WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 09. März 2021, 02:16:54
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Der erste virtuelle Fantreff ist vorbei – Vorstand kündigt Briefwahl für neuen Verwaltungsrat an" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 22.02.2021, 20:54 Beitrag #1   
Beiträge: 64920
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Beim heutigen ersten virtuellen Fantreff für die Fans des Wuppertaler SV waren zu Beginn rund 30 Personen online. Auf der Videokonferenz-Plattform "Wonder" konnten auf Distanz verschiedene Gespräche geführt werden. Ob mit oder ohne Webcam – nur ein Mikrofon sowie Lautsprecher reichten aus. Auf dem Smartphone gab es für manche ein paar Probleme. Anwesend waren zwischenzeitlich Andreas Mucke, Daniel Grebe, Christian Vorbau, Marc Schulz sowie der Vorstand des Wuppertaler SV Thomas Richter und Melanie Drees hinter einer Kamera. Als weit entferntester Fan schaltete sich John aus San José aus den USA dazu, der angab zuletzt 1985 in Deutschland gewesen zu sein und als Kind beim ASV Wuppertal spielte. Ideen konnten auf ein "Schwarzes Brett" vermerkt werden, dazu gibt es eine Online Umfrage der Aktiven Gegengerade, die das virtuelle Treffen organisierte.

Der Vorstand kündigte eine Briefwahl für den Verwaltungsrat an. „Dazu wird es eine Kandidatenliste geben“, so Thomas Richter zur kompletten Neuwahl des VWR. Die jeweiligen Kandidaten sollen noch vorgestellt werden. Wann die Wahl per Brief stattfinden wird, steht bisher noch nicht fest. „Wir müssen das auch rechtssicher hinbekommen, dass wir nicht wieder vor Gericht stehen“, so Drees.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 23.02.2021, 09:04 Beitrag #2   
Beiträge: 4272
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Schade, ich hatte das gar nicht so verstanden, dass auch Vertreter des Vereins dabei waren. Da hätte ich mich doch besser auch mal angemeldet ...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 2 , Gesamt: 2 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Der erste virtuelle Fantreff ist vorbei – Vorstand kündigt Briefwahl für neuen Verwaltungsrat an"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ+] Friedhelm Runges Sponsorenanschrei ...   [ Seiten: 1 2 ] 17 1085 05.03.2021, 21:57
Von: Tobi
06.03.2021, 11:45
Von: roswitaros

Thema [WZ] Junge Fußballer sind in Wuppertal a ... 0 192 06.03.2021, 10:48
Von: Tobi
06.03.2021, 10:48
Von: Tobi

Thema neunzehn54 Gästeinterview mit Torsten Fr ... 0 170 06.03.2021, 10:42
Von: Tobi
06.03.2021, 10:42
Von: Tobi

Thema Wuppertaler Krisenstab: Sportfreianlagen ... 0 356 05.03.2021, 14:12
Von: Tobi
05.03.2021, 14:12
Von: Tobi

Thema 3 Fragen an Björn Mehnert im Fussball Re ... 0 196 01.03.2021, 13:26
Von: Tobi
01.03.2021, 13:26
Von: Tobi
 
0.217096 Sek. 7 DB-Zugriffe