WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 05. August 2020, 10:19:50
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[RS] TuS Haltern erwägt Regionalliga-Rückzug" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 26.05.2020, 21:34 Beitrag #1   
Beiträge: 5504
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Fußball-Regionalligist TuS Haltern hält sich noch offen, in welcher Liga man in der Saison 2020/2021 antreten wird.

Am 20. Juni 2020 will der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) auf einer außerordentlichen Sitzung entscheiden, wie es mit der Regionalliga-West-Saison 2019/2020 weitergeht. Es ist ein offenes Geheimnis, dass nur ein Szenario infrage kommt: der vorzeitige Saisonabbruch.

Weiterlesen auf RevierSport.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 26.05.2020, 21:58 Beitrag #2   
Beiträge: 1889
Registrierung: 29.10.2017
Wohnort: Afrika
 
 
Sympathischer Verein! Wuerde ich an deren Stelle auch so sehen. Und ich finde die Stadionauflagen heutzutage generell ueberzogen, nicht nur in der RL (da geht es ja sogar noch einigermassen, auch wenn das eben auch schon fuer manchen Verein den Bogen ueberspannt).


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Neubergischer , 27.05.2020, 11:09 Beitrag #3   
Beiträge: 689
Registrierung: 24.12.2019
Wohnort: Langenhagen
 
 
Wenn das finanzielle Risiko für Haltern nicht stemmbar ist finde ich die Haltung konsequent.Es passt zu der Aussage wie sie sich künftig selber sehen.Mit den Stadionauflagen verbaut man einigen den Zugang höher zuspielen.Manches macht zwar Sinn andere Stadionauflagen erschließen sich mir nicht.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 27.05.2020, 14:50 Beitrag #4   
Beiträge: 5504
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Ja, sehe ich ebenso.

Die Spieler Canbulut, Yesilova, Kayaoglu und Nebi aber werden den Weg allerdings definitiv nicht mitgehen. Bitter für den TuS, gehörten doch alle 4 zu den Stützen des Teams zu Beginn der Restrunde.

Erklärungen der Spieler sind im Artikel vorhanden, finde ich aus ihrer Sicht nachvollziehbar.


https://www.reviersport.de/artikel/tus-haltern-vier-leistungstraeger-verkuenden-ihren-abschied/



Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 27.05.2020, 14:52 von Tava.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 4 , Gesamt: 4 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[RS] TuS Haltern erwägt Regionalliga-Rückzug"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema RL West - Wechsel bzw. Vertragsverlänger ...   [ Seiten: 1 2 3 4 5 ] 64 22421 08.07.2020, 00:05
Von: Tava
Gestern, 23:23
Von: Tava

Thema Daniel Szczepankiewicz verstärkt den Wup ... 12 1275 03.08.2020, 18:37
Von: Sunshine33
Gestern, 23:03
Von: Tava

Thema [WR] WSV will keine „Schnellschuss“-Tran ... 0 228 Gestern, 22:20
Von: Tobi
Gestern, 22:20
Von: Tobi

Thema Erstes Testspiel der Altherren am Donner ... 0 99 Gestern, 22:17
Von: Tobi
Gestern, 22:17
Von: Tobi

Thema Geisterspiele ohne Ende 3 160 Gestern, 11:07
Von: Tobi
Gestern, 20:47
Von: Erik Einar
 
1.55345 Sek. 8 DB-Zugriffe