WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Freitag, 23. Oktober 2020, 23:18:20
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Wuppertaler SV Training auf dem Freudenberg (08.10.2020) | Fotos" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 08.10.2020, 19:10 Beitrag #1   
Beiträge: 60993
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Wuppertaler SV Training, 08.10.2020, 14:00 Uhr, Rasenplatz Freudenberg:

> 32 Fotos vom Training (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <

Trainingsplan | Weitere Trainingsfotos: 17.07. | 18.07. | 19,07. | 20.07. | 20.07. (2) | 21.07. | 22.07. | 23.07. | 24.07. | 27.07. | 28.07. | 30.07. | 31.07. | 08.08. | 10.08. | 11.08. | 13.08. | 17.08. | 17.08. (2) | 19.08. | 20.08. | 21.08. | 22.08. | 25.08. | 27.08. | 28.08. | 01.09. | 02.09. | 03.09. | 04.09. | 08.09. | 09.09. | 10.09. | 11.09. | 14.09. | 15.09. | 18.09. | 21.09. | 22.09. | 29.09. | 30.09. | 01.10. | 02.10. | 06.10. | 06.10. (2) | 07.10.2020


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 13.10.2020, 16:19 Beitrag #2   
Beiträge: 1327
Registrierung: 20.12.2007
 
 
Trainiert Tim Wendel mit?


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 13.10.2020, 17:09 Beitrag #3   
Beiträge: 60993
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Leider nicht.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 13.10.2020, 17:17 Beitrag #4   
Beiträge: 1327
Registrierung: 20.12.2007
 
 
Dann wird es Zeit sich nach einem anderen erfahrenen
Abwehrspieler umzugucken und zu verpflichten.




Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 14.10.2020, 14:50 Beitrag #5   
Beiträge: 5749
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 

Wuppi1962 hat folgendes geschrieben:
Dann wird es Zeit sich nach einem anderen erfahrenen
Abwehrspieler umzugucken und zu verpflichten.



Joa blöd nur, dass das Transferfenster jetzt zu ist. Da hätte man vorher handeln müssen. Ich bleibe dabei: Die Offensive wurde gut verstärkt, die Defensive kaum angegangen. Dabei lag dort eine der großen Schwachstellen der letzten Saison. Mir ist das nur schwer verständlich. Noch dazu kommt die Verletzung bei Tim Wendel jetzt nicht so überraschend. Da reicht ein Blick auf seine Verletzungshistorie. Sein Muskelfaserriss ist bereits der dritte in seiner Laufbahn. Man holt ihn aber als einzigen "echten" Neuzugang. Cokkosan und Geißler lasse ich hier jetzt nicht zählen, da schon letzten Winter gekommen.

Was man jetzt noch machen kann, wenn man denn nochmal aktiv werden möchte, ist der Markt an vertragslosen Spielern. Ich habe mich dort mal ein bisschen umgesehen. Schwerpunkt Verteidigung, konkret Innenverteidigung und auf die verschiedenen Regionalligen begrenzt.

Folgende Spieler finde ich recht interessant:

Kevin Kahlert, 31, 1,91 m, letzte Saison 19 Spiele und 3 Tore für Altglienicke in der Regionalliga Nordost. Leider aber auch recht lange Verletzungshistorie, zuletzt wegen Knieproblemen. Geschätzter Marktwert liegt bei 125 Tsd. €

Alexander Mattern, 27, 1,89 m, letzte Saison 14 Spiele und 2 Tore für Bischofswerda in der Regionalliga Nordost. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Valentin Rode, 23, 1,89 m, letzte Saison 18 Spiele und 1 Tor für Babelsberg in der Regionalliga Nordost. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Laurens Rogowski, 26, 1,89 m, letzte Saison 22 Spiele für Drochtersen/Assel in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 75 Tsd. €

Henrik Giese, 31, 1,91 m, letzte Saison 14 Spiele und 1 Tor für den Hamburger SV II in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 75 Tsd. €

Maximilian Dagott, 20, 1,95 m, letzte Saison 16 Spiele und 1 Tor für Altona 93 in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Eliezer Correia Ca, 24, 1,89 m, letzte Saison 20 Spiele in der Regionalliga Nord für Lüneburg. Ehemaliger U18 Nationalspieler Portugals. Geschätzer Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Vitus Scheithauer, 21, 1,90 m, letzte Saison 16 Spiele in der Regionalliga Südwest für Mainz 05 II. Ehemaliger U18 Nationalspieler Deutschlands. Geschätzter Marktwert liegt bei 100 Tsd. €






Dieser Beitrag wurde insgesamt 5 mal editiert. Das letzte mal 14.10.2020, 14:59 von Tava.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 14.10.2020, 15:16 Beitrag #6   
Beiträge: 1327
Registrierung: 20.12.2007
 
 
Von deinen Angaben her würde ich mich für Vitus
Scheithauer entscheiden.

Ist Urban noch im Probetraining?


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 14.10.2020, 15:28 Beitrag #7   
Beiträge: 5749
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Was spricht da am ehesten für dich für Scheithauer? Bedenke, dass das nicht alles oder sogar kaum was über die Spieler aussagen muss. Ich kenne die alle nicht. Ist lediglich eine Auflistung mit ein paar interessanten vertragslosen Spielern.

Kein Plan, ob Urban noch da ist. Halte auch nicht viel von dem.

Ich glaube, wir werden da nicht mehr tätig. Letztlich auch eine Frage der Finanzen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 14.10.2020, 15:42 Beitrag #8   
Beiträge: 4055
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 

Tava hat folgendes geschrieben:
Was spricht da am ehesten für dich für Scheithauer? Bedenke, dass das nicht alles oder sogar kaum was über die Spieler aussagen muss. Ich kenne die alle nicht. Ist lediglich eine Auflistung mit ein paar interessanten vertragslosen Spielern.

Kein Plan, ob Urban noch da ist. Halte auch nicht viel von dem.

Ich glaube, wir werden da nicht mehr tätig. Letztlich auch eine Frage der Finanzen.


Der Vorname Vitus. ;-)

Hat beim WSV Tradition.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag heinzmann88 , 14.10.2020, 16:27 Beitrag #9   
Beiträge: 781
Registrierung: 07.07.2005
Wohnort: Wuppertal
 
 

Tava hat folgendes geschrieben:

Wuppi1962 hat folgendes geschrieben:
Dann wird es Zeit sich nach einem anderen erfahrenen
Abwehrspieler umzugucken und zu verpflichten.



Joa blöd nur, dass das Transferfenster jetzt zu ist. Da hätte man vorher handeln müssen. Ich bleibe dabei: Die Offensive wurde gut verstärkt, die Defensive kaum angegangen. Dabei lag dort eine der großen Schwachstellen der letzten Saison. Mir ist das nur schwer verständlich. Noch dazu kommt die Verletzung bei Tim Wendel jetzt nicht so überraschend. Da reicht ein Blick auf seine Verletzungshistorie. Sein Muskelfaserriss ist bereits der dritte in seiner Laufbahn. Man holt ihn aber als einzigen "echten" Neuzugang. Cokkosan und Geißler lasse ich hier jetzt nicht zählen, da schon letzten Winter gekommen.

Was man jetzt noch machen kann, wenn man denn nochmal aktiv werden möchte, ist der Markt an vertragslosen Spielern. Ich habe mich dort mal ein bisschen umgesehen. Schwerpunkt Verteidigung, konkret Innenverteidigung und auf die verschiedenen Regionalligen begrenzt.

Folgende Spieler finde ich recht interessant:

Kevin Kahlert, 31, 1,91 m, letzte Saison 19 Spiele und 3 Tore für Altglienicke in der Regionalliga Nordost. Leider aber auch recht lange Verletzungshistorie, zuletzt wegen Knieproblemen. Geschätzter Marktwert liegt bei 125 Tsd. €

Alexander Mattern, 27, 1,89 m, letzte Saison 14 Spiele und 2 Tore für Bischofswerda in der Regionalliga Nordost. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Valentin Rode, 23, 1,89 m, letzte Saison 18 Spiele und 1 Tor für Babelsberg in der Regionalliga Nordost. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Laurens Rogowski, 26, 1,89 m, letzte Saison 22 Spiele für Drochtersen/Assel in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 75 Tsd. €

Henrik Giese, 31, 1,91 m, letzte Saison 14 Spiele und 1 Tor für den Hamburger SV II in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 75 Tsd. €

Maximilian Dagott, 20, 1,95 m, letzte Saison 16 Spiele und 1 Tor für Altona 93 in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Eliezer Correia Ca, 24, 1,89 m, letzte Saison 20 Spiele in der Regionalliga Nord für Lüneburg. Ehemaliger U18 Nationalspieler Portugals. Geschätzer Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Vitus Scheithauer, 21, 1,90 m, letzte Saison 16 Spiele in der Regionalliga Südwest für Mainz 05 II. Ehemaliger U18 Nationalspieler Deutschlands. Geschätzter Marktwert liegt bei 100 Tsd. €




Hat Dagott nicht sogar bei uns mittrainiert?

Lt. Küsters gab es doch vor 2 Wochen noch die Überlegung in Vertragsgespräche mit Urban zu gehen.
Wäre für mich auch die naheliegendste Lösung - er hat eine gewisse Größe und Robustheit, kennt den Verein noch aus der Jugend und die Liga ebenfalls in- und auswendig und wird daher auch nicht wirklich viel Eingewöhnungszeit brauchen. Zusätzlich hätten wir dann einen zweiten, recht groß gewachsenen IV, der auch bei Standards mal mit nach vorne gehen kann und für Gefahr sorgt und ebenfalls eine gewisse Torgefahr ausstrahlt.

Mein persönlicher Wunsch, und Königs und KRP zeigen ja, dass wir auch in der Kategorie unterwegs sein können: Marian Sarr.
Junger Spieler, der zuletzt ein wenig aus der Bahn geworfen wurde und nicht die Zeit bekommen hat wieder in den Tritt zu kommen. Über die fußballerische Qualität brauchen wir nicht streiten, zudem genauso groß wie Urban, kommt aus Essen und hat Erfahrung auf ganz anderer Ebene gesammelt (CL, BuLi, 2.Liga, 3.Liga). Nicht ganz so torgefährlich, aber spielerisch und im Aufbau von hinten nochmal ein deutliches Upgrade.
Was dem Jungen bis dato fehlt: Spielpraxis - gibt man ihm diese aber, dann hätten wir einen IV auf min. 3.Liga-Niveau. Leider ist da zuletzt in Jena einiges schief gelaufen und er ist schon recht früh zum Sündenbock auserkoren worden und ausgebootet worden.
Um sich wieder ins Rampenlicht zu spielen, wäre es sicherlich möglich, ihn mit einem 1-Jahres-Vertrag (ggf. mit vereinsseitiger Option) zu holen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Special-F , 14.10.2020, 17:19 Beitrag #10   
Beiträge: 3038
Registrierung: 16.11.2007
 
 
Tobi, trainiert Robin Urban noch mit? Da würde eine Verpflichtung ja nahe liegen wenn es finanziell passt.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Neubergischer , 14.10.2020, 17:22 Beitrag #11   
Beiträge: 828
Registrierung: 24.12.2019
Wohnort: Langenhagen
 
 
Der Dagott hat sich schon beim :wsv fitgehalten


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JohnPorno , 14.10.2020, 20:28 Beitrag #12   
Beiträge: 2336
Registrierung: 13.06.2007
Wohnort: Kapstadt
 
 

heinzmann88 hat folgendes geschrieben:

Tava hat folgendes geschrieben:

Wuppi1962 hat folgendes geschrieben:
Dann wird es Zeit sich nach einem anderen erfahrenen
Abwehrspieler umzugucken und zu verpflichten.



Joa blöd nur, dass das Transferfenster jetzt zu ist. Da hätte man vorher handeln müssen. Ich bleibe dabei: Die Offensive wurde gut verstärkt, die Defensive kaum angegangen. Dabei lag dort eine der großen Schwachstellen der letzten Saison. Mir ist das nur schwer verständlich. Noch dazu kommt die Verletzung bei Tim Wendel jetzt nicht so überraschend. Da reicht ein Blick auf seine Verletzungshistorie. Sein Muskelfaserriss ist bereits der dritte in seiner Laufbahn. Man holt ihn aber als einzigen "echten" Neuzugang. Cokkosan und Geißler lasse ich hier jetzt nicht zählen, da schon letzten Winter gekommen.

Was man jetzt noch machen kann, wenn man denn nochmal aktiv werden möchte, ist der Markt an vertragslosen Spielern. Ich habe mich dort mal ein bisschen umgesehen. Schwerpunkt Verteidigung, konkret Innenverteidigung und auf die verschiedenen Regionalligen begrenzt.

Folgende Spieler finde ich recht interessant:

Kevin Kahlert, 31, 1,91 m, letzte Saison 19 Spiele und 3 Tore für Altglienicke in der Regionalliga Nordost. Leider aber auch recht lange Verletzungshistorie, zuletzt wegen Knieproblemen. Geschätzter Marktwert liegt bei 125 Tsd. €

Alexander Mattern, 27, 1,89 m, letzte Saison 14 Spiele und 2 Tore für Bischofswerda in der Regionalliga Nordost. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Valentin Rode, 23, 1,89 m, letzte Saison 18 Spiele und 1 Tor für Babelsberg in der Regionalliga Nordost. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Laurens Rogowski, 26, 1,89 m, letzte Saison 22 Spiele für Drochtersen/Assel in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 75 Tsd. €

Henrik Giese, 31, 1,91 m, letzte Saison 14 Spiele und 1 Tor für den Hamburger SV II in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 75 Tsd. €

Maximilian Dagott, 20, 1,95 m, letzte Saison 16 Spiele und 1 Tor für Altona 93 in der Regionalliga Nord. Geschätzter Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Eliezer Correia Ca, 24, 1,89 m, letzte Saison 20 Spiele in der Regionalliga Nord für Lüneburg. Ehemaliger U18 Nationalspieler Portugals. Geschätzer Marktwert liegt bei 50 Tsd. €

Vitus Scheithauer, 21, 1,90 m, letzte Saison 16 Spiele in der Regionalliga Südwest für Mainz 05 II. Ehemaliger U18 Nationalspieler Deutschlands. Geschätzter Marktwert liegt bei 100 Tsd. €




Hat Dagott nicht sogar bei uns mittrainiert?

Lt. Küsters gab es doch vor 2 Wochen noch die Überlegung in Vertragsgespräche mit Urban zu gehen.
Wäre für mich auch die naheliegendste Lösung - er hat eine gewisse Größe und Robustheit, kennt den Verein noch aus der Jugend und die Liga ebenfalls in- und auswendig und wird daher auch nicht wirklich viel Eingewöhnungszeit brauchen. Zusätzlich hätten wir dann einen zweiten, recht groß gewachsenen IV, der auch bei Standards mal mit nach vorne gehen kann und für Gefahr sorgt und ebenfalls eine gewisse Torgefahr ausstrahlt.

Mein persönlicher Wunsch, und Königs und KRP zeigen ja, dass wir auch in der Kategorie unterwegs sein können: Marian Sarr.
Junger Spieler, der zuletzt ein wenig aus der Bahn geworfen wurde und nicht die Zeit bekommen hat wieder in den Tritt zu kommen. Über die fußballerische Qualität brauchen wir nicht streiten, zudem genauso groß wie Urban, kommt aus Essen und hat Erfahrung auf ganz anderer Ebene gesammelt (CL, BuLi, 2.Liga, 3.Liga). Nicht ganz so torgefährlich, aber spielerisch und im Aufbau von hinten nochmal ein deutliches Upgrade.
Was dem Jungen bis dato fehlt: Spielpraxis - gibt man ihm diese aber, dann hätten wir einen IV auf min. 3.Liga-Niveau. Leider ist da zuletzt in Jena einiges schief gelaufen und er ist schon recht früh zum Sündenbock auserkoren worden und ausgebootet worden.
Um sich wieder ins Rampenlicht zu spielen, wäre es sicherlich möglich, ihn mit einem 1-Jahres-Vertrag (ggf. mit vereinsseitiger Option) zu holen.


Sarr fand ich auch schon interessant. Er hält sich bei der VdV fit. Für die Abwehr vielleicht wirklich eine gute Alternative, wenn es nicht Urban wird.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 14.10.2020, 22:55 Beitrag #13   
Beiträge: 5749
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Jo, dachte ich mir später dann auch noch, Maximilian Dagott war doch schon mal kurzzeitig hier :D

Im TM-Forum der Essener beschreibt ein User Robin Urban als soliden AV, Marke "Dennis Malura", nur nicht so offensivstark, eher Oberliga-Schnitt. Ich glaube aber, dass der mittlerweile gar nicht mehr mittrainiert. Zumindest auf den letzten Trainingsfotos habe ich ihn nicht ausfindig machen können.

Marian Sarr definitiv ein interessanter Name.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 14.10.2020, 23:25 Beitrag #14   
Beiträge: 1327
Registrierung: 20.12.2007
 
 
hört sich interessant an. Sarr ist dann wohl ein Fall für H.
Küsters, bitte verpflichten.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag heinzmann88 , 15.10.2020, 14:10 Beitrag #15   
Beiträge: 781
Registrierung: 07.07.2005
Wohnort: Wuppertal
 
 
Sarr ist halt eine 50:50 Nummer - vom Talent und der Qualität her sicherlich eine Top-Verstärkung.
In Jena wurde ihm zuletzt mangelnde Einstellung und Einsatz vorgeworfen - allerdings muss man auch berücksichtigen, dass in Jena letzte Saison sehr viel schief gelaufen ist, gerade in der Mannschaft.
Zusätzlich ist er in jungen Jahren schon sehr gehyped worden, von seinen vorherigen Stationen hört man, dass ihm das ein wenig zu Kopf gestiegen ist.
Deswegen würde sich ein Jahres-Vertrag mit vereinsseitiger Option (leistungsbezogen) anbieten - fußballerisch sicher ein Mehrwert, wenn die Einstellung passt.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 15 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Wuppertaler SV Training auf dem Freudenberg (08.10.2020) | Fotos"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Homberg plant mit dem Heimspiel gegen de ... 0 2 Vor 8 Minuten
Von: Tobi
Vor 8 Minuten
Von: Tobi

Termin VfB Homberg - Wuppertaler SV 0 2 Vor 19 Minuten
Von: Tobi
Vor 19 Minuten
Von: Tobi

Thema Heimspiel gegen SV Straelen abgesagt!   [ Seiten: 1 2 ] 21 1292 Gestern, 16:55
Von: Tobi
Heute, 21:22
Von: red-whitesnake

Thema [WZ] WSV-A-Jugend muss gegen Duisburg zu ... 0 83 Heute, 19:46
Von: Tobi
Heute, 19:46
Von: Tobi

Thema Wuppertaler SV Trainingseinheit auf Kuns ... 0 86 Heute, 18:58
Von: Tobi
Heute, 18:58
Von: Tobi
 
0.313211 Sek. 8 DB-Zugriffe