WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 20. November 2019, 07:35:42
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] WSV müht sich um Stabilität – Hiobsbotschaft bei Danny Kierath" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 10.10.2019, 20:54 Beitrag #1   
Beiträge: 52644
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Das Pokalaus macht die Sache nicht einfacher. Hutwelker sah dennoch Fortschritte.

Hiobsbotschaft Schockdiagnose für den US-Angreifer Danny Kiearth. Seine Leistenprobleme wurden am Donnerstagmorgen als Schambeinentzündung diagnostiziert. Er wird dem WSV damit ebenso bis zur Winterpause fehlen wie schon Tom Meurer nach seiner Knieverletzung. Auch Kevin Pytlik (Oberschenkelprobleme) und Yusa Alabas werden am Samstag gegen Verl noch nicht wieder zur Verfügung stehen, so dass der ohnehin schmale Kader deutlich reduziert ist. Wie schon gegen Bocholt dürften wieder A-Jugendliche mit auf der Bank sitzen. ... kompletten Artikel bei WZ.de lesen


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 10.10.2019, 23:08 Beitrag #2   
Beiträge: 5760
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Lieber mit Mumm das Pokalspiel gewonnen; des Weiteren mit Mumm von drei Meisterschaftsspielen eins gewinnen, als zwei zu unentschieden und eins verloren 8-)
Mumm kann man trainieren...und mit der Zeit lernen die (jungen) Spieler durch mehr Erfolgserlebnisse; dieses nennt man dann Fortschritt....
Was ich eigentlich sagen wollte, es macht mehr Spaß, nur der :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JohnPorno , 11.10.2019, 05:31 Beitrag #3   
Beiträge: 2273
Registrierung: 13.06.2007
Wohnort: Kapstadt
 
 
Ich ich ich... Hutwelker hätte ???? oder Triathlon machen sollen, aber keine mannschaftssportart... Der Typ vermittelt nicht das Gefühl etwas zu einer Einheit zusammen zu schweißen... Außer seine Gegner *würg


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Boggi , 11.10.2019, 12:17 Beitrag #4   
Beiträge: 465
Registrierung: 30.12.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Wer hatte denn im Sommer Zimbo als Trainer ausgesucht und verpflichtet?

Hutwelker kennt ihn angeblich seit vielen, vielen Jahren. Dann stellt er nach wenigen Monaten fest, dass er doch nicht geeignet ist?

Selbst wenn das so wäre, wer ist denn dann dafür verantwortlich?

Sehr subjektiv, wenn man nach 2 Niederlagen unter Hutwelker Verbesserungen sehen will. Das letzte Auswärtsspiel
unter Zimmermann in Lippstadt war sehr ordentlich. Ich hatte nicht das Gefühl, dass da etwas mit der Mannschaft
nicht stimmt.

Meiner Meinung nach passt Hutwelker nicht, besser hätte man ihn entlassen als Zimmermann. Man sollte
vielleicht nochmal ernsthaft drüber nachdenken, Zimmermann zurückzuholen und Hutwelker stattdessen zu beurlauben.
Wenn ich Hutwelkers Äußerungen lese, dann kann ich oft nur den Kopf schütteln.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 11.10.2019, 12:32 Beitrag #5   
Beiträge: 4925
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

Boggi hat folgendes geschrieben:
Wer hatte denn im Sommer Zimbo als Trainer ausgesucht und verpflichtet?

Hutwelker kennt ihn angeblich seit vielen, vielen Jahren. Dann stellt er nach wenigen Monaten fest, dass er doch nicht geeignet ist?

Selbst wenn das so wäre, wer ist denn dann dafür verantwortlich?

Sehr subjektiv, wenn man nach 2 Niederlagen unter Hutwelker Verbesserungen sehen will. Das letzte Auswärtsspiel
unter Zimmermann in Lippstadt war sehr ordentlich. Ich hatte nicht das Gefühl, dass da etwas mit der Mannschaft
nicht stimmt.

Meiner Meinung nach passt Hutwelker nicht, besser hätte man ihn entlassen als Zimmermann. Man sollte
vielleicht nochmal ernsthaft drüber nachdenken, Zimmermann zurückzuholen und Hutwelker stattdessen zu beurlauben.
Wenn ich Hutwelkers Äußerungen lese, dann kann ich oft nur den Kopf schütteln.


Hutwelker raus. Das ist echt unglaublich. Den Trainer schon seit vielen, vielen Jahren kennen aber dann ist es doch nicht der richtige. Schlechte Arbeit würde ich sagen, Herr Sportdirektor!

Zimmermann würde ich aber nicht mehr zurückholen. Nach dem Brief der Mannschaft stelle ich mir eine erneute, weitere Zusammenarbeit schwierig vor. Der VWR hat sich in dieser Angelegenheit ja auch schon ähnlich und zwar klar geäußert. Zudem gab es unter AZ immer und immer wieder die gleichen Sachen zu bemängeln. Ein Fortschritt war nicht erkennbar. Jetzt sieht man auch keine. Ich denke, es wäre insgesamt besser gewesen, wenn wir KH losgeworden wären.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 5 , Gesamt: 5 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] WSV müht sich um Stabilität – Hiobsbotschaft bei Danny Kierath"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Hutwelker fehlt bei 2:2 in Lotte di ...   [ Seiten: 1 2 ] 19 1081 18.11.2019, 18:03
Von: Tobi
Vor 27 Minuten
Von: alter haudegen

Thema WSV-Training morgens und nachmittags | F ... 1 148 Gestern, 20:31
Von: Tobi
Gestern, 20:35
Von: Tobi

Thema [WZ] Zweiter Trainingsgast aus Wattensch ... 0 311 18.11.2019, 21:52
Von: Tobi
18.11.2019, 21:52
Von: Tobi

Thema [WZ] Nick Osygus erleidet einen Kieferbr ... 13 991 16.11.2019, 22:02
Von: Tobi
18.11.2019, 02:38
Von: MacErfritze

Thema [RS] "Noch alles drin" - Ex-Wuppertaler ... 0 214 17.11.2019, 14:10
Von: Tobi
17.11.2019, 14:10
Von: Tobi
 
0.816207 Sek. 8 DB-Zugriffe