WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 01. Oktober 2022, 14:14:10
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WR] WSV-Flutlichtspiele nur noch bei „zwingenden Gründen“" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 16.08.2022, 14:02 Beitrag #1   
Beiträge: 85274
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Das Heimspiel des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV am Freitag (19. August 2022) ab 19 Uhr gegen Alemannia Aachen könnte für längere Zeit das letzte im Stadion am Zoo unter Flutlicht sein. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de


OnlineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 16.08.2022, 14:22 Beitrag #2   
Beiträge: 5829
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Dann wird im Winter vielleicht schon um 12 angeworfen.


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag williwusel , 16.08.2022, 14:34 Beitrag #3   
Beiträge: 1001
Registrierung: 07.07.2009
Wohnort: wuppertal
 
 

Ronsdorfer WSVer hat folgendes geschrieben:
Dann wird im Winter vielleicht schon um 12 angeworfen.



Nee, wenn der Verband das Spiel um 14 Uhr ansetzt, gilt das ja als zwingend :roll: - also eigentlich ändert sich nicht wirklich was :wsv


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 16.08.2022, 17:16 Beitrag #4   
Beiträge: 6129
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Wenn das Konsequent durchgezogen wird, dann gibts weder national noch international Abendpiele!
In dem Zuge können dann auch sämtliche Geschäfte unter der Woche wieder um 18:30h und am Samstag um 14Uhr schließen. Da kann man ordentlich Energie einsparen und es gäbe wieder bessere Arbeitszeiten!
Aber das ist wohl so wahrscheinlich wie die Entdeckung außerirdischen Lebens.....


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 16.08.2022, 19:15 Beitrag #5   
Beiträge: 9969
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Kyalami, SA
 
 
Der Freitagsspiel ohne Flutlicht wäre interessant gewesen, ist hell genug.
Schade, dass ich wegen Generalprobe gar nicht kommen kann, ich wäre lieber freiwillig nicht gekommen.

Und wann gab es für Flutlichtspiele jemals einen anderen Grund als 'Polizei fordert' oder 'Verband hat festgelegt'?
Kann mich nicht erinnern dass die Fans gefragt wurden.




OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Toyota_hj61 , 16.08.2022, 20:09 Beitrag #6   
Beiträge: 1917
Registrierung: 17.01.2013
Wohnort: Afrika
 
 
@Erik
https://de.wikipedia.org/wiki/Flutlicht
1878 das erste Mal. Hätte ich jetzt nicht gedacht.

@Pöbelnder Haufen :-P
In den 4 Profiligen kann, und sollte das auch umgesetzt werden.
Im Bereich der Amateursportler bin ich absolut dagegen!
Hier sind Kinder, Jugendliche, angehende "Profis" und der Breitensport in einem sehr großen Ausmaß von betroffen.
Das müssen wir uns leisten können.



OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 16.08.2022, 23:09 Beitrag #7   
Beiträge: 6129
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Toyota_hj61 hat folgendes geschrieben:
@Erik
https://de.wikipedia.org/wiki/Flutlicht
1878 das erste Mal. Hätte ich jetzt nicht gedacht.

@Pöbelnder Haufen :-P
In den 4 Profiligen kann, und sollte das auch umgesetzt werden.
Im Bereich der Amateursportler bin ich absolut dagegen!
Hier sind Kinder, Jugendliche, angehende "Profis" und der Breitensport in einem sehr großen Ausmaß von betroffen.
Das müssen wir uns leisten können.

Ich behaupte das es im Fall der Fälle genau andersherum kommt!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 7 , Gesamt: 7 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WR] WSV-Flutlichtspiele nur noch bei „zwingenden Gründen“"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WR] Marco Stiepermann weiterhin krank 0 214 Heute, 09:02
Von: Tobi
Heute, 09:02
Von: Tobi

Thema Nächster WSV Fan Abend der Wuppertaler P ... 0 569 29.09.2022, 10:46
Von: Tobi
29.09.2022, 10:46
Von: Tobi

Thema [WZ-Podcast] Die aktuelle Lage beim WSV 0 1461 26.09.2022, 18:00
Von: Tobi
26.09.2022, 18:00
Von: Tobi

Thema [WR] Analyse zur Lage beim WSV: Ende der ... 0 1760 25.09.2022, 11:41
Von: Tobi
25.09.2022, 11:41
Von: Tobi

Thema Offizielle Meldung: Hüzeyfe Dogan wird n ...   [ Seiten: 1 2 3 4 5 ] 74 4829 23.09.2022, 13:00
Von: Tobi
24.09.2022, 18:40
Von: Austin Haddock
 
0.17394 Sek. 7 DB-Zugriffe