WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 15. Oktober 2019, 23:24:10
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: 1. FC Bocholt – Wuppertaler SV (Achtelfinale Niederrheinpokal 19/20)" [ Seite 1 2 3 4 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV_Methusalem , 09.10.2019, 23:02 Beitrag #31   
Beiträge: 404
Registrierung: 02.05.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 

Johnabruzzi hat folgendes geschrieben:

Lion63 hat folgendes geschrieben:
Und man muss auch nicht übertreiben bzgl. Peinlich und son scheiss, spielt der WSV gegen einen klassenhöheren erwarten die gleichen Leute aber gefälligst einen Sieg des WSV. Eine Spielklase ist im Pokal nichts, wir sind gegen einen ambitionierten Oberligisten rausgeflogen, nicht gegen Verbandsliga oder so.


Da geht es um die Gesamtsituation.. man ist mal wieder pleite as fuck, stellt aber seinen Trainer frei. Dann kommt man zeitgleich mit einer Patenaktion um die Ecke, um Geld von den Fans zu bekommen. Es kommt so rüber, als würde es der Sportdirektot doch eh viel besser können, übernimmt das Ruder selbst und verliert selber die Spiele.. der einzige Rettungsanker - der Pokal - geht verloren.. Klar sitzt der Frust hier sehr tief.
Natürlich kann man auch gegen so einen Gegner mal ein Pokalspiel verlieren.. aber von diesem sch* Spiel heute, hing irgendwo doch verdammt viel ab! Wenn jetzt noch das RWE Spiel von den ZS her floppt, ist der Laden zum Winter dicht.


Ja, man kann und darf ein Spiel verlieren. Aber nicht so sang und klanglos, so emotionslos, mit null Chancen, so unterlegen gegen einen Oberligisten. Nein und nochmals nein, so nicht.
Und der Trainer ist........., das Wort verkneife ich mir besser.
Ich bleibe dabei, jetzt wird der WSV der Lächerlichkeit preisgegeben.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 09.10.2019, 23:03 von WSV_Methusalem.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Lion63 , 09.10.2019, 23:03 Beitrag #32   
Beiträge: 785
Registrierung: 23.09.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

WSVler hat folgendes geschrieben:

Lion63 hat folgendes geschrieben:

Genau, mit Zimmermann hätten wir Bocholt heute überrannt und gegen Schalke eh gewonnen. Dafür sprechen ja die letzten 7 Spiele mit Zimmermann und die daraus geholten 3 Punkte. Mann, Mann , Mann wie kann man nur so einen Müll schreiben.



Das habe ich doch gar nicht gesagt?!

Meiner Meinung nach hat ein Trainerwechsel nichts gebracht und war auch einfach zu früh. Hinzu kommt, dass ich einfach von Herrn Hutwelker enttäuscht bin, wegen seiner Interviews. Hier herrscht immer noch Meinungsfreiheit oder täusche ich mich da?

Hast du Recht, Entschuldigung, aber dein Vergleich hinkt halt. MIT Zimmermann wären wir heute genau da wo wir jetzt sind, der Abwärtstrend hat ja unter ihm stattgefunden.vieleicht muss man einfach akzeptieren das die Mannschaft nicht mehr kann.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 09.10.2019, 23:18 Beitrag #33   
Beiträge: 4859
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

WSVler hat folgendes geschrieben:
Zimmermann: Kein Abstiegsplatz - im Pokal vertreten - sympathischer Trainer
Hutwelker: Abstiegsplatz - im Pokal ausgeschieden - unsympathischer Trainer

Läuft ja optimal...


Das ist doch viel zu einfach gedacht und keine gute Gleichung. So ein Vergleich hinkt. Man kann doch nicht alles an der Sympathie des Trainers festmachen. Am wichtigsten ist, was auf dem Platz zu sehen ist, was der Trainer seinen Jungs da vor- und mitgibt, welche taktischen Anweisungen und Überlegungen er macht und letztlich natürlich ob das ganze auch Erfolg bringt.


Auch unter Zimmermann konnte die Mannschaft nach den ersten 3 Spielen nicht mehr das abrufen, was sie in diesen noch ausgezeichnet hat! Hätten wir mit AZ gegen Schalke verloren ständen wir nun auch auf einem Abstiegsplatz und hätten heute genauso aus dem Pokal ausscheiden können. Sowas ist doch keine stichhaltige Argumentation!

Die Mannschaft scheint nicht mehr drauf zu haben und ist schon seit geraumer Zeit gehemmt durch was auch immer. Karsten Hutwelker ist definitiv nicht der richtige Mann an der Seitenlinie. Der kann es nämlich ganz sicher nicht besser und ist bis zum Himmel von sich selbst überzeugt.

Fehler sind aber vorher schon begangen worden, nicht alles ist auf fehlende Klasse zurückzuführen! Da ist der Trainer für (mit)verantwortlich. Und Zimmermann hat taktisch einige Fehler begangen und wird daraus lernen müssen.

Der Ofen scheint echt aus zu sein. Samstag werden wir Zuhause von Verl zerrissen :-/






Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 09.10.2019, 23:25 von Tava.


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag neverborusse , 09.10.2019, 23:18 Beitrag #34   
Beiträge: 180
Registrierung: 18.08.2012
 
 

WSV_Methusalem hat folgendes geschrieben:
Gegen einen Oberligisten in allen Belangen unterlegen und zu Recht verloren mit einem total überforderten Trainer.
So schwer es mir fällt:
Meldet diese Mannschaft aus der RL ab, bevor der WSV auch noch der Lächerlichkeit preisgegeben wird und der jetzige Trainer nie wieder einen Job bekommt.

Fangt in der Kreisklasse unter neuem Namen an.

Aber beschmutzt nicht weiter den Namen WSV..............



Unterschreibe ich


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag neverborusse , 09.10.2019, 23:20 Beitrag #35   
Beiträge: 180
Registrierung: 18.08.2012
 
 
Er hat nicht mehr gewechselt weil er echt ein vollkommen unfähiger Trainer ist, der auch noch dem vorherigen Trainer Wechselfehler vorgeworfen hat. Vielleicht dachte er sich „nicht wechseln“ gilt bei ihm nicht als Wechselfehler lol


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag neverborusse , 09.10.2019, 23:23 Beitrag #36   
Beiträge: 180
Registrierung: 18.08.2012
 
 

Tava hat folgendes geschrieben:

WSVler hat folgendes geschrieben:
Zimmermann: Kein Abstiegsplatz - im Pokal vertreten - sympathischer Trainer
Hutwelker: Abstiegsplatz - im Pokal ausgeschieden - unsympathischer Trainer

Läuft ja optimal...


Ach, das ist doch viel zu einfach gedacht! Als ob es an der Sympathie des Trainers liegt! Das ist doch Quatsch, man.


Auch unter Zimmermann konnte die Mannschaft nach den ersten 3 Spielen nicht mehr das abrufen, was sie in diesen noch ausgezeichnet hat! Hätten wir mit AZ gegen Schalke verloren ständen wir nun auch auf einem Abstiegsplatz und hätten heute genauso aus dem Pokal ausscheiden können. Sowas ist doch keine stichhaltige Argumentation!

Die Mannschaft scheint nicht mehr drauf zu haben und ist schon seit geraumer Zeit gehemmt durch was auch immer. Karsten Hutwelker ist definitiv nicht der richtige Mann an der Seitenlinie. Der kann es nämlich ganz sicher nicht besser und ist bis zum Himmel von sich selbst überzeugt.

Fehler sind aber vorher schon begangen worden, nicht alles ist auf fehlende Klasse zurückzuführen! Da ist der Trainer für (mit)verantwortlich. Und Zimmermann hat taktisch einige Fehler begangen und wird daraus lernen müssen.

Der Ofen scheint echt aus zu sein. Samstag werden wir Zuhause von Verl zerrissen :-/





Er hat nichts verbessert, aber so ziemlich alles verschlechtert , eingeschlossen die Unterstützung und Sympathiewerte


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ichBINverliebtINmeineSTADT , 09.10.2019, 23:23 Beitrag #37   
Beiträge: 3897
Registrierung: 21.06.2011
Wohnort: Südstadt
 
 
Hört auf zu flennen, reißt euch zusammen. Verl wird am Samstag über die Wupper gehen! :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag neverborusse , 09.10.2019, 23:24 Beitrag #38   
Beiträge: 180
Registrierung: 18.08.2012
 
 
Hutwelker ist damit in allen Funktionen eine Fehlbesetzung


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 09.10.2019, 23:27 Beitrag #39   
Beiträge: 4859
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

neverborusse hat folgendes geschrieben:

Tava hat folgendes geschrieben:

WSVler hat folgendes geschrieben:
Zimmermann: Kein Abstiegsplatz - im Pokal vertreten - sympathischer Trainer
Hutwelker: Abstiegsplatz - im Pokal ausgeschieden - unsympathischer Trainer

Läuft ja optimal...


Ach, das ist doch viel zu einfach gedacht! Als ob es an der Sympathie des Trainers liegt! Das ist doch Quatsch, man.


Auch unter Zimmermann konnte die Mannschaft nach den ersten 3 Spielen nicht mehr das abrufen, was sie in diesen noch ausgezeichnet hat! Hätten wir mit AZ gegen Schalke verloren ständen wir nun auch auf einem Abstiegsplatz und hätten heute genauso aus dem Pokal ausscheiden können. Sowas ist doch keine stichhaltige Argumentation!

Die Mannschaft scheint nicht mehr drauf zu haben und ist schon seit geraumer Zeit gehemmt durch was auch immer. Karsten Hutwelker ist definitiv nicht der richtige Mann an der Seitenlinie. Der kann es nämlich ganz sicher nicht besser und ist bis zum Himmel von sich selbst überzeugt.

Fehler sind aber vorher schon begangen worden, nicht alles ist auf fehlende Klasse zurückzuführen! Da ist der Trainer für (mit)verantwortlich. Und Zimmermann hat taktisch einige Fehler begangen und wird daraus lernen müssen.

Der Ofen scheint echt aus zu sein. Samstag werden wir Zuhause von Verl zerrissen :-/





Er hat nichts verbessert, aber so ziemlich alles verschlechtert , eingeschlossen die Unterstützung und Sympathiewerte


Ich sage ja nichts anderes, man. Hutwelker ist ganz sicher der absolut falsche Mann! Verbesserungen sind ja nicht in Sicht

Oberer Abschnitt meines Beitrags wurde im "Original" nochmal editiert




Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 09.10.2019, 23:36 von Tava.


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 09.10.2019, 23:30 Beitrag #40   
Beiträge: 5693
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
...immer die alte Leier...traurig
Wann diskutiert und entscheidet das Trainerteam mit mehr Mumm Fußball zu spielen ?
Elfmeterschiessen, nein danke, dann lieber in 90 Minuten verlieren.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 09.10.2019, 23:42 Beitrag #41   
Beiträge: 4859
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Ende der Spielzeit 17/18 wurden wir Dritter in der Abschlusstabelle. Statt ruhig weiteraufzubauen wollte man aufgrund des sicheren Aufstiegsplatzes lieber gleich das große Ganze. "Win Now" Modus krachend gescheitert und jetzt zwei Spielzeiten nach Platz 3 in der RL West stehen wir vor dem wirtschaftlichen und sportlichen Totalschaden. Fuck, ist das alles traurig.


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 10.10.2019, 00:50 Beitrag #42   
Beiträge: 1094
Registrierung: 29.10.2017
 
 

ichBINverliebtINmeineSTADT hat folgendes geschrieben:
Hört auf zu flennen, reißt euch zusammen. Verl wird am Samstag über die Wupper gehen! :wsv


:D :D :D :lach


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 10.10.2019, 00:58 Beitrag #43   
Beiträge: 7192
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Ich werde dem beiwohnen.

Auf dem Stadionvorplatz.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 10.10.2019, 01:25 Beitrag #44   
Beiträge: 51237
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Die komplette PK nach dem Spiel ist als Video online


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 10.10.2019, 02:27 Beitrag #45   
Beiträge: 51237
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Fotos sind online


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5    ( Anzeige: 31 - 45 , Gesamt: 71 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: 1. FC Bocholt – Wuppertaler SV (Achtelfinale Niederrheinpokal 19/20)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema LIVE: Wuppertaler SV II – Rumelner TV 'G ... 1 108 12.10.2019, 11:35
Von: Tobi
13.10.2019, 20:05
Von: Tobi

Thema LIVE: Wuppertaler SV – SC Verl (13. Spie ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ... 6 ] 89 4108 12.10.2019, 12:23
Von: Tobi
13.10.2019, 19:55
Von: Tobi

Thema LIVE: Wuppertaler SV III – SSVg 06 Haan ... 1 96 12.10.2019, 11:29
Von: Tobi
13.10.2019, 15:39
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV Trainingsplan – 7. bis 13 ... 4 252 06.10.2019, 14:16
Von: Tobi
13.10.2019, 14:53
Von: Tobi

Thema LIVE Regionalliga West 2019/20: 13. Spie ... 5 258 12.10.2019, 00:26
Von: Tobi
13.10.2019, 14:32
Von: ichBINverliebtINmeineSTADT
 
0.221597 Sek. 8 DB-Zugriffe