WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 26. Oktober 2020, 10:16:01
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Borussia Mönchengladbach U23 – Wuppertaler SV (6. Spieltag Regionalliga West 20/21)" [ Seite 1 2 3 4 5 7 8 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 26.09.2020, 14:45 Beitrag #31   
Beiträge: 1328
Registrierung: 20.12.2007
 
 

M hat folgendes geschrieben:
Titz ist frei, der hat sehr gute Arbeit in Essen geleistet, jedenfalls bei allen, mit professioneller Einstellung...



Titz wäre auch okay


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 26.09.2020, 14:47 Beitrag #32   
Beiträge: 1328
Registrierung: 20.12.2007
 
 

Ernesto-Rodriguez hat folgendes geschrieben:
Ich finde zum momentanen WSV würde Stefan Effenberg hervorragend passen!


Selbst der wäre besser als Voigt.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 26.09.2020, 14:49 Beitrag #33   
Beiträge: 8269
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Ein Glück....vorbei !!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Special-F , 26.09.2020, 14:49 Beitrag #34   
Beiträge: 3038
Registrierung: 16.11.2007
 
 
Uphoff verletzt raus - auch das noch. Tag zum vergessen.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Neubergischer , 26.09.2020, 14:54 Beitrag #35   
Beiträge: 831
Registrierung: 24.12.2019
Wohnort: Langenhagen
 
 


Special-F hat folgendes geschrieben:
Uphoff verletzt raus - auch das noch. Tag zum vergessen.

Das war nix,viel schlimmer noch falls Uppe laenger fehlt.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 26.09.2020, 14:59 Beitrag #36   
Beiträge: 8269
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Das 3t schlechteste Torverhältnis der Liga...Lotte hat heute 6 kassiert von D'Dorf


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 26.09.2020, 15:02 Beitrag #37   
Beiträge: 3016
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Mini-Krise beim WSV?

Vor Münster sah alles noch nicht so schlimm aus. Nun muss man aber von einer früher Krise sprechen.

Alle sollte nun an den Tisch und die Probleme besprechen. Denn: In dieser Saison und nach nun 6 Spielen gab es noch nicht eine überzeugende Partie über die gesamten 90 Min. Nach einer langen Sommerpause , auch wenn 2 Spieler erst spät zugestoßen sind, hätte ich mir mehr gewünscht. Nun ja, Fußball ist kein Wunschkonzert.





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betzi82 , 26.09.2020, 15:04 Beitrag #38   
Beiträge: 1685
Registrierung: 22.02.2015
Wohnort: Kaiserslautern
 
 
Meine Güte das geht doch mal wieder gar nicht warum spielt der WSV immer ohne Abwehr.....das wird die gleiche Schei....wie letztes Jahr einfach nur schlecht :wuerg :kotz


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tigger , 26.09.2020, 15:06 Beitrag #39   
Beiträge: 6239
Registrierung: 29.05.2008
Wohnort: Wuppertal
 
 
Möchte nichts schönreden. Die Abwehr ist unser Sorgenkind. Möchte aber nur kurz auf den Fakt hinweisen, dass wir gegen den Tabellen 1., 3., 4. und 5. gespielt haben und wir die Punkte vor allem gegen andere Teams holen MÜSSEN.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Boggi , 26.09.2020, 15:07 Beitrag #40   
Beiträge: 519
Registrierung: 30.12.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Wenn man sachlich analysiert, dann fehlt scheinbar etwas die Fitness.
Nach der langen Pause direkt englische Wochen, irgendwo natürlich nachvollziehbar,
dass man da mal platt ist. Verantwortlich dafür ist allerdings der Trainer,
scheint nicht alles ganz optimal in dem Bereich zu laufen.

Auch wennn wir gerne offensiven Fussball sehen, dafür muss das DM
und die Vetreidigung die entsprechende Qualität mitbringen. Hier
scheint mir die Mannschaft für die defensive Qualität insgesamt
zu offensiv ausgerichtet. So ungern ich es schreibe, die Ausrichtung
müsste defensiver sein, wenn nicht mehr Qualität in der Abwehr
vorhanden ist. Auch der Verantwortungsbereich des Trainers.

Ich bin dafür dass man in Ruhe weiterarbeitet, aber natürlich
muss man auch Fehler erkennen und daraus lernen. Es läuft so in
eine gefährliche Richtung. Mein Tipp für solche Situationen:
Erstmal die Abwehr stabilisieren. Vielleicht auch mal den
älteren TW aufstellen...


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag 101 , 26.09.2020, 15:10 Beitrag #41   
Beiträge: 1889
Registrierung: 06.12.2008
Wohnort: SG
 
 
Ohne Runge wäre der WSV wohl Geschichte und jetzt darf er das machen, was er schon immer gerne gemacht hat, einen neuen Trainer verpflichten. Dafür das sich die Mannschaft so für dessen Verpflichtung eingesetzt hat kommt verdammt wenig zurück. Aber wie ich schon letztens geschriebe habe, hat er einfach zu wenig Erfahrung für diese Hammer-Saison und die Regionalliga. Bin auf die Reaktion und die Analyse von Küsters gespannt...



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 26.09.2020, 15:11 von 101.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Unknown , 26.09.2020, 15:13 Beitrag #42   
Beiträge: 63
Registrierung: 02.12.2018
 
 
So läufts halt, wenn man sich jedes Spiel irgendwie schön redet und der Mannschaft Alibis gibt. Jetzt sind zwei der drei Verletzten wieder da, also gibt’s bestimmt gleich neue Alibis.

Ich habe die Mannschaft vom ersten Spiel an nie so gut gesehen wie viele andere. Wenn man die Spiele ganz neutral betrachtet:

Ahlen: der einzige Sieg durch ein „geschenktes“ Tor
Lippstadt: nach dem Ausgleich hatte Lippstadt noch Chancen, so dass der WSV am Ende mit dem Punkt zufrieden sein musste
D‘dorf: schade die rote Karte, aber diese technisch und körperlich haushoch überlegene Truppe hätte dem WSV auch bei 11 gegen 11 keine Chance gelassen
Fortuna Köln: ordentliche 1. Halbzeit, trotzdem hinten teilweise haarsträubend
Münster: beste halbe Stunde (vor der Halbzeit) dieser Saison, trotzdem siehe Lippstadt

Fazit:

Wir haben - ganz neutral und ohne Emotionen beurteilt - eher mehr Punkte auf dem Konto als bei den Spielverläufen auch möglich gewesen wären.

Mit Zockern wie Studtrucker, Cokkosan, Geißler, Erwig-Drüppel, Pires, Königs etc. muss die Mannschaft andere Ziele haben als Klassenerhalt und mindestens deutlich besser abschneiden als in der Hinrunde 2019, als die o. g. allesamt noch nicht da waren.





Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 26.09.2020, 15:20 von Unknown.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Janzik , 26.09.2020, 15:13 Beitrag #43   
Beiträge: 2958
Registrierung: 05.01.2009
Wohnort: Wupperland
 
 
Es war doch im vorhinein klar, das es diese Saison um den Klassenerhalt geht.
Die alte Mannschaft, die letzte Saison durch Abbruch den Klassenerhalt geschafft hatte, ist um ein paar Positionen ergänzt worden, die manchen vielleicht Hoffnung auf mehr gemacht haben.
Wenn die Mannschaft womöglich in ein paar Wochen besser eingespeilt ist, wird schon noch der ein oder andere Punkt dazukommen.
Vielleicht rutschen wir auch kurzzeitig auf die Abstiegsplätze ab, da unter uns noch 6 Mannschaften weniger Spiele haben, aber es ist noch nichts passiert, es kommen noch 34 Spiele.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schlangen-Gerber , 26.09.2020, 15:17 Beitrag #44   
Beiträge: 1104
Registrierung: 10.03.2008
Wohnort: Frankfurt
 
 
Da hilft nur Kasalla ????


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 26.09.2020, 15:21 Beitrag #45   
Beiträge: 3016
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Die Fitness fehlt definitiv. Dafür wurde doch Sven Steup eingebunden. Das man Punkte gegen andere Mannschaften holen muss sehe ich anders.

1. Münster, F.Köln und Lippstadt sollten eigentlch auf Augenhöhe sein. Mannschaften wie F. Düsseldorf, F. Köln, Münster sehe ich da oben nicht. Mannschaften wie Dortmund, Essen, Aachen, RWO sehe ich da stärker.
2. Für meinenGeschmack lässt Voigts zu offensiv spielen. Im Defensivverhalten sind Ametov und Erwig-Drüppel einfach schwach. Studtrucker ebenfalls nicht der ,,Balleroberer´´.
3. Voigts müsste das erkennen.
4. Ich denke, die Niederlagen gegen Düsseldorf , der späte Ausgleich gegen Münster und heute gegen Gladbach wird die Mannschaft verunsichern.

Am Samstag dann die Partie gegen die enttäuschten Vereine der neuen Sasison.





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5 7 8    ( Anzeige: 31 - 45 , Gesamt: 112 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Borussia Mönchengladbach U23 – Wuppertaler SV (6. Spieltag Regionalliga West 20/21)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Uhr umstellen!   [ Seiten: 1 2 ] 17 1520 27.10.2012, 22:53
Von: Tobi
Gestern, 13:07
Von: Erik Einar

Thema Das rot-blaue Wochenende – 24. und 25. O ... 1 162 21.10.2020, 21:35
Von: Tobi
Gestern, 12:23
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV Trainingsplan – 26. Oktob ... 0 94 Gestern, 12:19
Von: Tobi
Gestern, 12:19
Von: Tobi

Thema [WZ] U 19 des Wuppertaler SV besiegt den ... 3 210 24.10.2020, 14:04
Von: Tobi
Gestern, 08:12
Von: Neubergischer

Thema Kantersieg der U16 gegen TV Hasten vor d ... 0 153 24.10.2020, 21:42
Von: Tobi
24.10.2020, 21:42
Von: Tobi
 
0.192572 Sek. 7 DB-Zugriffe