WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 25. Mai 2020, 21:32:14
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Wuppertaler SV – SV Straelen (5. Spieltag Regionalliga West 18/19)" [ Seite 1 2 3 4 6 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag rot blaue Mafia , 24.08.2018, 21:25 Beitrag #16   
Beiträge: 2628
Registrierung: 11.01.2014
Wohnort: bei Berlin
 
 

Dank ans Radio - super Übertragung


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Dixiclaw , 24.08.2018, 21:29 Beitrag #17   
Beiträge: 726
Registrierung: 18.05.2008
Wohnort: Wuppertal-Ronsdorf
 
 

WSVFANKAI91 hat folgendes geschrieben:
Den Gegentreffer darf sich Fliegenfänger Wickl ankreiden lassen


Junge, Junge...du bist echt das Letzte...Voll*pfosten!




Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 24.08.2018, 21:29 von Dixiclaw.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag lehmbeck15 , 24.08.2018, 21:34 Beitrag #18   
Beiträge: 916
Registrierung: 08.06.2015
Wohnort: barmen
 
 
Bin froh das es heute geklappt hat.
Nun geht die Saison richtig los.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag lehmbeck15 , 24.08.2018, 21:35 Beitrag #19   
Beiträge: 916
Registrierung: 08.06.2015
Wohnort: barmen
 
 
Jetzt in Gladbach 3 Punkte holen.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 24.08.2018, 21:46 von lehmbeck15.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Special-F , 24.08.2018, 22:01 Beitrag #20   
Beiträge: 2983
Registrierung: 16.11.2007
 
 
Uphoff mit gebrochener Nase, Windmüller mit Bänderriss!

Was für bittere 3 Punkte!

Damit fallen 2 wichtige Defensivspieler aus und in meinen Augen MUSS bis zum 31. da noch was passieren!


OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Shizoe , 24.08.2018, 22:02 Beitrag #21   
Beiträge: 1388
Registrierung: 23.05.2009
 
 
Zurück aus dem Stadion.
Für mich war das heute, auch ohne das Ergebniss, die beste Vorstellung der WSV 11. Das war ein starkes Offensivspiel. Es gab viele Ideen, es war Tempo
drin und auch der Abschluss hat in vielen Fällen gestimmt. Die Defensive wackelt immernoch gerne mal, aber wenn man sein Heil in der Offensive sucht,
dann kommt das ganze natürlich seltener ans Tageslicht.

Das es um den Gino ganz böse aussieht hat man direkt gemerkt, gute Besserung an dieser Stelle. Wird uns extrem fehlen!

Jetzt aber mal zu dem, für mich, wichtigsten Thema dieses Spieles, Herr Von und zu Manno.
War nicht vom Anfang in der Elf, wird bei einem Stand von 2:0 eingewechselt, schießt das 3:0 und läuft mit dem Finger vor dem Mund gehalten ala
"pssscht! Jetzt mal alle Kritiker die Fresse halten" vor die Nord. Ganz ehrlich, klar er ist Sportler und er ist Mensch aber gerade als Kapitän geht sowas
in meinen Augen gar nicht. Die Kritik an der Manschaft war die letzten Wochen absolut berechtigt, das heißt für mich, es kann ihm nur um sich selbst gehen.

Als Person des Öffentlichen Lebens oder einfach als Sportler musst du mit Kritik leben. Vorallem dann, wenn du warscheinlich einer der jenigen bist, die im
Verein am meißten verdienen. Als Kapitän bist du nicht nur der Führer der Manschaft, du solltest auch ein Bindeglied zwischen Manschaft und Fans sein und
aus diesem Grund ist es für mich absolut unverständlich, wie sich ein Manno zu so einer Geste hinreissen lassen kann.

Gaetano, du hast uns nicht gerade zum Aufstiehk geschossen oder das Spiel gewonnen. Du hast ein gewonnenes Match noch eindeutiger gemacht und das ist
alles. Das lässt werder die Kritiker verstummen, noch ändert das was an den vorherigen Spielen, wo du mit recht kritisiert wurdest!

Vielleicht bausche ich hier gerade etwas auf, das eigentlich kein großes Thema sein sollte, aber für mich ist das ein falsche Zeichen an die Fans und absolut unangebracht.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 24.08.2018, 22:04 von Shizoe.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Haecker84 , 24.08.2018, 22:08 Beitrag #22   
Beiträge: 547
Registrierung: 01.11.2007
 
 
Könnte bitte bei Gelegenheit jemand den Vertrag mit Kramer verlängern?
Das wäre nett, danke!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV Fan 67 , 24.08.2018, 22:10 Beitrag #23   
Beiträge: 318
Registrierung: 07.01.2013
Wohnort: Wuppertal
 
 
Wieder zurück aus dem SaZ und voll zufrieden.

Der Sieg war sehr wichtig. Voll allen Dingen haben wir gegen 12 Mann gespielt. So eine grausam schlechte Schri Leistung habe ich selten gesehen.

Bei aller Kritik an Malura, der hat mir heute soger manchmal ganz gut gefallen. Ich weigerer mich Ihn ausschließlich als Unversalsündenbock hinzustellen.

Vor zwei Wochen habe ich "den Skalp" des Trainers gefordert.

Das war falsch und voreillig. Sorry.

Ich hoffe wir legen jetzt ein kleine Serie hin. bin mal gespannt wie wir gegen Viktoria, RWO und Aachen spielen.

Ich bedaure keineswegs eine Dauerkarte gekauft zu haben, bei solchen Vorstellungen bin ich gerne im SaZ

Die maue Zuschauerzahl erklärt sich aus den Leistungen der letzten Spiele, Live Spiel im Free TV mit den langweiligen Bayerm und Sommerferien.

Also weitermachen, dann kommt auch der "scheue" Wuppertaler wieder ins SaZ. :wsv :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 24.08.2018, 22:11 Beitrag #24   
Beiträge: 4575
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Auch in der Höhe ein absolut verdienter Sieg, d durch eine konzentrierte Leistung aller zustande gekommen ist! Damit hat man das ach so desolate Torverhältnis ausgeglichen!
Mir gefällt das Spiel ohne Manno weitaus besser.Es ist mehr Zug und Tempo drin. Meine Meinung!
Gute Besserung an die beiden Verletzten.




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Moertel1000 , 24.08.2018, 22:16 Beitrag #25   
Beiträge: 63
Registrierung: 25.02.2017
Wohnort: Wuppertal
 
 
Spiel gesehn un dbin zufrieden.
Die Defensivarbeit im Pressing sah gut aus. Bei Fehlpässen oder bei Kontern noch sehr anfällig. Das bestrafen bessere Mannschaften sofort.
Offensivarbeit gut, viele Wechsel, Hageman und ED auf Außen super geackert, so werden es Saric und Topal schwer haben. Hatte das Gefühl, dass nicht immer konsequent nach vorne gespielt wurde und oft Angriffe nicht schnell gesatrtet wurden. Nach den letzten Spielen ok, aber hier darf man in Zukunft etwas zügiger nach vorne spielen.
Gegentor sah merkwürdig aus.
Mannogeste auch seltsam. Hätte es das 1:0 gemacht, ok, aber beim 3:0??? Vorallem, das Tor hätte meine Oma auch gemacht.
Trotzdem hat er als er aingewechselt wurde ordentlich gespielt.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 24.08.2018, 22:17 Beitrag #26   
Beiträge: 4575
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Shizoe hat folgendes geschrieben:
Zurück aus dem Stadion.
Für mich war das heute, auch ohne das Ergebniss, die beste Vorstellung der WSV 11. Das war ein starkes Offensivspiel. Es gab viele Ideen, es war Tempo
drin und auch der Abschluss hat in vielen Fällen gestimmt. Die Defensive wackelt immernoch gerne mal, aber wenn man sein Heil in der Offensive sucht,
dann kommt das ganze natürlich seltener ans Tageslicht.

Das es um den Gino ganz böse aussieht hat man direkt gemerkt, gute Besserung an dieser Stelle. Wird uns extrem fehlen!

Jetzt aber mal zu dem, für mich, wichtigsten Thema dieses Spieles, Herr Von und zu Manno.
War nicht vom Anfang in der Elf, wird bei einem Stand von 2:0 eingewechselt, schießt das 3:0 und läuft mit dem Finger vor dem Mund gehalten ala
"pssscht! Jetzt mal alle Kritiker die Fresse halten" vor die Nord. Ganz ehrlich, klar er ist Sportler und er ist Mensch aber gerade als Kapitän geht sowas
in meinen Augen gar nicht. Die Kritik an der Manschaft war die letzten Wochen absolut berechtigt, das heißt für mich, es kann ihm nur um sich selbst gehen.

Als Person des Öffentlichen Lebens oder einfach als Sportler musst du mit Kritik leben. Vorallem dann, wenn du warscheinlich einer der jenigen bist, die im
Verein am meißten verdienen. Als Kapitän bist du nicht nur der Führer der Manschaft, du solltest auch ein Bindeglied zwischen Manschaft und Fans sein und
aus diesem Grund ist es für mich absolut unverständlich, wie sich ein Manno zu so einer Geste hinreissen lassen kann.

Gaetano, du hast uns nicht gerade zum Aufstiehk geschossen oder das Spiel gewonnen. Du hast ein gewonnenes Match noch eindeutiger gemacht und das ist
alles. Das lässt werder die Kritiker verstummen, noch ändert das was an den vorherigen Spielen, wo du mit recht kritisiert wurdest!

Vielleicht bausche ich hier gerade etwas auf, das eigentlich kein großes Thema sein sollte, aber für mich ist das ein falsche Zeichen an die Fans und absolut unangebracht.

Du sprichst mir, im Falle Manno sowas von aus der Seele!
Das Verhalten ist unter aller Sau! Das gehört sich nicht und zeigt eigentlich nur das der Manno null Kritikfähig ist.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV Fan 67 , 24.08.2018, 22:20 Beitrag #27   
Beiträge: 318
Registrierung: 07.01.2013
Wohnort: Wuppertal
 
 

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:

Shizoe hat folgendes geschrieben:
Zurück aus dem Stadion.
Für mich war das heute, auch ohne das Ergebniss, die beste Vorstellung der WSV 11. Das war ein starkes Offensivspiel. Es gab viele Ideen, es war Tempo
drin und auch der Abschluss hat in vielen Fällen gestimmt. Die Defensive wackelt immernoch gerne mal, aber wenn man sein Heil in der Offensive sucht,
dann kommt das ganze natürlich seltener ans Tageslicht.

Das es um den Gino ganz böse aussieht hat man direkt gemerkt, gute Besserung an dieser Stelle. Wird uns extrem fehlen!

Jetzt aber mal zu dem, für mich, wichtigsten Thema dieses Spieles, Herr Von und zu Manno.
War nicht vom Anfang in der Elf, wird bei einem Stand von 2:0 eingewechselt, schießt das 3:0 und läuft mit dem Finger vor dem Mund gehalten ala
"pssscht! Jetzt mal alle Kritiker die Fresse halten" vor die Nord. Ganz ehrlich, klar er ist Sportler und er ist Mensch aber gerade als Kapitän geht sowas
in meinen Augen gar nicht. Die Kritik an der Manschaft war die letzten Wochen absolut berechtigt, das heißt für mich, es kann ihm nur um sich selbst gehen.

Als Person des Öffentlichen Lebens oder einfach als Sportler musst du mit Kritik leben. Vorallem dann, wenn du warscheinlich einer der jenigen bist, die im
Verein am meißten verdienen. Als Kapitän bist du nicht nur der Führer der Manschaft, du solltest auch ein Bindeglied zwischen Manschaft und Fans sein und
aus diesem Grund ist es für mich absolut unverständlich, wie sich ein Manno zu so einer Geste hinreissen lassen kann.

Gaetano, du hast uns nicht gerade zum Aufstiehk geschossen oder das Spiel gewonnen. Du hast ein gewonnenes Match noch eindeutiger gemacht und das ist
alles. Das lässt werder die Kritiker verstummen, noch ändert das was an den vorherigen Spielen, wo du mit recht kritisiert wurdest!

Vielleicht bausche ich hier gerade etwas auf, das eigentlich kein großes Thema sein sollte, aber für mich ist das ein falsche Zeichen an die Fans und absolut unangebracht.

Du sprichst mir, im Falle Manno sowas von aus der Seele!
Das Verhalten ist unter aller Sau! Das gehört sich nicht und zeigt eigentlich nur das der Manno null Kritikfähig ist.



Auch ganz meiner Meinung, meiner Meinung nach wirkte Manno manchmal ein wenig überfordert bis erschöpft obwohl er von der Bank kam.




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 24.08.2018, 22:22 Beitrag #28   
Beiträge: 57144
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Spielerbewertung ist online


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag LeftHandPath , 24.08.2018, 22:25 Beitrag #29   
Beiträge: 11
Registrierung: 01.04.2017
 
 
Auch heute hat sich mal wieder gezeigt, dass Erwig-Drüppel nichts in der Regionalliga zu suchen hat. Von seiner Klasse, sollte der mindestens in der 3. Liga spielen.
Ich hoffe sehr, dass er über die Saison hinaus beim WSV bleiben kann. In meinen Augen unterscheidet ihn von Hagemann, dass er gefährlichere Pässe spielt und eine deutlich bessere Übersicht hat.
Aber schön diese starke Flügelzange von Anfang an spielen zu sehen. Das hat uns direkt deutlich mehr spielerisches Potenzial gegeben.

Bei Windmüller sah das echt übel aus. Ich hoffe er wird nicht allzu lange fehlen.
Uphoff sollte am Wochenende als Maskenmann wieder dabei sein.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVFANKAI91 , 24.08.2018, 22:35 Beitrag #30   
Beiträge: 6016
Registrierung: 31.01.2008
 
 
Manno hätte Größe zeigen können aber so Gesten sind halt typisch Südländer.
Ansonsten Abwehr sehr sicher gestanden


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 6    ( Anzeige: 16 - 30 , Gesamt: 88 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 2 Gäste, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Wuppertaler SV – SV Straelen (5. Spieltag Regionalliga West 18/19)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Jule Hänel auch in der kommenden Saison ... 1 270 23.05.2020, 18:56
Von: Tobi
23.05.2020, 19:11
Von: Erik Einar

Thema [WDR Lokalzeit Video] Wie funktioniert H ... 0 140 23.05.2020, 13:36
Von: Tobi
23.05.2020, 13:36
Von: Tobi

  Geschichte des Wuppertaler SV 0 65 22.05.2020, 11:30
Von: Rot-Blau.com
22.05.2020, 11:30
Von: Rot-Blau.com

Thema Loehken verlängert beim Wuppertaler SV 2 299 20.05.2020, 14:14
Von: Tobi
20.05.2020, 20:44
Von: MacErfritze

Thema Wuppertaler SV bedankt sich beim Casino- ... 8 726 20.05.2020, 10:16
Von: Tobi
20.05.2020, 20:43
Von: MacErfritze
 
0.183572 Sek. 8 DB-Zugriffe