WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 11. August 2020, 06:06:58
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Informationen zum Testspiel gegen Ratingen 04/19" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 27.07.2020, 14:03 Beitrag #1   
Beiträge: 58182
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Am kommenden Mittwoch (29.07.2020) bestreitet der Wuppertaler SV nach Wermelskirchen das zweite Testspiel in der Vorberietung. Zu Gast auf dem Sportplatz Uellendahl (Paul-Löbe-Straße 20, 42109 Wuppertal) ist Ratingen 04/19 aus der Oberliga Niederrhein. Anstoß ist um 19:00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro und 3 Euro ermäßigt. Zugelassen sind bis zu 250 Zuschauer. Eine Einverständniserklärung wird an der Kasse ausliegen sowie in Kürze zum Download vorab zur Verfügung gestellt werden. Zudem wird es Getränke und Bratwurst an dem Mittwochabend geben. Das Spiel findet unter der geltenden Coronaschutzverordnung statt.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 27.07.2020, 17:24 Beitrag #2   
Beiträge: 7741
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
250 ist doch für ein Mitwochabendtestspiel nicht schlecht, die müssen erst einmal kommen.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 27.07.2020, 17:50 Beitrag #3   
Beiträge: 4771
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Ich denke mal das die zugelassene Zuschaueranzahl unabhängig vom Test-, Meisterschafts- oder Pokalspiel festgelegt wurde. Da spielen doch wohl die örtlichen Begebenheiten die entscheidende Rolle!?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Neubergischer , 27.07.2020, 17:56 Beitrag #4   
Beiträge: 697
Registrierung: 24.12.2019
Wohnort: Langenhagen
 
 

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:
Ich denke mal das die zugelassene Zuschaueranzahl unabhängig vom Test-, Meisterschafts- oder Pokalspiel festgelegt wurde. Da spielen doch wohl die örtlichen Begebenheiten die entscheidende Rolle!?

...und die Absprachen mit den örtlichen Behörden.
Allerdings wenn ich die Bilder von Wermelskirchen sehe..naja mit Abständen sah das nicht soo aus.Und sie durften noch aufstocken von 250 auf 300


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 27.07.2020, 18:06 Beitrag #5   
Beiträge: 1895
Registrierung: 29.10.2017
Wohnort: Afrika
 
 
Die Gesellschaft und die Politik haben entschieden, dass die Pandemie vorbei ist. Das ist jetzt langweilig und nervig geworden, man moechte jetzt lieber was anderes spielen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 27.07.2020, 18:23 Beitrag #6   
Beiträge: 4771
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Naja, ob die Politik entschieden hat das die Pandemie vorbei ist, wage ich doch stark zu bezweifeln.
Sie versucht lediglich das öffentliche Leben wieder Schritt für Schritt normal werden zu lassen.
Um das es wieder normal werden kann braucht die Politik aber die Gesellschaft. Und da sind wir dann auch beim Problem an der Sache!
Das schlimmste an der Pandemie ist die Blödheit der Menschen!
Kaum sagt man das man sich wieder treffen darf, wird auf Abstand oder Maske tragen komplett ge.schissen. Hauptsache man hat Spaß, sollen doch die anderen Abstand von mir halten.
Im Ergebnis wird das so aussehen das es ein paar Fußballspiele im Amateurbereich mit Zuschauern geben wird um dann festzustellen dass das mit dem Abstand mal so gar nicht funktioniert. Schlussendlich werden dann die Spiele ohne Zuschauer stattfinden. Und der Zuschauer ist selbst schuld daran.....


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 6 , Gesamt: 6 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Informationen zum Testspiel gegen Ratingen 04/19"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Gesundheitsminister gegen Zuschauer in S ... 0 102 Heute, 00:25
Von: Tobi
Heute, 00:25
Von: Tobi

Thema 3 Testspieltermine der Futsaler des Wupp ... 0 102 Gestern, 15:42
Von: Tobi
Gestern, 15:42
Von: Tobi

Thema Das sagt „Der Wendler“ zum Testpsiel geg ... 5 532 09.08.2020, 22:36
Von: Tobi
Gestern, 14:41
Von: FrauMüllersGatte

Thema LIVE: Wuppertaler SV Frauen – TSV Urdenb ...   [ Seiten: 1 2 ] 17 466 09.08.2020, 16:06
Von: Tobi
Gestern, 12:37
Von: Erik Einar

Thema LIVE: Wuppertaler SV – VfB Hilden (Tests ...   [ Seiten: 1 2 ] 15 1390 09.08.2020, 09:27
Von: Tobi
Gestern, 10:48
Von: ichBINverliebtINmeineSTADT
 
0.219781 Sek. 9 DB-Zugriffe