WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 08. Juli 2020, 09:27:23
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Retro-Spieltag: Rot-Weiss Essen – Wuppertaler SV" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 02.05.2020, 14:00 Beitrag #1   
Beiträge: 57410
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 

Derby-Zeit! Wie viel wäre heute los gewesen – im Stadion von Rot-Weiss Essen? Wie viele Wuppertaler wären wohl mitgekommen und wie wäre die Partie ausgegangen? Was sind eure schönsten Erinnerungen und Erlebnisse an die Spiele gegen RWE? Rot-Blau.com gibt einen Rückblick auf vergangene Spiele und zeigt "Spieltagsvideos" zur heutigen Auswärtspartie am 36. Spieltag der Regionalliga West 2019/2020:

Retro-Videos:


Vergangene Spiele gegen RWE:
- WSV - RWE | 10.11.2019
- WSV - RWE | 02.12.2018
- RWE - WSV | 05.08.2018
- WSV - RWE | 11.04.2018
- RWE - WSV | 06.08.2017
- WSV - RWE | 28.03.2017
- RWE - WSV | 11.12.2016
- WSV - RWE | 09.08.2016
- RWE - WSV | 28.05.2016
- WSV - RWE | 10.05.2013
- WSV - RWE | 24.11.2012
- RWE - WSV | 17.03.2012
- RWE - WSV | 08.02.2011
- RWE - WSV | 29.04.2009
- WSV - RWE | 19.04.2008
- RWE - WSV | 29.09.2007
- RWE - WSV | 18.02.2006
- WSV - RWE | 26.08.2005

Insgesamt hat der Wuppertaler SV 54 Ligaspiele gegen Rot-Weiss Essen absolviert. In der Regionalliga West gab es in der Saison 1955/1956 einen eresten 0:2-Auswärtssieg in Essen. Eine komplette Ergebnis-Bilanz der historischen Spiele gegen RWE und alle anderen Gegner gibt es im WSV-Archiv.

Die letzten "Geisterspiele":
- Wuppertaler SV - SV Bergisch Gladbach (35. Spieltag, 25.04.2020) | Retro-Spieltag
- SC Fortuna Köln - Wuppertaler SV (34. Spieltag, 18.04.2020) | Retro-Spieltag
- Wuppertaler SV - Borussia Mönchengladbach U23 (33. Spieltag, 11.04.2020) | Retro-Spieltag
- SC Verl - Wuppertaler SV (32. Spieltag, 04.04.2020) | mit Live-Video
- Wuppertaler SV - FC Schalke 04 U21 (31. Spieltag, 28.03.2020) | Spieltagszusammenfassung
- Bonner SC - Wuppertaler SV (30. Spieltag, 22.03.2020) | mit interaktivem Liveticker
- 1. FC Köln U23 - Wuppertaler SV (24. Nachholspieltag, 18.03.2020) | mit 90-minütigen Liveticker
- Wuppertaler SV - SV Lippstadt (29. Spieltag, 14.03.2020) | Presseschau

Bleibt alle gesund!


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag red-whitesnake , 02.05.2020, 15:31 Beitrag #2   
Beiträge: 195
Registrierung: 17.07.2013
Wohnort: Natürlich aus Essen !!
 
 
Hi...,

interessiert sicher nicht zur Zeit, aber... ich habe auch noch so ein gutes Stück von früher gefunden.

Bleibt sauber und bis hoffentlich bald mal wieder




Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Neubergischer , 02.05.2020, 15:33 Beitrag #3   
Beiträge: 628
Registrierung: 24.12.2019
Wohnort: Langenhagen
 
 
Bleib gesund :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Janzik , 02.05.2020, 16:43 Beitrag #4   
Beiträge: 2876
Registrierung: 05.01.2009
Wohnort: Wupperland
 
 
Wenn man sich im Video vom 10.5.2013 die Minuten 1:28 und 5:39 ansieht - so schnell ändern sich die Zeiten.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 02.05.2020, 17:38 Beitrag #5   
Beiträge: 2571
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 

red-whitesnake hat folgendes geschrieben:
Hi...,

interessiert sicher nicht zur Zeit, aber... ich habe auch noch so ein gutes Stück von früher gefunden.

Bleibt sauber und bis hoffentlich bald mal wieder



Da wir ich damals in der Hafenstraße dabei. Selige Bundesligazeiten!


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 02.05.2020, 17:38 Beitrag #6   
Beiträge: 5392
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Bei den Bildern kommen Erinnerungen hoch an unser Spiel im Georg-Melches-Stadion mit dem Ordner im Block, den Fahnenstöcken und dem anschließenden Fresskorb-Präsent.

Pokalfinale 2016. Spiel hatten wir uns alle anders vorgestellt, aber die Stimmung im gesamten Block, beflügelt durch den Aufstieg, und trotz der klaren Niederlage definitv ein Highlight.




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betzi82 , 02.05.2020, 19:27 Beitrag #7   
Beiträge: 1646
Registrierung: 22.02.2015
Wohnort: Kaiserslautern
 
 
Was ist Essen...... :-P :-P :-P
Aber manche haben hier halt Narrenfreiheit...... :wuerg :wuerg :kotz :kotz



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 02.05.2020, 19:32 von Betzi82.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag red-whitesnake , 02.05.2020, 22:41 Beitrag #8   
Beiträge: 195
Registrierung: 17.07.2013
Wohnort: Natürlich aus Essen !!
 
 

alter haudegen hat folgendes geschrieben:

red-whitesnake hat folgendes geschrieben:
Hi...,

interessiert sicher nicht zur Zeit, aber... ich habe auch noch so ein gutes Stück von früher gefunden.

Bleibt sauber und bis hoffentlich bald mal wieder



Da wir ich damals in der Hafenstraße dabei. Selige Bundesligazeiten!


Sauber, alter haudegen.
Ich durfte dann 2 Jahre später zum ersten Mal mit ins Stadion.
Habe also auch noch ein paar Spiele Bundesliga gesehen.

Hau rein und bis hoffentlich bald.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag red-whitesnake , 02.05.2020, 22:56 Beitrag #9   
Beiträge: 195
Registrierung: 17.07.2013
Wohnort: Natürlich aus Essen !!
 
 

Tava hat folgendes geschrieben:
Bei den Bildern kommen Erinnerungen hoch an unser Spiel im Georg-Melches-Stadion mit dem Ordner im Block, den Fahnenstöcken und dem anschließenden Fresskorb-Präsent.

Pokalfinale 2016. Spiel hatten wir uns alle anders vorgestellt, aber die Stimmung im gesamten Block, beflügelt durch den Aufstieg, und trotz der klaren Niederlage definitv ein Highlight.



Tava..., war es dann das Spiel im GMS-Stadion, als Knappmann damals die Werbebande kaputt getreten hat...und die Polizei auf der Nordtribüne (ihr habt neben uns im abgeteilten Block gestanden) mit Reizgas um sich gesprüht hat ?
Damals stand ich echt ungünstig und habe auch volle Möhre in die Augen bekommen.

Bis dann.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 02.05.2020, 22:58 von red-whitesnake.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 02.05.2020, 23:24 Beitrag #10   
Beiträge: 5392
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Jau, @red-whitesnake, das war das Spiel. März 2012. An Knappmann, der ne Werbebande kaputtgetreten hat, kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern. Gut vorstellen schon :-O Ja, war schon heftig, was Policia/Security/Ordner da abgezogen hatten...wie kam es denn eigentlich nochmal zu der ganzen Chose? Weiß das noch jemand?






Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 02.05.2020, 23:32 von Tava.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag red-whitesnake , 02.05.2020, 23:59 Beitrag #11   
Beiträge: 195
Registrierung: 17.07.2013
Wohnort: Natürlich aus Essen !!
 
 

Tava hat folgendes geschrieben:
Jau, @red-whitesnake, das war das Spiel. März 2012. An Knappmann, der ne Werbebande kaputtgetreten hat, kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern. Gut vorstellen schon :-O Ja, war schon heftig, was Policia/Security/Ordner da abgezogen hatten...wie kam es denn eigentlich nochmal zu der ganzen Chose? Weiß das noch jemand?




So lange ist das schon her.
Vom Gefühl her, da hätte ich das echt nicht gedacht.
Aber wie du schon geschrieben hast... im alten GMS-Stadion.

Habe dann bei RS einen Artikel dazu gefunden.
Kann jeder von halten was er möchte.. und aus welcher Sicht solche Artikel geschrieben wurden. Einige Sachen, sind mir aber dann auch wieder eingefallen.

Knappmann hat damals kurz vor dem 1-1 eine richtig gute Szene auf unserer Höhe gehabt.
Dann hat der sich da noch heißer gemacht, sich selber Applaus gegeben und voller Adrenalin gegen die Werbebande gedonnert.
Das hat vielleicht gescheppert.. wir hatten damals echt gedacht, dass der sich jetzt den Fuß gebrochen haben muss.

https://www.reviersport.de/mobile/artikel/187328---rwe-wsv-ordner-bei-ausschreitungen-verletzt/

So, gute Nacht und bis die Tage



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 03.05.2020, 00:03 von red-whitesnake.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 03.05.2020, 00:01 Beitrag #12   
Beiträge: 1797
Registrierung: 29.10.2017
Wohnort: Afrika
 
 
"Ueberreagierende Polizisten" ist seit jeher eine Hauptursache fuer sowas, da kann auch schon reichen, dass jemand auf einem Wellenbrecher steht und nicht schnell genug wieder runterklettert.

Nachtrag: okay, sehe grad, der kurz vor mir eingestellte Artikel bringt zumindest etwas Licht rein, als schon etwas mehr Gruende, als nur ein duennes Nervenkostuem bei den Ordnungshuetern.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 03.05.2020, 00:07 von MacErfritze.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 03.05.2020, 00:10 Beitrag #13   
Beiträge: 7664
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
@ Betzi

Bleib mal locker. Ich finde die Sicht eines RWE-Fans hier außerordentlich fair und bereichernd.
Kann deine Form von Fußball-Rassismus nicht teilen. Gesunde Rivalität ist in Ordnung.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ölberg 63 , 03.05.2020, 00:22 Beitrag #14   
Beiträge: 5643
Registrierung: 14.10.2008
Wohnort: Hamburg
 
 
Diese Rivalitäten machen den Fußball aus, und das sieht in Zukunft nicht gut aus, nicht umsonst interessieren sich Fußball Fans nicht für Spiele wie z.B.Hoffenheim gegen Wolfsburg usw...
Ich gehe soweit zu glauben das mit dem Aussterben der Traditions Clubs auch der Fußball nur zum Event a la Americen Football verkommt.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 03.05.2020, 00:30 Beitrag #15   
Beiträge: 1797
Registrierung: 29.10.2017
Wohnort: Afrika
 
 

Ölberg 63 hat folgendes geschrieben:

Ich gehe soweit zu glauben das mit dem Aussterben der Traditions Clubs auch der Fußball nur zum Event a la Americen Football verkommt.


Ein Event ist das laengst, ein sehr gut vermarktetes und extrem durchgestyltes. Es ist nur stilistisch anders aufgezogen als American Football. Und das gilt auch lediglich fuer Europa und Lateinamerika (Afrika wuerde ich mal ausklammern, weil das fuer BWL-Fuzzis kein attraktiver Markt ist). Wenn du dir Japan, Korea, China oder Nordamerika anschaust, wie Fussball da aussieht, da sehe ich keinen Unterschied mehr zum American Football.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 20 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Retro-Spieltag: Rot-Weiss Essen – Wuppertaler SV"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema RL West - Wechsel bzw. Vertragsverlänger ... 10 105 Heute, 00:05
Von: Tava
Heute, 08:01
Von: Betrachter1958

Thema Die ersten offiziellen WSV-Testspielterm ... 3 791 Gestern, 13:35
Von: Tobi
Gestern, 16:36
Von: MacErfritze

Thema [RS] RWO: Rekord - Dauerkarten für zwei ... 1 140 Gestern, 14:21
Von: Tava
Gestern, 16:32
Von: MacErfritze

Thema [RS] Nach Haltern-Rückzug: RWE-Boss ist ... 12 426 06.07.2020, 16:08
Von: Tobi
Gestern, 08:56
Von: Bratwurst

Thema U11 gewinnt Testspiel in Essen 0 150 06.07.2020, 23:16
Von: Tobi
06.07.2020, 23:16
Von: Tobi
 
0.356772 Sek. 8 DB-Zugriffe