WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 19. November 2018, 08:02:14
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Wuppertaler SV – 1. FC Kaan-Marienborn (16. Spieltag Regionalliga West 18/19)" [ Seite 1 2 3 4 5 6 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 03.11.2018, 21:07 Beitrag #31   
Beiträge: 985
Registrierung: 20.12.2007
 
 

JohnPorno hat folgendes geschrieben:
Vor einiger Zeit hätten hier deutlich mehr Leute ihren Unmut kundgetan. Nur gerade mal 30 Beiträge zum Spieltag sind ziemlich mau. Das Interesse an den WSV-Spielen nimmt wohl merklich ab.


Ja das ist der Unterschied zwischen Platz 2 und 9. Und die zukünftige Perspektive sieht ja auch nicht rosig aus.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 03.11.2018, 21:38 Beitrag #32   
Beiträge: 4622
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Rätselhaft aber absolut geil ist das Geheimnis einer erfolgreichen Fußballmannschaft



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 03.11.2018, 21:51 Beitrag #33   
Beiträge: 2366
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Rätselhaft?
Eine erfolgreiche Fußballmannschaft schießt immer ein Tor Mehr als der Gegner.
Rätsel gelöst!
Geil ist das Gefühl nach dem Schlußpfiff.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 03.11.2018, 21:59 Beitrag #34   
Beiträge: 40393
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
> Spielerbewertung ist online


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 03.11.2018, 22:11 Beitrag #35   
Beiträge: 2896
Registrierung: 23.10.2008
Wohnort: Bonn
 
 
F...toria spielt nur 2:2 gegen Straelen und wir gewinnen natürlich auch nicht, es ist so wie früher, wenn wir mal rankommen können, dann setzen wir meist noch einen drauf, vielleicht war das Saisonziel wirklich etwas zu hoch formuliert. Es ist immer wieder schade, daß es nicht aufwärts geht, dafür gibt es in jeder Saison viele Gründe, die Mannschaft bekommt einfach keine Konstanz in ihre Leistungen.
Ob Kramer schon einen anderen Verein hat? Der wird wohl nicht zu halten sein, aber er hätte wenigstens seine Riesenchance heute nutzen können, keine Kritik, aber er hat noch viele klare Chancen liegen lassen, aber ohne ihn wären wir in der Tabelle noch viel weiter unten, das ist auch klar.


Es ist wirklich unendlich ärgerlich und traurig...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 03.11.2018, 22:17 Beitrag #36   
Beiträge: 40393
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
> Fotos sind online


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Zwergwolf54 , 03.11.2018, 22:17 Beitrag #37   
Beiträge: 4845
Registrierung: 29.04.2015
Wohnort: Murmelbachtal
 
 
Tja, die Käner haben das was sie sich vorgenommen haben einfach mal sauber durchgezogen.
Das kann man vom WSV nicht behaupten. Da ist dann das Unentschieden leistungsgerecht.

Positiv aufgefallen ist mir heute nur Kevin Hagemann.
Die Standards sind weiterhin mit Vollschrott noch wohlwollend beschrieben.

Am Rande: Das am Dienstag war keine unfassbare Aufholjagd!
Eine solche hätte zumindestens noch den Ausgleich bedeutet. Am Dienstag ist man in einer starken 2. HZ lediglich noch auf 2:3 an Ddorf 2 herangekommen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 03.11.2018, 23:05 Beitrag #38   
Beiträge: 4622
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

whynot hat folgendes geschrieben:
Rätselhaft?
Eine erfolgreiche Fußballmannschaft schießt immer ein Tor Mehr als der Gegner.
Rätsel gelöst!
Geil ist das Gefühl nach dem Schlußpfiff.

Absolut, aber die 'Kunst' Woche für Woche abzuliefern; Titel zwangsläufig :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 03.11.2018, 23:30 Beitrag #39   
Beiträge: 40393
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Joshua Mroß im Interview:



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 03.11.2018, 23:48 Beitrag #40   
Beiträge: 359
Registrierung: 08.08.2017
 
 
Sehr enttäuschende Ergebnisse diese Woche. Jetzt sollte man den Fokus auf die nächste Saison richten. Alles riecht mal wieder nach kompletten Umbruch, was aber vielleicht gar nicht mal so verkehrt wäre. Ob Alipour der richtige Trainer ist, kann man jetzt noch nicht sagen. Es ist meist eher schwierig eine "fertige" Mannschaft zu übernehmen. Im Grunde hätte man aber auch Britscho behalten können. Zur Zeit macht es wenig Spaß... :-/


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Schwelmer , 03.11.2018, 23:53 Beitrag #41   
Beiträge: 416
Registrierung: 25.05.2008
Wohnort: Schwelm
 
 
Da bleibt wohl nur die Hoffnung auf den Pokal.

Und da wird Homberg eine hohe Hürde. Da muss mehr kommen....


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Special-F , 04.11.2018, 01:38 Beitrag #42   
Beiträge: 2665
Registrierung: 16.11.2007
 
 
Ich würde in der Tat gerne wissen, warum man als Fan auch nur einen Cent für das geplante Trainingslager ausgeben sollte? Der Zug nach oben ist komplett abgefahren.

Was im eigenen Stadion für Punkte verschenkt wurden, ist unglaublich.

Spart euch die Kohle für kommende Saison auf. Sortiert den Kader aus, gebt Alipour seinen Wunschkader und dann mal schauen.

Hat Bednarski irgendeinem die Frau ausgespannt oder warum ist der konstant nicht einmal im Kader? Ist ja nicht gerade so, dass nicht auch Kramer mal ein Wechsel in Minute 70 oder 80 gut tun würde.

Mit Grebe und Windmüller stehen zwei Zerstörer auf dem Platz. Zwei von den Anlagen her sehr ähnliche Spieler. Das da der Spielaufbau leidet, müsste doch auch einem Trainer klar sein, der Tag für Tag mit den Spielern arbeitet?

Seitdem groß getönt wurde, dass der Kader im Winter aufgeräumt wird und mehrere Spieler jetzt schon wissen, dass sie sich einen neuen Verein suchen können, läuft da nichts mehr zusammen. Sicherlich sehr motivierend!


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 04.11.2018, 07:25 Beitrag #43   
Beiträge: 1461
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Wuppertal-Sonnborn
 
 

Baja hat folgendes geschrieben:
Sehr enttäuschende Ergebnisse diese Woche. Jetzt sollte man den Fokus auf die nächste Saison richten. Alles riecht mal wieder nach kompletten Umbruch, was aber vielleicht gar nicht mal so verkehrt wäre. Ob Alipour der richtige Trainer ist, kann man jetzt noch nicht sagen. Es ist meist eher schwierig eine "fertige" Mannschaft zu übernehmen. Im Grunde hätte man aber auch Britscho behalten können. Zur Zeit macht es wenig Spaß... :-/



Was nützen noch so viele Umbrüche für die nächste Saison, wenn man mangels Finanzen
dann keinen qualitativ guten Kader zusammen bekommt.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 04.11.2018, 08:09 Beitrag #44   
Beiträge: 2366
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 

Special-F hat folgendes geschrieben:
Ich würde in der Tat gerne wissen, warum man als Fan auch nur einen Cent für das geplante Trainingslager ausgeben sollte? Der Zug nach oben ist komplett abgefahren.

Was im eigenen Stadion für Punkte verschenkt wurden, ist unglaublich.

Spart euch die Kohle für kommende Saison auf. Sortiert den Kader aus, gebt Alipour seinen Wunschkader und dann mal schauen.

Hat Bednarski irgendeinem die Frau ausgespannt oder warum ist der konstant nicht einmal im Kader? Ist ja nicht gerade so, dass nicht auch Kramer mal ein Wechsel in Minute 70 oder 80 gut tun würde.

Mit Grebe und Windmüller stehen zwei Zerstörer auf dem Platz. Zwei von den Anlagen her sehr ähnliche Spieler. Das da der Spielaufbau leidet, müsste doch auch einem Trainer klar sein, der Tag für Tag mit den Spielern arbeitet?

Seitdem groß getönt wurde, dass der Kader im Winter aufgeräumt wird und mehrere Spieler jetzt schon wissen, dass sie sich einen neuen Verein suchen können, läuft da nichts mehr zusammen. Sicherlich sehr motivierend!



Grebe und Windmüller ähnliche Spieler? Nur das Herr Grebe im MF keinen einzigen Kopfball bekommt und Herr Windmüller in Normalform da seine Stärken besitzt. Sowohl im MF als auch bei Standarts im eigen und gegnerischen Strafraum seine Stärken dasKopfballspiel ist.
Nur ist Herr W. nicht in Form und ihm fehlt nach seiner Verletzung Spielpraxis. Im Übrigen ist dies genaus dass, woran es diese Saison fehlt. An einer Stammformation. Da wird mir unter den bisherigen Übungsleitern zu viel gewechselt. M.E. gabe es gestern keinen echten Grund ,( ausser Manno ) die Mannschaft auf 4 Positionen zu Dienstag zu ändern. Dadurch hätte man der Truppe die Gelegenheit gegeben das 2:3 wett zu machen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 04.11.2018, 08:22 Beitrag #45   
Beiträge: 2366
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 

alter haudegen hat folgendes geschrieben:

Baja hat folgendes geschrieben:
Sehr enttäuschende Ergebnisse diese Woche. Jetzt sollte man den Fokus auf die nächste Saison richten. Alles riecht mal wieder nach kompletten Umbruch, was aber vielleicht gar nicht mal so verkehrt wäre. Ob Alipour der richtige Trainer ist, kann man jetzt noch nicht sagen. Es ist meist eher schwierig eine "fertige" Mannschaft zu übernehmen. Im Grunde hätte man aber auch Britscho behalten können. Zur Zeit macht es wenig Spaß... :-/



Was nützen noch so viele Umbrüche für die nächste Saison, wenn man mangels Finanzen
dann keinen qualitativ guten Kader zusammen bekommt.



Warum Umbruch?
Wie jedes Jahr und im Fußball üblich wird es eine Flugtation geben. Die Mannschaft ist nicht gut aus den Startlöchern gekommen. War, bis auf Essen , in keinem Spiel chancenlos. Es waren oft unglückliche Niederlagen. Wenn man bedenkt, dass die Spieler Manno,Grebe, Pagano, Malura (alle Ü30) evtl. zum Saisonende sich umorientieren und mit Kramer ein Leistungsträger den Verein verlässt, hat man punktuell Handlungsbedarf. Mit Uphoff und Schmetz in der IV sind wir eigentlich gut aufgestellt. Uphoff ist hier auch einer der Gersetzten. Ich sehe vor allem, dass die Truppe ihr Potential noch nicht ausgeschöpft hat und keinesfalls schlechter ist als Mannschaften wie RWO, RWE,M´gladbach, Rödinghausen, Lippstadt. Deshalb wäre ein Tabenplatz zwischen 2-4 mit einem 3-4 Punkte Abstand zur Spitze durchaus realistisch.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5 6    ( Anzeige: 31 - 45 , Gesamt: 89 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Wuppertaler SV – 1. FC Kaan-Marienborn (16. Spieltag Regionalliga West 18/19)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  LIVE: International Moers – Wuppertaler ... 11 243 17.11.2018, 11:27
Von: Tobi
17.11.2018, 21:41
Von: Tobi

  Liveticker Regionalliga West 2018/19: 18 ... 4 224 16.11.2018, 18:28
Von: Tobi
17.11.2018, 20:38
Von: Tobi

  Liveticker TV Herkenrath vs. Wuppertaler ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ] 56 438 17.11.2018, 11:38
Von: Tobi
17.11.2018, 20:23
Von: Tobi

  [WR] WSV fliegt wohl in die Türkei 2 423 17.11.2018, 00:20
Von: Tobi
17.11.2018, 12:38
Von: MacErfritze

  [WZ] WSV will bei Schlusslicht Herkenrat ... 0 100 17.11.2018, 10:59
Von: Tobi
17.11.2018, 10:59
Von: Tobi
 
0.316733 Sek. 8 DB-Zugriffe