WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 27. Oktober 2021, 04:43:51
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Nachmittagstraining des Wuppertaler SV – Testspieler aus der Runge-Juracsik Familie" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 06.07.2021, 15:50 Beitrag #1   
Beiträge: 70275
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 

Laut dem WSV Kurier handelt es sich bei dem Testspieler von heute Morgen um Mátyás Jr Jurácsik (Spielerinfos). Sein Vater Matyas Juracsik spielte von 1987 bis 1993 beim Wuppertaler SV (mehr Infos im WSV-Archiv). Alle Traininsgtermine gibt es im Wochenplan. Den aktuellen Testspielplan hier.

„Die Familie Runge-Jurácsik ist zudem eine enthusiastische Sportler-Familie.

Herr Jurácsik’s Fußballkarriere startete bei der Újpesti Dózsa in Budapest, dem folgte Italien, RWE und WSV in Deutschland, Belgien und die Schweiz.

Sein jüngster Sohn, Mátyás Jr., ist bereits in die Fußstapfen seines Vaters getreten und spielt in der Nachwuchsmannschaft von Újpest FC.

Zudem hat sich seine älteste Tochter, Nadja, als Volleyballspielerin des Vereins UTE den 3.Platz des ungarischen Pokals geholt.“
Text-Quelle: https://www.elasolutions.hu/de/csr/


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVFANKAI91 , 06.07.2021, 16:31 Beitrag #2   
Beiträge: 6344
Registrierung: 31.01.2008
 
 
Endlich kommen die feinen Füße aus Ungarn :D


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag FrauMüllersGatte , 06.07.2021, 18:05 Beitrag #3   
Beiträge: 3312
Registrierung: 11.12.2008
Wohnort: Velbert de Janeiro
 
 

Tobi hat folgendes geschrieben:

Laut dem WSV Kurier handelt es sich bei dem Testspieler von heute Morgen um Mátyás Jr Jurácsik (Spielerinfos). Sein Vater Matyas Juracsik spielte von 1987 bis 1993 beim Wuppertaler SV (mehr Infos im WSV-Archiv). Alle Traininsgtermine gibt es im Wochenplan. Den aktuellen Testspielplan hier.

„Die Familie Runge-Jurácsik ist zudem eine enthusiastische Sportler-Familie.

Herr Jurácsik’s Fußballkarriere startete bei der Újpesti Dózsa in Budapest, dem folgte Italien, RWE und WSV in Deutschland, Belgien und die Schweiz.

Sein jüngster Sohn, Mátyás Jr., ist bereits in die Fußstapfen seines Vaters getreten und spielt in der Nachwuchsmannschaft von Újpest FC.

Zudem hat sich seine älteste Tochter, Nadja, als Volleyballspielerin des Vereins UTE den 3.Platz des ungarischen Pokals geholt.“
Text-Quelle: https://www.elasolutions.hu/de/csr/


Tobi, ich kam dir zuvor :D
:D :D


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag FrauMüllersGatte , 06.07.2021, 18:58 Beitrag #4   
Beiträge: 3312
Registrierung: 11.12.2008
Wohnort: Velbert de Janeiro
 
 

WSVFANKAI91 hat folgendes geschrieben:
Endlich kommen die feinen Füße aus Ungarn :D

Ich haaaaabs kommen sehen, dass der Satz fällt. Kai, 10 Euro ins Phrasenschwein zugunsten von WirWSV.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVFANKAI91 , 06.07.2021, 19:11 Beitrag #5   
Beiträge: 6344
Registrierung: 31.01.2008
 
 
Es ist noch nicht Freitag :-P
Ich spende gerne an WIR.WSV wenn der WSV endlich den Kleinkrieg beendet


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 06.07.2021, 20:32 Beitrag #6   
Beiträge: 70275
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
ENKEL VON FRIEDHELM RUNGE BEIM WSV

Überraschung beim heutigen WSV-Training (6.7.21) am Uellendahl. Neben den zuletzt verpflichteten Heidemann und Prokoph war auch der Enkel von Geldgeber Friedhelm Runge am Start. Der im Mai gerade erst 19 Jahre alt gewordene Matyas Juraksik Junior (Foto) spielte zuletzt bei Ujpest und ist der Sohn von Runges Schwiegersohn Matyas Juracsik, dem früheren Kapitän der Rot-Blauen. Ob das Talent einen Vertrag beim Wuppertaler SV erhält, ist fraglich. Dagegen erhielt Stümer Prokoph, der Anfang August bereits 36 Jahre alt wird, einen Vertrag. In der vergangenen Regionalligasaison erzielte der Routinier für Fortuna Köln 15 Treffer.
Quelle: Osenberg-Sportpresse


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 6 , Gesamt: 6 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Nachmittagstraining des Wuppertaler SV – Testspieler aus der Runge-Juracsik Familie"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ+] Neue WZ-Serie über den Wuppertaler ... 0 90 Gestern, 22:11
Von: Tobi
Gestern, 22:11
Von: Tobi

Thema Das heutige WSV-Training am Freudenberg ... 2 190 Gestern, 16:45
Von: Tobi
Gestern, 18:22
Von: Betrachter1958

Thema LIVE: Wuppertaler SV U19 – 1. FC Köln U1 ... 13 851 24.10.2021, 10:39
Von: Tobi
Gestern, 17:34
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV Trainingsplan – 25. bis 3 ... 3 135 24.10.2021, 10:32
Von: Tobi
Gestern, 14:21
Von: Betrachter1958

Thema WZ-Podcast: CSC und WSV machen gemeinsam ... 6 669 19.10.2021, 13:36
Von: Tobi
Gestern, 12:11
Von: Tobi
 
0.246467 Sek. 8 DB-Zugriffe