WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 09. Juli 2020, 18:56:37
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Gedächtnisprotokoll vom Fantreffen mit Vereinsverantwortlichen" [ Seite 1 ... 4 6 7 8 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Kiki , 29.06.2020, 13:56 Beitrag #106   
Beiträge: 2268
Registrierung: 28.04.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Zum Thema Radio Wuppertal:

Ich (meine ehrenamtliche Tätigkeit an anderer Stelle) haben letzte Woche auch ne Pressemeldung rausgegeben. RW hat es geschafft, so sehr die Worte zu verdrehen, dass es inhaltlich nun völlig falsch ist. Da lobe ich mir die Rundschau, die druckt gute Pressemitteilungen einfach ab.
Aber RW - nein Danke.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 30.06.2020, 15:11 Beitrag #107   
Beiträge: 6293
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

Kiki hat folgendes geschrieben:

Betrachter1958 hat folgendes geschrieben:
In den letzten Jahren haben freiwillige & tolle 'Fan-Aktionen' für Vereins-Hilfe gesorgt. Vielleicht könnte man neben dem Hauptsponsor diese Aktionen weiterhin stattfinden lassen. Man zeigt damit, das man gemeinsam hinter dem Verein steht…Zeichen setzen.


So wie der Verein sich jetzt darstellt, stehe ich nicht mehr blind dahinter.
So oft habe ich Geld investiert, Dinge unterstützt und bin ehrenamtlich an vielen Ecken aktiv gewesen.
Jetzt gerade ist Ende.

Da stecke ich mein Geld und meine Zeit lieber in andere Herzensprojekte, die ich dann auch erfolgreich zum Ende bringe.

Auf die Fans würde ich aktuell gar nicht setzen!
Ich bin nach wie vor sehr zwiespältig Runge gegenüber. Als reiner Sponsor - ja nichts dagegen.
Aber erstens kann ich mir das nicht vorstellen.
Und zweitens muss man dann ganz schnell ein Konzept erarbeiten, wie es weitergeht.

Auf den ersten Blick für mich nur lebensverlängernde Maßnahmen.

Kann dir rational, emotional & rationell total folgen.
Wollen wir hoffen, das wir die Chance für einen zweiten Blick bekommen und er sich dann für uns Fans gemeinsam als zweiter Weg darstellt.
Irgendwann schauen wir vielleicht zurück und sagen dann, damals, als wir dachten es geht nicht mehr... ;-)
=)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 30.06.2020, 15:26 Beitrag #108   
Beiträge: 1805
Registrierung: 29.10.2017
Wohnort: Afrika
 
 

Betrachter1958 hat folgendes geschrieben:

Wollen wir hoffen, das wir die Chance für einen zweiten Blick bekommen und er sich dann für uns Fans gemeinsam als zweiter Weg darstellt.
Irgendwann schauen wir vielleicht zurück und sagen dann, damals, als wir dachten es geht nicht mehr... ;-)
=)


Wesentlich wahrscheinlicher ist aber, dass wir in 2 Jahren, wenn Runges Frist ablaeuft, zurueckschauen und sehen, dass sich nichts getan hat, und dann bitten wir ihn, nochmal weiterzumachen, und er wird es tun.
Und in 15 Jahren, wenn Runge dann wahrscheinlich nicht mehr ist, schauen wir zurueck und sehen, dass sich noch immer nix getan hat, und denken dann "scheisse, haetten wir 2016 mal lieber gleich alles so gemacht, wie wir es 2013 von Anfang an vor hatten." Und dann werden wir einen neuen Runge suchen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Klaus Heissler , 30.06.2020, 15:36 Beitrag #109   
Beiträge: 262
Registrierung: 20.01.2020
Wohnort: Afrika
 
 

MacErfritze hat folgendes geschrieben:


Wesentlich wahrscheinlicher ist aber, dass wir in 2 Jahren, wenn Runges Frist ablaeuft, zurueckschauen und sehen, dass sich nichts getan hat, und dann bitten wir ihn, nochmal weiterzumachen, und er wird es tun.
Und in 15 Jahren, wenn Runge dann wahrscheinlich nicht mehr ist, schauen wir zurueck und sehen, dass sich noch immer nix getan hat, und denken dann "scheisse, haetten wir 2016 mal lieber gleich alles so gemacht, wie wir es 2013 von Anfang an vor hatten." Und dann werden wir einen neuen Runge suchen.

Die, in meinen Augen, wahrscheinlichste Zukunft.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 5 6 7 8    ( Anzeige: 106 - 109 , Gesamt: 109 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 3 Gäste, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Gedächtnisprotokoll vom Fantreffen mit Vereinsverantwortlichen"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag
Keine Themen vorhanden
 
0.184052 Sek. 7 DB-Zugriffe