 21:33
Von: Bergischerjung79

Thema WSV-Trainingsfotos vom Freudenberg (04.0 ... 0 201 04.05.2021, 17:11
Von: Tobi
04.05.2021, 17:11
Von: Tobi

Thema [WZ] WSV lässt Namensrecht des neuen För ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ... 13 ] 192 4891 30.04.2021, 22:49
Von: Tobi
04.05.2021, 10:48
Von: Bergischerjung79

Thema Offener Brief von Friedhelm Runge – „För ...   [ Seiten: 1 2 3 4 5 ] 67 3561 27.04.2021, 16:30
Von: Paul
01.05.2021, 10:22
Von: Austin Haddock
 
0.175087 Sek. 8 DB-Zugriffe