WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Sonntag, 25. Februar 2024, 21:52:25
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Striekspöen gehen in Rente" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 10.01.2023, 11:21 Beitrag #1   
„Liebe Freunde, Fans & Gönner,

leider gibt es eine weniger erfreuliche Nachricht von uns:
Wir gehen in die (musikalische) Rente!

Striekspöen wird - bis auf ein (aktuell noch in Planung befindliches) Abschiedskonzert im Sommer diesen Jahres - keine Konzerte mehr geben und auch keine Engagements mehr annehmen. In den 70ern gegründet und in der "neuen" Besetzung seit 1999 auf der Bühne und im Studio aktiv, ist dieser Schritt leider - auch aus gesundheitlichen Gründen - nicht mehr zu vermeiden. Nach nunmehr rund 50 Jahren haben wir uns den musikalischen Ruhestand bestimmt auch verdient ;)

Wann und wo unser geplantes Abschiedskonzert stattfinden wird, steht noch nicht fest - wir werden es euch aber rechtzeitig wissen lassen! Natürlich wollen wir dann noch einmal ALLES geben und würden uns freuen, wenn ihr zu unserem persönlichen Abschied von den Bühnen dieser Stadt zahlreich erscheint!

Auch unsere Webseite striekspoeen.de sowie die Mail Accounts werden daher ab dem 01.02.2023 nicht mehr online sein. Sollte es Kontaktwünsche geben, könnt ihr diese hier per PN stellen oder die WhatsApp Funktion dieser Seite nutzen.

An alle Musiker und befreundeten Bands mit denen wir die Ehre hatten aufzutreten und/oder die uns bei der Produktion unserer CDs, als Aushilfen bei unseren Auftritten oder auch als Tontechniker der Veranstalter unterstützt haben: Danke! Es war uns eine Ehre, mit euch zu arbeiten.

Einen besonderern Dank möchten wir euch aussprechen: Unseren Fans, die uns seit Jahrzehnten die Treue halten. Ihr seid einfach die Besten! Ihr habt uns zu dem gemacht, was wir sind: Die erfolgreichste Wuppertaler Mundartband. Dafür ein Riesen-Danke!

Ein besonderer Dank geht an unseren größten Förderer, Freund und Fan: Bernd Bigge, der uns all die Jahre finanziell sowie mit Rat und besonders mit Tat unterstützt hat. Unvergessen die Aktion vor und in dem Stadion am Zoo, unsere CD Release Parties und das Abschiedskonzert in der HAKO Arena. Danke, Bernd!

Ebenfalls namentlich möchten wir uns bei Michael Kraus vom Tonstudio Audiomix für sein Engagement bei der Produktion unserer letzten zwei CDs sowie für die jahrelange und tolle persönliche Unterstützung bedanken. Danke, Michl!

Falls im Musikerkreis noch Bedarf an unserem Equipment besteht: Dieses ist zu verkaufen (aktuell 1 komlette Frontline mit 2 x 1,2 kW, 4 aktive Monitore, Funkmikro & In-Ear Monitoring, diverses Zubehör). Bitte einfach per PN nachfragen.

In diesem Sinne: Is joot - und vielen Dank für den Applaus!

Eure Striekspöen:
Paul, Atti, Kai, Otti, Peter und Sigi“

Quelle: Facebook / Striekspoeen

www.striekspoeen.de


OnlineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JohnPorno , 21.06.2023, 16:09 Beitrag #2   
Gibt es eigentlich schon einen Termin oder weitere Informationen für ein Abschiedskonzert? Eigentlich hätte ich es im Stadion am Zoo super gefunden. Aber das steht ja dieses Jahr für ein Sommer-Open-Air nicht zur Verfügung. ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 21.06.2023, 16:17 Beitrag #3   

JohnPorno hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich schon einen Termin oder weitere Informationen für ein Abschiedskonzert? Eigentlich hätte ich es im Stadion am Zoo super gefunden. Aber das steht ja dieses Jahr für ein Sommer-Open-Air nicht zur Verfügung. ;-)


Laut Facebook am 12.08.23 abends aufm Laurentiusplatz!
Genauere Infos folgen noch


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag CM75 , 21.06.2023, 21:30 Beitrag #4   

JohnPorno hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich schon einen Termin oder weitere Informationen für ein Abschiedskonzert? Eigentlich hätte ich es im Stadion am Zoo super gefunden. Aber das steht ja dieses Jahr für ein Sommer-Open-Air nicht zur Verfügung. ;-)


Schade, dass es nicht im SaZ stattfinden kann. Ich wäre gerne hingegangen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schiene , 22.06.2023, 07:12 Beitrag #5   

Alles andere als Stadion ist kalter Kaffee Auch im Oktober gibt es noch schöne Tage,und Open Air im Stadion mit Striekspöhn und Innenraumnutzung, Woodstock lässt grüßen Alles im Rahmen der Neueröffnung. Das wäre mit Sicherheit ein weieres Highlight in der Stadiongeschichte. Da kommen natürlich Bedenken der Stadt auf bezüglich Rasen. Ich gehe aber davon aus,es wird kein Zierrasen verlegt. Man kann auch einen Euro Aufschlag nehmen für anschließende Rasenpflege, und Wuppertal und das Bergische Land stehen einmal im Rampenlicht. ( Die Nordtribüne wird für WSV Fans frei gehalten,da geht dann dat Lehnchen so richtig ab . Paul gibt dann das Tempo vor )


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 22.06.2023, 07:15 Beitrag #6   
Der Rasen ist erst im November nutzbar. Da ist die Wahrscheinlichkeit für schönes Wetter nicht so dolle. Ich weiss auch nicht, ob die Striekspön einen solchen Aufwand stemmen können / wollen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JohnPorno , 22.06.2023, 13:01 Beitrag #7   

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

JohnPorno hat folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich schon einen Termin oder weitere Informationen für ein Abschiedskonzert? Eigentlich hätte ich es im Stadion am Zoo super gefunden. Aber das steht ja dieses Jahr für ein Sommer-Open-Air nicht zur Verfügung. ;-)


Laut Facebook am 12.08.23 abends aufm Laurentiusplatz!
Genauere Infos folgen noch


Danke für die Info. Auf dem Laurenz ist doch auch schön


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag tipule , 04.07.2023, 14:49 Beitrag #8   
"Die Wuppertaler Mundartband Striekspöen gibt ihr Abschlusskonzert am 12. August 2023 (Samstag) ab 18 Uhr auf dem Laurentiusplatz."

https://www.wuppertaler-rundschau.de/lokales/striekspoeen-finale-steigt-auf-wuppertaler-laurentiusplatz_aid-93132535



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupperschlumpf , 04.07.2023, 15:46 Beitrag #9   
Die waren noch nie gut auf den WSV zu sprechen.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 04.07.2023, 15:50 Beitrag #10   
Hä?


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Janzik , 04.07.2023, 16:01 Beitrag #11   

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Die waren noch nie gut auf den WSV zu sprechen.

Wurde Dein Account gehackt ? :confused:


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 04.07.2023, 16:33 Beitrag #12   

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Die waren noch nie gut auf den WSV zu sprechen.

Man liest ja hier allerhand Blödsinn(auch von mir).
Aber das schlägt dem Fass den Boden aus!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 04.07.2023, 17:01 Beitrag #13   

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Die waren noch nie gut auf den WSV zu sprechen.

Was für ein Müll hier manche zum besten geben!!


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 04.07.2023, 17:08 Beitrag #14   

Wupperschlumpf hat folgendes geschrieben:
Die waren noch nie gut auf den WSV zu sprechen.

Wie kommst du denn darauf?


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupperschlumpf , 04.07.2023, 18:44 Beitrag #15   
Dabei ging es soweit ich mich noch erinnern kann um einen Streit bezüglich eines Auftritts
im Stadion am Zoo. Auch wurde soweit ich mich noch erinnern kann zur damaligen Zeit eine
Produktion eines Fanliedes abgelehnt mit der Begründung, wir sind keine Fanband. Die
Chemie zwischen der Band und dem WSV stimmte damals nicht. Das scheint sich ja
geändert zu haben. Das muss sich alles Ende der 70er oder Anfang der 80er Jahre
abgespielt haben.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 23 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Striekspöen gehen in Rente"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ+] Schiedsrichter vom direkten Konkur ... 1 91 14.02.2024, 10:05
Von: Tobi
14.02.2024, 10:06
Von: Tobi

Thema [RS] Wuppertaler SV: Wechselt dieser Abw ... 0 1131 19.12.2023, 19:38
Von: Tobi
19.12.2023, 19:38
Von: Tobi

Thema [WR] WSV: Ruhe, Überraschung und ein Tor ... 3 2246 09.08.2022, 18:10
Von: Tobi
11.08.2022, 18:17
Von: alter wuppertaler

Thema [RS] Vom Ligakonkurrenten - WSV macht de ... 0 2067 21.05.2022, 19:42
Von: Tobi
21.05.2022, 19:42
Von: Tobi

Thema [WZ] WSV-U 15 unterliegt beim Mitkonkurr ... 0 2007 27.03.2022, 22:11
Von: Tobi
27.03.2022, 22:11
Von: Tobi
 
0.211049 Sek. 8 DB-Zugriffe