WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » Onlinekarten
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal

Interaktiv
 » E-Sport
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links


Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 28. Mai 2024, 23:16:06
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Stadt Wuppertal: Halbzeit auf dem Stadiondach" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 11.04.2024, 22:33 Beitrag #1   
Die Hälfte ist geschafft: Fünf der neun „WUPPERTAL“ Buchstaben aus Solarmodulen auf dem Dach der Haupttribüne des Stadions am Zoo sind schon zu erkennen.

Am Ende werden es 700 bis 800 Module sein, die während der Fußball-Europameisterschaft den Namen der Stadt in die Welt tragen sollen, wenn Luftbilder vom Trainingslager der slowenischen Nationalmannschaft in den Medien erscheinen.

Eine Idee des Gebäudemanagement Wuppertal und den WSW
Die ersten Module der Photovoltaikanlage wurden Anfang März montiert. Das Wetter bremste die Arbeiten zunächst aus, doch zwischenzeitlich wurde ein guter Teil der Zeit wieder wettgemacht. Die Idee für das Arrangement entstand im Gebäudemanagement der Stadt Wuppertal (GMW), das mit den Wuppertaler Stadtwerken (WSW) daran arbeitet, die Ausbaugeschwindigkeit bei PV-Anlagen zu erhöhen.

PV-Anlage soll 300.000 kWh pro Jahr erzeugen
Die PV-Anlage auf dem Stadiondach wird voraussichtlich eine Nennleistung von 350 Kilowatt unter Standard-Testbedingungen (kWp) erreichen – so viel wie möglich ist, ohne die bestehende Transformatorstation des Stadions kostenaufwendig austauschen zu müssen. Es wird erwartet, dass die Anlage etwa 300.000 Kilowattstunden (kWh) pro Jahr erzeugt; das entspricht dem Verbrauch von rund 100 privaten Einfamilienhäusern.

Quelle: Stadt Wuppertal / Foto: Frank Buetz


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 1 , Gesamt: 1 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Stadt Wuppertal: Halbzeit auf dem Stadiondach"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Gebr. Schmidt Federnspezialfabrik GmbH w ... 3 412 Heute, 18:41
Von: Tobi
Vor 57 Minuten
Von: Nemo

Thema Auslosung: Wuppertaler SV U16 in der Qua ... 0 255 Heute, 18:48
Von: Tobi
Heute, 18:48
Von: Tobi

Thema LIVE: Fortuna Düsseldorf U16 – Wuppertal ... 10 570 26.05.2024, 02:30
Von: Tobi
Heute, 12:38
Von: Gustl

Thema Pedro Cejas verstärkt den Wuppertaler SV   [ Seiten: 1 2 ] 19 2463 Gestern, 09:49
Von: Tobi
Heute, 10:23
Von: rot-blau

Thema Migel-Max Schmeling verlässt den Wuppert ...   [ Seiten: 1 2 ] 20 1835 26.05.2024, 19:52
Von: Tobi
Gestern, 23:56
Von: MacErfritze
 
0.223287 Sek. 7 DB-Zugriffe