WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 27. Mai 2020, 08:04:22
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Wuppertal – Neuigkeiten" [ Seite 1 ... 171 173 174 175 176 177 179 ... 187 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag WUTALER , 27.05.2019, 17:07 Beitrag #2611   
Beiträge: 71
Registrierung: 07.05.2016
 
 
Wuppertal die Stadt die man einfach nur lieben kann.
Ich liebe meine dickköpfigen Wuppertaler 8-) :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 29.05.2019, 17:01 Beitrag #2612   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
A1 nach LKW-Unfall gesperrt

Auf der A1 ist ein Lastwagen umgekippt - zwischen den Anschlussstellen Ronsdorf und Langerfeld. Die Autobahn ist in Richtung Dortmund voll gesperrt - und das mitten im Reiseverkehr für das lange Wochenende. Der Lastwagen hatte Fett geladen. Der Fahrer ist im Führerhaus eingeklemmt. Er sei verletzt, schwebe aber nicht in Lebensgefahr, sagt die Autobahnpolizei. Den Mann zu befreien, den Lastwagen zu bergen und die Fahrbahn sauber zu machen werde bis in die Abenstunden dauern. Vermutlich bleibt die A1 bis mindestens 18 Uhr gesperrt. Die Polizei lässt allerdings Autos, die hinter Ronsdorf direkt vor der Unfallstelle stehen, jetzt dort vorbeifahren. In Remscheid, Lennep und Ronsdorf sind auch die Auffahrten auf die A1 gesperrt, damit niemand in den Stau hineinfährt.
Quelle: https://www.radiowuppertal.de/aktuell/regionale-nachrichten/index.html


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 30.05.2019, 18:24 Beitrag #2613   
Beiträge: 4575
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Tobi hat folgendes geschrieben:
A1 nach LKW-Unfall gesperrt

Auf der A1 ist ein Lastwagen umgekippt - zwischen den Anschlussstellen Ronsdorf und Langerfeld. Die Autobahn ist in Richtung Dortmund voll gesperrt - und das mitten im Reiseverkehr für das lange Wochenende. Der Lastwagen hatte Fett geladen. Der Fahrer ist im Führerhaus eingeklemmt. Er sei verletzt, schwebe aber nicht in Lebensgefahr, sagt die Autobahnpolizei. Den Mann zu befreien, den Lastwagen zu bergen und die Fahrbahn sauber zu machen werde bis in die Abenstunden dauern. Vermutlich bleibt die A1 bis mindestens 18 Uhr gesperrt. Die Polizei lässt allerdings Autos, die hinter Ronsdorf direkt vor der Unfallstelle stehen, jetzt dort vorbeifahren. In Remscheid, Lennep und Ronsdorf sind auch die Auffahrten auf die A1 gesperrt, damit niemand in den Stau hineinfährt.
Quelle: https://www.radiowuppertal.de/aktuell/regionale-nachrichten/index.html

Hab um 14:30h im H2O Feierabend gemacht und war um 19:30h in Nächstebreck!
Ein Traum......


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 31.05.2019, 14:44 Beitrag #2614   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
LKW verliert Reinigungsmittel - Chaos in Cronenberg

Auf der Hahnerberger Straße hat ein Lastwagen ein Reinigungsmittel verloren. Inzwischen tritt aus dem Behälter keine Flüssigkeit mehr aus, es besteht keine Gefahr für die Anwohner, sagt die Feuerwehr. Die Hahnerberger Straße ist voraussichtlich bis mindestens 16 Uhr gesperrt - und zwar zwischen Küllenhahner Straße und Wilhelmring. Weil es keine Möglichket gibt, die gesperrte Stelle zu umfahren, gibt es massive Verkehrsprobleme. Das gilt für Cronenberg, aber auch für Küllenhahn und die L418. Alle Busse aus Richtung Elberfeld enden am Schulzentrum Süd.
https://www.radiowuppertal.de/aktuell/regionale-nachrichten/index.html

Aktuelle Bus-Infos: https://www.wsw-online.de/wsw-mobil/fahrt-planen/verkehrsinformationen/


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 26.06.2019, 22:11 Beitrag #2615   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Bayer Monsanto - Die Fusion und die Folgen

... jetzt im WDR-Fernsehen.
https://www1.wdr.de/fernsehen/die-story/sendungen/bayer-monsanto-124.html


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 05.07.2019, 13:56 Beitrag #2616   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
In Ronsdorf gab es gestern in der Lüttringhauser Straße einen Wasserrohrbruch. Die Straße bleibt bis auf weiteres gesperrt. Busse werden umgeleitet.

Anhänge:
193.335 Bytes 17 Downloads
182.083 Bytes 31 Downloads
192.208 Bytes 11 Downloads
194.351 Bytes 19 Downloads
141.176 Bytes 19 Downloads
169.687 Bytes 29 Downloads


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 09.07.2019, 19:07 Beitrag #2617   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Rat der Stadt beschließt neue Zoo-Eintrittspreise

Ab dem 1. Oktober 2019 erhöht sich dafür der Preis für ein Tagesticket Erwachsene auf 18,50 Euro (ermäßigt 16,50 Euro), das Tagesticket für Kinder dagegen kostet nur noch 1,70 Euro, ein Preis, der dem Tarif für ein Einzelticket Kind bei den WSW und im VRR entspricht. Kinder bis einschließlich 5 Jahren (statt wie bislang bis einschließlich 3 Jahren) erhalten komplett freien Eintritt.
https://www.wuppertaler-rundschau.de/lokales/rat-der-stadt-beschliesst-neue-zoo-eintrittspreise_aid-41757439


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Sunshine33 , 22.07.2019, 18:53 Beitrag #2618   
Beiträge: 418
Registrierung: 17.08.2018
Wohnort: Wuppertal
 
 
Schwebebahn darf zum 1. August wieder fahren

Die Schwebebahn kann zum ersten August wieder fahren. Das hat die Bezirksregierung Düsseldorf soeben auf Radio Wuppertal Nachfrage bestätigt. Alle Unterlagen und Gutachten seien jetzt geprüft worden. Heute Vormittag gab es ein abschließendes Gespräch mit den Verantwortlichen der WSW. Aus Sicht der Bezirksregierung spreche jetzt nichts mehr gegen den Starttermin zum ersten August.

Quelle: Radio Wuppertal





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 01.08.2019, 11:14 Beitrag #2619   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
... die Schwebebahn fährt wieder ...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 01.08.2019, 14:44 Beitrag #2620   
Beiträge: 7543
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
War kurz nach 9 Uhr drin. Traf drei Leute, die ich kannte. Keiner von ihnen hätte zwingend Schwebebahn fahren müssen. Ich auch nicht.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 02.08.2019, 18:17 Beitrag #2621   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Sportplatz Oberbergische Straße macht Pause

Sportler dürfen ab Sonntag die Anlage an der Oberbergischen Straße für anderthalb Wochen nicht nutzen. Der Rasen soll sich erholen, deswegen dürfen auch die Laufbahn und die anderen Plätze nicht betreten werden. Ab dem 15. August ist die Anlage wieder geöffnet, allerdings bleibt der Rasenplatz dann weiter gesperrt. Ausweichmöglichkeiten gibt es an den Plätzen Gelber Sprung, Kaiserhöhe und Waldkampfbahn Vohwinkel.
Quelle: Radio Wuppertal


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 06.09.2019, 18:50 Beitrag #2622   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
100.000 Euro für Wuppertaler Sportclubs


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 19.09.2019, 14:42 Beitrag #2623   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
ESW und AWG Wuppertal starten Kampagne gegen Kaugummi-Flecken

An die 100 festgepappte Gummis werden täglich vom neuen Bodenbelag des Döppersbergs gekratzt. Was bleibt, ist ein hässlicher, dunkler Fleck. Um Fußgänger für die Kaugummi-Problematik zu sensibilisieren, montierten ESW und AWG am Donnerstag (19. September 2019) knapp 40 sogenannte „Gum-Walls“ über Mülleimern in der Elberfelder Innenstadt.
https://www.wuppertaler-rundschau.de/lokales/esw-und-awg-wuppertal-starten-kampagne-gegen-kaugummi-flecken_aid-45937135


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 19.09.2019, 19:25 Beitrag #2624   
Beiträge: 57150
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 19.09.2019, 19:35 Beitrag #2625   
Beiträge: 3765
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Wuppertal asozial


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 ... 169 172 173 174 175 176 177 179 181 ... 187    ( Anzeige: 2611 - 2625 , Gesamt: 2791 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Wuppertal – Neuigkeiten"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Wuppertaler SV Altherren verlieren gegen ... 0 530 27.06.2019, 23:35
Von: Tobi
27.06.2019, 23:35
Von: Tobi

  [WZ] Wuppertaler SV testet in Duisburg n ... 0 325 27.06.2019, 22:04
Von: Tobi
27.06.2019, 22:04
Von: Tobi

  Wuppertaler SV Training auf dem Freudenb ... 0 520 27.06.2019, 18:16
Von: Tobi
27.06.2019, 18:16
Von: Tobi

  [WZ] Parkhaus-Pläne am Wuppertaler Zoo-S ...   [ Seiten: 1 2 ] 26 2290 26.06.2019, 09:46
Von: Sunshine33
27.06.2019, 15:50
Von: Urproll-W'tal

  Die Sportfreunde Dönberg und der Wuppert ... 0 695 27.06.2019, 12:04
Von: Tobi
27.06.2019, 12:04
Von: Tobi
 
0.25393 Sek. 9 DB-Zugriffe