WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 25. Januar 2022, 09:31:33
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Gonzalo Castro zum WSV?" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 16.04.2021, 11:27 Beitrag #1   
Beiträge: 73652
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
1. April?

Quelle: WSV Kurier

Anhänge:
113.418 Bytes 81 Downloads


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 16.04.2021, 11:52 Beitrag #2   
Beiträge: 4947
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Dann lieber doch Messi. Wir brauchen Verstärkung für die Offensive.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 16.04.2021, 12:04 Beitrag #3   
Beiträge: 6351
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
So ein Schmarrn. Am besten macht man hier direkt wieder zu.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 16.04.2021, 12:09 Beitrag #4   
Beiträge: 6351
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

Ronsdorfer WSVer hat folgendes geschrieben:
Dann lieber doch Messi. Wir brauchen Verstärkung für die Offensive.


Wir sind gut aufgestellt in der Offensive. Was da noch fehlt, ist ein weiterer Mittelstürmer als Ergänzung zu Marco Königs. Mehnert muss es nur halt hinbekommen, da ein gescheites Offensivspiel aufzuziehen. Nochmal: Die Spieler dazu haben wir.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 16.04.2021, 15:10 Beitrag #5   
Beiträge: 5763
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
G.Castro erfüllt das Bild des Beutscheschemas Runges zu 100%!
Zum Ende der Karriere nochmal in der Heimatstadt vorm Ball treten!
Finanziell sicherlich auch machbar, da Castros Konto doch gut bis sehr gut gefüllt sein dürfte!
Ich kann mit sehr gut vorstellen das der Großsponsor mal ganz höflich anfragt!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 16.04.2021, 16:06 Beitrag #6   
Beiträge: 6351
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:
G.Castro erfüllt das Bild des Beutscheschemas Runges zu 100%!
Zum Ende der Karriere nochmal in der Heimatstadt vorm Ball treten!
Finanziell sicherlich auch machbar, da Castros Konto doch gut bis sehr gut gefüllt sein dürfte!
Ich kann mit sehr gut vorstellen das der Großsponsor mal ganz höflich anfragt!


Als ob, come on.
Castro spielt eine gute Saison beim VfB, der hat auf jeden Fall noch 1,2 gute Jahre. Als ob der in die 4. Liga wechselt. Mannschaftskapitän in Stuttgart. Die werden den deshalb nicht einfach so mehr einen Vertrag anbieten. Aus Stuttgarter Kreisen hört man, dass die Vertragsverhandlungen wohl gescheitert sein dürften, da man sich finanziell nicht einigen konnte, der VfB wollte bei Castros Vorstellungen nicht mitgehen bzw. man lag zu sehr auseinander. Das alles spricht einfach völlig dagegen, überhaupt einen Gedanken daran zu verschwenden.

Fußballerisch würde er mit seiner Ball- und Passsicherheit natürlich hervorragend passen. Aber wie schon gesagt: Völliger Schmarrn.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Neubergischer , 16.04.2021, 16:13 Beitrag #7   
Beiträge: 1348
Registrierung: 24.12.2019
Wohnort: Langenhagen
 
 
Denke auch das er noch hoeherklassig spielen wird.
Kleiner 1 Ligist oder Ausland sind immer noch Optionen.
Es sei denn Emka benötigt noch einen Boss :-O


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVFANKAI91 , 16.04.2021, 16:16 Beitrag #8   
Beiträge: 6382
Registrierung: 31.01.2008
 
 
Der Balkan/Eurasien ist doch schon belegt xD
Dafür kam doch Fatmir zu uns ^^
:dp


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 8 , Gesamt: 8 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Gonzalo Castro zum WSV?"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [RS] RWE - WSV: Revanche! Bei Arnd Zeigl ... 3 549 Gestern, 12:57
Von: Tobi
Gestern, 15:40
Von: Kita

Thema [RS] WSV-Sportchef: "Essener haben gefei ... 0 462 Gestern, 12:58
Von: Tobi
Gestern, 12:58
Von: Tobi

Thema [RS] WSV-Neuzugang Valdet Rama deutet se ... 0 410 Gestern, 12:58
Von: Tobi
Gestern, 12:58
Von: Tobi

Thema WSV-Fanshop zieht um 0 451 Gestern, 12:55
Von: Tobi
Gestern, 12:55
Von: Tobi

Thema [WZ] WSV: Neuer Stadionrasen ohne Heizun ... 0 486 Gestern, 12:46
Von: Tobi
Gestern, 12:46
Von: Tobi
 
0.277548 Sek. 9 DB-Zugriffe