WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 25. Januar 2022, 09:26:34
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Neue Ausgabe neunzehn54 gegen Lotte" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 26.11.2021, 19:04 Beitrag #1   
Beiträge: 73652
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Frisch aus der Druckerei eingetroffen ist Ausgabe 6 des WSV-Stadionmagazins „neunzehn54“ für die Heimspiele gegen die Sportfreunde Lotte (Samstag, 27. November 2021, 14:00 Uhr) und Rot Weiss Ahlen (Samstag, 18. Dezember 2021, 14:00 Uhr). Den Leser erwartet folgender Inhalt:

Vorstand Dr. Jochen Leonhardt stellt in seinem Vorwort dar, welche Entwicklungen der Verein in den letzten Monaten auf der Geschäftsstelle sowie in den Bereichen Marketing und Sponsoring genommen hat.

Im „Löwenbanden“-Interview spricht Sommerneuzugang Niklas Heidemann u.a. über seine Zeit in der 3. Liga, seine Rückkehr zum WSV, den Einstieg in den Familienbetrieb und den Verlauf der Hinrunde.

Trainer Björn Mehnert nimmt in der Rubrik „Auf ein Wort“ Stellung zu den Themen „80. Geburtstag von Günter Pröpper“, „der Verlauf der Hinrunde“, „die Rolle des WSV in der Liga“, „die kurze Wintervorbereitung“ und „die anstehende Weihnachtszeit“.

Im „Eins zu Eins“ - Gespräch lernt man Neuzugang Jannis Kübler besser kennen. Neben der Vorstellung seiner bisherigen Laufbahn verrät unser Abwehrspieler u.a., warum für ihn das Gesamtpaket beim WSV stimmt, wie er sich in Wuppertal bereits eingelebt und was es mit Atze Schröder-Vergleichen auf sich hat.

Auf den „Gegenspieler“-Seiten werden die Gäste - Sportfreunde Lotte und Rot Weiss Ahlen - vorgestellt. Welche Kaderbewegungen hat es im Sommer gegeben? In welcher Situation befinden sie sich? Was sind ihre Ziele?

Wie gewohnt finden sich im Stadionmagazin verschiedenste Themen „Aus dem Verein“: In einem Nachruf wird dem verstorbenen langjährigen Vorsitzenden des Ehrenrats, Peter Pelke, gedacht und es wird berichtet, wie das Regionalliga-Team Flutopfer unterstützt hat.

Anlässlich seines im Dezember anstehenden 80. Geburtstags durfte neunzehn54 Vereinslegende Günter Pröpper bei sich zu Hause besuchen. Resultat des Treffens: Ein dreiseitiges Portrait, in dem sich die Redaktion vor Günter Pröpper für seine einzigartigen Leistungen für den Verein - sowohl als Fußballer, als auch als Mensch - verbeugt.

In der Rubrik „Löwenstall“ wird dieses Mal die U14 in den Fokus gerückt. Cheftrainer Bülent Altundag spricht u.a. über die Saisonvorbereitung, die ersten Spiele sowie seine Definition eines erfolgreichen Teams.

In der Kategorie „Der 12. Mann“ tippen die WSV-Fans Claudia Jung und Falk Rabenschlag den 18. und 21. Spieltag gegen die WSV-Spieler Roman Prokoph und Durim Berisha.

In einem „Hintergrund“-Interview mit Peter Neururer und Prof. Dr. med. Melchior Seyfarth, Direktor der Medizinischen Klinik 3 (Kardiologie), erhält der Leser anlässlich der Partnerschaft zwischen dem WSV und dem Helios Universitatsklinikum wichtige Informationen zum Thema „Herzinfarkt“ und erfährt, warum man als Ersthelfer in solchen Situationen nicht viel falsch machen kann.

Freunde der Zahlen und Fakten kommen mit den üblichen Statistikseiten (Kader / Einsatzstatistik, Rahmenspielplan, aktuelle Spieltage und Tabelle) auf ihre Kosten. Zudem kann der Leser die letzten Regionalliga-Spiele gegen den SC Wiedenbrück (0:0), bei der U21 des 1. FC Köln (3:0), gegen Alemannia Aachen (5:0) und bei der U23 von Borussia M‘gladbach (1:0) anhand von Rückblicken Revue passieren lassen.

Das WSV-Stadionmagazin „neunzehn54“ wird zu den beiden Heimspielen gegen die Sportfreunde Lotte und Rot Weiss Ahlen kostenlos und corona-conform im Stadionumlauf verteilt. Nur solange der Vorrat reicht.

Zudem besteht die Möglichkeit einer Heft-Bestellung gegen Übernahme der Versandkosten. Die Kosten für einen Versand betragen bis 3 Exemplare 1,65 € und ab 4 Exemplaren 2,80 €.

Interessenten richten ihre Bestellung bitte an stadionmagazin [at] wuppertalersv.com.


OnlineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 1 , Gesamt: 1 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Neue Ausgabe neunzehn54 gegen Lotte"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ-Podcast] Das verlorene Spitzenspiel ... 0 400 Gestern, 12:47
Von: Tobi
Gestern, 12:47
Von: Tobi

Thema [k] RWE gegen WSV: "Es steht einiges auf ... 0 1120 21.01.2022, 12:01
Von: Tobi
21.01.2022, 12:01
Von: Tobi

Thema [WZ] RWE gegen WSV - mehr Spitzenspiel g ... 0 1176 20.01.2022, 18:38
Von: Tobi
20.01.2022, 18:38
Von: Tobi

Thema [MSPW] RWE gegen WSV: Highlight zum Jahr ... 0 1080 20.01.2022, 11:33
Von: Tobi
20.01.2022, 11:33
Von: Tobi

Thema [F] RWE gegen WSV: Traditionsduell und T ... 1 1090 19.01.2022, 15:01
Von: Tobi
19.01.2022, 16:03
Von: Roland Meissner
 
0.529378 Sek. 7 DB-Zugriffe