WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 11. August 2020, 06:13:47
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] Potenzial für sorgenfreie Saison" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 29.07.2020, 23:49 Beitrag #1   
Beiträge: 58182
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Alexander Voigt erzählt im Interview, was ihn zur Rückkehr zum Wuppertaler SV bewogen hat.

Ex-Fußball-Profi Alexander Voigt, im vergangenen Jahr ehrenamtlich als Trainer für den Wuppertaler SV tätig, hat sich zur Rückkehr zum Fußball-Regionalligisten entschlossen - diesmal mit dotiertem Ein-Jahres-Vertrag. Wir sprachen mit ihm im WZ-Studio.

Herr Voigt, was hat Sie überzeugt, zurückzukehren? ... Weiterlesen bei WZ.de

> Das komplette Interview als Facebook-Video


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 30.07.2020, 08:13 Beitrag #2   
Beiträge: 2953
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Die Überschrift klingt ambitioniert. In der neuen RL, mit gefühlt 30 Mannschaften, nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben. Das Personal hat sich nicht signifikant verändert.(noch nicht )
Ich sehe das noch nicht so - die sorgenfreie Saison.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 30.07.2020, 09:39 Beitrag #3   
Beiträge: 7741
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Ich mach mir jedenfalls keine Sorgen, dass wir uns in der neuen Saison keine Sorgen machen müssen.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 30.07.2020, 10:47 Beitrag #4   
Beiträge: 5668
Registrierung: 14.10.2008
Wohnort: Hamburg
 
 
Ich gehe wieder von einer Chaos Saison aus und 2021/2022 dann mit 35 Teams !!! :-O :-O Bedeutet wieder keinen Absteiger also feiern wir den Klassenerhalt schon heute!! NUR DER :wsv


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 30.07.2020, 10:50 Beitrag #5   
Beiträge: 929
Registrierung: 08.08.2017
Wohnort: Wattenscheid
 
 
Ich glaube noch nicht mal, dass die Saison überhaupt startet. Wir dürften in wenigen Wochen so hohe Infektionszahlen wie noch nie haben.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 5 , Gesamt: 5 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] Potenzial für sorgenfreie Saison"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Wuppertaler SV: Laut Hygienekonzept ... 0 88 Gestern, 23:44
Von: Tobi
Gestern, 23:44
Von: Tobi

Thema Trauer um Wuppertaler WZ-Fotograf Kurt ... 4 467 09.08.2020, 20:16
Von: Tobi
Gestern, 18:41
Von: Tobi

Thema LIVE: Wuppertaler SV Frauen – TSV Urdenb ...   [ Seiten: 1 2 ] 17 466 09.08.2020, 16:06
Von: Tobi
Gestern, 12:37
Von: Erik Einar

Thema [WZ] Wuppertaler SV unterliegt im Test g ... 0 185 09.08.2020, 14:14
Von: Tobi
09.08.2020, 14:14
Von: Tobi

Thema [WZ] Marc Schulz kann sich Engagement be ... 14 1371 08.08.2020, 09:33
Von: Tobi
09.08.2020, 13:59
Von: Zwergwolf54
 
0.286161 Sek. 8 DB-Zugriffe