WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 24. August 2019, 22:05:43
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Wuppertaler SV hat einen neuen Kooperationspartner" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag nils , 11.07.2019, 20:42 Beitrag #16   
Beiträge: 407
Registrierung: 25.05.2016
Wohnort: Wuppertal
 
 

Eugenio hat folgendes geschrieben:
Nein, nicht egal... Es ist nicht egal, wie hier mit Personal umgangen wird und, dass wir verarscht werden. Es wurde zweimal öffentlich kundgetan (PK und aoMV), dass man in Zukunft mit ihm plant.

Wenn man sich ungerecht behandelt fühlt, kann man einen Anwalt einschalten. Da Du über alles so genau bescheid weißt,
wirst Du doch bestimmt wissen ob er eine Kündigungsschutzklage eingereicht hat. Teile uns das doch mal mit.

Weshalb machst Du denn nichts dagegen, wenn Du Dich verarschst fühlst? Du hast doch auf der Mitgliederversammlung die Möglichkeit
Dich zu äußern oder einen Antrag zu stellen. Aber da kommt wohl nichts, außer heiße Luft :-O



OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Eugenio , 11.07.2019, 21:09 Beitrag #17   
Beiträge: 468
Registrierung: 07.11.2018
 
 

nils hat folgendes geschrieben:

Wenn man sich ungerecht behandelt fühlt, kann man einen Anwalt einschalten. Da Du über alles so genau bescheid weißt,
wirst Du doch bestimmt wissen ob er eine Kündigungsschutzklage eingereicht hat. Teile uns das doch mal mit.

Geht nicht um eine arbeitsrechtliche Bewertung. Es ist einfach mehr als schlechter Stil, wie in dem Fall und im Fall von NB mit Personal umgegangen wurde. Neben Kündigungen gibt auch andere Möglichkeit, um Leute loszuwerden. Letzteres ist immerhin AEs Kernkompetenz.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag nils , 11.07.2019, 21:13 Beitrag #18   
Beiträge: 407
Registrierung: 25.05.2016
Wohnort: Wuppertal
 
 
Mal wieder ausweichende Antworten, anstelle mal die Dinge zu belegen.

Du kommst nun endgültig dort hin wo Du hin gehörst, zu den Ignorierten -> PLONK


OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 11.07.2019, 21:22 Beitrag #19   
Beiträge: 48383
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Nur mal so zur Info: Der Vertrag von Klotzkowsky lief aus, dementsprechend hat er sich dazu entschieden eine neue Herausforderung zu suchen.

Und jetzt bitte alle wieder zurück zum eigentlich Thema, danke!


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag nils , 12.07.2019, 06:28 Beitrag #20   
Beiträge: 407
Registrierung: 25.05.2016
Wohnort: Wuppertal
 
 
Also mal wieder eine absichtliche Provokation von diesem Wichtigtuer, wie ich es vermutet hatte. Aber nun ist er ja bei den Ignorierten :-)



Schön, das der WSV einen neuen Kooperationspartner hat :thumb_up:


OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Eugenio , 12.07.2019, 09:48 Beitrag #21   
Beiträge: 468
Registrierung: 07.11.2018
 
 

nils hat folgendes geschrieben:
Also mal wieder eine absichtliche Provokation von diesem Wichtigtuer, wie ich es vermutet hatte. Aber nun ist er ja bei den Ignorierten :-)

Ich hatte doch vorgestern im anderen Thread schon geschrieben, dass MKs Vertrag nicht verlängert wurde: https://www.rot-blau.com/forum/index.php?action=redirect&loc=show_post&id=513461 Also kein Widerspruch zu Tobis Beitrag. Tobi hat es nur sehr diplomatisch ausgedrückt. Im Fall von NB verhält es sich mW auch etwas anders.


Zitat:

Schön, das der WSV einen neuen Kooperationspartner hat :thumb_up:

Was kann man sich darunter vorstellen? Einen Werbepartner?


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 16 - 21 , Gesamt: 21 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Wuppertaler SV hat einen neuen Kooperationspartner"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [RS] WSV-Kapitän Uphoff genießt die Ruhe ... 0 131 Heute, 17:03
Von: Sunshine33
Heute, 17:03
Von: Sunshine33

Thema [WR] WSV-Trainer Zimmermann: "Jetzt sind ... 1 296 Heute, 01:19
Von: Tobi
Heute, 16:08
Von: whynot

Thema Liveticker Wuppertaler SV U17 vs. 1. FC ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ] 50 357 Heute, 01:09
Von: Tobi
Heute, 14:15
Von: Tobi

Thema [WZ] WSV erhält den ersten Dämpfer 1 243 Heute, 01:17
Von: Tobi
Heute, 07:00
Von: WSVFANKAI91

Thema Liveticker Wuppertaler SV vs. 1. FC Köln ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ... 9 ] 129 537 Gestern, 17:14
Von: Tobi
Gestern, 21:45
Von: Tobi
 
0.274597 Sek. 8 DB-Zugriffe