WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Freitag, 14. Mai 2021, 09:19:31
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Trainer- und Sportdirektorstimme von neunzehn54" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 30.04.2021, 22:48 Beitrag #1   
Beiträge: 66846
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Trainer Björn Mehnert auf die Frage, woran es gelegen hat: „Ich glaube, wir haben das Spiel in den zehn bis 15 Minuten in der ersten Halbzeit verloren, als individuelle Fehler zu den Gegentoren geführt haben. Da haben wir uns das Spiel kaputt gemacht. Wir sind eigentlich sehr gut in die Begegnung gekommen und hatten zwei, drei richtig gute Chancen, aus denen wir aber kein Tor gemacht haben. Wir waren dann 15 Minuten nicht auf dem Platz bzw. haben individuelle Fehler gemacht. Dann steht es 0:3 gegen eine technisch gute Mannschaft. In der zweiten Halbzeit haben wir uns noch mal gewehrt - aber letztlich war es eine verdiente Niederlage.“

Unser sportlicher Leiter Stephan Küsters zog ein ähnliches Fazit: „Es hat mich ein bisschen an das Hinspiel erinnert, in dem wir auch überhaupt nicht gut ins Spiel gekommen waren. Heute kamen wir zumindest etwas besser rein. In den ersten 15 Minuten haben wir gut angefangen und danach haben wir uns durch individuelle Fehler selbst in die Bredouille gebracht. Wir kriegen drei Gegentore, die einfach so nicht fallen dürfen. In der zweiten Halbzeit hat die Mannschaft zwar eine Reaktion gezeigt, aber insgesamt war es zu wenig. Man muss jetzt gucken, wer die Mentalität hat - das ist es, was ich schon die ganze Zeit gesagt habe. Wir müssen uns straffen und die Saison vernünftig zu Ende bringen. Ich kann damit nicht leben, dass wir wieder mit 0:3 gegen eine Amateurmannschaft hinten liegen, wie schon im Hinspiel. Das ist einfach nicht zu akzeptieren. Die Jungs müssen sich jetzt auch straffen, um nicht das, was sie sich in der Rückrunde erarbeitet haben, mit einem Schlag kaputt zu machen. Wir müssen uns hinterfragen und gegen Essen eine Reaktion zeigen, das habe ich ja schon betont.“

Den kompletten Spielbericht von neunzehn54 gibt es unter wsv1954.de. Alle Fotos zum Spiel hier bei Rot-Blau.com.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 01.05.2021, 12:10 von Tobi.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 01.05.2021, 12:12 Beitrag #2   
Beiträge: 66846
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Die Stimmen sind eingefügt.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 2 , Gesamt: 2 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Trainer- und Sportdirektorstimme von neunzehn54"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WR] WSV-Trainer Mehnert: "Müssen nicht ... 0 219 12.05.2021, 23:13
Von: Tobi
12.05.2021, 23:13
Von: Tobi

Thema Trainer Björn Mehnert im Gespräch mit ne ... 0 273 11.05.2021, 19:39
Von: Tobi
11.05.2021, 19:39
Von: Tobi

Thema Rot-Weiss Essen im Gegenspieler von neun ... 0 208 08.05.2021, 11:13
Von: Tobi
08.05.2021, 11:13
Von: Tobi

Thema Neue neunzehn54 Ausgabe 10 0 210 07.05.2021, 21:03
Von: Tobi
07.05.2021, 21:03
Von: Tobi

Thema neunzehn54 stellt die U16 des Wuppertale ... 0 211 07.05.2021, 10:52
Von: Tobi
07.05.2021, 10:52
Von: Tobi
 
0.191977 Sek. 8 DB-Zugriffe