WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 26. September 2020, 22:14:24
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Wie soll der Kader der Saison 2020/21 aussehen?" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 31.07.2020, 22:13 Beitrag #16   
Beiträge: 2741
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 
@Tava, toll, Danke für deine Mühe, klasse Arbeit. Ich würde mit der Mannschaft 4-3-3 System spielen lassen.
Es kommt natürlich auch auf den Gegner an.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag heinzmann88 , 01.08.2020, 10:47 Beitrag #17   
Beiträge: 763
Registrierung: 07.07.2005
Wohnort: Wuppertal
 
 

Special-F hat folgendes geschrieben:
Wie schaut eure aktuelle erste Elf aus? Mit welchem System rechnet ihr?

Fehlt im Kader nicht noch ein Spielmacher der das Spiel ein wenig lenken kann?


Erwig-Drüppel habe ich ja, aus finanziellen Gründen, für abwegig gehalten. Aber scheinbar sind er und Wendel, oder auch ein Studtrucker und Cokkosan die neue Benchmark an Leuten die wir holen können bzw. mit denen wir verlängern können.
Meine Meinung zu dem finanziellen Gesichtspunkt lasse ich mal außen vor, hier geht es ja nur um den Kader ????
Ich würde mich jetzt auch gar nicht mehr wundern wenn Niklas Heidemann zurück kommt. Dann hätten wir eine Truppe mit der wir problemlos im gesicherten Mittelfeld (Rang 7-12) landen können, wenn uns nicht das große Verletzungspech ereilt.

Thema Spielmacher:
Da sehe ich einen fitten Viktor Maier in der Rolle. Ebenso glaube ich, dass auch Studtrucker das gut spielen kann - alleine aufgrund seiner Technik und Übersicht. Und zur Not könnte man dort bedenklos auch Akritidis rein werfen, der Junge hat in Ansätzen zum Ende der letzten Saison schon mal gezeigt was er kann. In meinen Augen ein echter Rohdiamant.

Taktisch gibt es in meinen Augen zwei gute Möglichkeiten, von denen ich Variante 1 favorisieren würde weil moderner und offensiver. Damit dürfte man mehr auf Kontrolle und agieren aus sein, statt auf reagieren wie ggf bei Variante 2:

Variante 1:
------------------------Lübcke-----------------------
---------Pytlik-------Uphoff------Wendel-----
-------------Geißler-----------Müller--------------
Erwig-Drüppel---------------------Cokkosan
------------------------Maier-------------------------
---------Studtrucker--------Marzullo---------

Erwig-Drüppel und Cokkosan in diesem Fall als Außenspieler die in der Offensive nach vorne durch dringen und bei Ballverlust die Defensive stärken. In der Offensive ist die Abwehr dann eine 3er- in der Defensive eine 5er-Kette. Allerdings muss ich gestehen, dass ich Erwig-Drüppel das in der Defensive nicht ganz so zutraue.
Studtrucker spielt dabei dann eine hängende Spitze und unterstützt im Bedarfsfall Maier im Mittelfeld.

Variante 2:

------------------------Lübcke------------------------
Pytlik------Uphoff-------Wendel----Cokkosan
---------------Geißler--------Müller---------------
Erwig-Drüppel---Maier--------Studtrucker
------------------------Marzullo----------------------

Hieberi können Erwig-Drüppel und Studtrucker auch in die Sturmreihe rücken und aus dem 4-2-3-1 auch eine Art 4-3-3 bilden. Und je nach Gegner und Situation mehr Druck erzeugen.
Wendel spielt in beiden Varianten bei mir den IV, hat er in Lotte - gerade in der 3.Liga - auch häufig genug gespielt und war zu den Zeiten dort sogar Kapitän. Sorgt dann mit Uppe zusammen für die nötige Stabilität.

Bei beiden Varianten sind Flexibilität und Laufbereitschaft die obersten Gebote. Bei mir fällt in beiden Systemen allerdings auch Grebe hinten über, so sehr ich das schade finde. Ihn kann man aber immer problemlos als Ersatz rein bringen.
Ametov und Saric wären dann die direkten Backups für die Außenbahn.
Sollte noch ein Außenspieler kommen, Stichwort Heidemann, dann wäre Maier wahrscheinlich derjenige der auf die Bank muss, da Studtrucker auf die 10 rücken würde.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 01.08.2020, 10:49 von heinzmann88.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 01.08.2020, 12:13 Beitrag #18   
Beiträge: 941
Registrierung: 08.08.2017
Wohnort: Wattenscheid
 
 
Ich würde wahrscheinlich mit einem 4 - 1 - 4 - 1 spielen lassen:

Marzullo

Ametov - Studtrucker - Maier - Erwig-Drüppel

Geißler

Cokkosan - Wendel - Uphoff - Pytlik

Szczepankiewicz


Ohne großes Verletzungspech sollte sogar ein einstelliger Tabellenplatz möglich sein. :wsv



Dieser Beitrag wurde insgesamt 3 mal editiert. Das letzte mal 01.08.2020, 12:28 von Baja.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 16 - 18 , Gesamt: 18 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Wie soll der Kader der Saison 2020/21 aussehen?"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema „Wir wollen eine sorgenfreie Saison spie ... 1 307 04.09.2020, 00:28
Von: Tobi
04.09.2020, 09:25
Von: Betrachter1958

Thema [RS] Wuppertaler SV: Sportchef macht Sai ... 2 615 31.08.2020, 22:35
Von: Tobi
01.09.2020, 13:58
Von: MacErfritze

Thema [WZ] Cokkosan fällt mit Faserriss aus u ... 1 432 26.08.2020, 16:48
Von: Tobi
27.08.2020, 00:06
Von: Tava

  4 Tipps, um sich die Zeit bis zum Saison ... 0 93 25.08.2020, 15:16
Von: Rot-Blau.com
25.08.2020, 15:16
Von: Rot-Blau.com

Thema Die Gegner der Frauen des Wuppertaler SV ... 0 277 14.08.2020, 17:09
Von: Tobi
14.08.2020, 17:09
Von: Tobi
 
0.213664 Sek. 7 DB-Zugriffe